Aufrufe
vor 1 Jahr

MoinMoin Südtondern 39 2019

  • Text
  • Flensburg
  • September
  • Leck
  • Husum
  • Sucht
  • Oktober
  • Achtrup
  • Schleswig
  • Haus
  • Kaufe
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

SÜDTONDERN

SÜDTONDERN Südtondern -25. September 2019 -Seite 2 Tgl.16.00+20.30/Sa. +So. auch 13.30/o.A. Shaun das Schaf –Ufo-Alarm Tgl. 19.45/Fr.+Sa. auch22.15/ab16J./4. Wo. Es 2 Tgl. 20.00/Mi.keine V./2.Wo./ab12J. Ad Astra –zuden Sternen Sa.+So. 13.30/o.A./5.Wo. Playmobil –der Film Tgl.16.00/Sa.+So. auch13.30/o.A./2.Wo. Angry Birds 2(3D) Normalversion: Tgl.16.00/Sa.+So. auch13.30 Tgl. 18.00in3D! Ab 6J. Everest – Ein Yeti will hoch hinaus PROGRAMMAB DONNERSTAG 34. Husumer Filmtage Programm unter: husumer-filmtage.de bis 50% auf Musterküchen Tgl.16.00+20.00/2.Wo./o.A. Downton Abbey Tgl. 20.30/Fr.+Sa. auch 22.30/ab 18 J./2.Wo. Rambo: Last Blood Tgl. 20.00/3. Wo./o.A. Gut gegen Nordwind Tgl.16.00/11 Wo./ab 6J. König der Löwen Tgl.16.00/5. Wo./ab 12 J. Good Boys Sa.+So. 13.30/o.A./7.Wo. Toy Story 4 Mi.20.00 /ab16J. Sneak Preview Schöne Utsichtenmit„DePlattdütschen“ Risum-Lindholm (wd) – Die Bühne im Andersen-Hüs, dem Kulturzentrum in Risum- Lindholm, Klockries 64, ist ein gefragter Veranstaltungsort. Derzeit dominiert das Bühnenbild des Dreiakters „Schöne Utsichten“ von Frithjof Karlsson und Konrad Hansen die Scheune. Gastgeber des Stückes sind „De Plattdütschen“, die es bereits seit 1983 gibt. Die Generalprobe fand am letzten Mittwoch, die Premiere vergangenen Sonntag statt, doch bis zum 1. Dezember gibt es viele weitere Aufführungen. „Allerdings sind nur noch Restkarten für Abendvorstellungen vorhanden“, erläutert Silke Friedrichsen. „Aber: wir freuen uns natürlich sehr über das ausgesprochen große Interesse unserer Fangemeinde“, fügt sie schmunzelnd hinzu. Zum Inhalt: Krischan Kock (Kalle Schmidt) ist ein verhinderter Erfinder, der seit Jahren auf Pump lebt. Er teilt sich eine Dachwohnung mit dem jungen Schorsch Möller (Jan H. Petersen), der ihm auch finanziell öfter unter die Arme greifen muss. Deren Nachbarin Anni Semrau (Silke Friedrichsen) hilft regelmäßig ganz selbstlos bei den Junggesellen im Haushalt aus. Ein Niebüll (ak) –Bundesweit waren hunderttausende Bürger dem Aufruf der Bewegung „Fridays For Future“ (FFF) gefolgt. FFF Niebüll fordert die Regierungen auf Kommunal- Landes- und Bundesebene auf, die Klimakrise als solche zu benennen und sofortige GmbH &Co. KG Kleiner Preis -großer Service Spektrum A+++ -G Danksagung durch Spende Abholpreis: 5.990.- 9.990.- Husumer Str. 39·Bredstedt ·04671-930089 AEG Kühlgerät A++ SKS61240S1; AEG vollintegrierbarer Geschirrspüler A+++ FAV55BVl1P; Miele Herd mit XL Garraum A+ H2268 E; Miele Kochfeld KM 6013; AEG Lüfterbaustein 55 cm EDL6250-M (G); KeraDomo Einbauspüle Mera 90 Abholpreis: 4.995.- 8.990.