Aufrufe
vor 11 Monaten

MoinMoin Schleswig 51 2019

  • Text
  • Schleswig
  • Dezember
  • Flensburg
  • Weihnachten
  • Weihnachtsfest
  • Husum
  • Sucht
  • Frohes
  • Kappeln
  • Pfingsten
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

MoinMoin Schleswig 51

Nu hem wi dat Johr uk wedder schafft! Schleswig • Nr. 51 • Mittwoch, 18. Dezember 2019 • Tel.: 0461 588-0 • Kleinanzeigen 0461 58 88 • Fax 0461 588-9190 • www.moinmoin.de Wünsche zum Fest Nur noch wenige Tage, dann beginnt das von vielen Menschen lang ersehnte Weihnachtsfest. Jetzt ist die Zeit, um Danke zu sagen und gute Wünsche für die Feiertage auf den Weg zu bringen. Mehr dazu im Innenteil Viking-Triathlon Schleswig – Die Wikingerstadt bekommt ein weiteres sportliches Highlight: Am Sonntag, den 14. Juni 2020, werden bis zu 500 Athleten zum Viking-Triathlon erwartet. Für alle drei Disziplinen haben die Teilnehmer maximal acht Stunden Zeit. Seite 3 Knaller und Raketen Schleswig – Nach dem Fest ist vor dem Fest: Silvester steht vor der Tür – das alte Jahr wird Knallern und Raketen verabschiedet und das Neue begrüßt. Doch es mehren sich die Stimmen, die sich von dieser Tradition der Umwelt zuliebe verabschieden. Seite 13 Für das zurückliegende Jahr 2019 möchten wir uns recht herzlich bei Ihnen, unseren treuen Kunden, bedanken. Wir wünschen Ihnen ein schönes Weihnachtsfest, einen guten Rutsch und für 2020 alles Gute, besonders Gesundheit! Das Köhn-Team Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 7.00 - 18.00 Uhr Sa. 7.30 - 13.00 Uhr info@bauxpert-koehn.com · www.bauxpert-koehn.com Heuländer Str. 31 · 24392 Süderbrarup Telefon 0 46 41/9220-0 · Fax 0 46 41/1813 Wir wünschen unseren Lesern und Inserenten Frohe Weihnachten! Schloss Gottorf: Der Zeitplan steht und es gibt mehr Geld Schleswig (si) – – Bei einem Besuch auf Schloss Gottorf informierte sich Schleswig-Holsteins Finanzministerin Monika Heinold über den aktuellen Stand und die Etappenziele des mehrjährigen Bauprojekts auf der Museumsinsel (siehe MoinMoin vom 24.10.2019). Für die Vertreter der Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen Schloss Gottorf hatte sie gute Neuigkeiten im Gepäck. Nach Ansicht des kaufmännischen Geschäftsführers der Stiftung werden die Detailplanungen für das derzeit auf 31,2 Millionen Euro geschätzte Bauprojekt noch etwa zwei Jahre in Anspruch nehmen: „2023 beginnen wir schrittweise mit der Umsetzung“, kündigte Guido Wendt an. Ende 2024 sollen die Außenanlagen des Schlosses und die neuen Parkplätze fertig sein. Anschließend wird der neue Erweiterungsbau in Betrieb genommen, der am Weile auf den geplanten Erweiterungsbau sowie auf die Angebote in den umliegenden Gebäuden beschränken müssen: „In den Jahren 2025 bis 2027 bleibt das Schloss geschlossen, v.l. Ralf Bleile, Monika Heinold, Guido Wendt vor dem Modell damit auch des Schlosses, das derzeit in einem Container auf dem drinnen alles Außengelände begutachtet werden kann. Foto: Schlüter chic gemacht werden kann. Südflügel das neue Herzstück – die sogenannte „Neue Mitte“ Anfang 2028 wollen wir mit allem fertig“, erklärte Bleile. – der Museumsinsel bilden Die Finanzministerin zeigte soll. „Durch die direkte Anbindung an den Bestand werden wir im Schloss künftig barrierearme Rundgänge anbieten können“, freut sich Museumsleiter Dr. Ralf Bleile schon heute auf später. Doch bevor es soweit ist, wird sich das Besuchergeschehen für eine ganze sich beeindruckt von den Ausführungen: „Für mich ist es ein toller Jahresabschluss, zu hören, was mit den IMPULS- Mitteln in Bewegung geraten ist“, sagte Monika Heinold. Aus dem Sondervermögen IMPULS fließen 15,6 Millionen Euro in den Erweiterungsbau und in die Modernisierung der Ausstellung. Die gleiche Summe gibt der Bund dazu. Nachdem der Landtag vor wenigen Tagen den Haushalt 2020 verabschiedet hat, brachte Heinold tolle Neuigkeiten aus Kiel mit: „Auf Antrag von Kulturministerin Karin Prien wurden die Mittel für die Stiftung Schleswig-Holsteinische Museen ab 2020 um jährlich 1,1 Millionen Euro erhöht, um die Qualität der Arbeit vor Ort zu sichern“, sagte sie. Guido Wendt zeigte sich hocherfreut von dieser Nachricht: „Uns ist bewusst, wie sehr das Land unsere Pläne zur umfangreichen Modernisierung der Landesmuseen unterstützt und sind dafür sehr dankbar. Wie bei allen vorherigen Großprojekten werden wir auch beim Masterplan sehr verantwortungsvoll darauf achten, wirklich nur das Geld auszugeben, das zur Verfügung steht“, versprach er der Ministerin. Probleme…? Vertrauen Sie auf Erfahrung! § Rechtsanwalt Dr. Claus Schömers Verkehrsrecht ∙ Versicherungsrecht Familienrecht Gottorfstr. 3 ∙ 24837 Schleswig Tel. 04621 - 989 68 60 info@ra-schoemers.de Erstberatung kostenlos! Gutschein TANK-BONUS 2 Cent Rabatt je Liter getankten Kraftstoff Gültig bis 31.12.19 - Tankstelle W. Röpcke Schubystr. 59 · Schleswig · Tel. 0 46 21/ 98 8577 Service inklusive PFERDESPASS mit Neu: „Pferdespaß mit KTV“ Ganz leicht: das Kruppeherein Liebe Pferdefreunde, habt Ihr schon unsere neue KTV-Bloggerin Katja Hunold kennengelernt? Die Tierärztin nimmt uns jede Woche mit in ihre ganz persönliche Welt der Pferde und freut sich natürlich auch immer über ein „Like“. Im Mittelpunkt ihrer V-logs stehen die Vierbeiner, denen sie allerhand beibringt. In dieser Woche werden bei der neuen Übung „Kruppeherein“ die schon bekannten Führübungen kombiniert. Dabei versammelt sich das Pferd stärker als bisher und lernt, mehr Gewicht auf die Hinterbeine zu verlagern. Das ist wichtig beim Reiten und dient als Grundlage für schwierigere Lektionen wie Traversalen, Pirouetten und später auch bei stark versammelten Übungen wie Piaffe oder Terre a terre. Interessiert? Dann reinklicken unter www.moinmoin.de/marktplatz/vlogs/Pferdespaß-mit-ktv oder folgt unserem QR-Code: Party - Service www.HATESAUL.de 04638/89590

MoinMoin