Aufrufe
vor 4 Jahren

MoinMoin Schleswig 35 2017

  • Text
  • Schleswig
  • Flensburg
  • September
  • August
  • Husum
  • Sucht
  • Haus
  • Kaufe
  • Wikinger
  • Frei
  • Moinmoin

Freitag. 1.9. 19.00 Uhr

Freitag. 1.9. 19.00 Uhr Was Wann Wo Bingohalle Krusau Stützungsverein „Sommervind“ Mega Minimarathon Mega 45 volle Spiele 1½ facher Karteneinsatz -1½facher Karteneinsatz Jeder Gast Jeder Gast 1Eis Jeder 5. Gast Tombola 1Präsent gratis 5,-€ Rabatt 500,-€ Bar Spiel 1-15 Spiel 16-30 Spiel 31-45 Volle Karte 15/25 25/50 1Reihe 50,- 150 € 250 € 2Reihen 100,- 350 € Info und Reservierung 0175/6473714 Busse wie bekannt nur für Mitglieder Støtteforening Sommervind 01.09. Denmantau 11,00 02.09. King Orgasmus One 16,50 08.09. Trichter &Speicher Revival 6,60 22.09. Flensburgs Rapnight 2017 5,50 Me The Tiger So. 10.09.’17 VVK 16,50 Einlass: 19 Uhr •Beginn: 20 Uhr 23.09. Hell on Earth Tour 22,00 24.09. Brian Howe 22,00 07.10. Pietro Lombardi 18,70 14.10. REAmade 11,00 20.10. The McCartney Years 19,80 21.10. Time Warp 70er/80er 6,60 Kartenvorverkauf: Flensburg, Am Friedenshügel 2 Tel. 0461 /588 120 „Honky Tonk“ zum Sparpreis! Flensburg (mm) –Auf die Plätze, fertig, los! Wer es noch nicht hat, muss sich sputen, denn die Supersondersparpreis-Aktion für das 17. Flensburger „Honky Tonk“ Festival findet nur noch drei Tage statt. Bis einschließlich Freitag kostet das Earlybird-Bändchen 10 Euro, statt 14 im „normalen“ Vorverkauf, der am 4. September beginnt. Das legendäre Festival geht am Sonnabend, 23. September zwischen 21 und etwa 5Uhr über die Bühnen der Stadt. Präsentiert wird das Festival von der MoinMoin. Der frühe Vogel fängt den Wurm Wer sich kümmert, kann in diesem Jahr richtig Geld sparen. Noch bis zum 1. September findet die „Earlybird- Aktion“ statt. Wer sich frühzeitig sein Bändchen für das Top-Ereignis in Flensburg sichert, bezahlt nur 10 Euro. Da heißt es, schnell zugreifen Joker spielen in Hansens Brauerei. und Geld sparen. Erhältlich sind die Earlybird-Bändchen für 10 Euro ausschließlich bei der MoinMoin, Friedenshügel. Ab dem 4. September gibt es die Bändchen zum „normalen“ Preis von 14 Uhr bei folgenden VVK-Stellen: MoinMoin, Friedenshügel, Pointers Holmpassage; McDonald’s, Große Str. 1und am Friedenshügel, Aral-Tankstellen Husumer Str. und Nordstr., Edeka Aktivmarkt Handewitt und in fast allen teilnehmenden „Honky Tonk“ Lokalen. An der Abendkasse legt man 17 Euro für das Bändchen hin. Auch in diesem Jahr gibt es wieder für Studierende die Fotos: Blues Agency Möglichkeit die Eintrittsbänder im Vorverkauf beim AStA der Hochschule Flensburg zu erwerben. Diese sind im AStA Büro im B-Gebäude für nur 8€ Mo.