- Spektrum A+++ -E AEG ComboHod Kochfeld mit Dunstabzug A+ IDK84451IB (Spektrum A++bis E); AEG Geschirrspüler A++ FSB52610Z (Spektrum A+++ bis D); AEG Kühl-Gefrierkombination A+ SCS51400S1 (Spektrum A+++ bis D); AEG Multifunktionsbackofen ABEB331010M (Spektrum A+++ bis D); FRANKE ARGOS GEinbauspüle Edelstahl AEG integrierbare Kühl-Gefrierkombination A++ SCB51821LS; AEG Einbaubackofen A+ S-BPK642020M; AEG Kochfeld mit Induktion 80 cm S-IKB84431XB; AEG Vollintegrierbarer Geschirrspüler A+++ S-FSE53600Z; AEG Flachschirmhaube 90 cm EDF7190-M; FRANKE MARIS Eck-Einbauspüle MRG 612-E Musterküchen-Angebote jetzt sichern (Einlagerung möglich) Holger Schensar, Geschäftsführer Norderland Sport GmbH, Frauke Christiansen, Leiterin Ev. Kindergarten und Bernhard Vogel, Renndirektor Amboss Rennen (v. li.). Abholpreis: 5.890.- 11.900.- Geschirrspüler geschenkt! Ab Kaufpreis 5.000,- € erhalten Sie einen Angebots-Geschirrspüler Ihrer Wahl* FSE53600Z A+++, 44 dB Angebotspreis Foto: Kusserow Risum-Lindholm (ak) – Das diesjährige 4. Nordfriesische Amboss Rennen war bei bestem Wetter und vielen Zuschauern aus Nah und Fern mit über 400 aktiven Teilnehmern wieder ein voller Erfolg. Nun konnte das Orga Team um Holger Schensar und Bernhard Vogel eine Spende in Höhe von 200 Euro an die Leiterin des ev. Kindergartens in Risum, Frauke Christiansen, übergeben. Auf dem Gelände des Kindergartens wurden einige Hindernisse für das Nordfriesische Amboss Rennen aufgebaut und die Unterstützung dieser Kultveranstaltung durch den Kindergarten trug wesentlich zum Gelingen des Events bei. SMV 46 CX00E A++, 46 db 10.890.- 659.- 439.- Jeden Sonntag SCHAUTAG! 14 -17Uhr geöffnet (ohne Beratung, ohne Verkauf) Spektrum A+++ -E 15% auf jede Neuplanung Abholpreis: 4.995.- 10.990.- BOSCH Einbau-Kühlautomat A++ KIR24V62; BOSCH Geschirrspüler A++ SMV46CX00E; BOSCH Einbau-Backofen A HBA63B251; Bosch Induktions-Kochfeld PVS645FB1E; Bosch Wandesse Dunstabzugshaube ADWK97IM60; FRANKE ANTEA Einbauspüle AZG 611 Spektrum A+ -D Spektrum A+++ -E Spektrum A+++ -D Abholpreis: 999.- 1.360.- Burg Kühlschrank BKS 88 A+; Burg Einbauherd BEH 3A Burg Ceran-Kochfeld BCF 60-7; Faber TurmhaubeEFA A60 D Spüle Edelstahl ZSP 002 Abholpreis: 5.950.- AEG Side-by-Side A++ RMB76121NX; AEG SteamBake Backofen A+ BPK552220M; AEG Induktions-Kochfeld 80 cm HK 85660 X-B; AEG Vollintegrierbarer Geschirrspüler 60 cm A+++; AEG Backstein-Kaminhaube go cm AX69264MD1; FRANKE MIKADO Einbauspüle MOX 611 15% Neuplanungs-Rabatt jetzt sichern (bis 30.10.2019) Hauke Friedrichsen (vorn r.ist gleichzeitig Topuster und Mitspieler) im Dreiakter „Schöne Utsichten“. Handlungsinitiative auf allen Ebenen zu ergreifen. Über 500 Teilnehmer konnten die Veranstalter zu dem Aktionstag auf dem Rathausmarkt begrüßen. „Um eine Wende zu erreichen, die von der Gesellschaft mitgetragen werden kann, fordern wir absolute Transparenz und faktenbasierte Aufklärung für alle Bürger, verlangt Jon Callsen, der bereits zum