Aufrufe
vor 3 Jahren

MoinMoin Schleswig 36 2017

  • Text
  • September
  • Flensburg
  • Schleswig
  • Husum
  • Sucht
  • Haus
  • Frei
  • Schleswiger
  • Kaufe
  • Garten
  • Moinmoin

-Anzeige- B

-Anzeige- B Schleswig/Angeln -6.September 2017 Erfolgreiche Unternehmerinnen Apotheke Dr.HeikeJunker e. K. Gorch-Fock-Str.21 24848 Kropp Tel. 04624-432797-1 Fax04624-432797-2 www.apotheke-kropp.de info@apotheke-kropp.de POTHEKE Alles Gute für Ihre Gesundheit. Erfolgreich mit zwei Apotheken Kropp –Seit September 2011 ergänzt die „Gorch- Fock-Apotheke“ in Kropp das medizinische Betreuungsangebot des Gorch- Fock-Facharztzentrums in Kropp. Gegründet hat diese moderne Apotheke Dr. Heike Junker. Und seit dem letzten Jahr betreibt die Pharmazeutin und Lebensmittelchemikerin auch als Inhaberin die Storch- Apotheke in Erfde. Ihr Vorgänger dort, Claus Ploetz, suchte 33 Jahren als Apotheker eine Nachfolge und fand diese in Dr. Junker. Mittlerweile beschäftigt die dynamische ehemalige Oberstabsapothekerin, die als examinierte Krankenschwester in den Dienst der Medizin eingetreten war, 13 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter inihren beiden Apotheken in denen die Kundschaft sowohl in der Pharmazie als auch in der Auslieferung nach Hause fachkundig bedient und beraten wird. Privat ist Frau Doktor sehr sportlich unterwegs, unterstützt von ihrem Mann, Dr. Thorsten Junker, der als praktischer Arzt inKropp eine eigene Praxis betreibt. Text/Foto: privat Jetzt im Angebot Smovey-Ringe Plus 1Kurs Rundumpaket für jede Frau Kappeln –Mit ihrer Idee, ein Fitness-Studio von Frauen für Frauen zu eröffnen, traf Silke €99. 00 Mohr mit ihrem „LadyFit“ voll ins Schwarze. „Egal, ob klassische Kurse, wie Bauch- Beine-Po, Step Aerobic“ und Herbst Kursplan Rückenschule, oder auch –absofort im LadyFit – Gerätetraining, hier ist für Kurse immer dienstags und mittwochs am Vor- und Nachmittag jede Frau etwas dabei“, sagt die Studio-Leiterin. Allein das Kursangebot mit knapp 40 Kursen, wie zum Beispiel Pilates, lässt kaum einen Wunsch übrig. Seit 15 Jahren bietet das „LadyFit“ mit angeschlossener Ballettschule ein umfassend gesundheitsorientiertes und ganzheitliches Konzept für Frauen jeden Alters. Ergänzt um ein vielfältiges Angebot für Kinder und Jugendliche. Dabei besticht das Studio durch die individuelle Betreuung durch die zertifizierten sieben Trainerinnen und durch eine angenehm feminine Umgebung und Atmosphäre, sowie einem hohen Spaßfaktor. Vereint unter einem Dach bieten Silke Mohr (Fitness-Studio), Ramona Schmer (Massagen), Herta Mann (Fußpflege) und Iris Seiler (Ernährungs- und Gewichtsmanagement) ein Rundumpaket für jede Frau. Mehr Informationen im Internet: www.ladyfit-kappeln.de und Facebook@LadyFitKappeln. Telefon: 04642-5050. Text/Foto: Kasischke Rund um schön fürdie ganze Familie Öffnungszeiten Mo. 08.30 -12.30 &14.00 -18.00 Uhr Mi. 08.30 -12.30 Uhr Do. 08.30 -12.30 Uhr Fr. 08.30 -12.30 &14.00 -18.00 Uhr Dienstag, Samstag &Sonntag geschlossen Rendsburger Str. 56 (links neben der Amtsverwaltung) 24866 Busdorf Z 04621- 9303277 Mehr als ein Haarschnitt Busdorf –Obaktuelle Ombre-Färbung oder das Glätten krauser Haare mit Hilfe von Keratin –Sabrina Feddersen hat in ihrem Salon alles zu bieten, was im Trend liegt. „Ich halte mich mit Schulungen auf dem Laufenden“, erzählt sie. Aber nicht nur Trends sind ihr wichtig. „Meine Kunden sollen bei mir nicht nur einen neuen Haarschnitt oder frische Farbe bekommen, sondern auch eine gute Stunde Entspannung.