Aufrufe
vor 7 Monaten

MoinMoin Schleswig 37 2020

  • Text
  • Schleswig
  • September
  • Flensburg
  • Sucht
  • Kaufe
  • Schutzengel
  • Husum
  • Gemeinsam
  • Haus
  • Stadt
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

-Anzeige-

-Anzeige- Schleswig/Angeln -9.September 2020 -Seite 4 D(R)ICHTFEST des neuen Internats des GmbH Lüttje Weg1 24992 Jörl Z 04607/1279 info@maler-bardtke.de Telefax: 04607/690 Ausführung sämtlicher Maler- und Fußbodenbelagsarbeiten Wärmeverbundsysteme Dachdeckungs-, Klempnerarbeiten und Fassadenverkleidung Helmut Thölke Dachdeckermeister Ratsteich 21 24837 Schleswig Tel. 04621/58 44 Bedachung Wir wünschen dem BBZ Schleswig viel Glück &Erfolg in den neuen Räumlichkeiten. Ratsteich 8 24837 Schleswig Tel. 04621-51424 Fax 04621-51967 info@elektrobrix.de www.elektrobrix.de Wir gratulieren dem BBZ Schleswig zum Neubau des Internats und wünschen viel Erfolg für die Zukunft! GARTEN- UND LANDSCHAFTSBAU TIEF- UND SPORTPLATZBAU GARTEN + DIETER SCHNOOR LANDSCHAFTSBAU GMBH &CO. KG 24850 HÜSBY • Tel. 04621/9462-0 Der Landrat Dr. Wolfgang Buschmann attestierte dem BBZ mit dem Internatsneubau ein „verfeinertes Alleinstellungsmerkmal“ für Schleswig. Schleswig (si) – Als Kirsten Lemke vor drei Jahren die Schulleitung im Schleswiger Berufsbildungszentrum (BBZ) übernahm, „erbte“ sie von ihrem Vorgänger Hans Hermann Henken ein ambitioniertes Projekt, das nun –nach fast vierjähriger Planungs- und Bauphase – langsam seiner Vollendung entgegen sieht: Im Dezember, spätestens aber Anfang nächsten Jahres, soll auf dem weitläufigen Gelände am Eisteich ein neuer Internatsbau in Betrieb genommen werden. 3,874 Millionen für den Neubau Das Dichtfest fand coronabedingt in abgespeckter Form statt. Die Ansprachen hielten Landrat Dr. Wolfgang Buschmann, Kirsten Lemke und Hans Hermann Henken sowie Petra Janmieling vom Kreis Schleswig-Flensburg. Als Leiterin des Servicebetriebs konnte Petra Janmieling konkrete Zahlen für den rund 3,874 Millionen teuren Neubau liefern: 28 Betten wird das neue Internat haben, verteilt auf15Zimmer, von denen zwei barrierefrei sein werden. Die Unterkünfte befinden sich in den beiden Obergeschossen, während das Büro und die Anmeldung sowie ein Gemeinschaftsraum mit Küche und ein Seminarraum im Erdgeschoss untergebracht sind. Das Untergeschoss beherbergt neben der Haustechnik die für die Ausbildung benötigten Fitness-Seminarräume. Kleiner Rückblick Fotos: Schlüter Internat als„verfeinertesAlleinstellungsmerkmal“ Unterstützt von seinem „Einschenker“ übernahm Zimmermann Andreas Henningsen (r.) den traditionellen Richtspruch. berufliche Bildung und Weiterbildung bieten zu können. Stellenwert für die Region Der Landrat attestierte dem BBZ ein „verfeinertes Alleinstellungsmerkmal“: Mit dem Internatsneubau sichere es der Region den Stellenwert und verfestige zugleich Schleswigs Status als attraktiver Bildungsstandort. „Hier wird praktisches und theoretisches Wissen zusammengeführt und zusätzlich der Wohnort mit dem Lernort verknüpft“, lobte Dr. Wolfgang Buschmann das Konzept. Den Richtspruch übernahm Die Schulleiterin Kirsten Lemke begrüßte die Gäste. Wirwünschen alles Gute und viel Erfolg in den neuen Räumen! Kerstin Lemke überließ Hans Hermann Henken den Rückblick auf den Projektstart, für den er gemeinsam mit Udo Rosenberg und Waltraut Hansen vor etwa zehn Jahren den Anstoß gegeben hatte, nachdem sich die Sanitäranlagen im alten Internatsgebäude als sanierungsbedürftig erwiesen hatten. In dem Zuge drängte die damalige Schulleitung darauf, dass sich das BBZ mit seinem Internet für die Zukunft so aufstellen müsse, um auch den kommenden Generationen eine adäquate Zimmermann Andreas Henningsen. Nach den traditionellen Worten „Stolz und froh ist jeder heute, der tüchtig mit am Werk gebaut. Es waren wackere Handwerksleute, die fest auf ihre Kunst vertraut“ wünschten er und sein „Einschenker“ dem neuen Haus „recht viel Glück“. UweLilienthal GmbH Hauptstr.68·24887 Silbestedt Tel.:04626-1833-0 ·www.lilienthal-technik.de Der ehemalige Schulleiter, Hans Hermann Henken, berichtete über die Entwicklung des Internatneubaus. Wirgratulieren demBBZ zumNeubau desInternats! IhrMoinMoin-Team!