vierten Mal diese Demo mitorganisiert. Mitbürger aus allen Altersgruppen waren angetreten, um diese ambitionierten Forderungen durchzusetzen. Aufzahlreichen Plakaten und Bannern brachten die Niebüller ihre Forderungen zum Ausdruck. Die Erderwärmung darf 2Grad Celsius nicht übersteigen und sollte Südtondern (tl) –Staub,Dreck und laute Motoren. Doch hier ist nicht die Rede von einer störenden Baustelle, in der Nähe des Eigenheims. Denn hier sind diese Dinge mehr als erwünscht. Beim Fatz-Cup 2019 der MSC-Suedtondern. Wenn dann auch noch die Sonne so strahlt, wie am letzten Sonnabend, ist der Tageigentlich ideal zum Aus-tragen der Rennen. Zum ersten Mal fand der Fatz-Cup wie bereits berichtet in Dänemark statt. Der VMC Vesterbaek stellte seine anspruchsvolle Strecke dem MSC-Südtondern zur Verfügung und übernahm sogar noch einen Teil der Organisation. So konnte einfach nichts schieflaufen und das tat es tatsächlich auch nicht. Alle rund 60 angemeldeten Fahrer und Fahrerinnen testeten, was die Piste hergab und von den ganz kleinen angefangen, bis hin zu den Oldies gab es spannende Rennen zu bestaunen. Auch neben der Strecke amKiosk oder im Fahrerlager war nichts weiter als gute Laune zu spüren. Ein perfektes Comeback des Foto: Dix Brief, der an Kocks verstorbenen Freund und ehemaligen Mitbewohner Hannes Schröder gerichtet ist, kündigt den Besuch des Sohnes von Hannes reichem Vetter aus Amerika an. Freddy W. Schröder Junior (Christian Friedrichsen) möchte nach dem Todseines Vaters seine letzten, ihm nicht bekannten Verwandten Hannes und Else Schröder besuchen. Krischan setzt nun alles daran, mit Hilfe seines Mitbewohners Schorsch, seiner Nachbarin Anni sowie deren Tochter Uschi (Kerrin Eggers) aus dem Besuch des Amerikaners Profit zu schlagen. Ob der Gerichtsvollzieher Seibold (Andreas Ingwersen), der bei Krischan Kock Dauergast ist, da eingreifen kann, bleibt abzuwarten. Dies alles geschieht unter den wachsamen Augen des neugierigen Nachbarn Harms (Hauke Friedrichsen, der ebenfalls als Topuster fungiert). Ob es zu der ersehnten Erbschaft kommt oder ob eine Erfindung endlich ein Erfolg wird, bleibt abzuwarten. Weitere Aufführungstermine: heute, Mittwoch, 25.9., Sonntag, 29.9., dann im November am 3., 6.,10., 12., 17., 21.,23.,27. und 30.11. Die letzte Aufführung findet am Sonntag., 1. Dezember, um 15.30 Uhr statt. Die Aufführungen wochentags beginnen um 20 Uhr, sonnabends und sonntags um 15.30 Uhr. Rest- Karten sind in den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Nichtnur die Schüler gingen auf die Straße möglichst sogar unter 1,5 Grad bleiben! Fracking steht wegen seiner Folgen für die Umwelt schon lange in der Kritik. Eine Studie macht die Technik zur Erdgasförderung nun auch für den Anstieg des Treibhausgases Methan verantwortlich. FFF macht noch einmal deutlich, solange sich nichts in der Politik ändere, wird weiter gestreikt. Mit