-Fr. von 9.30 bis 13 Uhr erhältlich. Erste Musiktipps Café Central –Rock Pauli: Diese Band um Sänger Manuel Preuß (Geronimo) bringt alles mit, was man für eine gute Party braucht: Gute Laune, ein fetter Sound, ein großes Repertoire von Rock Songs der letzten 40 Jahre. Party all night long! Hansens Brauerei –Joker: Diese Band zählt zu den Alte Post: Björn Paulsen macht den Auftakt Flensburg (mm)–Nach der Sommerpause geht dievom Hotel „AltePost“ organisierte Konzertreihe„Alte Post meets music“ in die nächste Runde!Jeden Monat können sich Musikbegeisterte und -interessierte aufKünstleraus der Regionund ein immenses Repertoire an verschiedene Musikrichtungen freuen.Ob Jazz, Soul, Pop oderKlassik – für jeden Geschmack istgarantiert etwas dabei! DenAuftakt nachder Sommerpause macht Björn Paulsen mit einem Mix aus Pop, Rock, Liedermachertum und nicht zuletztseiner neosouligen Reibeisenstimme. Besucher können den gebürtigen Nordfriesenmit seiner BandamDonnerstag, 31. August, ab 20 Uhrlive im Atrium des Hotels erleben. Der Eintritt istfreiund ein Hutgehtrum. Bereitsmit 14 Jahren legte sich Björn Paulsen seine erste Akustikgitarre zu.Nachdem er sich selbstdie ersten Akkorde beibrachte,sammelt er schon bald erste Erfahrungen in diversen Bands, schreibt eigene Songs, findet sich 2012 Herbstzauber auf Hof Bissenbrook Großenaspe (mm) –Hof Bissenbrook, das charmante Gut bei Großenaspe/Neumünster öffnet am 9. und 10. September wieder seine Tore für eine zauberhafte spätsommerliche Landpartie. Leuchtende Farben, knackiges Obst und Gemüse sowie eine Vielzahl an üppigen Blüten machen Lust auf den beginnenden Herbst. In entspannter Atmosphäre lockt der Herbstzauber mit einer vielfältigen Auswahl an Ausstellern, die ihre Produkte rund um die Themen Wohnen, Lifestyle, Garten und Kulinarik präsentieren. Neben einer Vielzahl an Dekorativem fürs Haus, Möbeln im Landhausstil, Seifen und Badezusätzen, Schmuck und Mode, gilt es schließlich in der VOX-Castingshow „X Factor“ wieder und belegtdort dendritten Platz. MitUnterstützung von Producer Thorsten Brötzmann erscheint 2016 sein Debütalbum „Haltestelle“. Gemeinsam mit seiner Band schafft Paulsen auf „Haltestelle“ den Schritt vom Solokünstler zum kraftvollen Frontmann, der auf unzähligen Festivals neben Formationen wie Kettcar, Wingenfelder, Johannes Oerding, Axel Prahl u.a. als die große Überraschung gehandelt wird und im Vorprogramm von Santiano mehr als 7.000 Leute mitreißt. Foto: Inselfotograf-Sylt -Roman Matejov natürlich auch Staudenraritäten, Zwiebelpflanzen, Gehölze, Pflanzgefäße, Gartengeräte und Gartenmöbel zu entdecken. Regionale Spezialitäten wie Käse, Honig, Fruchtaufstriche, Wild- und Pilzspezialitäten, eine große Kürbisvielfalt oder frische Früchte runden das umfangreiche Angebot ab. Neben Vorträgen, der „Pilzsprechstunde“ oder dem „Apfelratgeber“ wartet eine Tombola mit vielen tollen Preisen auf die Besucher. Und auch für die Unterhaltung der Kleinen ist mit Ponyreiten, Strohburgklettern, Basteln und Malen gesorgt. Öffnungszeiten: täglich 10 bis 18 Uhr, Eintritt: Erwachsene 9 Euro, Kinder bis 16 Jahre haben freien Eintritt. Hunde sind auf dem Ausstellungsgelände nicht erlaubt. www.gartenzauber.com musikalischen Urgesteinen der „Honky Tonk“ Joker. Die Truppe ist so bekannt, dass man eigentlich nichts mehr zu ihnen sagen muss, außer: Einfach hinkommen, zuhören, tanzen und feiern. Pointers –Hamburg Gossenhauer: Sie spielen die schönsten Rock- und Beatsongs der vergangenen