Aufrufe
vor 1 Jahr

MoinMoin Schleswig 44 2019

  • Text
  • Schleswig
  • Flensburg
  • November
  • Oktober
  • Husum
  • Skoda
  • Kinder
  • Sucht
  • Fabia
  • Klima
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

-Anzeige-

-Anzeige- Schleswig/Angeln -30. Oktober 2019 -Seite 6 Viel Erfolg in denneuen Räumen und aufweiterhin gute Zusammenarbeit. KFZ-Meisterbetrieb Hauptstrasse 2·24887 Silberstedt Tel.: 04626/18 444-0 Fax: 04626/18 444-40 ■Verkauf ■Kundendienst ■Reparatur ■Reifenservice ■ESSO-Station WWW.JAHRESWAGEN-PETERSEN.DE Wir gratulieren zur Neueröffnung! An‘t Dokterhuus 5·24887 Silberstedt z 04626 1895740 · 04626 1895741 praxis@graw-bilet.de ·www.physiotherapie-graw-bilet.de Wir gratulieren zur Neueröffnung und wünschen viel Erfolg! GmbH &Co. KG Elektroinstallation .Hausgeräteservice Antennentechnik .Telefonanlagen .Beleuchtung lichen Glückwunsch! Ihr Ansprechpartner für moderne Elektrotechnik. Zur Treene 2·24896 Treia Tel. 04626 /184 87 71 www.ets-staack.de Wir bedanken uns bei allen am Umbau beteiligten Unternehmen, Geschäftspartnern und Freunden. An`t Dokterhuus 9-11 ∙ 24887 Silberstedt Telefon 04626/1060 E-Mail: sozialst-silberstedt@t-online.de ... sagt dasTeamder Kreuz Apotheke undgratuliertallen Mitarbeiternder Sozialstation zumEinzugindie neuen Räume. Wirmöchten auch dieGelegenheitergreifen, Ihnenfür dieangenehmeund vertrauensvolleZusammenarbeit zu danken,sowie fürIhrenengagierten Einsatz zumWohle derPatienten im AmtArensharde. Wirfreuenuns auch weiterhinauf eine gemeinsame underfolgreiche Zukunft. AllesGutewünscht Sönke Schlüterund alle Mitarbeiter der KreuzApothekeTreia IHRPARTNERINDER GESUNDHEITSVERSORGUNG Kreuz Apotheke in Treia Kreuz Apotheke,Treenestraße36, 24896Treia Telefon04626 -334 | www.kreuz-apotheke-treia.de Sozialstation Silberstedt u. Umgebung e.V. -Tag der offenen Tür nach Umzug - „Goode Tied“ in der Tagespflege Silberstedt (ife) –Die bisher am Malerweg 27 ansässige Sozialstation hat ihren neuen Stützpunkt unter der Adresse An´t Doktorhus 9 bezogen und gleich nebenan eine zusätzliche Tagespflegeeinrichtung geschaffen. Am Freitag, 1. November, sind dort die Türen von 13 bis 17 Uhr für alle weit geöffnet, die sich über die Räumlichkeiten und das, was den Gästen hier künftig geboten werden soll, informieren möchten. „GoodeTied“ nennt das Team der Tagespflege das neue Angebot, das seinem Namen schon bald alle Ehre machen soll: „Die 16 Gäste, die wir hier künftig von 8bis 16 Uhr betreuen können, sollen bei und mit uns eine richtig gute Zeit haben“, sagt Tanja Carstensen. Von der positiven Atmosphäre des Hauses ist die engagierte Pflegedienstleiterin ebenso angetan wie Sonja Harksen, Petra Wölk und all die anderen Kollegen, die in der Pflege, inder Betreuung, in der Hauswirtschaft oder als Fahrer tätig sind. Zusammensein Besonders positiv fallen die unterschiedlichen Sitzmöglichkeiten im lichtdurchflutenden Tagesraum auf: Hier können die Gäste gemeinsam am (gedeckten) Tisch sitzen, sich zu zweit oder zu dritt in die gemütliche Sofaecke oder anden Kamin zurückziehen oder