einem Verweis auf die nächste Bundestagswahl klang die Klima-Demo aus. Foto: Kusserow Welcome back to theFatz-Cup! Fatz-Cups, wie es sich alle gewünscht haben. Am meisten gespannt waren natürlich alle auf die Austragung der Rennen in der Leistungsklasse 1 und Leistungsklasse 2. Denn da fahren die Profis und es wird so richtig Gas gegeben. In der L1 setzte sich am Ende der Erstplatzierte Jan Allers mit der Startnummer 114 3 Punkte vor Denny Wolter mit der 83 ab. Dritter wurde Dennis Fahr mit der Startnummer 82. Sieger der L2 wurde Bastian Lüthje (294), dicht gefolgt von Annika Richter mit der 921, die einmal wieder beste der Damen wurde und somit einige der harten Kerle hinter sich ließ. Wir freuen uns auf den nächsten Fatz-Cup und gratulieren allen Siegern aber allem voran auch den Organisatoren zu diesem durchaus geglücktem Event. Bis zum nächsten Jahr. Foto: Laatsch Dorfflohmarkt in Westre Westre (mm) –AmSonntag, 29. September, findet von 9.30 bis 15 Uhr ein Dorfflohmarkt in Westre statt. Landfrauen sehen Damen-LikörChor Achtrup (mm) –Der „Land- FrauenVerein Enge-Sande/ Stedesand“ fährt am Montag, 28. September, zum „Damen-LikörChor“ nach Husum in das „NCC“. Abfahrt ist, in Fahrgemeinschaften, um 18.45 Uhr am Sportheim Enge. Anmeldungen bei Hanne Hansen, Telefon 0152 37367841 oder G. Sumera Telefon 04662 4735 (auch Anrufbeantworter). Szenische Lesung - WahreGeschichte Leck (mm) – Am Donnerstag, 26. September, findet die szenische Lesung nach ener wahren Geschichte „Seestern in Südtirol“ statt. Um 18 Uhr wird in der „Bücherei Leck“, Hauptstraße 31, die Geschichte von Alidad Shiri, der als 14-jähriger am 22. August 2005 nach einer zweijährigen Flucht über Pakistan, Iran, Türkei und Griechenland in Italien ankam. Eintritt gegen eine Spende. Kneipp Workshop Niebüll (mm) –Der „Kneipp Verein Südtondern e.V.“bietet jeden Dienstag, von 17 bis 18.30 einen Workshop Iund von 19 bis 20.30 Uhr den Workshop II an. Er findet im Kneippschen Heilpflanzen- und Kräutergarten an der Jugendherberge statt. Anmeldungen immer bis Montagabend, 20 Uhr unter Telefon 04661 3416 (Anrufbeantworter). Konzert im„Charlottenhof“ Klanxbüll (mm) –AmSonnabend, 28. September, findet im „Charlottenhof“ ein Konzert mit der Gruppe „Einklang“ statt. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass um 19 Uhr. Karten gibt es bei Niko Nissen Leck, Niebüll und Westerland, im „Infozentrum“, Klanxbüll und beim „Charlottenhof“. Kanalerneuerung in Klintum Klintum (mm) – In Klintum starteten in der 36. Kalenderwoche Kanalerneuerungsarbeiten. Es wird hinter dem Wohngebiet Rotdornweg angefangen, geht dann zur Dorfstraße über die Lecker Chaussee bis zur Waldstraße. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich sechs Wochen in Anspruch nehmen. Sollte es zu Sperrungen kommen, erhalten die Bürger online und zwar auf www.leck.de rechtzeitig weitere Informationen.

