Aufrufe
vor 1 Jahr

MoinMoin Schleswig 50 2019

  • Text
  • Flensburg
  • Schleswig
  • Dezember
  • Sucht
  • Husum
  • Ford
  • Weihnachtsmarkt
  • Kaufe
  • Kinder
  • Januar
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

SEITE 2

SEITE 2 Schleswig/Angeln -11. Dezember 2019 -Seite 2 Die Wichtelsind los! Schleswig (mm) –AmSonnabend, den 14. Dezember, heißt im Schloss Gottorf ab 11 Uhr wieder: Die Wichtel sind los! Hier startet ein Adventsprogramm für Kinder im Alter von 6bis 10 Jahren. An ihren roten Zipfelmützen und weiten Umhängen sind sie zu erkennen, wenn sie auf Im Schloss Gottorf startete ein Adventsprogramm für Kinder. Foto: Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen/ Holger Widera leisen Wichtelsohlen durch die Gänge des Schlosses schleichen. Auf ihrem Weg durch die prächtigen Säle kommen sie Geheimnissen auf die Spur, probieren spannende Spiele aus und lassen es sogar im Hirschsaal schneien! Abgerundet wird der Nachmittag mit Kakao, Keksen und weihnachtlichen Geschichten im historischen Gewölbekeller. Anmeldung empfohlen unter 04621813222 oder service@ landesmuseen.sh, Kosten: 6Euro zuzüglich Eintritt. Jübek (si) – „Den Auftakt zum letztendlich zwei Jahre dauernden Renovierungsmarathon rund ums Gemeindehaus bildete die Küche, die dringend erneuert werden musste. Von da an reihte sich eine Maßnahme an die andere“, erinnert sich Gabriele Lorenz, die vor drei Jahren in den Gemeinderat der Albert- Schweitzer-Kirchengemeinde Jübek/Idstedt gewählt wurde und dort den Vorsitz im Bauausschuss übernahm. Zwar war der Mitte der 1960er Jahre errichtete Gemeindesaal im Laufe der Jahre immer mal wieder umgebaut, modernisiert und erweitert worden, doch die letzte große Maßnahme lag 2016 schon 20 Jahre zurück. Und das konnte man auch sehen: Draußen war der Zaun total verrottet, drinnen musste die veraltete Elektrik ausgetauscht werden. Hinzu kam die Notwendigkeit, einen Notausgang zu schaffen und die privaten Räume der Pastorenfamilie von den kirchlich-gemeindlichen Bereichen zu trennen. „Zum Glück“, so Gabriele Lorenz, „haben unsere Vorgän-ger sparsam gewirtschaftet.“ Und so waren die Rücklagen selbst dann noch ausreichend, als weitere Unzulänglichkeiten zu Tage traten. „Insgesamt haben wir rund 120.000 Euro ausgegeben, wobei der Neubau selbst etwa 86.000 Euro gekostet hat“, legt Pastor Marcus Book die getätigten Investitionen offen. Ein Treffpunkt für alle Generationen (v.r.) Pastor Marcus Book begutachtet gemeinsam mit Gabriele Lorenz und Marita Feist vom Kirchengemeinderat das neue Erscheinungsbild des Gemeindehauses der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Jübek-Idstedt in Jübek. Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Von der Pforte führt nun ein barrierefreier Weg am Saal vorbei zum neuen Eingangsbereich, der zwischen Gemeindehaus und Pastorat geschaffen wurde. „Die Holzverkleidung haben wir bewusst schlicht gewählt. Sie soll sich durch die natürliche Witterung der Umgebung anpassen“, so der Pastor. Der bisherige Zugang an der Straßenfront bleibt als Notausgang erhalten. Dort müssen noch die Eingangsstufen in Ordnung gebracht werden. Der marode Holzzaun wurde durch einen niedrigen, unauffälligen Metallgitterzaun ersetzt. Vom neuen Entree aus geht es links inden Gemeindesaal und rechts zu einem rollstuhlgerechten WC-Raum, in dem auch ein Wickeltisch Platz gefunden hat. „Beides war uns bei den Beratungen ein wichtiges Anliegen, auch weil sich hier regelmäßig Gruppen mit kleinen Kindern treffen“, freut Marita Feist, die ebenfalls dem Bauausschuss angehört. Das Haus dient auch den Pfadfindern als Treffpunkt und dem Gemischten Chor Jübek als Proberaum. „Wir freuen uns über jeden Gast, auch aus Friedrichsau, Gammellund und Idstedt“,lädt Pastor Book die knapp 2.600 Mitglieder, die zu seinem Bereich gehören, herzlich dazu ein, das Gemeindehaus mit Leben zu füllen. Wer sich das Ganze einmal in Ruhe anschauen möchte, hat dazu im Januar im Rahmen zweier Foto: Schlüter Veranstaltungen die Gelegenheit: am Sonntag, 12. Januar, nach dem 11 Uhr-Gottesdienst beim Geburtstags-Imbiss für alle, die zwischen Mitte September und Ende Dezember 75 Jahre und älter geworden sind. Oder am 20. Januar um 15.30 Uhr beim Auftritt des Puppenspielers Harry Hoppe, auf den sich nicht nur die Kinder freuen. Das Kirchenbüro ist dienstags und donnerstags von 9.30 bis 12 Uhr und dienstags zusätzlich von 14 bis 16 Uhr geöffnet. Neben dem Pastor und der Gemeindesekretärin Elke Clausen können hier nun auch der Friedhofswärter und die Jugendwartin der Kirchengemeinde all das erledigen, wofür sie einen Schreibtisch brauchen. Christmas Show Süderfahrenstedt (mm) – Nach seinem grandiosen Auftritt im September präsentieren die Kulturausschüsse Stolk und Süderfahrenstedt TomMiller, am14. Dezember, AlsGeneralunternhemen wünschen wir der Kirchengemeinde viel Freude im neuen Gemeindehaus. BAUUNTERNEHMEN GEBR. CLASEN Inh. Dirk Clasen Dorfstraße 70 ∙ 24879 Idstedt Tel: 04625 -460 ∙ Fax 04625 -8135 info@clasen-bau.de ∙ www.clasen-bau.de um 20 Uhr, mit seiner Christmas Show im Landgasthof zum Langsee in Süderfahrenstedt. Karten gibt es im Vorverkauf für 10 Euro im Getränkemarkt Hoffmann in Böklund, im Landgsthof zum Langsee oder unter 04623 7019. KTV MEDIEN MARKT PL@TZ heute KULTUR Lesungen Theater Konzerte Nach 17 Jahren “Mobago Weihnacht“ geht’smit derTradition unter neuem Namen „Jonny Möller & Weihnacht Spielgefährten“und einem neuen weihnachtlichen Programm weiter. POLITIK Die Fraktionen informieren AKTUELL und online Das Schleswiger Projekt „Plan haben“ feiert seinen 20. Geburtstag. Aus diesem Anlass wurden im Rathaus Schleswig Spenden für die weitere Arbeit übergeben. moinmoin.de/marktplatz SPORT Berichte aus den Vereinen Auf dem Kreisparteitag wurde der Kreisvorstand der FDP Schleswig- Flensburg neu gewählt. Dabei wurde einerseits auf Kontinuität gesetzt, andererseits eine Verjüngung vorgenommen. Der TSV Schleswig bietet jetzt neu für Mädchen und Jungen von vier bis fünf Jahren, die Spaß an der Bewegung haben, in der Bellmannhalle Schleswig Sport-Mix mini an.