Jahrzehnte. Das ganze kombinieren die Gossenhauer mit aktuellen Hits und eigenen Arrangements. Von den Beatles bis REM, von den Ärzten bis U2 präsentieren sie eine stimmungsvolle Show mit handgemachter Livemusik Hamburg Gosssnhauer. und Entertainment. Weitere Infos auch unter www.honky-tonk.de und Facebook oder unter der Info- Hotline 0171-745-56-81. Veranstaltungs-Plakatierungsservice Flohmarkt Husum Siemensstrasse So.03.09. Telefon (04861) 61 87 21 Mobil (0174 )18 14 743 Außen- und Innen flohmarkt Sonntag, 3. September 2017 Bingo-Halle KRUSAU Anmeldung unter Tel. 0172/4500359 CITTI-Park Flensburg TEL.: 04102/3 19 39 www.hochberg.tv 03.09. Sonntag 3. Sept. Riesenflohmarkt Edeka Langenhorn 8-16 Uhr Tel. 0162 9612736 oder 04672-772584 H-30. August 2017 Donnerstag, 31. August Schleswig Jochen Missfeldt liest aus „Sturm und Stille“, SchleswigerGesellschaftJustiz und Kultur e.V.Gottorfstr. 2, 19 Uhr Glücksburg Führung „4 Jahrhunderte Schloss Glücksburg“, 14 Uhr Steinberg Maislabyrinth, Gut Oestergaard,11Uhr Flensburg Stadtführung:DämmerungsbummelababNordermarkt/ Neptunbrunnen, 19.30 Uhr Freitag, 1. September Leck „Drumchapel Mist“live, Leck-Huus,20Uhr Husum Doppelkonzert: Aalkreih und Campfire Cavaliers, Speicher, 20.30Uhr St.Peter-Ording 11. Drachenfestival, Eventfläche OrdingerStrand, 14-24 Uhr Eckernförde Blade Night (21km),Treff: 18.30Uhr Hagebaumarkt/ McDonalds,Start 19 Uhr Flensburg Musikrevue:Piaf und Sinatra, Culturgut, 19 Uhr Eckernförde Konzert: Klezmerbis Tango mit dem DuoZhok,Kirche Borby, 20 Uhr Flensburg Konzert: Denmantau,Roxy, 21 Uhr Sonnabend, 2. September Husum „Haifischbar“ im Fischrestaurant &BistroLaMer,20Uhr St.Peter-Ording 11. Drachenfestival, Eventfläche OrdingerStrand, 11-24 Uhr Haddeby Nacht der Feuer–Handwerker am offenen Feuer, Wikinger Häuser Haithabu, 20 Uhr Harrislee 1. FørdeSUP Circus an der BayStation‘71:SUP-Rennen, Strand vonWassersleben, 12 Uhr Leck „Tummel &Bummel“ entlang der Hauptstr., ab 8Uhr: Bürgerfrühstück Glücksburg Menke-Planetarium: Dort draussen -die Suche nach fremden Welten, 17.30 Uhr Flensburg Konzert: Ju undMiim„Lua- Le“, 20Uhr Sonntag, 3. September Husum Straßenflohmarkt in der Kampsiedlung, 9Uhr Bohmstedt Familientag in der Natur, Haaks-Wald bei Gaststätte Waldheim, 14-18 Uhr Langenhorn Flohmarktbei Edeka,8Uhr St. Peter-Ording 11. Drachenfestival, Eventfläche OrdingerStrand, 10-17 Uhr Schleswig Straßenflohmarkt aufdem Holm, 9Uhr Haddeby Führung „Begräbniskultur und Jenseitsvorstellungen in Haithabu–Erläuterungen zuraktuellen Ausgrabung“, Treff Wikinger Häuser Haithabu, 15.30Uhr Eckernförde Fischmarkt 9Uhr Glücksburg Konzert: Sebastian Studnitzky (Jazz), Weißer Saal Schloss Glücksburg, 19 Uhr Weitere Veranstaltungen unter www.moinmoin.de

