Aufrufe
vor 3 Jahren

MoinMoin Schleswig 51 2017

  • Text
  • Flensburg
  • Dezember
  • Schleswig
  • Weihnachten
  • Weihnachtsfest
  • Kappeln
  • Kinder
  • Frohes
  • Husum
  • Sucht
  • Moinmoin

-Anzeige- C

-Anzeige- C Schleswig/Angeln -20. Dezember 2017 Wirwünschen FrohesFest Stefan Siegwarth Metallbaumeister ·Technischer Berater Dipl.GestalterimHandwerk Internationaler Schweißfachmann Wirwünschen unserenFreunden undKunden eine schöne Weihnachtszeit undeinen gutenRutsch! Pöttacker 5·24860 Böklund Fon(04623) 18565-20 Fax(04623) 18565-21 Mobil (0175) 2215647 www.siegwarth-metallbau.de · info@siegwarth-metallbau.de Edeka Hetzel Mühlenberg 18 ·24857 Fahrdorf Montag -Samstag 7.00 -20.00 Uhr Allen Kunden und Mitarbeitern wünschen wir eine besinnliche Weihnachtszeit und ein erfolgreiches Neues Jahr 2018! Ihre Familie Hetzel Wir bedanken uns für das entgegengebrachte Vertrauen und wünschen Ihnen ein frohes Weihnachtsfest und ein gesundes neues Jahr. Seniorenheim Am Danewerk Husumer Baum 120 24837 Schleswig Andrea Rußland und das Team des Hauses Tel. 04621/37755 ·www.seniorenheim-am-danewerk.de Leonore Brode Das Drama mit den Weihnachtsstollen Was ich hier erzählen will trug sich in Meißen, meinem damaligen Arbeitsort, in der Adventszeit 1959 zu. Für die Weihnachtsbäckerei, besonders das Stollenbacken, war es in jenen Jahren äußerst problematisch, die Zutaten zu bekommen, die den „Dresdner Christstollen“ zu dem werden lassen, was der Name verspricht. Glücklich konnten sich die Familien schätzen, die im ersehnten Paket Mandeln, Zitronat und Rosinen aus dem Westen geschickt bekamen. Es war im sächsischen Raum üblich, dass man alle Zutaten zum Bäcker trug. In den Backstuben wurde der Teig bereitet, dann schob der Bäcker die Stollen in den Backofen. Nach dem Abkühlen des Backwerks, meist am Abend, holten die Familien ihre Stollen nach Hause. Auf meinem Heimweg von der Arbeit kam mir eines Abends auf der Elbebrücke ein Mann entgegen, der auf der Schulter ein Kuchenbrett trug, auf dem vier oder fünf große Stollen lagen. Er kam gewiss aus einer der Backstuben und zu Hause wartete die restliche Familie auf die weihnachtliche Köstlichkeit. Die Stollen waren schwer, das Brett muss ihn wohl stark auf die Schulter gedrückt haben. Ich sah, wie er das Brückengeländer nutzen wollte, um die Last auf die andere Körperseite zu verlagern. Er setzte das Brett ab, drehte sich etwas zur Seite –dakam einer der Stollen ins Rutschen. Sofort versuchte der Mann, nun wenigstens die übrigen zu retten. Doch der maßlose Schreck ließ alle Bewegungen völlig unkoordiniert ausfallen und es geschah das Unglaubliche: Ein Stollen nach dem anderen rutschte in rasantem Tempo vom Brett über die Brücke, klatschte unten ins Wasser und versank in den Fluten der Elbe. Was mag dem Bedauernswerten wohl in diesem Moment alles durch den Kopf gegangen sein? Auf jeden Fall brodelte wohl auch eine maßlose Wut in ihm, denn ich konnte beobachten, wie er das Brett den Stollen hinterher ins Wasser warf, auf dem Absatz kehrtmachte und in der Richtung davonging, aus der er gekommen war. Sicher brauchte er jetzt eine Gastwirtschaft, wo er den ersten Frust hinunterspülen konnte, bevor er mit der Hiobsbotschaft den Seinen