“ Im hektischen Alltag sind es oft die kleinen Auszeiten, die den Akku wieder aufladen. Und wenn man nach so einer Pause mit einem schicken neuen Look nach Haus gehen kann, hat man doppelt gewonnen. In ihrer Frisörstuuv sorgt Sabrina Feddersen für eine angenehm ruhige Atmosphäre, in der sich Damen, Herren und auch kleine Kunden gleichermaßen wohlfühlen. Wer das genießen möchte, vereinbart am besten einen Termin, oder fragt telefonisch nach unter 04621 9303277, ob gerade ein Frisierstuhl frei ist. Text/Foto: Kleimann-Balke Schuhmacherei Rabenholz Birgit Marquardsen Reparaturen von Schuhen, Reitstiefeln, Zaumzeug, Lederwaren usw. Öffnungszeiten: Di. 16 -18Uhr +Sa. 10 -12Uhr Dorfstr.17·24395 Rabenholz 04643 -186 870 ·0152 -338 981 27 birgit.marquardsen@online.de www.schuhmacherei-rabenholz.jimdo.com Annahmestellen Sauberland in Kappeln Mo. -Fr. 9-18Uhr •Sa. 9-13Uhr SR Reitsport inSteinberg Mi. 9-12 +15-18 Uhr •Do. 9-12 Uhr Fr. 9-12 +15-18 Uhr Sa. 10-13 Uhr Annahmebox für Schuhe Rabenholz –ImMai 2016 eröffnete Birgit Marquardsen ihre Schuhmacherei in Rabenholz. Gelernt hat sie beim Schuhmachermeister Lorenzen in Stenderup. „Er hat meinetwegen ein paar Berufsjahre drangehängt, um mich ausbilden zu können und hat mich dann sogar noch bis zur Meisterin begleitet. Dafür bin ich Achim sehr dankbar“, sagt die 51-jährige Schuhmachermeisterin, die 2004 das Geschäft von Achim Lorenzen übernahm und den Schritt in die Selbstständigkeit wagte. Nach fünf Jahren orientierte sie sich beruflich um, kehrte aber 2016 in ihren erlernten Handwerksberuf zurück. Neben Schuhe repariert Birgit Marquardsen auch Reitstiefel, Zaumzeug und Lederwaren. Da sie ihren Betrieb im Nebengewerbe betreibt, gelten besondere Öffnungszeiten: Dienstag, 16 bis 18 Uhr und Sonnabend, 10 bis 12 Uhr. „Vor meiner Werkstatt steht eine „Annahme-Box“, in der die Kunden auch außerhalb meiner Öffnungszeiten ihre Aufträge hinterlegen können. Darüber hinaus gibt es im „Sauberland“ in Kappeln und im „SR-Reitsport“ in Steinberg Annahmestellen“, sagt die Unternehmerin. Text/Foto: Kasischke GrößteSchnitzelauswahl in Angeln Jeden Samstag Steakabend Jeden Mittwoch jedes Schnitzelgericht nur 9,90 € (außer XXL/500 g) Festsaal bis 70 Personen Hauptstraße 61 –24405 Mohrkirch –Tel. 04646/411 www.doerpstuv-mohrkirch.de Gastronomin aus Leidenschaft Mohrkirch –Mona Hamisch ist nicht nur Inhaberin des Restaurants „Dörpstuv“ in Mohrkirch, sondern zugleich auch eine freundliche und begeisterte Gastgeberin. „Zufriedene Gäste, die Freude an einem guten Essen und ausgewählten Getränken haben, sind mir wichtig“, erklärt sie ihren Faible die Gäste zu bewirten. Das Motto des Restaurants Dörpstuv „Wohlfühlen & Genießen“ ist für Mona Hamisch und ihr Team Ansporn. In der Dörpstuv wird bewusst die deutsche Küche mit ihrer geschmacklichen Vielfalt gepflegt. Auf der Menü-Karte findet der Gast frische Salate, Steaks, Schnitzel-Variationen, Pfannengerichte sowie, saisonale Spezialitäten, Geflügel- und Fischgerichte. Jeden Mittwoch ist Schnitzel-Tag, am Samstag ist Steak-Abend. Für Feste, Tagungen und weitere Veranstaltungen steht ein Saalbetrieb mit bis zu 140 Sitzplätzen zur Verfügung. Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag ab 17:30 Uhr. Tel.: 04646 411. Mehr auf www.doerpstuv-mohrkirch.de Text/Foto: Kasischke Hunde- und Katzenparadies kompetente und liebevolle Betreuung Ihrer Lieblinge –IHRE TIERPENSION OHNE BOXEN – Tierpension + Tagesbetreuung +Salon Süderbrarup ·Tel. 04641-2720 www.hunde-katzenparadies-winzer.de Tierliebe zum Beruf gemacht Süderbrarup –„Ich liebe Tiere über alles und habe das große Lebens-Los gezogen, in dem ich meine Tierliebe zu meinem Beruf machen konnte“, sagt Angelika Winzer, die sich vor 30 Jahren mit einer Tierpension in Twedt selbstständig machte. Seit 1991 firmiert die Pension unter dem Namen „Hunde- und Katzenparadies Winzer“ in Süderbrarup. „Diesen Beruf muss man mögen und viel Tierliebe mitbringen. Man muss ein Gefühl dafür haben, ob es einem Tier gut geht oder nicht und ob sich die Tiere vertragen, die man vergesellschaften möchte -das kann man nicht lernen“, sagt Angelika Winzer. Mit ihrer über 30-jährigen Berufserfahrung und 12-jähriger Erfahrung als Ausbilderin weiß sie, wovon sie spricht. Insgesamt kümmern sich neben der Chefin zwei weitere Mitarbeiterinnen, eine Auszubildende, sowie Aushilfskräfte und Praktikanten um das Wohl der Tiere. „Wir bieten zudem eine Einstiegsqualifizierung als Vorbereitung auf die Ausbildung an und freuen uns hier über eine weitere Mitarbeiterin“, so die Pensions-Leiterin, die auch einen Tier-Friseursalon betreibt. Persönlich zu erreichen ist das Team Montag bis Freitag von 9bis 13 und von 15 bis 19 Uhr. Samstag von 10 bis 13 Uhr. An Sonn- und Feiertagen sind die Mitarbeiterinnen nur für die Tiere da. Telefon: 04641 2720. Internet: www.hundekatzenparadies-winzer.de. Text/Foto: Kasischke Vitalstudio -Schleswig ... immer eine gute Adresse ... Kosmetik, Med. Fußpflege, Haarentfernung auf Zuckerbasis, Nageldesign selbst. Vertriebspartner Die Kraft des Inh. Ute Engellenner Wohlbefindens. 24837 Schleswig, Moordiek 19 Tel.: 04621 /304568 www.vitalstudio-schleswig.de www.clever-success.de/Trevo/ E-Mail: info@vitalstudio-schleswig.de Entspannung und Vitalität Schleswig –Seit mehr als 18 Jahren ist Ute Engellenner nun erfolgreich in ihrem Vitalstudio in der Stadt Schleswig tätig und verhilft ihren Kunden dort mit exclusiven und entspannenden Schönheitsund Wellnessbehandlungen für den ganzen Körper zu mehr Wohlbefinden. Hierzu zählen für die ausgebildete Kosmetik- und Fußpflegerin nicht nur die kosmetischen Aspekte, sondern auch die Gesundheit ihrer Kunden liegt ihr am Herzen. Nach langer Suche lernte sie die Firma Trevo Europe kennen, die ein hochwertiges und exclusives „All in One Produkt“ mit 174 der besten Zutaten aus aller Welt bietet, mit weltweitem Alleinstellungsmerkmal. Erstmalig wird Ute Engellenner nun auf den Gesundheitsmessen am 23. und 24. September 2017 in Kiel, Halle 400, und am 10. und 11. November 2017 in Neumünster, Holstenhallen, mit einem eigenem Stand der Firma Trevo vertreten sein. Termine im Studio sind buchbar per Telefon unter der Nummer 04621 304568 oder auch online auf der Homepage www. vitalstudio-schleswig.de Text/Foto: Feldmann

