Aufrufe
vor 10 Monaten

MoinMoin Südtondern 02 2020

  • Text
  • Flensburg
  • Januar
  • Sucht
  • Husum
  • Leck
  • Kaufe
  • Frei
  • Kleinanzeigen
  • Nordfriesland
  • Haus
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

SÜDTONDERN

SÜDTONDERN Südtondern -8.Januar 2020 -Seite 2 Tgl.16.00+20.15/Fr.+Sa. auch22.30 Ab 16 J. The Grudge Normalversion: tgl.16.00/Sa.+So. auch13.00 In 3D: tgl. 19.45/ Fr.+Sa.auch22.30 Ab 12 J./4.Wo. Star Wars Episode 9 Tgl. 16.00+20.00/Fr.+Sa. auch22.30 Ab 16 J. Knives out! Tgl.16.00+20.15/Sa. +So. auch13.15 Mi.nur 16.00/o.A./8. Wo. Die Eiskönigin 2 Vorpremiere Mi. 15.1.20.00/Ab 16 J. Bad Boys for Life Sa.19.00 live ausder Met Wozzeck Filmklub Di.19.30 Die schönste Zeit unseres Lebens PROGRAMMAB DONNERSTAG Tgl. 16.00+20.00/3.Wo./Ab12J. Als Hitler das rosa Kaninchen stahl Tgl. 20.00/Ab 12 J./11. Wo. Das perfekte Geheimnis Tgl.16.00+20.00/Ab12J./5.Wo. Jumanji –The next Level (3D) Tgl. 16.00/Sa.+So. auch13.15/Ab6J./ Vier zauberhafte Schwestern Do./Fr./So./Mo.20.00/3. Wo./o.A. Cats Tgl. 16.00/Sa.+So. auch13.15/Ab6J./3. Wo. Spione undercover Sa.+So. 13.30/o.A./5.Wo. Der kleine Rabe Socke Mi.20.00/Ab 16 J. Sneak Preview Unsere Titelgeschichte Die junge Wehr in Leck:Eine tolle Truppe KRANKEN- FAHRTEN für ... Leck (wd) – Jugendgruppenleiter Lars Liezer leitete kürzlich seine letzte Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Leck, denn nachdem er souverän sein Werk vollbracht hatte, wurde er aus der Jugendorganisation verabschiedet und per Handschlag von Gemeindewehrführer Tobias Kaim in die Freiwillige Feuerwehr übernommen. Neben vielen anderen, äußerst positiven Merkmalen der Jugendfeuerwehr kann sie eines ebenfalls für sich beanspruchen: Sie führt regelmäßig die erste von vielen Versammlungen dieser Art in der Region durch. Wie immer war die JHV gut besucht. Abordnungen anderer Wehren, Vertreter des Kreisfeuerwehrverbandes, Bürgermeister und Bürgervorsteherin, Vertreter des Lecker Handels- und Gewerbevereins und zahlreiche Sunny Wunder wurde nach einem eindeutigen Wahlergebnis von Jugendwart Michael Bruch zur Gruppenführerin der Gruppe 3ernannt und ist somit das erste Mädchen in dieser Position seit Bestehen der Jugendfeuerwehr . Foto: Dix Eltern wohnten der Versammlung bei. Auszugsweise seien hier einige Personalien erwähnt, denn die Wahlen ergaben einige Veränderungen. Aus dem Kreis der Aspiranten, die ein Jahr in die Jugendorganisation schnuppern konnten, wurden Gabriel, Lasse, Andrej, Bilac und Anton offiziell in die Jugendwehr aufgenommen, während Zaid Al Sinaidar ab sofort ein Probejahr beginnt. In offener Wahl bestimmten die Wahlberechtigten Lasse Bruch, Sohn des Jugendfeuerwehrwartes Michael Bruch, einstimmig zum Jugendgruppenleiter. Sehr zur Freude der Bürgervorsteherin wurde zum ersten Mal in der Geschichte der Lecker Jugendfeuerwehr mit Sunny Wunder ein Mädchen zur Gruppenführerin gewählt. Sie leitet fortan die 3. Gruppe. 29 Mitglieder hat die Jugendfeuerwehr Leck, die 1962 gegründet wurde.23Mitglieder waren stimmberechtigt. Grußworte überbrachten Bürgermeister Andreas Deidert, der ein Flachgeschenk überreichte, sowie Bürgervorsteherin Sabine Detert. Die dreiköpfige Delegation des HGV überraschte den alten und neuen Kassenwart ebenfalls mit einem Flachgeschenk. AusWortbeiträgen und Unterhaltungen am Rande der JHV war zu erkennen, welch tolle Truppe die junge Wehr ist und dass die große Wehr hier hervorragende Jugendarbeit leistet. Stütze der Gesellschaft Die wertvolle Nachwuchsarbeit der Feuerwehren garantiert, dass der Katastrophenschutz auch in den nächsten Jahrzehnten zuverlässig und kompetent geleistet werden kann. Denn von den 23.221 Feuerwehren in Deutschland