Aufrufe
vor 4 Jahren

MoinMoin Schleswig 40 2017

  • Text
  • Flensburg
  • Oktober
  • Schleswig
  • Husum
  • Sucht
  • Fiat
  • Hyundai
  • Kinder
  • Kiel
  • Haus
  • Moinmoin

Seite 2 Händler,

Seite 2 Händler, Fliederbeersaft und Wildschweinwurst Schleswig -4.Oktober 2017 -Seite 2 Busdorf (mm) –Wenn im Herbst die letzten Schiffe von ihrer langen Reise heimkehren, beziehen die Händler ihr Winterlager und bieten ihre Waren zum Kauf an. In diesem Jahr lädt Museumsleiterin Ute Drews zum Herbstmarkt auf das Gelände der rekonstruierten Siedlung am Haddebyer Noor ein. Am 7. und 8. Oktober verwandelt sich das Areal bei den Wikinger Häusern zu einem bunten und lebhaften Marktplatz, an dem so manch langgehegter Wunsch erfüllt werden kann oder die Wintervorräte aufgefüllt werden können. Die Besucher erwartet wieder ein stimmungsvolles Messeerlebnis, denn mehr als 30 Händler und Handwerker haben ihre Stände und Werkstätten aufgebaut und halten ein reiches Angebot an hochwertigen und handgefertigten Waren für große und kleine Hacksilberbeutel bereit. Aus Norwegen kommt nach vielen Jahren wieder Gerlind Thiessen zum Herbstmarkt. Die nach Sápmi ausgewanderte Kunsthandwerkerin lernte viele Fertigkeiten von den Samen und präsentiert so ein einzigartiges Sortiment: Schmuck und kleine Gebrauchsgegenstände aus Elch- und Rentiergeweih sowie Mammutelfenbein. Aus Polen werden wieder Fernhändler erwartet, die an die Handelsbeziehungen zwischen Wikingern und Slawen anknüpfen. Wem vom Schauen, Feilschen und Kaufen der Magen knurrt: Keine Sorge, denn Käsemacher, Imker und Schlachter verwöhnen die Besucher mit wikingerzeitlichen Spezialitäten. Zudem kann man sich mit heißem Fliederbeersaft aufwärmen und Wildschweinwurst vom Grill genießen. Auch für diejenigen, die sich gern selbst betätigen möchten, wird etwas geboten: Jeweils um 11, 13 und 15 Uhr können Besucher bei Bootsführer Kai Zausch anheuern und mit dem Wikingerschiff „Erik Styrimathr“ eine Ruderpartie auf dem Haddebyer Noor unternehmen. Marcel Hopp erwartet Händler bieten ihre Waren auf dem Herbstmarkt in Haithabu feil. Fotos: Wikinger Museum Haithabu große und kleine Wikinger zum Bogenschießen. Die Wikinger Häuser Haithabu sind noch bis zum 31. Oktober geöffnet. In dieser Zeit locken vielseitige Angebote zum Zuschauen und Mitmachen rund um die Wikinger. In den Herbstferien gibt es zudem fast täglich ein spannendes Ferienspaßprogramm. Informationen unter www.haithabu.de Die Veranstaltung ist am Sonnabend, 7. Oktober und Sonntag, 8. Oktober, in der Zeit von 9bis 17 Uhr geöffnet. Eintritt: 5Euro, Familienkarte: 11 Euro, Wikinger unter „Schwertlänge“ haben freien Eintritt. Der Silberschmied ist ebenfalls auf dem Herbstmarkt in Haithabu anzutreffen. Aus der Geschäftswelt Kaminofen Besuchen Sie uns Donnerstag 05.10. von 17.00 -20.00 Uhr Lotus Vertreter vor Ort Kaminofen VARDE ALS € 469.- 469.- Nor malpreis € 609,- Normalpreis € 609,- Wir führen Kaminöfen von: BYGMA Kaminofen Lotus Jubilee 25 Studio PADBORG 1. heißer Tag! V Mit großen Rabatten! Viele Neuheiten zu Sonderpreisen 1349.