Aus der Region Reservisten organisieren Benefizkonzert Schleswig (mm) –AmMittwoch, 13. September, um 19:30 Uhr, veranstaltet der Arbeitskreis Reserveoffiziere Schleswig /Flensburg zusammen mit dem Marinemusikkorps Kiel ein Benefizkonzert. Der Reinerlös wird der Kinder- und Jugendarbeit in Schleswig und dem Bundeswehr-Sozialwerk zur Unterstützung von Sorgenkindern in Bundeswehrfamilien zugute kommen. Die Gattungen und Epochen von Theater- und Konzertbühne schicken. Die Professionalität und musikalische Vielfalt dieses Orchesters hat national und international große Anerkennung erfahren. Der Leiter des Musikkorps, Fregattenkapitän Friedrich Szepansky, wird mit seiner mitreißenden und informativen Moderation durch das sicherlich wieder vielversprechende Programm führen. Schleswig/Angeln -6.September 2017 -Seite 7 MUSICALS IN HAMBURG Aladdin, König der Löwen, Hinterm Horizont SAMSTAG NACHM.: 16.09.17 ab € 99.- SONNTAG NACHM.: 17.09.17 ab € 99.- SONNTAG ABEND mit Hafenrundfahrt: 10.09.17 ab € 99.- HENGSTPARADE REDEFIN 17.09.17 inkl. Sitzplatz Kat. 1, Lunchpaket € 61,- KOPENHAGEN 03.10. inkl. Stadtrundfahrt und Lunchpaket € 56,- HALSTENBEK - ADLER MODEMARKT 12.10. inkl. Modenschau und Mittagsbuffet € 32,- MOLFSEE -HERBSTMARKT 19.10. inkl. Eintritt € 22,- WOLFSBURG -AUTOSTADT 27.10. inkl. Eintritt € 45,- RADDAMPFER FREYA 11.11. inkl. Brunchbuffet mit Martinsgans € 69,- MESSE AGRITECHNICA 17.11. Hannover, inkl. Eintritt € 69,- OHNSORG THEATER HH 18.11. „All Johr wedder“ Kat. 1 €65,- DIE KÖNIGS VOM KIEZ 18.11. Schmidts Tivoli HH, Kat. 1 €112,- GUT EMKENDORF 19.11. inkl. Eintritt, Weihnachtsmarkt € 25,- WINTERHUDER FÄHRHAUS 25.11. inkl. Karte Kat. 1+Abendessen € 89,- HAMBURG -SCHLAGERNACHT 10.03.18 Kat. 2 €89,- KIELER SPARKASSEN ARENA POLIZEI SHOW 11.11.17 Kat. 1 €59,- THE KELLY FAMILY 22.02.18 Kat. 2 €93,- HAMBURG -ELBPHILHARMONIE 31.10., 07.11. inkl. Stadtrundfahrt und Besuch der Elbphilharmonie €42,- Die Teams verbreiteten im vergangenen Jahr schon beim Start gute Stimmung. Foto: Kleimann-Balke Ein Mal quer durch Schleswig-Holstein GmbH u. Co. KG Internet: www.Reisebuero-Grunert.de 25813 Husum Siemensstr. 7-9 Tel. 04841-78715 Fax 78750 Kieler Musiker präsentieren mit großer Orchesterbesetzung in der A. P. Møller- Skolen im Stadtteil „Auf der Freiheit“ musikalische Highlights für Jedermann. In diesem Jahr werden sie das Publikum militärmusikalisch authentisch, quer durch Stile, Der Eintritt auf allen Plätzen beträgt 12 Euro im Vorverkauf in der Buchhandlung Liesegang, Stadtweg 22, (Tel. 0462128218), 14 Euro an der Abendkasse, soweit noch Karten verfügbar. Einlass ist am Mittwoch, 13. September, ab 18.45 Uhr. Stadtteilfest an der Dannewerkschule Schleswig (mm) –Eswird mal wieder Zeit für ein Straßenfest in Schleswig-Friedrichsberg –das dachten sich die Dannewerkschule und das Jugendzentrum Schleswig. Beide organisieren ein Stadtteilfest, das am 9. September von 11 Uhr bis 16 Uhr rund um die Dannewerkschule stattfinden wird. Beteiligt daran sind zahlreiche Institutionen aus Schleswig, die sofort ihre Teilnahme zugesichert haben. Die Schutzengel werden genauso dabei sein wie die Kirche, das Kinderspielzentrum, die Gewoba und noch viele weitere Einrichtungen. Husum/Eckernförde (ckb) –„In den vergangenen vier Jahren war das Race across Schleswig-Holstein (RaSH) immer ein ganz besonderes Highlight für unsere Sportler“, erzählt Katja Herber, „und wir freuen uns sehr darüber, dass es am 23. September jetzt schon in die fünfte Etappe geht.