Montag, 4. September Flensburg Stadtführung: Altstadt, Allerlei &Anekdoten,ab Nordermarkt/Neptunbrunnen, 15 Uhr Dienstag, 5. September Schleswig Bilderbuchkino: Mein Schutzengel heißt Hubert, Stadtbücherei, 16Uhr Uhr St.Peter-Ording Trechtentanz und Traditionen, Dünen-Hus, 20 Uhr Mittwoch, 6. September Bredstedt Vortrag: Das Nordfriesische als ‚„unsichtbareSprache“, Nordfriisk Instituut,19.30 Uhr Langenhorn MobileFruchtpresse, Parkplatz Edeka, 9Uhr Schleswig Vortrag: Fragenund Antworten zur Demenz, Rathaus Ständesaal,17Uhr Eckernförde Torsten Sträter –Esist nie zu spät, unpünktlichzusein, Stadthalle, 20 Uhr Glücksburg Führung: Aufden Spuren von Hoheiten und Herzögen, Touristinformation/Rathaus, 11 Uhr Harrislee Kinderflohmarkt, Marktplatz, 14 Uhr Weitere Veranstaltungen unter www.moinmoin.de Kegelsporthalle Husum Öffentliches GROSS-LOTTO Freitag, 01.09.2017 ·Beginn 19 Uhr Veranstalter: ACNF Anmeldung: Tel. 04841-72727 Was Wann Wo SL-Riesenflohmarkt Sonntag, den 03.09.2017 Parkhaus/Königstraße -mit Anmeldung Info-Tel. 0171 /272 84 72 REZEPT derWoche AnkeEick aus Leck Champagner-Reis mit Ananas -Dessert für 4-6Personen - Zutaten: 3Tassen Milch 1Tasse Milchreis 1Päckchen Vanillezucker 1Dose Ananas 1Becher Schlagsahne (250 ml) 100 ggehackteMandeln 3-4ELgehäufteBlättermandeln In der digitalisierten Gesellschaft der Zukunft spielen Liebe, Moral und Menschlichkeit nur noch untergeordnete Rollen. Alles ist auf Leistung, Anpassung und Effizienz ausgerichtet. Zach (Jannis Niewöhner) macht sich widerwillig auf in das Hochleistungs-Camp der Abschlussklasse. Im Gegensatz zu seinen Kommilitonen hat er kein Interesse daran, auf die renommierte Rowald Universität zu kommen. Obwohl sie ihn nicht versteht, ist die ehrgeizige Nadesh (Alicia von Rittberg) von dem Einzelgänger Zubereitung: -Milch, Reis und Vanillezucker kochen, auskühlen lassen -Dose Ananas gut abtropfen lassen, Ananas in kleine Stückeschneiden -Sahne steifschlagen. -kalten Milchreis mit 4ELAnanassaft gut verrühren, steifeSahne,gehackteMandeln und Ananasstücke locker unterheben. -inDessertschalen oder in Glasschüssel füllen -Mandelblätter in der Pfanne leicht anrösten und über das Dessert streuen. Lecker! GutenAppetit! ... hmm, köstlich! Und damit es auch so bleibt, veröffentlichen wir in jeder Ausgabe das Leser-Rezept der Woche. Ob traditionell oder ausgefallen -schicken Sie uns ihrebesten Rezeptean: MoinMoin, Am Friedenshügel 2, 24941 Flensburg oder mailen Sie einfach an: stueven@moinmoin.de. AlleRezepteauchonline unter www.moinmoin.de Kinopp der Woche fasziniert. Zach wiederum interessiert sich mehr für das geheimnisvolle Mädchen Ewa (Emilia Schüle), das im Wald lebt und sich mit Diebstählen über Wasser hält. Als Zachs Tagebuch verschwindet und ein Mord geschieht, scheint der fragile Zusammenhalt der jugendlichen Elite an sich selbst zu zerbrechen. Nur der vermeintlich moralisch integre Lehrer (Fahri Yardim) versucht zu helfen, aber dafür ist es schon zu spät... Frei nach dem gleichnamigen Roman von Ödön von Horváth erzählt Regisseur Alain aktuelle Online –VIDEOS www.moinmoin.de/galerien/videos www.nf-palette.de/galerien/videos Gsponer („Heidi“, „Lila, Lila“) in „Jugend ohne Gott“ die Geschichte einer Gruppe von Schülern, die als Hoffnungsträger der Leistungsgesellschaft an ihre Grenzen stoßen. Jannis Niewöhner brilliert in der Verfilmung des Jugendbuchklassikers in der Rolle als Zach, für