sind rund 96 Prozent ehrenamtlich besetzt. Sie sind eine feste und unverzichtbare Stütze der Gesellschaft. Mehr als 82.000 Ehrenamtliche kümmern sich in der Freiwilligen Feuerwehr, neben ihrem normalen Einsatzdienst, um die Nachwuchsarbeit. Sie bilden die Kinder und Jugendliche in Feuerwehrtechnik und -taktik aus, sie lehren Menschenrettung, Brandbekämpfung und Vorbeugenden Brandschutz (Quelle: DJF). Impressum Herausgeber/Verlagshaus: Kopp &ThomasVerlagGmbH Am Friedenshügel 2, 24941 Flensburg Postfach 22 65, 24912 Flensburg Telefon: 0461 588-0, Telefax: 0461 588-58 E-Mail: ktv-verlag@moinmoin.de www.moinmoin.de Private Kleinanzeigen-Annahme: 0461 588-8 Verteilung: Telefon: 0461 588-0 Telefax: 0461 588-9400 Lokal-Redaktion: Flensburg: Alice Krumrey (verantw.) Telefon: 0461 588-300 E-Mail: krumrey@moinmoin.de Michael Philippsen (verantw.) Telefon: 0461 588-301 E-Mail: philippsen@moinmoin.de Sonderthemen/-produkte: Nicola Jahn (verantw.) Telefon: 0461 588-303 E-Mail: jahn@moinmoin.de Telefax: 0461 588-333, E-Mail: redaktion@moinmoin.de Schleswig/Angeln: Alice Krumrey (verantw.) Telefon: 04621 9641-18 Telefax:04621 9641-17, E-Mail: sl-redaktion@moinmoin.de Südtondern: Stefan Jonas (verantw.) Telefon: 04841 8356-77 E-Mail: jonas@moinmoin.de Vertrieb: Annette Düring Telefon:0461 588-400 vertrieb@moinmoin.de Geschäftsführung: Mathias Kordts (v.i.S.d.P.) Druckauflage Flensburg................ 78.800 Expl. Südtondern .............. 16.200 Expl. Schleswig/Angeln......37.600 Expl. Gesamt .................. 132.600 Expl. Nachdruck oder Vervielfältigungen nur mit Genehmigung des Verlages.Anzeigenentwürfe des Verlages sindurheberrechtlich geschützt. Keine Gewährleistung für die Richtigkeit telefonischund digital übermittelter Anzeigen, Änderungen oder Druckfehler. Anzeigeninhalte in der Verantwortung der Auftraggeber. Keine Gewähr für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos. Die Verteilung erfolgt kostenlos analle erreichbaren Haushalte im Verbreitungsgebiet. Ein Anspruch auf Belieferung besteht nicht. Anzeigen-Preisliste Nr. 43 vom 1.1.2020. Handelsregister Flensburg HRB 703. Neujahrsempfang Humptrup (mm) –Die „Gemeinde Humptrup“ lädt am Sonntag, 12. Januar, alle Einwohner/innen zu einem Neujahrsempfang ein. Er beginnt um 11 Uhr im Gemeindehaus. Offene Gesprächsrunde Niebüll (mm) –ImRahmen einer offenen Gesprächsrunde bietet der „Verein für Betreuung und Selbstbestimmung in Nordfriesland e.V.“Donnerstag, 9. Januar, von 9bis 11 Uhr allen Betreuern und Interessierten die Möglichkeit zum Austausch. Auch Beratungswünsche zu Vorsorgevollmachten und Betreuungsverfügungen finden hier Platz. Begleitet wird die Gesprächsrunde vom ausgebildeten Vorsorgelotsen Sievert Johannsen. Die Veranstaltung findet in der „Seniorenwohnanlage Niebüll-Gath“, Bachstelzenring 3, statt. Anmeldungen unter der Telefonnummer 04841 4175. Wiedingharde Uwe Fuhrbach Allen ein erfolgreiches neues Jahr! -Anzeige- ... ambulante u. stationäre Behandlungen ... OP-Termine, Massagen, Reha, Therapien ... Kliniken, Krankenhäuser, ambulante Dienste Funk-Taxi-Neukirchen Kai Christiansen Osterdeich 24 Am Kirchengraben 8 25927 Aventoft Mobil 0171/4149063 Telefon 04664/826 Telefax 04664/1401 E-Mail: nfbau@web.de Wir bauen und renovieren für Sie! Z 25927 Neukirchen (0 46 64)888 Hol Dir den Profi in Dein Haus – dannsieht es richtig KLASSE aus! Malerei und Sohn GmbH und Co. KG 25927 Aventoft Lämmerfenne 4 Tel. (04664) 218 Fax (04664) 1342 Gemeindeoberhaupt berichtete währendder Einwohnerversammlung Klanxbüll (wd) –Eine willkommene Gelegenheit, sich gleich nach der besinnlichen Weihnachtszeit, die eher im Kreis der vertrauten Familie verbracht wird, mit