Aufrufe
vor 2 Jahren

MoinMoin Schleswig 34 2019

  • Text
  • August
  • Flensburg
  • Schleswig
  • Sucht
  • Husum
  • Telefon
  • Zeit
  • Kappeln
  • Kaufe
  • Lars
  • Moinmoin

-Anzeige-

-Anzeige- Flensburg/Schleswig/Angeln -21. August 2019 -Seite 6 1. DahlienfestGelting 24. August2019 1959 -2019 www.baeckerei-gelting.de Bäckerei Petersen Süderholm 37 /24395 Gelting Tel.:04643-2513 Norderholm 13 /24395 Gelting Tel.:04643-1856480 60 Jahre Malermeister info@baeckerei-gelting.de Tel. 04632/330-www.maler-cz.de Gelting (ksi) –Am24. August (ab 10 Uhr) findet in Gelting im Bürgerpark das erste Dahlienfest statt. Die Idee, Gelting in diesem und vielleicht auch in den folgenden Jahren mit Dahlien (auch als Georginen bekannt) im privaten und öffentlichen Raum zu schmücken, hatte Francesca Tischler –inspiriert von der länderübergreifenden Gartenschau 2020 bis 2025. Schnell hatte sie weitere Interessierte mit ihrer Begeisterung angesteckt. Mitglieder des Dahlienkommitees sind: Stefan Madsen, Victor Baron von Hobe-Gelting, Maritta Baronin von Hobe- Gelting, Karl Bernhard Kruse, Christine Mittelbach-Kruse, Heike Ma- dsen, Sven Ganz Gelting blühtauf! „Georginchen“ präsentiert die Blütenpracht der Dahlie. Foto: Kasischke Tradition und Qualität von -Alle ergotherapeutischen Leistungen - -Schmerztherapie &Faszienmassage - -Raucherentwöhnung &Gewichtsreduktion-Hypnose - www.ergotherapie-gelting.de Norderholm 5/Gelting / 0 46 43 -186330 Gartenbotschafter John Langley Friedrich sowie Bodo Hansen, Benita Klose, Dietmar Wollenschläger und Matthias Brehmer. Mit tatkräftiger Unterstützung aus der Geltinger Bevölkerung wurden 3.000 Dahlien im Bürgerpark und 800 in den privaten Gärten gepflanzt sowie weitere 60 Pflanzkübel im gesamten Gemeindegebiet verteilt. Mit ihrer üppigen Blüte ist die Dahlie bekannt als eine ausgezeichnete spätsommerliche Nahrungsquelle für Insekten und Bienen. „Im Bürgerpark wurde Foto: Andreas Bock eigens ein Dahlien&Bienen Beet gepflanzt und zur Anschauung hat ein Imker einen Bienenkorb aufgestellt“, so die Initiatorin. Außerdem wurde ein Lehrpfad mit 133 Sorten angelegt. Neben den vielen fleißigen Helfern und Helferinnen, richtet das Dahlienkomitee auch einen großen Dank an die Sponsoren. Ihre Unterstützung machte es den Organisatoren möglich, ohne öffentliche Gelder auszukommen. Moderiert wird das Dahlienfest von John Langley aus Husum, der sich als Gartenbotschafter über die Landesgrenzen hinaus einen Namen gemacht hat. Beeindruckt von dem Engagement des Dahlienkomitees sagte der 70-jährige Gärtner: „In Gelting erlebt diese Blume in ihrer großen Vielfalt eine Renaissance.“ Ein Höhepunkt ist am Nachmittag (15 Uhr) die Rede von Hans- Joachim Grote, Ministers für Inneres, ländliche Räume und Integration. Er wird auch die Auszeichnungen für das Dahlienquiz und die schönste Vorgarten-Dahlie vornehmen. Ein weiter Höhepunkt ist die Versteigerung eines Linolschnittes „Dahlien“ des Geltinger Künstlers Klaus Fußmann. Außerdem findet ein umfangreicher Regionalmarkt statt. Für Musik ist genauso gesorgt, wie für das leibliche Wohl. Mehr Informationen im Internet: www.dahlienfest.de. Viel Spaß beim 1. Dahlienfest Gelting wünscht: SilkeVoss Telefon04621 964116 E-Mail: voss@moinmoin.de Fleisch- u. Wurstspezialitäten aus der Landschlachterei Tel.: 04632 /329 www.schlachterei-bruhn.de Wir wünschen allen Besuchern viel Spaß bei dem Dahlienfest in Gelting! Viel Spaß beim Dahlienfest 2017 > Gelting ·Nordstr. 22 Tel. 04643-18330 > Kappeln Tel. 04642-4600 info@badundwaerme.de www.badundwaerme.de KTV MEDIEN MARKT PL@TZ heute KULTUR Lesungen Theater Konzerte Er ist 22 Jahre jung und gilt bei seinen Fans bereits als der „dänische Bruce Springsteen“. Seine Konzerte sind schnell ausverkauft. Im Oktober kommt Jacob Dinesen nach Flensburg POLITIK Die Fraktionen informieren Hoher Besuch hatte sich jüngst beim Grillabend des CDU-Ortsverbandes in Schuby angekündigt: Ministerin Sabine Sütterlin-Waack ehrte bei der Zusammenkunft den Ehrenbürgermeister AKTUELL und online Der Marktplatz in Süderbrarup verwandelte sich in ein riesiges Partyareal mit 10.000 Besuchern: Der NDR war zu Gast und forderte das Amt Süderbrarup zu einer Wette heraus moinmoin.de/marktplatz SPORT Berichte aus den Vereinen Der TSV Schleiharde berichtet: „Wir wollen unser Sportangebot kontinuierlich erweitern und so immer mehr Interessierte für den TSV Schleiharde begeistern“. Jetztgibt es ein weiteres Angebot