die er in diesem Jahr mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet wurde. Der Kinostart von „Jugend ohne Gott“ ist Donnerstag, 31. August, unter anderem in der „UCI Kinowelt“ Flensburg. Den aktuellen Trailer gibt es hier: https://www.youtube. com/watch?v=Rijc4egGL6E. Text/Fotos: Constantin Film Studnitzky: Jetzt noch Karten sichern! Glücksburg (mm) –Schon immer war Sebastian Studnitzky alsWandererzwischen den Genres Jazz, Klassik und Elektro unterwegs. Mit „Do Mar“ bringt er seine Vielseitigkeit undstilistische Aufgeschlossenheit eindrucksvoll aufden Punkt. Bei seiner ungewöhnlichen Musikerscheint kein Ton zu viel. Sie ist detailliert, minimalistisch, transparent, dabeivon großer emotionaler Tiefe und beeindruckend eigen. Studnitzky setzt sich mit seiner Musikwohltuendvom gängigen Klassik –JazzCrossover ab. Hierwirdtatsächlich etwas ganz Neuesgeschaffen. Musikzukantig für Pop, zu emotional für Jazz,zuüppig fürElektro,zugroovig für Avantgarde. „Sebastian Studnitzky istein Klangästhet ... Manwünscht sich mehr vondieservollkommenunaufgeregtenKammermusik“, schreibtdie FrankfurterAllgemeine Zeitung. Studnitzkywurde 2015mit dem ECHOJazzinder Kategorie „Bester Blechbläser national“ ausgezeichnet. Am Sonntag, 3.September, um 19 Uhr willerauch dasPublikum aufSchlossGlücksburgmit seinerHommage ans Meer verzaubern. Unterstütrztwird dasKonzertmit Sebastian Studnitzky(Trumpet,Piano), Paul Kleber (Kontrabass)und Benedikt Reichenbach (Gitarre) vom Orpheus Theaterin Flensburg. Es gibt noch Tickets –beim MoinMoin Kartenvorverkauf, Am Friedenshügel2in Flensburg und unter Telefon0461- 588120. Restkarten an der Abendkasse. Niebüll (mm) –Keine andere Band in der Geschichte der Popmusik hat der Welt ein derartig fantastisches musikalisches Gesamtwerk geschenkt wie die vier Schweden Agnetha Fältskog, Anni-Frid Lyngstad, Björn Ulvaeus und Benny Andersson. Keiner anderen Band ist es gelungen, sage und schreibe vier Generationen an Fans und Musikliebhabern so zu fesseln und zu begeistern wie die Band „ABBA“ es erreicht hat. Mit „Waterloo” eroberte „ABBA“ die weltweiten Charts und die Herzen der Menschen im Sturm. Der Sieg beim Grand Prix in Brighton 1974 machte die sympathischen Schweden über Nacht zur bekanntesten Pop-Band dieser Zeit. Es folgte Hit auf Hit: „Mamma Mia”, „SOS“, „Super Trouper”, „Knowing Me Knowing You”, „Chiquitita”, „Money Money Money” und viele mehr. „ABBA –The Tribute Concert“ fängt die Faszination dieser großartigen Band und der dazugehörigen Ära perfekt ein. In der umjubelten Tribute-Show erklingen die großen Hits detailgetreu, live und dennoch in musikalischer Studioqualität. Eine professionelle Lichtshow unterstreicht mit den knalligen Farben der Siebziger den unverwechselbaren Retro-Look. Authentisch, leidenschaftlich, Gespensternächte Steinberg (mm) –ImMaislabyrinth auf Gut Oestergaard spukt es wieder: Am Freitag, den 1. September und am Freitag den 15. September jeweils von 21.00 Uhr bis 24.00 Uhr locken dort wieder die Gespensternächte. Hier gilt es die Stempel im Dunkeln zu finden, wobei