- reis € 609,- € 9 Nor malpreis € 2029,- Normalpreis € 2029,- •Alle unsere Öfen sind Dauerbrandöfen •Top Beratung und Service •Schnelle Lieferung (in ganz Deutschland möglich) •Kostenlose Entsorgung Ihres alten Kaminofens bei Montage •Montage durch geschultes Fachpersonal •Bei uns finden Sie den besten Preis Kommen Sie und vergleichen Sie gern! vergleichen S g Bygma Padborg -vorm. Jens Petersen &Co. Montag bis Freitag Industrivej 24 -DK-6330 Padborg 9.00-17.30 Uhr Tel. 0045/74673219 -Fax 74673228 Samstags 9.00-13.00 Uhr Alle unsere Kaminöfen sind für den deutschen Markt zugelassen! Besondere Angebote auf Auslaufmodelle: bis 50% reduziert! Schleswig (as) –Wilfried Ewert, Inhaber des Fachinstitut für Fitness &Gesundheit Fit for Life in der St.Jürgener Straße, bietet einen Kurs „Faszination Beweglichkeit“ an, in dem die Stärkung und Flexibilität der Faszien gefördert wird. Gleichzeitig werden durch die Übungen die betroffenen Muskeln verlängert. „Schon nach wenigen Trainingseinheiten stellen sich eine Schmerzreduktion und eine Verbesserung der Beweglichkeit ein“, betont Gesundheitstrainer und Fitnesskaufmann Christoph Reinhardt. Der Kurs hat keine festen Übungszeiten, die Teilnehmer können individuell im TopQualität im skandinavischen Design Viele Neuheiten! Huntonit hochwertige gestrichene Deckenpanele 3verschiedene Dekore zur Auswahl: Synfoni weiß Planket weiß 28x120 cm 28x120 cm Antik brillant weiß 30x122 cm 18,90 € 18,90 pro qm pro qm Wir bieten Ihnen über 35 Jahre Erfahrung.Mindestens 50 Kaminöfen ALLER führenden skandinavischen Hersteller zur Wahl in unserer Austellung.Wir liefern Ihnen eine Totallösung. Fahren Sie über den Grenzübergang Harrislee/Padborg immer geradeaus, nach ca. 2kmauf der rechten Seite FENSTER &TÜREN IM SKANDINAVISCHEN STIL Besuchen Sie unsereAusstellung und lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot machen. Vertreter vor Ort. Immer einen Besuch wert! Schmerzfrei durch Bewegung www.bygma.dk Gesundheitstrainer Christoph Reinhardt erklärt, welche Muskeln bei einer Übung angesprochen werden. Foto: Agentur Schleswig Rahmen der Öffnungszeiten trainieren. „Um ein optimales Ergebnis zu erhalten, empfehle ich, zweimal wöchentlich für jeweils eine Stunde die Übungen durchzuführen“, erklärt Christoph Reinhardt. Das Angebot ist auch für Senioren interessant, die ihre Fitness fördern und Muskulatur stärken möchten. Zu Beginn des Fünf-Wochen-Kurses wird die Beweglichkeit der Teilnehmer vermessen, nach dem Abschluss des Trainings findet eine zweite Messung statt, so dass sich das Ergebnis objektiv belegen lässt. Nach einem Ausdauertraining werden an den speziellen Five-Geräten entsprechende Übungen ausgeführt. Selbstverständlich erklären die Fitnesstrainer die richtige Benutzung der Geräte und stehen für Fragen zur Verfügung. Kursteilnehmer dürfen übrigens an allen Geräte im Fitness-Studio trainieren, auch die Teilnahme an dem umfangreichen Kursangebot sowie die Sauna-Nutzung ist im Preis für den „Faszination Beweglichkeit“-Kurs inklusive. Wer noch unsicher ist, den lädt Wilfried Ewert gerne zu einem kostenlosen Schnuppertraining ein, viele weitere interessante Information sind auch auf der Homepage zusammengefasst: www. fitforlife-schleswig.de online: www.moinmoin.de Einfach wissen, was los ist! Täglich online, täglich aktuell –und näher dran am Geschehen. und auf facebook: www.facebook.com/ MoinMoinWochenzeitung