sie nehmen am Küchentresen Platz, um beispielsweise beim Zubereiten kleiner Snacks zu helfen. „Es gibt Frühstück, Mittag und nachmittags Kaffee und Kuchen“, erklärt Tanja Carstensen. Das Mittagessen wird geliefert, alles andere ist Sache des Teams. Wer das Zusammensein mit anderen schätzt, dem bietet das Haus ebenso viele Möglichkeiten, wie Ruhesuchenden, die sich in separate Räume zurückziehen können, wo für sie bequeme Liegesessel bereit stehen. Muss jemand mal „richtig“ liegen oder gar schlafen, so steht bei Bedarf ein Pflegebett zur Verfügung. Willkommen ist jeder, der einen Pflegegrad hat. „Ab Pflegegrad II übernimmt die Krankenkasse die Kosten. Grundsätzlich sollte man aber nicht bettlägerig sein, wenn man unsere Angebote nutzen möchte“, sagt Tanja Carstensen mit Blick auf das vielfältige Programm, das neben Gedächtnistraining, Basteln, Wir wünschen viel Erfolg in den neuen Räumen und einen interessanten &informativen Tagder offenen Tür! Ihr MoinMoin-Team Singen und Stuhltanz auch Spazierfahrten ins Grüne enthalten soll. Um den Transport sowie umdas tägliche Holen und Heimbringen der Tagesgäste kümmern sich dreiFahrer, die im Bus auch Platz für Rollstuhlfahrer haben. Das Team der Sozialstation: v.r. Geschäftsführerin Rita Stöcken und die Pflegekräfte Sonja Harksen, Tanja Carstensen und Petra Wölk Fotos: Schlüter Schon in der ambulanten Pflege konnte sich die Geschäftsstellenleiterin auf ein qualifiziertes und engagiertes Team verlassen. Dass mit der Einrichtung der Tagespflege in Silberstedt vier weitere qualifizierte Arbeitsplätze entstanden sind, freut sie ebenso, wie die grüne und zugleich zentrale Lage der neuen Sozialstation. „Sie steht jetzt mitten imLeben“, sagt Rita Stöcken und zeigt auf das Doktorhuus nebenan, in dem es neben zwei Arztpraxen auch eine Physiotherapie, ein Sanitätshaus und eine Apotheke gibt. Den Trubel dort hat man von der Terrasse genauso gut im Auge, wie das fröhliche Spielen der jüngsten Nachbarn im Kindergarten Hollerbusch am anderen Ende des Gartens; und auch die Geräusche vom Schulhof gleich um die Ecke sind zu hören, wenn dort große Pause ist. „Einsam muss sich hier wirklich niemand fühlen“, darin ist sich das „Goode Tied“-Team einig. KTV MEDIEN MARKT PL@TZ heute KULTUR Lesungen Theater Konzerte Innerhalb der Reihe Literatur und Musik lädt der Ortskulturring Busdorf ins Marienbad ein. Die Veranstaltung steht unter dem Motto „Reime und Musik“. POLITIK Die Fraktionen informieren Aufder Tagesordnung der nächsten Sitzung der Gemeindevertretung Rabenkirchen-Faulück stehen u.a. Eingaben und Anfragen sowie der Verwaltungsbericht des Bürgermeisters. AKTUELL und online Eine Halloween-Party steigt im Jugendzentrum Schleswig. Bereits zum elften Mal wird zu diesem traditionellen Fest eingeladen. Schrecken und Abenteuer sind vorprogrammiert. moinmoin.de/marktplatz SPORT Berichte aus den Vereinen Zeltlager im Sommer: Ab sofort können Kinder für die Jugendzeltlager des Kreissportverbandes Schleswig-Flensburg e.V. in Rantum/ Sylt oder in Weseby an der Schlei angemeldet werden.

MoinMoin