Fortsetzung von Seite 1 Die Vorgeschichte ist vielen bekannt: Das Wikingeck liegt auf einer Landzunge am westlichen Ende der Schlei. Bis zum Beginn der 1950er Jahre wurde die Fläche industriell genutzt. Dort befanden sich die Dachpappenfabrik Erichsen & Menge und angrenzend das ehemalige Gaswerk der Stadt Schleswig. Die teerhaltigen Reststoffe des Gaswerkes wurden in der Sanierung des Wikingecks in Sicht Eine Grafik weist auf die Pechvorkommen im betroffenen Areal hin Fotos: Feldmann SEITE 3 Schleswig - 11. Dezember 2019 - Seite 3 »De Omaklapp« · Silberstedter Theoterspeeler · Freitag, 13.12.2019 19.30 Uhr Eintritt 9.50 Euro Plattdeutsches Theater im Hotel Hohenzollern 24837 Schleswig Umzug? Kleintransporte? Leih-Anhänger ab 5,- € Nordoel-Tankstelle SL, Schubystr. »Das Weihnachtsgeschenk« Lach mal wieder in „Heimat“ SCHLESWIG Sonnabend, 25. Jan. 2020, 20 Uhr in der STADTHALLE NIEBÜLL Freitag, 31. Jan. 2020, 20 Uhr »Alarm in‘t Grand Hotel« Plattdeutsche Erstaufführung mit dem großen Ohnsorg-Ensemble - mit Tonverstärkung - Kartenvorverkauf: Bücherstube Leu Niebüll, Hauptstr. 48, Tel. 04661-5722 Ticket-Center shz www.eventim.de Ticket-Kontor Liesegang, Tel. 04621-2 82 18 Ticket-Center Schleswiger Nachrichten, Tel. 04621-808 22 65 Dachpappenfabrik verarbeitet – beide Betriebe stehen also in einem Zusammenhang. Sehr viel Teer wurde einfach auf dem angrenzenden Gelände entsorgt. Die Stadt Schleswig gilt als „Zustandsstörerin“, konnte sich aber angesichts der Ausmaße dieses Umweltskandals – in den 1970er Jahren kam es erstmals zu einem großen Fischsterben in diesem Bereich der Schlei – bisher nicht zu Handlungen durchringen. Auf einer groß angelegten Pressekonferenz am 5. Dezember, einberufen vom Kreis Schleswig-Flensburg und der Stadt Schleswig, wurde deutlich, dass das Problem der Bodenverseuchung ohne Hilfe des Landes und des Bundes nicht zu bewältigen ist. Franziska Martens von der BWS GmbH Hamburg, einer Ingenieur- und Sachverständigengemeinschaft Bodenschutz und Grundwasser, zeigte anhand von Grafiken das Ausmaß des Schadens. Pechbruchstücke, Pechschichten und Teeröl, dazu pechgetränkte Fasern, befinden sich bis zu acht Metern Tiefe im Boden und treten auch im Uferbereich der Schlei bei niedrigen Wasserständen zutage. In diesem Bereich warnen Schilder vor Betreten des Uferbereichs bei Niedrigwasser, zur Vermeidung von Wasserkontakt wird geraten. Kein schönes Bild in direkter Nähe des Wikingturms! Auch reines Braunöl wurde im Untergrund gefunden, das Grundwasser in diesem Bereich ist gefährdet. 9.500 Quadratmeter Sanierungsfläche (davon 6.100 Quadratmeter Landfläche und 3.400 Quadratmeter Wasserfläche, also Schleigrund) sind betroffen. Nach überzeugender Darstellung des Sachverständigenbüros sowie von Torsten Roos, Leiter der Bodenschutzbehörde des Kreises SL-FL, kommt nur ein Austausch des betroffenen Bodenareals in Frage, es geht um 34.000 Kubikmeter Boden. Die „Dekontaminierung“, also die Behebung der Verunreinigung, ist die einzig nachhaltige und langfristig auch günstigste Variante, den Schaden zu beheben. Mit rund 14 Mio. Euro Kosten wird