Aufrufe
vor 1 Monat

MoinMoin Schleswig 51 2022

MoinMoin Schleswig 51

Wir wünschen unseren Kunden ein frohes Weihnachtsfest! Schleswig • Nr. 51 • Mittwoch, 21. Dezember 2022 • Tel.: 0461 588-0 • Kleinanzeigen 0461 58 88 • Fax 0461 588-9190 • www.moinmoin.de Wir wünschen unseren Lesern und Inserenten Frohe Weihnachten! Die bevorstehenden Festtage werden vor allem eines sein – eine Zeit der Besinnlichkeit. Viele gute Wünsche werden auf den Weg gebracht – so auch in dieser Ausgabe der MoinMoin. Mehr auf den Sonderseiten Illegale Waffen und Munition Eine Vielzahl illegaler Waffen und Munition hat die Polizei auf dem Gehöft eines 58-jährigen Mannes aus dem Kreis Schleswig-Flensburg sichergestellt. Bei der Durchsuchungsaktion wurden auch archäologische Fundstücke wie Münzen aus der Römerzeit gefunden. Seite 2 Filmkulisse und Buch Für zwei Tage war Schleswig wieder Filmkulisse für die ZDF-Reihe „Unter anderen Umständen“. In der Drehpause überreichte der Schleswiger Fotograf Kai Labrenz den Hauptdarstellern sein neues Buch: „Schleswig Filmstadt an der Schlei“ Seite 14 Heino Föh Nagelbergschlag 10 • 24354 Koselfeld Tel. 04354/8755 Öffnungszeiten Mo- Fr. 8:00 - 18:00 Uhr · Sa 9:30 - 13:00 Uhr www.heifo-kaminoefen.de Der Wünschewagen des Arbeiter-Samariter-Bundes mit mit zwei Team-Mitarbeitern. Foto: ASB Mit dem Wünschewagen noch einmal an die Schlei Schleswig (si) – Mit demWünschewagen erfüllt der Arbeiter-Samariter-Bund todkranken Menschen letzteWünsche. Unbürokratisch bringt er sie kostenfreiandasgewünschteZiel–seieseinletzterUrlaubstagamMeer,dieTeilnahmeaneinemFamilienfest,einefinalerBesuchdaheimoderetwasganz anderes.InSchleswig-HolsteingibtessoeinFahrzeugseit2015.EsistinElmshornstationiert.FahrtenmitWünschendenausderRegiongabesseitdem schon etliche. Genauso oft aber wünschen sich Menschen, die hier früher Urlaub gemacht haben, für ihre letzte Reise eine Fahrt nach Schleswig oder Kappeln, an die Schlei oder an den Ostseestrand. Realisiert werden können dieseWünsche dank vieler großzügiger Spender. Mehr dazu auf Seite 3 Bericht zur Lage der dänischen Minderheit veröffentlicht Schleswig (mm) – Anlässlich der Kreistagsitzungam14.Dezember stellte Landrat Dr. Buschmann den neu aufgelegten Bericht zur Lage der dänischen Minderheit im Kreis Schleswig-Flensburg vor. Dem Bericht liegt eine Initiative der SSW-Kreistagsfraktion vom Dezember 2008 zugrunde, nach der in jeder Wahlperiode des Kreistags ein Bericht zur Lage der dänischen Minderheit vorgelegt werden soll. Die dänische Minderheit gliedert sich in Organisationen, die nahezu alle Bereiche des gesellschaftlichen Lebens abdecken, wie Kultur, Politik, Bildung, Medien, Gesundheitswesen, Sport, Altenfürsorge und Kirche. Die Hauptorganisation ist der Verein Sydslesvigsk Forening e. V. (SSF). Der Bericht, den der Kreis erstmalig auch in dänischer Sprache bereitstellt, stellt daher die Organisationen der dänischen Minderheiten in den Fokus... weiter auf www.moinmoin.de Jan Delay rockt am Südstrand Unter dem Motto „Earth, Wind & Feiern“ steht Jan Delay