Aufrufe
vor 2 Monaten

MoinMoin Schleswig 30 2022

  • Text
  • Juli
  • Flensburg
  • Schleswig
  • Kappeln
  • August
  • Markt
  • Husum
  • Sucht
  • Marktmeister
  • Dirk
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

MoinMoin Schleswig 30

Schleswig • Nr. 30 • Mittwoch, 27. Juli 2022 • Tel.: 0461 588-0 • Kleinanzeigen 0461 58 88 • Fax 0461 588-9190 • www.moinmoin.de Die Bellmann-Orgel klingt wieder Schleswig – Nachdem die Bellmann- Orgel erstmal zerlegt, die einzelnen Elemente gereinigt sowie repariert und alles wieder zusammengebaut wurde, klingt die Orgel wieder. S. 2 TSV-Kurse nach den Sommerferien Schleswig – Lust auf sportliche Betätigung nach den Ferien? Dann kann man sich jetzt schon Anmelden. Der TSV bietet wieder neue Kurse an. Mehr auf S. 10 Ferienspaß auf Schloss Gottorf Schleswig – Vom „Barocken Lustwandeln“ über Kinderatelier bis hin zu Moby Dick und Röhrenkatze – auf Schloss Gottorf finden wieder viele Aktionen für Kids statt. S. 2 und 10 Wikingerschiff Sigyn Segeln wie Rollo der Wikinger Schleswig (ife) – Vielen, die auf der Schlei unterwegs sind, ist die Sigyn schon begegnet. Das relativ unscheinbare Schiff aus dunkelbraunem Holz ist der originalgetreue Nachbau eines Handelsschiffs, das im 11. Jahrhundert im Roskildefjord bei Skuldelev versenkt wurde. Das Besondere an diesem Originalnachbau ist die Segeltechnik. Mehr dazu auf Seite 3 K 1: Erneuerung von Fahrbahn und Radweg Selk (mm) – Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr Schleswig-Holstein (LBV.SH) erneuert seit Montag bis voraussichtlich 26. August die beschädigte Kreisstraße 1 in Selk zwischen der Brekendorfer Landstraße (K 54) und Plettenberg (K 36). Das Gute: Der straßenbegleitende Radweg wird ebenfalls erneuert. Aus Gründen der Verkehrssicherheit, des Arbeitsschutzes und der Bauqualität können die Arbeiten nur unter Vollsperrung stattfinden. Währenddessen können Anlieger ihre Grundstücke lediglich eingeschränkt mit Fahrzeugen erreichen. Die Baufirma vor Ort infor-miert rechtzeitig durch Hauswurfzettel über mögliche Einschränkungen. Die Bauarbei-ten sind wetterabhängig; terminliche Verschiebungen sind daher möglich. Die weiteren Arbeiten Bis voraussichtlich 23. Oktober erneuert der LBV.SH die K 1 zwischen Selk und Esprehm. Um die Beeinträchtigungen möglichst gering zu halten, wird die Maßnahme in drei Bauabschnitte unterteilt. Über die beiden weiteren Abschnitte – Selk (Plettenberg) bis Geltorf (Alter Schulweg) sowie Geltorf bis Esprehm (Kreisgrenze) – wird der LBV.SH rechtzeitig informieren. Die ausgeschilderte Umleitung führt ab Selk über die K 1 Richtung Schleswig, die B 76 bis Fahrdorf sowie die K 36 nach Selk und umgekehrt. Für Radfahrer wird eine Umleitung über die Gemeindestraßen in Selk ausgeschildert. Die Verkehrsfüh-rung wurde mit der Polizei, der Verkehrsbehörde, dem Kreis, dem Amt, den Gemeinden und dem Buslinienbetreiber abgestimmt. Der LBV.SH bittet, sich auf die weiteren Arbeiten einzustellen, den ausgeschilderten Umleitungen zu folgen sowie um rücksichtsvolles Verhalten zum Schutz der Menschen auf der Baustelle. Die Gesamtkosten von rund zweieinhalb Millionen Euro trägt der Kreis. Rollläden & Markisen Garagentor - Terrassenüberdachung - Insektenschutz Energie sparen mit Rollläden MARQUARDSEN Flensburg - 0461-979770 - Schleswig - 04621-28878 www.maro24.de - zentrale@maro24.de Auf zum Brarup-Markt Kappeln (nic) – Der Countdown läuft: Nur noch zwei Tage und dann startet endlich wieder „Angelns fünfte Jahreszeit“ – der Brarup- Markt! Dem Volksfest und Jahrmarkt in einem fiebern jedes Jahr viele aus nah und fern entgegen, denn auf dem Brarup-Markt trifft man sich mit Gleichgesinnten, um Spaß und Freude an rasanten Karusselfahrten, beim Bummel entlang der Stände oder auch in gemütlicher Runde beim Tanz in einem der Zelte zu haben. Am Freitag, dem 29. Juli, um 14 Uhr wird das große Freizeitvergnügen eröffnet und verspricht sowohl großen als auch kleinen Besuchern viel Abwechslung. Mehr auf den Sonderseiten

MoinMoin