Lesungen starten wieder Schleswig (mm) – Im Oktober startet nach coronabedingter Pause wieder das Lesungsprogramm der Buchhandlung Liesegang. Unter Einhaltung der aktuellen Hygieneauflagen sind in diesem Herbst 3 Termine geplant. Den Anfang macht am 5. Oktober mit Denis Scheck einer originellsten und unterhaltsamsten deutschen Literaturkritiker. In Schleswig präsentiert er sein aktuelles Buch „Schecks Kanon“. Am 22. Oktober besucht ein alter Bekannter die Buchhandlung Liesegang: Matthias Stührwoldt, Bauer und Schriftsteller aus dem schleswig-holsteinischen Stolpe. Aufgrund des stark verringerten Platzangebots ist dieser Termin leider bereits ausverkauft. Es besteht aber die Möglichkeit sich bereits für den nächsten Termin... weiter auf www.moinmoin.de Musik und Tanz kennen keine Grenzen Foto: Seemann Jugend2020-Projekt mit Schul-Workshops Schleswig (mm) – Die Kulturvereinbarung Sønderjylland- Schleswig lädt in Zusammenarbeit mit der No-Borders- Company im Rahmen des Jugend2020-Projektes zu einem künstlerischen Erlebnis der besonderen Art ein. In Schul- Workshops nehmen jugendliche Tänzer aus der Region gemeinsam mit professionellen Tänzern des Berliner Staatsballets die Schüler*innen mit auf einen Streifzug durch die Tanzoper „Eine Welt“, die ihren Ursprung in den Mythen und Sagen der nordischen Götter findet. Ein lehrreiches Interaktionserlebnis, in dem die Schüler*innen dazu animiert werden, sich intellektuell, sinnlich und körperlich einzubringen und auszudrücken. Anpassung an die Corona-Situation Das „Jugend2020-Projekt” wurde im Frühjahr hart von der Coronakrise getroffen, viele Projektteile mussten abgesagt oder verschoben werden. Die Tanzoper ist jetzt den geltenden Regeln angepasst worden und die Workshops werden direkt an den teilnehmen Schulen angeboten. Die Choreografin Stela Korljan hat den Sommer über unentwegt an der neuen Ausgabe der Tanz- Workshops gearbeitet, so dass sie gemeinsam mit den Tänzern aus Berlin deutschen und dänischen Schüler ein ganz besonderes Erlebnis bieten kann. Die kostenfreien Workshops sind auf zwei Stunden festgelegt und werden mit dem nötigen Abstand (DisTANZ) durchgeführt. Unterrichtsmaterial Das didaktische Material liegt digital auf der Kulturakademie-Homepage: http://www. kulturakademi.de/grenzland/ detail/23/560/ zum Download oder kann bei Buchung eines Workshops im Regionskontor & Infocenter bestellt werden. Schulworkshops Zielgruppe: Klassen der Jahrgangsstufe 7 bis 10 für Schulen in der Region Sønderjylland-Schleswig. Dauer des Workshops: zwei Unterrichtsstunden - Termin für einen Workshop ist noch möglich am 28.09.2020. Anmeldung: kulturregion@region.dk Was brauchen die Schulen für den Workshop: Eine Sporthalle o.ä. in dem Tänzer und Schüler*innen unter Einhaltung der Corona-Auflagen Platz finden, eine Musikanlage und einen Beamer mit Leinwand. AUS DER REGION Schleswig/Angeln - 9. September 2020 - Seite 5 Himmelwärts – Open Air Konzert Treia (mm) – Unter diesem Namen präsentieren Tanja & Carsten Arndt sowie Nadine Timm am Sonnabend, den 12. September, um 18 Uhr, ein durchweg positives, harmonisches christliches Konzert im „Kleinen Paradies“ hinter dem Pastorats Garten an der Treene in Treia. Musikalisch den Blick etwas nach „oben“ zu richten, sich nicht immer einer gedrückten Stimmung hinzugeben, soll das Erleben der Konzertbesucher bei diesem Programm sein. Mit feinfühligen Moderationen erzählt Farvenspeel ein wenig von den Begegnungen mit Menschen in den letzten zwei Konzertjahren. Mit einer Auswahl an stimmungsvollen, modernen christlichen Songs darf sich jeder Konzertbesucher selbst auf eine Reise für Herz und Seele begeben. Bei der Himmelwärts-Tour geht es nicht um einen musikalischen Gottesdienst, sondern um das, woran man glaubt oder geglaubt hat und den oft beschwerlichen Weg, den so manch einer von uns gehen muss. Das Farvenspeel Akustik- Trio präsentiert hierbei Eigenes und Ausgewähltes von Künstlern aller Genre. Gesungen wird in Deutsch, Plattdeutsch, Dänisch und Englisch. Der Einlass beginnt 30 Minuten vor Konzertbeginn bei freiem Eintritt – um eine Spende für die Künstler wird gebeten. BARES FÜR WAHRES - DIE EXPERTEN SIND FÜR 4 TAGE VOR ORT MITTWOCH 9 SEPTEMBER 2020 DONNERSTAG 10 SEPTEMBER 2020 FREITAG 11 SEPTEMBER 2020 Von 10 bis 18 Uhr durchgehend geöffnet SAMSTAG 12 SEPTEMBER 2020

MoinMoin