es auch zu Begegnungen mit gutmütigen Gespenstern kommen kann. Das Maislabyrinth hat noch bis zum 17. September täglich von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet! Weitere Infos unter http:// www.gut-oestergaard.de/ Trichter &Speicher Revival im Roxy Niebüll/Flensburg (mm) – Am 8. September lässt das Roxy Concerts in Flensburg die guten alten Zeiten wieder aufleben und es darf zur Rockmusik aus den 70ern und 80ern getanzt werden. Er war einmal der angesagteste Szene-Treff in der Region: der „Trichter“ in Niebüll. Mit der legendären Diskothek, die in den 70er-Jahren ihre Blütezeit erlebte, verbindet Williard Hansen die Erinnerung an lange Nächte, als er selbst noch im „Trichter“ aufgelegt hat. Das will der DJ von damals, auch bekannt als „Bully“, wieder tun: Mit einem „Trichter-Revival“. Auf die Idee mit der Rock-Nacht wie „einst in Deezbüll“ war Williard Hansen angesichts der 250 LPs aus den 70er-Jahren gekommen, die er bei sich zu Hause hütet. Das Flensburger Gegenstück in den 70ern war der Speicher. Auch hier wurde viel Alternative und Rock- Musik gespielt. Das Trichter und Speicher Revival findet im Roxy Concerts, Mergenthalerstr. 6, ab 21 Uhr statt. Karten gibt es bei der MoinMoin in Flensburg. Unvergessliche Ohrwürmer mitreißend –eine großartige Bühnenshow. Die Faszination und Popularität der unvergesslichen Ohrwürmer ist ungebrochen. Das „ABBA – The Tribute Concert“ gastiert am 15. Februar 2018 live in die Niebüller Stadthalle. Karten gibt es ab sofort im Vorverkauf in der Bücherstube Leu in Niebüll sowie versandkostenfrei unter Telefon 0365 5481830. Weitere Informationen im Internet unter www.abbathetributeconcert.de Foto: Privat BALTIC OPEN AIR WIKINGERTAGE Smedeby Kro USV Glæde •15,- /25,- GRATIS Schnitzel +Bratkartoffeln für Alle! 1Jahr BINGO Smedeby Kro... wie schnell doch die Zeit vergeht! BITTE ALLE ANMELDEN +++ BITTE ALLE ANMELDEN Samstag 02.09. USV-Solskin 25,- |50,- |150,- 19.30 6K+P.50,- /12K+P. 65,- /-24 K. +P70,- J. 2. v. K. 50,- 75,- 200,- J. 4. v. K. 75,- 100,- 250,- J. 8. v. K. 100,- 125,- 300,- J. 12.v.K. 125,- 150,- 500,- Bus Westküste 0162-593 98 59 Tischreservierung 0157-31894697 v.K.li./re.1Sparschwein+Inhalt Hammer Ausspielung! J. v. K. J. 4. v. K. Do. 07.09. 19.15 Uhr J. 8. v. K. 100,- 150,- 200,- Tischreservierung: 0171-1541820 Wittbek Event 2017 Samstag 16. September Riesen Wiesngaudi Oktoberfest auf zwei Bühnen Mit MoinMoin gewinnen: Schicken Sie uns eine E-Mail mit dem Stichwort: Phono an gewinnspiel@moinmoin.de Einsendeschluss: Donnerstag, 31. August2017, 12 Uhr Viel Glück! Smedeby Kro Do.31.8. USV Glæde •15,- /25,- 19.15 Uhr Garantierte Ausspielung! J. v. K. J. 4. v. K. I-30. August 2017 J. 8. v. K. 80,- 100,- 120,- 150,- Tischreservierung: 0171-1541820 www.event-zs.de 25 x2Karten für die Ü40 Party am 1. September 2017 im Phono Flensburg Gewinnspielfrage: Welches Kneipenfestival verzaubertam23. September Flensburg? J. 12. v. K. Die Karten können bis Freitag, 1. September in unserer GeschäftsstelleinFlensburg bis 16 Uhr abgeholt werden! Ich bin dabei!

MoinMoin