am 7. Juli 2023 auf der Bühne am Eckernförder Südstrand. Eckernförde (si) – Am Südstrand von Eckernförde veranstaltet Baltic Eventmanagement (Fleckeby) am 7. Juli 2023 ein fulminantes Strand Open Air-Konzert mit © Thomas Leidig Jan Delay und der Funkband Disko No. 1. Gemeinsam wollen sie ihre Zuschauer mit einem unterhaltsamen Mix aus Disco, Trap, Funk, Afrobeats, Ska, Arenatechno, Reggae, Rock und Soul begeistern. Das ist ihnen an gleicher Stelle bereits beim 2018er-Festival gelungen. Auch diesmal wieder soll es richtig groovy werden. Das Motto für 2023 lautet „Earth, Wind & Feiern“. Ein weiterer heißer Act ist die deutschsprachige Elektropop-Band „Grossstadtgeflüster“. Die Berliner Formation steht für mitreißende Texte und Spirits und für Titel wie „Feierabend“ und „Meine Couch“. Präsentiert werden sie von der Sängerin Jen Bender sowie Raphael Schulz (Keyboard, Synthesizer, Gesang) und Chriz Falk am Schlagzeug. Die begehrten Tickets für das Live-Event im Juli in Eckernförde gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter www.strand-openair.de. Mehr unter WasWannWo Neue Infos zum Bauprojekt Foto: Börbel Koppe Lindaunis (mm) – Aufgrund notwendiger Instandhaltungsarbeiten ist die Brücke auch für Schiffe mit niedrigen Aufbauten bis auf Weiteres nicht passierbar. Für die Bauarbeiten wird ein Gerüst eingesetzt, sodass der Fahrweg versperrt ist. Voraussichtlich ab Mitte März 2023 wird die Brücke wieder geklappt, sodass auch größere Schiffe passieren können. Für Fußgänger und Radfahrer bleibt die Brücke weiterhin überquerbar. Radfahrer werden gebeten, auf der Brücke abzusteigen und ihre Fahrräder zu schieben. GRIECHISCHE SPEZIALITÄTEN RESTAURANT ÖFFNUNGSZEITEN MONTAG - DIENSTAG 17.00 - 22.00 UHR MITTWOCH RUHETAG DONNERSTAG - SONNTAG 12.00 - 22.00 UHR NORDSTERN 1 · NORGAARDHOLZ · TEL. 0152-59500106 https://www.facebook.com/MoinMoinWochenzeitung/ Schleswig (mm) – Das Stadtmuseum Schleswig lädt auch zwischen Weihnachten und Silvester zu einem Museumsbesuch ein. Lediglich am 24. und 25. Dezember sowie am 1. Januar 2023 bleibt das Museum geschlossen. In der großen Ausstellungshalle werden bis zum 12. März 2023 die wunderbar hintersinnigen Fotografien und Modelle von Frank Kunert präsentiert. Stadtmuseum am 2. Weihnachtsfeiertag geöffnet Auch das weihnachtlich geschmückte Teddy Bär Haus lädt zu einem Besuch ein. Hier werden im Obergeschoss historische Teddybären namhafter Hersteller wie Schuco, Steiff und Hermann in liebevoll gestalteten Szenerien gezeigt. Viele der seltenen Bären würden heute stattliche Liebhaberpreise erzielen. Im Erdgeschoss lädt Sie das gemütliche Café zum Verweilen ein. Im angrenzenden Museumsladen bieten wir hochwertige, in Handarbeit gefertigte Stofftiere von Hartmut Körber an. Das Café und den Laden können Sie auch ohne Eintrittskarte besuchen. Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag von 10 Uhr bis 17 Uhr Am 24.12. und 25.12.2022 sowie am 01.01.2023 bleibt das Stadtmuseum geschlossen. Am 26.12.2022 ist geöffnet! Foto: Stadtmuseum Schleswig

MoinMoin