“ Gemeinsam mit dem Radsportverein Schleswig e.V. hat die Sportkoordinatorin der Schleswiger Werkstätten dieses Radrennen zwischen den Meeren organisiert. Das Besondere an dieser Radveranstaltung ist, dass Zweierteams aus Menschen mit und ohne Handicap an den Start gehen. „Deshalb steht für die meisten Teilnehmer auch nicht der Sieg oder eine schnelle Zeit im Vordergrund. Viel wichtiger ist der gemeinsame Weg und natürlich der Spaß“, betont Katja Herber, „trotzdem fahren wir natürlich auf Tempo und die Teilnehmer sollten nicht untrainiert an den Start gehen.“ Die rund 70 Kilometer zwischen Husum und Eckernförde sind bestens ausgeschildert. In Schuby ist eine Verpflegungsstation eingerichtet und auch im Ziel können sich die Fahrer stärken. Gestartet wird um 10 Uhr bei den Husumer Werkstätten, Dieselstraße 18 in Husum. Dann machen sich die Teams und auch Kleingruppen auf den Weg nach Eckernförde. „An Start, Ziel und auf der Strecke können die Stillleben –sehr lebendig Radfahrer sehr gut die Unterstützung des Publikums gebrauchen“, fordert sie auf. Wer mitfahren möchte kann sich unter www.rv-schleswig de weiter informieren. Dort kann man sich auch das Anmeldeformular herunterladen. Bei Katja Herber von den Schleswiger Werkstätten laufen die Anmeldungen auf. Sie steht auch bei Fragen gerne zur Verfügung (01713373927, katja.herber@ schleswiger-werkstaetten. de). Anmeldeschluss ist der 11. September. „Für ein paar Teams haben wir noch Platz“, schmunzelt Katja Herber, „ich würde mich freuen, wenn ich zum Rennen auch ein paar neue Gesichter begrüßen dürfte.“ online: www.moinmoin.de Einfach wissen, was los ist! Täglich online, täglich aktuell –und näher dran am Geschehen. und auf facebook: www.facebook.com/ MoinMoinWochenzeitung Schleswig (mm) –Ein neuer zehnteiliger Kunstkursus beginnt am Donnerstag, 7. September. Unter fachkundiger Leitung der Malerin Heide Klencke entstehen bis 23. November jeweils donnerstags von 14.30 bis 17 Uhr „sehr lebendige Stillleben“. Zinnkrüge, tote Fasane, ausgeblasene Kerzen. Eher starr stellt man sich Stillleben vor. Dabei können sie höchst lebhaft sein, farbenfroh, detailgenau oder mit spontanem Pinselstrich ausgeführt. Während des Kurses erschließen sich den Teilnehmern die verschiedensten Möglichkeiten, Skizzieren vor Originalen der Sammlungen Foto: Landesmuseen Schloss Gottorf Anregungen dazu geben die Sammlungen des Museums. Im Atelier entstehen daraufhin eigene Arrangements: gezeichnet, gemalt, gedruckt oder collagiert. Treffpunkt: Kassenhaus, Schloss Gottorf Termine: 07.09., 14.09., 21.09., 28.09., 05.10., 12.10., 02.11., 09.11., 16.11., 23.11., jeweils 14.30 -17Uhr Anmeldung unter 04621813- 333 oder service@schlossgottorf.de Am Sophienhof 2•24941 Flensburg•Z04 61 -93051 Waldstraße 2•25746 Heide/Wesseln • Z 04 81 -7538 Friedrichstädter Straße •24768 Rendsburg•Z04331-4901 Öffnungszeiten: Mo.-Fr.9.30 -18.30 Uhr •Sa. 9.30-16.00 Uhr www.holtex.de HoltexEdith Pohl e. K. -Inhaber André Meyer-Pohl, Zentrale: Posener Str.5,23554 Lübeck, Deutschland

MoinMoin