daheim unter die Augen trat. Ich kann mir vorstellen, dass sich diese Familie jedes Jahr wieder an die Stollengeschichte erinnert. Hoffen wir, dass sie nun, nach so vielen Jahren, auch darüber schmunzeln kann! Auf der verschneiten Elbbrücke in Meißen beobachtete ich das Malheur mit den Weihnachtsstollen. Unvergessene Weihnachten. Band 7 32 besinnliche und heitere Zeitzeugen-Erinnerungen 192 Seiten mit vielen Abbildungen, Ortsregister Zeitgut Verlag, Berlin. www.zeitgut.com Gebundene Ausgabe mit Lesebändchen: ISBN: 978-3-86614-203-9, 8,90 Euro Taschenbuch-Ausgabe: ISBN: 978-3-86614-183-4, 6,90 Euro [Alt]tag genießen... 24 Stunden Betreuung durch polnische Pflegekräfte... bei Ihnen zu Hause Ansprechpartner: Kai Knutzen ·Aeröallee 49a ∙24960 Glücksburg Tel.: 04631 -56448 31 ·Pflege-Flensburg@linartas.de ∙Linartas.de Wenn Kälte die Gelenke stresst Trotz kühler Temperaturen ist Bewegung besonders für Arthrose-Patienten sinnvoll und wichtig. Fotos: djd/CH-Alpha-Forschung/Kablonk Micro -Fotolia So kommen Arthrose- Patienten besser durch die frostige Jahreszeit Der bogenförmig aufgebaute Eiweißbaustein Kollagen verleiht dem Knorpel Stabilität und Flexibilität. „Mein Gelenk plagt mich heute wieder besonders schlimm“ –eine Klage, die man gerade im Winterhalbjahr häufiger von Menschen mit Arthrose hört. Denn feuchte Witterung und eisige Temperaturen können die Beschwerden verstärken. Experten vermuten, dass dies mit dem durch Kälte verlangsamten Stoffwechsel zusammenhängt. Dabei verringert sich die Durchblutung und die Muskeln verspannen sich schmerzhaft. Forscher der University of Washington fanden jedoch heraus, dass vor allem der Bewegungsmangel, der mit den kalten Temperaturen einhergeht, schuld an den Gelenkbeschwerden im Winter ist.Den Teufelskreislauf durchbrechenKaltes Wetter ist kein Grund, drinnen zu bleiben. Ein strammer Spaziergang bei Tageslicht an der frischen Luft tut nicht nur den Gelenken gut, sondern stärkt die Abwehrkräfte und bekämpft aktiv den Winter-Blues. Allerdings sollte man dabei auf warme Kleidung achten –lange Jacke, Handschuhe, eventuell wärmende Kniebandagen. Im Anschluss ein heißes Bad nehmen oder sich mit Tee und Decke auf dem Sofa entspannen, dann kommen auch Arthrose-Patienten gut durch die kalte Jahreszeit. Zusätzlich lässt sich die Regeneration der Gelenke gezielt von innen unterstützen. „Im Rahmen der Arthrose-Therapie empfehle ich meinen Patienten die ergänzende Einnahme von Kollagen-Peptiden mit entzündungshemmendem Hagebuttenextrakt in Form von Trinkampullen, wie CH- Alpha Plus“, so Dr. Lehner, Orthopäde und Sportmediziner. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass die Knorpeldichte bei täglicher Einnahme des Trink-Kollagens, das rezeptfrei in Apotheken erhältlich ist, deutlich zunimmt und sich der Gelenkknorpel stabilisiert. Ein optimaler Effekt stellt sich nach 12 bis 24 Wochen ein. Arthrose-Patienten können sich in den meisten Fällen wieder besser bewegen und sind gelenkiger.Bewegung ist jetzt noch wichtiger„Außerdem ist gerade jetzt Bewegung noch wichtiger als in der warmen Jahreszeit, denn dadurch werden die Nährstoffe aus der Gelenkschmiere zu den Knorpelzellen transportiert“, so Dr. med. Lehner. Wem es draußen zu kühl