Ein Traditionssegler wird zum Gesamtkunstwerk Über ein Jahr lang hat sich die Hamburger Künstlerin Angelique Schadowsky künstlerisch mit dem Traditionsschiff Ringholm auseinandergesetzt. Herausgekommen ist dabei ein Gesamtkunstwerk. Kappeln (mm) – Könnte die „Ringholm“ reden, sie hätte viel zu erzählen: Gebaut um 1900, hat der Traditionssegelkutter in der Vergangenheit viel erlebt. Und auch die Gegenwart und die Zukunft versprechen ein aufregendes und buntes Leben: als riesiges Gesamtkunstwerk! Über ein Jahr lang hat sich die Hamburger Künstlerin Angelique Schadowsky mit der Holzyacht künstlerisch auseinandergesetzt. Am Freitag, 23. August 2019, präsentiert die 30-Jährige im Museumshafen Kappeln, Am Südhafen 3, 24376 Kappeln, die „Ringholm“ in ihrem neuen Gewand. Die Vernissage beginnt um 16 Uhr und wird von Heiko Traulsen, Bürgermeister von Kappeln, eröffnet. Besucherinnen und Besucher sind herzlich willkommen! Bereits seit 2018 setzt sich Angelique Schadowsky mit dem Traditionsschiff auseinander. Angelehnt an Hundertwasser hat die Künstlerin die Außenfassade des Holzboots, das lange als Fjordverkehrs- und Versorgungsschiff diente, mit viel Liebe und Hingabe gestaltet, bunt und fröhlich. Sie gibt damit der „Ringholm“, an Foto: Schadowsky der der Zahn der Zeit nagte, eine zweite Chance. Dabei verliert Schadowsky nie die Wertschätzung für das alte Schiff aus den Augen. „Es hat seine eigene Geschichte, seinen eigenen Charakter und besitzt dadurch eine originelle Individualität, die wichtig ist zu schützen“, so die Künstlerin. Die Bildreihen an den Hausbootseiten erzählen vom Wasser, den Tieren und Pflanzen, dem Leben in einer eigenen Welt. Bunte Farben stehen für Leben, Fröhlichkeit, Selbstbewusstsein und Individualität. Die Augen, sowie der ein oder andere Mund auf der Kutteryacht stehen für das Gesehene, Beobachtende, Gesagtes oder Verschwiegenes, was sich in Ringholms Lebenszeit ereignet hat. Die junge Künstlerin verarbeitet in ihren Werken, was sie beschäftigt. Dabei ist sie flexibel, nicht auf bestimmte Themen oder Techniken festgelegt. Das lässt ihr den Freiraum, ihre Kunstwerke individuell zu bearbeiten. Weitere Informationen zu „Ringholm“ und Angelique Schadowsky sind zu finden unter www.angelique-schadowsky.de. AUS DER REGION Schleswig/Angeln - 21. August 2019 - Seite 7 „Original Graenzmuzik“ Boren (mm) – Am Samstag, den 31. August, beginnt um 19 Uhr in der St.Marien Kirche Boren ein besonderes Konzert. „Original Graenzmuzik“ macht Musik, die Grenzen überschreitet, Grenzen zwischen Ländern und Kulturen, zwischen Musikstilen wie Folk, Jazz, Pop und Klassik. Nachdem die vier Musiker früher jahrelang Erfahrungen in Symphonieorchestern, hochdekorierten Feuerwehrmusikzügen, aufstrebenden Folkrockbands, weltberühmten Straßenmusikkapellen, zweifelhaften Nachtclubs, Kirchenchören und völlig unbekannten Jazz-Combos sammeln konnten, spielen sie seit 1989 in kaum veränderter Besetzung. Sie bringen Stücke zu Gehör, die entweder völlig zu Unrecht unbekannt, Welterfolge oder schon Evergreens sind. Lieder auf Englisch, Spanisch, Jiddisch oder auch Griechisch wechseln sich mit Instrumentalstücken ab. Eintritt frei – Hutkollekte.

MoinMoin