Tagder offenen Tür Niebüll (mm) –Die „Alwin- Lensch-Schule“ veranstaltet am Freitag, 27. September, einen „Tag der offenen Tür“. Eltern, Schüler/innen und Interessierte sind herzlich eingeladen. Verschiedene Aktivitäten laden zum Ausprobieren ein. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. 14. Herbstmarkt Risum (mm) –Der Risumer Kindergarten lädt für Freitag, 27. September, zum 14. Herbstmarkt in den Kindergarten, Herrenkoogstraße 1 a, ein. Von 10Uhr bis 11.30 Uhr werden die Kindergartenkinder vor der Einrichtung wie auf einem kleinen Markt Gebasteltes, Obst, Gemüse und Blumen aus dem eigenen Garten, selbst gemosteten Apfelsaft und viele weitere herbstliche Dinge verkaufen. Für eine leibliche Stärkung ist auch gesorgt, die Kinder und das Team freuen sich auf viele Besucher. Änderungen Busfahrplan Nord Südtondern (pa) –Aus aktuellem Anlass weist der „Kreis Nordfriesland“ darauf hin, dass ab sofort sich nicht nur der Fahrplan der Linie 1014 (Leck-Stadum) geändert hat. Auch die Linie 1013 (Niebüll-Flensburg) ändert sich. Linie 1013: Fahrt 011 morgens Richtung Niebüll; Linie 1014: Fahrt 003 morgens Richtung Leck. Betroffene Fahrgäste werden gebeten, sich auf der Homepage unter www.nordfriesland.de/busverkehr über die modifizierten Fahrpläne zu informieren. Die Änderungen sind im Fahrplan hervorgehoben. Ein neuer Amtsdirektor für Südtondern Unsere Titelgeschichte Leck/Südtondern (wd) – Eine ereignisreiche Woche mit intensiver Arbeit für die Vertreter von 30 Gemeinden im Bereich des Amtes Südtondern endete dann doch schneller als erwartet. Es ging um nicht weniger als die Wahl einer neuen Amtsdirektorin beziehungsweise eines neuen Amtsdirektors als NachfolgerIn des im März 2020 ausscheidenden Amtsdirektors Otto Wilke. Der Amtsausschuss, bestehend aus einer fest vorgegebenen Anzahl Gemeindevertreter und der BürgermeisterInnen hatte aus einer zweistelligen Anzahl Bewerber fünf ausgewählt, die sich dem Gremium in nicht-öffentlicher Sitzung vorstellen durften. Aus diesem Kreis verlautete, dass sich schnell ein Bewerber herauskristallisierte, der sich dann ab 16 Uhr am Sonnabend einer geheimen Wahl stellen musste. Der unterschiedlichen Größe der 30 Gemeinden Rechnung tragend, sollten insgesamt 153 Enge-Sande (ak) –„Die Zeit des Zuschauens ist vorbei. Am 20. September kämpfst Du für Deine Zukunft“. Weltweit fanden Aktionen für den Klimaschutz statt. Auch der Green- TEC Campus hatte alle auf dem Gelände angesiedelten Firmen und Mitarbeiter aktiv zu einer Teilnahme an der Demonstration aufgerufen. “Energiewende mit Mobilitätswende, das ist die Hochzeit in Richtung Klimawende, für die jetzt endlich ALLE handeln müssen.”, begrüßte Marten Jensen, Geschäftsführer der GreenTEC Campus GmbH, an Otto Wilke und Wolfgang Sappert(v. li.). Foto: Dix Stimmen abgegeben werden. Sehr überzeugend konnte Dr. phil Wolfgang Sappert 153 gültige Stimmen auf sich vereinigen. Dr.Sappert ist 53 Jahre alt und zurzeit Fachbereichsleiter Bildung, Sport und Kultur bei der Stadt Flensburg. Wolfgang Sappert und Ehefrau Christina haben vier erwachsene Kinder und eine Enkeltochter. Vor fünf Jahren erwarb Familie Sappert einen Resthof in Mirebüll bei Högel. „Die Nähe seines Wohnortes zum Amtsbereich mag durchaus ebenfalls ein Argument für Dr.Sappert gewesen sein“, meinte Amtsvorsteher Ingo Böhm nach der Wahl. Wolfgang Sappert war inklusive Studium an der Bundeswehruniversität 14 Jahre Marineoffizier, promovierte nach einem weiteren Studium und ist seit 10 Jahren bei der Stadt Flensburg beschäftigt. Er freue sich sehr auf die neue Aufgabe in einem Amt mit einem besonderen Spirit, meinte Dr.Sappert nach seiner Wahl. Er dankte seiner Frau und seiner Familie, die ihn zur Bewerbung ermutigt hatte und den Anwesenden für ihr Vertrauen. An die zur Wahl erschienen MitarbeiterInnen des Amtes gerichtet meinte er: „Gern möchte ich die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im Amt zusammen mit Ihnen anpacken!