ist, der kann auch drinnen aktiv werden: Schwimmen bei warmen Wassertemperaturen sei ideal für arthrosekranke Gelenke. Aber auch sanfte Gymnastik, Yoga oder eine Runde auf dem Crosstrainer im Fitnessstudio tun gut. Ein anschließender Saunabesuch lindert ebenfalls die Beschwerden. (djd) Verwirrtheit und Stürzen vorbeugen Natriummangel kann gerade bei älteren Menschen erhebliche gesundheitliche Folgen haben. Beim 25. Kongress des Verbands für Ernährung und Diätetik e.V. (VFED) in Aachen erklärte Dr. med. Maja Reich, Oberärztin an der Klinik für Geriatrie am Evangelischen Krankenhaus Essen-Werden, dass diese Mangelerscheinung unter anderem zu Konzentrationsstörungen, Verwirrtheit, Gangunsicherheiten und Stürzen führen könne. Bei älteren Menschen würden solche Komplikationen aber häufig als Alterserscheinung oder gar als Demenz im Anfangsstadium fehlgedeutet. Eine ausreichende Versorgung mit Natrium ist laut Dr. med. Maja Reich wichtig, um Flüssigkeit im Körper zu binden. So werde die Grundlage geschaffen, auf der Stoffwechselvorgänge optimal ablaufen können. Fehle Natrium, könnten die normalen Stoffwechselprozesse nicht mehr adäquat ablaufen. Dann könne es zur Beeinträchtigung der hormonellen Regulationsmechanismen und auch zu Problemen bei der Übertragung von elektrischen Impulsen im Reizleitungssystem kommen. Störungen bei der Weiterleitung von Nervenreizen können eine Folge sein. Text/Foto: djd/Verband der Kali- und Salzindustrie e.V./thx

TICKETVORVERKAUF Ihre Stars erwarten Sie schon. Tel. 0461 588-120 · Fax 0461 588-9190 vorverkauf@moinmoin.de Flensburg · Am Friedenshügel 2 www.moinmoin.de Öffnungszeiten: Mo. 8-18 Uhr, Di. 9-17 Uhr, Mi. + Do. 9-17 Uhr, Fr. 9-16 Uhr GUTSCHEINE für den Kartenvorverkauf erhältlich! Husum · Flensburger Chaussee 62 www.nf-palette.de Öffnungszeiten: Mo.-Do. 9-17 Uhr, Fr. 9-13 Uhr Flens-Arena 10.03.18 Marteria 18.03.18 Hansi Hinterseer & das Tiroler Echo 22.04.18 Luke Mockridge 14.05.18 Beginner 24.05.18 Ehrlich Brothers 25.01.19 Paul Panzer Deutsches Haus 31.12.17 Silvesterparty 09.02.18 LaLeLu - Muss das sein?! 04.01.18 Wiener Johann Strauß Galakonzert 05.01.18 Die Nacht der Musicals 04.02.18 Der große Loriot Abend 08.02.18 Jochen Malmsheimer 10.02.18 Die drei ??? und das Gespensterschloss 11.02.18 Aschenputtel Musical 14.02.18 Das Phantom der Oper 20.02.18 Helmut Lotti 28.02.18 Mantastic Sixx Paxx 01.03.18 Der Fluch des Drachen 03.03.18 Cavewoman 15.03.18 Massachusetts – Bee Gees Musical 22.03.18 Naturally 7 19.04.18 Alte Bekannte 05.05.18 Twist & Shout 02.06.18 Markus Krebs 20.09.18 Max Raabe 26.10.18 Jürgen von der Lippe 06.11.18 Nutten, Koks u. frische Erdbeeren 01.03.19 Saturday Night Fever 22.03.19 Amigos Roxy, Flensburg 25.12.17 Hannes Wendt & Band 12.01.18 Joe Bowie & Defunkt 13.01.18 John Diva 02.02.18 Rammstein Cover 09.02.18 Heldmaschine 24.02.18 Trichter & Speicher Rock 02.03.18 Cradle of Filth + Moonspell 20.03.18 Anvil 23.03.18 Coast 31.03.18 Therion 07.04.18 Made in Iron 18.05.18 Mothers Finest Orpheus Theater, Flensburg 01.02.18 Acoustic Duo 22.02.18 Improvisations Theater 23./24.02.18 Sebastian Studnitzky 23./24.03.18 San Glaser 27./28.04.18 Le Bang Bang 25./26.05.18 Olivia Trummer Weitere Vorstellungen auf Anfrage Arved Fuchs Kappeln, Alte Maschinenhalle Ian Paice & Purpendicular Roxy, Flensburg NOSPA Open Air Flensburg, Harniskai Bernd Stelter Schleswig, Heimat 26.01.18 25.03.18 01.09.18 13.10.18 Stadttheater, Flensburg 1.10.17-5.1.18 In 80 Tagen um die Welt 13.10.