Aufrufe
vor 9 Monaten

MoinMoin Südtondern 50 2020

  • Text
  • Flensburg
  • Husum
  • Sucht
  • Kaufe
  • Dezember
  • Gemeinde
  • Nordfriesland
  • Schleswig
  • Menschen
  • Kauft
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

MoinMoin Südtondern 50

Nordfrieslands GRÖSSTE MÖBELSCHAU Südtondern • Nr. 50•Mittwoch, 9. Dez. 2020 • Tel.: 0461 588-0 • Kleinanzeigen 0461 5888•Fax 0461 588-9190 • www.moinmoin.de Maskenpflicht Nordfriesland (mm) – Seit Ende November greift landesweit eine neue Verordnung zur Nutzung der Mund-Nasen-Bedeckung im öffentlichen Raum. Grundsätzlich gilt die Faustformel: Bei Unterschreitung des Mindestabstandes –Alltagsmaske auf! Seite 8 Geschichtsblätter Niebüll (ge)–Nun ist die Ausgabe des Jahres 2020 der „Niebüller Geschichtsblätter“ erschienen, in der wieder eine Vielzahl an historischen Themen rund um die Stadt Niebüll behandelt wird. Unter anderem befasst sich das Buch mit dem „Ranzelberger Gästebuch“. Seite 7 Weihnachtstüten Süderlügum (ak) – Statt Feiern und Festen gab es, aufgrund der Pandemiesituation, für die Mitglieder des Sozialverband Deutschland (Ortsverband Süderlügum) kürzlich insgesamt 323 prall gefüllte Weihnachtstüten. Ein gelungener Überraschungseffekt folgte. Seite 3 es eti Gutscheine p: Geschenketipp: zu erwerben an der Hauptkasse für‘s Cafe BREKLUM -Husumer Str. 28 b Tel. 04671 –915 00 -www.jessen-norma.de Rohrverstopfung Leckortung Trocknung 24 Std. 04663/ 929 Niss Braderup Rohrdoc-Niss.de Rohr-TV Foto: Evangelische Kinder- und Jugendbüro Das Wunder der Weihnacht: Nah bei den Menschenvor Ort Niebüll (mm) – Das evangelische Kinder- und Jugendbüro (EKJB) ist wieder im Tütenfieber: Mitarbeiter und ehrenamtliche Helfer packten mehr als 3.300 Wundertüten, die noch vor dem bevorstehenden Weihnachtsfest an die Empfänger ausgeliefert werden. Insgesamt 30 Kirchengemeinden beteiligen sich an dieser Aktion. Gerade in Zeiten einer vorherrschenden Pandemie erhält der Gemeinschaftssinn somit eine ganz besondere Symbolkraft. Mehr dazu auf Seite2 In eigener Sache Kopp &Thomas Verlag nimmtden Klaus Merse Verlag in die KTV-Mediengruppe auf Coronagerechter Wechsel inguter Stimmung: KTV-Geschäftsführer Mathias Kordts (r.) übernimmt ab Januar die Geschäfte des Klaus Merse Verlags, die noch bis zum Jahresende von Thomas Schmitt geführt werden. Nordfriesland/Elmshorn (tc) – Die KTV-Mediengruppe baut ihre Marktposition in Schleswig-Holstein weiter aus:Der Kopp &Thomas Verlag mit HauptsitzinFlensburg übernimmt zum 1. Januar den Klaus Merse Verlag. Das Elmshorner Verlagshaus hat sich vor über 40 Jahren mit seiner Wochenzeitung „Holsteiner Allgemeine“ imRaum Elmshorn und im südlich Teil des Kreises Steinburg etabliert. Sie erscheint mittwochs und mit einer zusätzlichen Ausgabe „Holsteiner am Wochenende“. Einmal im Monat wird das Hochglanzheft „Elmshorner Stadtmagazin“ herausgebracht. „Ich freue mich sehr, dass dieser starke Titel künftig zu unserer KTV-Familie gehören wird“, sagt Mathias Kordts, Geschäftsführer des Kopp & Thomas Verlags. Die Gesamtauflage der modernen und reichweiten Wochenzeitungs-Gruppe steigt damit auf über 420.000 Exemplare an. Die Verlagshäuser verbindet eine langjährige freundschaftliche Beziehung. „Beide Verlage denken ähnlich, sind wirtschaftlich stark aufgestellt und ergänzen sich bestens“, ist Kordts überzeugt. Davon profitieren sowohl die Leserschaft als auch die Werbekunden, die ihre Reichweite deutlich erhöhen können. Insbesondere für den KTV-Titel „Ihr Anzeiger“ ist die Verlängerungder A23- Achse über den Süden des Kreises Steinburgs hinaus bis hinein in den Kreis Pinneberg ein echter Zugewinn. „Die Aufnahme des Merse-Verlags ist eine logische Weiterentwicklung unseres Vertriebsgebietes, da die Verteilbereiche direkt angrenzen“, erklärt Mathias Kordts. Eine weitere Gemeinsamkeit: Sowohl der KTV mit seinen acht Lokalausgaben als auch die Holsteiner Allgemeine zeichnensichdurch eine interessante Themenvielfalt aus, die sich auch in der schnellen, kostenfreien Online-Berichterstattung und den Aktivitäten in den Sozialen Medien widerspiegelt, wodurch Foto: Strandmann die Reichweite zusätzlich zur gedruckten Auflage erhöht wird. Bislang betreibt der Kopp & Thomas Verlag neben Flensburg Standorte in Schleswig, Husum, Neumünster, Bad Bramstedt und Itzehoe und gibt acht Lokalausgaben mit über 300.000 Exemplaren heraus –abJanuar kommen wöchentlich über 120.000 weitere aus Elmshorn hinzu. Weihnachtspause Leck (mm) –Die Bücherei und die Touristinformation Leck machen vom 21. Dezember bis zum 2. Januar 2021 Weihnachtspause. Ab Montag, 4. Januar 2021 sind die Mitarbeiter wieder für alle Kundinnen und Kunden zu den gewohnten Öffnungszeiten da. Unter www.onleihe.de/sh können an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr auch während der Schließzeit eBooks, eAudio, eVideo und ePaper ausgeliehen werden. Weitere Informationen dazu gibt es in der Bücherei Leck, Hauptstraße 31 oder unter Telefon 04662 2437. Neue Homepage Niebüll (mm) –Das Haus der Jugend Niebüll hat eine neue Homepage. Für aktuelle Infos zur Einrichtung und Angeboten, zu Öffnungszeiten und zu aktuellen Online-Angeboten steht die neue Homepage unter www.hausderjugendniebuell.de zur Verfügung. Tondern-Beton Für Festland &Sylt. Mit kleiner Kranpumpe bis 24 m. Tel. Deutschland: 04664-983054 Tel. Dänemark: 0045 /74716743 Mobil: 0045 /20466743 Rollläden &Markisen Garagentor -Terrassenüberdachung -Insektenschutz Markisen-Winterpreise MARQUARDSEN Flensburg -0461-979770 -Schleswig -04621-28878 www.maro24.de -zentrale@maro24.de GmbH

MoinMoin