“ Trotz des guten Wetters war der Zuschauerbereich während des öffentlichen Teilssehr gut gefüllt, zeigt es doch, wie präsent das größte Amt Schleswig-Holsteins in der Bevölkerung Südtonderns ist. Konkrete Entscheidungen für das Klima die 100 Teilnehmer. Der Biologe Walther Petersen-Andresen forderte die Politiker auf, endlich konkrete Entscheidungen für das Klima zu treffen. „Der Klimawandel warte ja schließlich nicht, bis die Politik etwas tut“. Erwies besonders auf das Volksbegehren zum Schutz des Wassers hin. Zum Volksentscheid kommt es, wenn bis zum 2. März 2020 mindestens 80.000 Schleswig-Holsteiner ab 16 Jahren das Volksbegehren unterschreiben. Die Unterschriften können sowohl auf Ämtern und Rathäusern geleistet werden. Es sind die kleinen Schritte, die allesamt zum Ziel führen. Mit einer großen Aktion wird in naher Zukunft für jeden Mitarbeiter des GTCjeein Bäumchen gepflanzt werden. Auch werden im nächsten Jahr keine „Verbrenner“ mehr auf dem Campus-Gelände zu finden sein. Foto: Kusserow ohne SÜDTONDERN E-AUTOS gratis testen Nächster Termin: 4.10. 15 Uhr Anme ldung Südtondern -25. September 2019 -Seite 3 Elektro-PKWS E-Nutzfahrzeuge Miete -Leasing -Verkauf 25917 Enge Sande emobil@greentec-campus.de Unser Kleintierpraxis-Team wächst! Tierarztpraxis Dr.Montag & Dr.Seger Deezbüller Str.11·25920 Risum-Lindholm Tel.: 04661 96110 ·Email: info@tierarzt-risum.de www.tierarzt-risum.de Seit dem 09. September verstärkt Frau Dr.Cordula Rietz als Fachtierärztin für Kleintiere unser Team. Nach ihrem Studium sammelte sie jahrelange internistische und chirurgische Erfahrung. Wir freuen uns sie im Norden bei uns begrüßen zu dürfen. Zukünftig stehen Ihren Vierbeinern nun zwei Spezialisten zur Seite und wir hoffen auf gute Zusammenarbeit und mehr Zeit für fürsorgliche Behandlung. Wir wünschen Frau Dr.Rietz viel Erfolg für die kommende Zeit in unserer Praxis! Schauen Sie in den Sprechstundenzeiten vorbei: Montag –Freitag 10:00 –12:00 Uhr und 17:00 –19:00 Uhr und heißen Sie Frau Dr. Rietz willkommen. Oder vereinbaren Sie einen Termin unter 04661 96110 Ihr Praxis-Team der Tierärztlichen Gemeinschaftspraxis Dres.Montag &Seger Energieberatung Klixbüll (mm) – Mit Unterstützung der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein lädt der DörpsCampus Klixbüll e.V. interessierte Bauwillige und Hausbesitzer zu einem Infoabend ein. Der unabhängige Energieberater Dipl.-Ing. Peter Sönnichsen informiert rund um das energetisch optimierte Sanieren, Bauen und Heizen. Es geht weiter um die Möglichkeiten der Förderung und Vorstellung der individuellen und spezifischen Beratungsangebote. Die kostenfreie Informationsveranstaltung findet am Donnerstag, 26. September um 19:30 Uhr im Klixbüller DörpsCampus, Schulstraße 5statt. 24941 Flensburg • AmSophienhof 2•Tel. 0461-93051 25746 Heide/Wesseln • Waldstraße 2•Tel. 0481-75 38 24768 Rendsburg • Friedrichstädter Straße •Tel. 04331-4901 Holtex Edith Pohl e.K., Inhaber André Meyer-Pohl, Zentrale: Posener Str.5,23554 Lübeck, Deutschland Öffnungszeiten :Mo.-Fr. 9.30 -18.30 Uhr Samstag 9.30 bis 16.00 Uhr www.holtex.de

MoinMoin