-21.12. Melodien für Milliarden 17.02.18 Amazing Shadows C.ulturgut, Flensburg 18.01.18 Tante Adele rüümt up! 01.02.18 Rüdiger Nehberg 16.02.18 Tim Boltz 23.02.18 Tussi-Park 16.03.18 Quartetto 24.03.18 Damenlikörchor 23.09.18 Pariser Flair Diverse Veranstaltungsstätten 31.12.17 Silvesterparty Klähblatt, FL Klähblatt 05.01.18 Hagen Rether Eckernförde, Stadthalle 14.01.18 Ohnsorg Theater Flensburg, Waldorfschule 16.02.18 Herr Holm Leck, Nordseeakademie 17.02.18 Liebe, Leben, Lovetoys Kappeln, Alte Maschinenhalle 01.03.18 The Johnny Cash Show Eckernförde, Stadthalle 03.03.18 G. Schroeter/M. Breitfelder Tarp, Haus an der Treene 25.03.18 Peter Pan Eckernförde Stadthalle 08.04.18 Sandsation Eckernförde, Stadthalle 23.11.18 Gregor Meyle Kiel, Halle 400 Husum 21.12.17 Weihnachten mit LaLeLu, MHC 01.02.18 Alice im Wunderland, MHC 27.02.18 Arved Fuchs, MHC 15.04.18 BASTA, MHC 13.07.18 Vicky Leandros, Schloß Husum 14.07.18 Michael Patrick Kelly, Schloß Husum 27.10.18 Jürgen von der Lippe, MHC 29.11.18 JoJa Wendt, MHC Schleswig, Heimat 18.01.18 Kati Freundenschuss 19.01.18 Bastian Bielendorfer 02.02.18 Let`s Burlesque 10.02.18 Gayle Tufts 10.03.18 Ohnsorg Theater 15.03.18 Nightwash 20.04.18 Fips Asmussen 28.04.18 Elke Winter – Live! 18.05.18 Gitte Haenning 26.05.18 Don Clark 27.05.18 Lou Hoffner 01.06.18 ONAIR 08.06.18 Carolin Fortenbacher 30.06.18 Dr. Mark Benecke 24.08.18 Godewind 01.09.18 Die Feisten 28.09.18 Pe Werner 14.10.18 Hazel Brugger 20.10.18 Mensch Marilyn 24.10.18 Pawel Popolski 27.10.18 Emmi & Willnowski 02.11.18 Wolfgang Trepper 03.11.18 Lydia Bennecke 24.11.18 Dave Davies Kieler Schloss 12.02.18 Rock the Circus 14.02.18 Glenn Miller Orchestra 16.02.18 The 12 Tenors Sparkassen Arena Kiel 13.01.18 Dance Master! 27.01.18 Stahlzeit – Rammstein Tribute 03.+04.02.18 ADAC Jump & Race 22.02.18 The Kelly Familiy 02.03.18 Atze Schröder 04.03.18 Santiano 08.03.18 TINA – The Rock Legend 11.04.18 Steffen Henssler 13.04.18 Massachusetts – Bee Gees Musical 14.04.18 Grease 16.04.18 The Harlem Globetrotters 24.04.18 Cesar Milan 28.04.18 Paul Panzer Bad Segeberg, Am Kalkberg 05.05.18 Schlagernacht am Kalkberg 12.05.18 Santiano 19.05.18 The Kelly Family Hamburg, Trabrennbahn 10.06.18 Foo Fighters 15.08.18 Die Toten Hosen 17.08.18 Scooter Hamburg, Stadtpark Freilichtbühne 20.05.18 Foreigner 01.06.18 Sweet Smokie 02.06.18 Hollywood Vampires - Joe Perry - Alice Cooper - Johnny Depp 03.06.18 Roland Kaiser 15.06.18 Adel Tawil Hamburg, Barclaycard Arena 22.12.17 Disney in Concert 21.01.18 Atze Schröder 30.01.18 a-ha 16.02.18 Scooter 17.02.18 Peter Maffay 23.03.18 Martin Rütter 08.04.18 Star Wars in Concert 21.04.18 Andrea Bocelli 19.+20.9.18Sasha Grammel Laeiszhalle, Hamburg 12.01.18 Dance Maters! DKB Handball-Bundesliga 17/18 26.12.17 SG Flensburg-Handewitt – TSV Hannover-Burgdorf (Stehplätze) VELUX EHF Champions League 17/18 07.02.18 SG Flensburg-Handewitt – PGE Vive Kielce 21.02.18 SG Flensburg-Handewitt – Telekom Veszprém HC

MoinMoin