gerechnet... weiter auf www.moinmoin.de – LAGERRÄUMUNG – FORD FIESTA TREND Fahrspur Assistent inkl. Fahrspurhalte Assistent, Fahrerinformationssystem mit Bordcomputer, Geschwindigkeitsbegrenzer, Klimaanlage manuell, Ford Audiosystem inkl. Notruf-Assistent mit Freisprecheinrichtung und USB-Anschluss, heizbare Frontscheibe und beheizbare Sitze vorne, Erstzulassung 11/2019 inkl. Beginn der Herstellergarantie Bei uns ab € 11.990,- 1 FORD C-MAX COOL & CONNECT Ford Navigationssystem, Nebelscheinwerfer, Klimaanlage, Park-Pilot-System vo+hi, Rückfahrkamera, Frontscheibe beheizbar, Lenkrad beheizbar, Vordersitze beheizbar Erstzulassung 11/2019 inkl. Beginn der Herstellergarantie Bei uns ab € 18.700,- 1 FORD KUGA TREND Frontscheibe beheizbar, Lenkrad beheizbar, Vordersitze beheizbar, Audiosystem CD, Klimaanlage, manuell, Geschwindigkeitsregelanlage mit Geschwindigkeitsbegrenzer, Ford Power Startfunktion, MyKey Schlüsselsystem Erstzulassung 11/2019 inkl. Beginn der Herstellergarantie Bei uns ab € 19.500,- 1 Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung): Ford Fiesta Trend: 6,7 (innerorts), 4,4 (außerorts), 5,3 (kombiniert); CO 2 -Emissionen: 120 g/km (kombiniert). Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung): Ford C-MAX Cool & Connect: 6,6 (innerorts), 5,1 (außerorts), 5,7 (kombiniert); CO 2 -Emissionen: 130 g/km (kombiniert). Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach § 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung): Ford Kuga Trend: 9,1 (innerorts), 6,2 (außerorts), 7,2 (kombiniert); CO 2 -Emissionen: 164 g/km (kombiniert). Beispielfoto eines Fahrzeuges der Baureihe. Die Ausstattungsmerkmale des abgebildeten Fahrzeuges sind nicht Bestandteil des Angebotes. Gilt für einen Ford Fiesta Trend 3-Türer 1,1-l-Benzinmotor 52 kW (70 PS), 5-Gang-Schaltgetriebe, Euro 6d-TEMP EVAP ISC. 2 Zwei Jahre Neuwagengarantie des Herstellers sowie Ford Protect Garantie-Schutzbrief (Neuwagenanschlussgarantie) inkl. Ford Assistance Mobilitätsgarantie für das 3.–5. Jahr, bis max. 50.000 km Gesamtlaufleistung (Garantiegeber: Ford-Werke GmbH), kostenlos. Gültig beim Kauf eines Ford Fiesta nach Eingabe der Fahrgestellnummer in der FordPass App und Auswahl des bevorzugten Ford Händlers sowie, sofern vorhanden, Aktivierung von FordPass Connect. Die Eingabe/Hinterlegung bzw. ggf. Aktivierung muss spätestens zwei Wochen nach Zulassung erfolgen. Es gelten die jeweils gültigen Garantiebedingungen. Beispielfoto eines Fahrzeuges der Baureihe. Die Ausstattungsmerkmale des abgebildeten Fahrzeuges sind nicht Bestandteil des Angebotes. Gilt für einen Ford C-MAX Cool & Connect 1,0-l-EcoBoost-Benzinmotor 74 kW (100 PS), 6-Gang-Schaltgetriebe, Start-Stopp-System, Euro 6d-TEMP. Beispielfoto eines Fahrzeuges der Baureihe. Die Ausstattungsmerkmale des abgebildeten Fahrzeuges sind nicht Bestandteil des Angebotes. Gilt für einen Ford Kuga Trend 1,5-l-EcoBoost-„4x2“-Benzinmotor 88 kW (120 PS), 6-Gang- Schaltgetriebe, Start-Stopp-System, Euro 6d-TEMP. Heinrich Nehrkorn GmbH & Co. KG Zur Bleiche 49+52 * 24941 Flensburg * Tel.: 0461/9980-0 * www.nehrkorn.de

MoinMoin