Mitbürgerinnen und Mitbürgern auszutauschen, sind die Neujahrsempfänge. In vielen Orten der Region finden sie jetzt statt, so auch in Klanxbüll. Im Namen der Gemeinde hatte Bürgermeister Friedhelm Bahnsen in den Charlottenhof geladen und annähernd 100 Gäste erschienen gut gelaunt. Bei erfrischenden Getränken tauschte man sich aus, bevor pünktlich um 11 Uhr eine Einwohnerversammlung begann. Das Gemeindeoberhaupt nutzte die Gelegenheit, eine Vielzahl an Themen anzusprechen, mit der sich die Gemeindevertretung regelmäßig befasst, der breiten Bevölkerung jedoch eher nicht geläufig sind. So berichtete er von Gesprächen mit dem Wasserbeschaffungsverband Drei Harden, deren Personal in die Wartung der gemeindlichen Kläranlage eingebunden werden sollen. Bisher ist Wolfgang Bauch alleiniger Verantwortlicher.Der Vertrag mit dem evangelischen Kindertagesstättenwerk sei gekündigt, mit den Lebenshilfeeinrichtungen (Leni), Niebüll, sei jedoch kompetenter Ersatz gefunden worden. Die Straßenbaubeitragssatzung der Gemeinde wurde ausgesetzt, und die Freiwillige Feuerwehr Klanxbüll habe mit Mirko Gatzsch einen neuen Wehrführer gewählt. Sein Stellvertreter ist Sascha Lewi. Das Baugebiet „Friesenweg“ werde erweitert, und im Bereich Wisch sei ein „bed and breakfast – Hotel“ geplant. Friedhelm Bahnsen ging auf den Glasfaserausbau in den Außenbereichen ein. Für dieses Vorhaben müssten bis zum 31. Januar 2020 Anträge gestellt werden, wenn man in den Genuss eines günstigen Anschlusses kommen wolle. Ein ausgeglichener Haushalt sei beschlossen, die Schulen in Neukirchen und Süderlügum seien bestens aufgestellt, und die Gemeinde könne beruhigt in die Zukunft schauen. „Am Sonnabend, 11. Januar, werden die ausgedienten Weihnachtsbäume eingesammelt, die Teil unserer traditionellen Biike werden“, so Bahnsen. Mit einigen Fragen aus dem Kreis der Gäste endete der offizielle Teil der Einwohnerversammlung. Foto: Dix IhrAnsprechpartner fürGeschäftsanzeigen Frank Messerschmidt Tel. 0461 588228 Fax04615889228 messerschmidt@moinmoin.de

Annahmestelle Weihnachtsbäume Leck (mm) – Annahmestellen für die Weihnachtsbäume: Viehmarktplatz, Klaus- Groth-Straße, Klintum, am Spielplatz. Die Annahme erfolgt bis zum 17. Januar 2020. Konzert im Museum Kleine Tricks für ein sportliches Winter-Vergnügen Südtondern (mw) – Bei Eis und Schnee Rad fahren? Geht das überhaupt? Viele Menschen lassen im Winter ihr Stahlross vorsichtshalber im Schuppen, obwohl ein paar kleine Tricks ausreichen, um das sportliche Vergnügen in der kalten Jahreszeit fortzuführen. Luft aus den Reifen lassen SÜDTONDERN Südtondern - 8. Januar 2020 - Seite 3 JHV in Achtrup Achtrup (mm) – Der „Ringreiterverein Achtrup“ lädt zu seiner Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 16.Januar, um 20 Uhr in die „Achtruper Stuben“ ein. Nach dem Tätigkeitsbericht und dem Kassenbericht stehen die Aufnahme neuer Mitglieder und Wahlen auf der Tagesordnung. Das Winterfest findet am 14. März in den Achtruper Stuben statt, das Sommerringreiten am 6. Juni. Niebüll (mm) – Am Sonnabend, 11. Januar, findet ds Konzert „querbeet“ mit dem Soaxophonquartett „meerKLANG“ im „Richard- Haizmann-Museum“ statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Lotto Neukirchen (mm) – Der „Förderverein der Emil-Nolde- Schule“ veranstaltet am Mittwoch, 15. Januar, einen Lottabend für Jederman. Beginn ist um 19.30 Uhr in der „Gaststätte A. Rasch“. Konzert mit „Heavyball“ Husum (pa) – Im „Speicher“, Hafenstraße 17, tritt am Freitag, 18. Januar, die Gruppe „Heavyball“ aus Nottingham/England auf. Sie beschreiben ihren Sound als Interpretation des „Two tone“ und „Ska“. Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr. Handykurs Mildstedt (pa) – Ein 8. Jahrgang aus der Gemeinschaftsschule Mildstedt bietet am Mittwoch, 15. Januar und 22. Januar, einen Handykurs an. Er findet, jeweils von 10.15 bis 11.15 Uhr im „Dörpshus Mildstedt“ statt. Anmeldungen unter Handy 0176 60165522. Wenn man auf gefrorener Fahrbahn unterwegs sein möchte, hilft es, ein wenig Luft aus den Reifen zu lassen. Bereits ein halbes Bar unter dem normalen Druck erhöht die Haftung der Reifen um ein Vielfaches. Auch der Sattel sollte bei Schnee und Eisglätte so weit heruntergestellt werden, dass man notfalls mit den Füssen den Boden erreichen kann. Ein Schnellspanner hilft, um ihn mühelos nach Bedarf verstellen zu können. Wer viel unterwegs sein möchte, kann sich einen Satz Stollenreifen mit Spikes bestücken oder fertige Spikesreifen kaufen. Am Fahrrad sind sie, im Gegensatz zum Auto, erlaubt. Sichtbarkeit In der dunklen Zeit ist es wichtig, gesehen zu werden. Sorgen sie also für gut funktionierende Beleuchtung, am besten mit einem Naben- oder Speichendynamo. Ein Seitenläuferdynamo rutscht bei Schneematsch durch. Dieses kann aber durch eine Gummikappe, die es für diesen Zweck im Fahrradladen zu kaufen gibt, verhindert werden. Zusätzlich sollten Sie immer einen Satz sogenannter “Froclites” in der Tasche haben. Das sind kleine batteriebetriebene LED-Fahrradlampen mit einer Siliconschlaufe. Sie können, falls eine oder beide Lampen an ihrem Rad ausfallen, unkompliziert als Ersatz angebracht werden. Tragen sie helle Kleidung, möglichst mit reflektierenden Einsätzen, oder ziehen sie eine Warnweste über. Blinklicher aller Art sollten Sie jedoch vermeiden, sie wirken auf Autofahrer eher verwirrend, besonders wenn ganze Pulks von Radfahrern mit ihnen bestückt sind. Generell sollte Ihre Kleidung wärmend aber luftdurchlässig sein. Wollkleidung z.B aus Loden oder boiled Wool ist sogar wasserabweisend. Auch Unterwäsche aus Wolle verhindert, dass sie später schweissnass frieren. Nehmen Sie auf längere Strecken leichtes, frostbeständiges Regenzeug mit, das sie bei einsetzendem Schneefall schnell überziehen können. Gut verpackt Gut verpacken sollten Sie Hände und Ohren. Wenn Ihnen vom Radfahren warm wird, kann es sein, dass Sie nicht wahrnehmen, wenn sie sich an diesen exponierten Stellen Erfrierungen zuziehen. Ein Stirnband ist oft angenehmer als eine Mütze, damit schwitzt man weniger. Nützliche Tipps Wenn das Fahrrad bei Minustemperaturen längere Zeit draußen steht, kann es sein, dass die Schaltung einfriert. Schalten sie dann nicht mit Kraft, dabei würden sie nur ihr Schaltseil abreißen. Kettenschaltungen bekommt man mit Enteiserspray wieder flott, notfalls auch mit Schlossenteiser, den man immer in der Tasche haben sollte, denn auch Fahrradschlösser können einfrieren. Nabenschaltungen sollten eigentlich so gut verkapselt sein, dass keine Feuchtigkeit hineinkommen und gefrieren kann. Bei älteren Rädern passiert das aber trotzdem zuweilen. Lassen sie die Nabe dann in einem warmen Raum auftauen und später neu abdichten. Jeder Einsatz von Gewalt kann das kleine Getriebe empfindlich schädigen. Foto: fotolia SPORTLERKLAUSE Aktuelle Angebote Toast Hawaii € 5,90 Großer bunter Salatteller mit gebratenen Putenstreifen und Baguette € 11,90 Fleischspieß auf einem bunten Reisbett und einer pikanten Sauce € 12,90 Nackensteak mit geschmorten Zwiebeln und Bratkartoffeln € 10,90 Rübenmus mit Kasselernacken, Kohlwurst und Schweinebacke € 10,90 Voranzeige: 18. Januar 19 Uhr Weinsuppe und Schinken Wir bitten um Voranmeldung Sportlerklause Süderlügum Bekannt für gutes Essen Jahnstraße 4 · Tel. 04663-1889108 · Do.-So. ab 17 Uhr Besuchen Sie unsere Internetseite: www.sportlerklause-suederluegum.de

MoinMoin