Fortsetzung von Seite 1 Dazu muss man wissen, dass Anke Mückenheim auf dem Land groß geworden ist. „Da ist klar, dass ich schon als Kind wusste, dass nur ein landwirtschaftlich geprägter Beruf für mich in Frage kommt“, erzählt sie uns rückblickend. Eine Ausbildung zum Pferdewirt wollte der Vater nicht und Hufschmied oder Landwirt kamen für sie nicht in Betracht. Aus demBekanntenkreis erfuhr Anke Mückenheim, dass ein Schäfer aus Kosel einen Lehrling suchte. “Das war genau mein Ding“, sagt sie heute kurz und knapp mit einem Lächeln. Nach der Lehre arbeitet sie dann für vier Jahre auf einem Demeter-Betrieb in Nordrheinwestfalen im Bereich Schäferei sowie Natur- und Landschaftspflege. Das Besondere waren hier die Rauhwolligen Pommerschen Landschafe. Ein alte, robuste Haustierrasse die damals vor dem Aussterben bedroht war. „Als der Betrieb seine Schafzucht einstellte habe ich die Tiere übernommen, allein schon um dessen Fortbestand zu sichern“, erklärt sie. Mit der erworbenen Schafherde ging Seite 3 „Das ist mein Leben!“ Anke Mückenheim beim spinnen ihrer Schafwolle. Anke Mückenheim ist mit Herz und Seele Schäferin. es dann 1991 zurück zum heimischen Elternhaus in Rieseby. Der Grundstein für die Selbständigkeit als Schäferin war damit gelegt. In dem kleinen reetgedeckten Haus empfängt uns Anke Mückenheim auch. Gleich hinter der Eingangstür ein großer rustikaler Tisch, davor ein Ofen der wohlige Wärme versprüht. „Hier spielt sich das Leben ab“, meint sie mit einem Augenzwinkern. Die Hausgemein- schaft besteht aus Mutter Gerlinde, sie ist nach Aussage von Anke Mückenheim die „Chefin“ sowie dem 21-jährigen Torge und den beiden Kindern Elisabeth und Hans-Paul. Dann ist da noch Hofhund Socke, der für Ruhe und Ordnung vor und in dem Haus sorgt. Sie berichtet, dass sie 15 Jahre lang mit ihrer Herde unterwegs war, wie es sich für eine echte Schäferin eben gehört. Aber mit Kindern ist das etwas schwierig, gibt sie zu bedenken. Deswegen geht sie heute mit ihren 250 Schafen nicht mehr auf große Tour. Kleine Strecken sind kein Problem. „Zudem ist das Ziehen auf asphaltierten Straßen für die Schafe gut, da sich die Klauen ablaufen, wir dadurch weniger Klauenpflege machen müssen und die Tiere Bewegung haben.“ Hauptsächlich betreibt sie mit ihren biologischen Rasenmähern ökologische Landschaftspflege auf georderten Wiesen, beispielsweise dem NABU, und hält mit ihnen die Grasflächen kurz. Unterstützt wird die Schäferin bei ihrer Arbeit von Thor und Zwiebel, zwei ausgebildete Hütehunde. Als die beiden Verbeiner an einer Wiese nahe der Schlei aus dem Auto springen wirken sie eher quirlig und verspielt. Doch der Schein trügt. Als Anke Mückenheim die ersten kurzen Kommandos ruft, wissen die beiden genau was zu tun ist. Aufmerksam dirigieren sie auf Anweisung der Schäferin die Herde in das gewünschte Areal. In nur wenigen Sekunden stehen die Schafe aufgereiht um die Schäferin herum. Mit dem langen Stock zieht Anke Mückenheim eines der Schafe vorsichtig am Bein aus dem Pulk und demonstriert wie eine Klauenpflege durchgeführt wird. Mit einem sanften Ruck landet das wollende Tier auf ihren Füßen: „Es darf nicht den Boden berühren, dann verfällt es in eine Duldungsstarre. Wenn man mit den Tieren gut umgeht und ihnen ein sicheres Gefühl gibt ist das kein Problem.“ So werden die Tiere auch bei der Schur gehalten. Sicher und praktisch, denn die rechte Hand muss frei sein für die Schermaschine, die linke Hand muss die Haut straff halten. 100 Schafe am Tag schert die Schäferin auf diese Weise. Über die „Runden kommen“ Umzug? Kleintransporte? Leih-Anhänger ab 5,- € Nordoel-Tankstelle SL, Schubystr. ... undfreuenuns aufIhreKontaktaufnahme! Der Verkauf der Wolle ist eine Haupteinnahmequelle in der Haushaltskasse der Großfamilie. Die andere der Verkauf des Fleisches, wenn im März die Lämmer zur Welt kommen. „Die schönsten Lämmer behalte ich für die Zucht, der Rest wird an die Schlachtereien in der Region verkauft.“ Eine Produktion an Schafskäse gibt es nicht, denn die besondere Rasse von Anke Mückenheim sind keine Milchschafe. Zuverdienen müsse sie schon, erklärt sie: „Jeden Morgen klingelt um 4.30 Uhr der Wecker. Ab 5 Uhr helfe ich in einem naheliegenden Betrieb beim Melken der Kühe, damit wir über die Runden kommen.“ Ausgleich findet die Schäferin aus Leidenschaft an ihrem Spinnrad. Wollherstellung in Handarbeit sozusagen und stricken kann die zweifache Mutter auch. Außerdem bietet sie Projekte an Schulen an: Schäferei live erleben –vom Scheren bis zum Pulli. „Reich wird man Schleswig -4.Oktober 2017 -Seite 3 mit der Schäferei nicht, aber meine Arbeit macht mich glücklich“, bringt sie es auf den Punkt. Text/Fotos: Agentur Schleswig MUSICALS IN HAMBURG König der Löwen, Aladdin, Tanz der Vampire SAMSTAG NACHM.: 25.11., 9.12.17 ab € 112.- SONNTAG NACHM.: 19.11., 3.12.17 ab € 99.- SONNTAG mit Abendbuffet: 19.11., 10.12.17 ab € 118.- MITTWOCH ABEND: 22.11.17 ab € 96.- HALSTENBEK - ADLER MODEMARKT 12.10. inkl. Modenschau und Mittagsbuffet € 32,- WOLFSBURG -AUTOSTADT 27.10. inkl. Eintritt € 45,- HAMBURG -ELBPHILHARMONIE 07.11. inkl. Stadtrundfahrt und Besuch Elphi € 42,- RADDAMPFER FREYA 11.11. inkl. Brunchbuffet mit Martinsgans € 69,- MESSE AGRITECHNICA 17.11. Hannover, inkl. Eintritt € 69,- OHNSORG THEATER HH 18.11. „All Johr wedder“ Kat. 1 €65,- GUT EMKENDORF 19.11. inkl. Eintritt, Adventsmarkt €25,- GmbH u. Co. KG WINTERHUDER FÄHRHAUS 25.11. inkl. Karte Kat. 1+Abendessen € 89,- HAMBURG -WEIHNACHTSMARKT 25.11., 05.12., 09.12. € 27,- GUT PRONSTORF 26.11., 08.12. inkl. Eintritt ab € 27,- LÜNEBURG -WEIHNACHTSMARKT 28.11., 02.12. € 35,- ROSTOCK -WEIHNACHTSMARKT 29.11., 09.12., 16.12., inkl. Frühstück € 45,- KINKY BOOTS VORPREMIERE 01.12. ab € 99,- HAMBURG -ALADDIN-TAG 21.01.18 Musical, Meet &Greet ab € 95,- HAMBURG -SCHLAGERNACHT 10.03.18 Kat. 2 €89,- HAMBURG -ELBPHILHARMONIE 25.11., 05.12., 18.12. inkl. Stadtrundfahrt und Glühweinempfang auf der Elphi-Plaza € 52,- Internet: www.Reisebuero-Grunert.de 25813 Husum Siemensstr. 7-9 Tel. 04841-78715 Fax 78750 WIR SIND FURSIE DA ... Gern können Sie sich an uns wenden, wenn Sie eine Klein- oder Familienanzeige aufgeben möchten oder wenn Sie Fragen rund um Ihre Wochenzeitung haben. Natürlichhaben wir auch fürKritik undAnregungen immerein offenesOhr.Wir nehmen unsgerne Zeit fürSie undwerdenIhreAnfrage schnellstmöglich beantworten. Montag von 8bis 18Uhr Dienstag bis Donnerstag von 9bis 17Uhr Freitag von 9bis 16Uhr Am Friedenshügel 2|24941 Flensburg Telefon 0461 588-8 |Fax 0461 588-58 E-Mail: ktv-verlag@moinmoin.de

MoinMoin