Aufrufe
vor 3 Monaten

MoinMoin Schleswig 30 2020

  • Text
  • Juli
  • Schleswig
  • Kropp
  • Flensburg
  • Zeit
  • Kaufe
  • Sucht
  • Haus
  • Husum
  • Kinder
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

MoinMoin Schleswig 30

Tanzclub Grün-Gold Schleswig Der älteste und größte Tanzclub in Schleswig und Kropp Bei uns gibt es Tanzen für jedermann. Wir bieten Ihnen: Tanzkreise für Wiedereinsteiger bis erfahrene Tänzer, Breitensport und Turniertanz Schleswig • Nr. 30•Mittwoch, 22. Juli 2020 • Tel.: 0461 588-0 • Kleinanzeigen 0461 5888•Fax 0461 588-9190 • www.moinmoin.de Premierefür den Mondschein-Garten in Kropp Kropp –Zum 1. Mal findet im August der Kropper Mondschein-Garten statt. Was sich dahinter verbirgt und was geplant ist, das erfahren Sie auf unserer Sonderseite Die AVHS Kropp-Stapelholm startetwieder durch Kropp –Nach einer „gefühlten Ewigkeit“, inder die Volkshochschule aufgrund der Pandemie geschlossen hatte, starten jetzt wieder viele Kurse. Sonderseite Wenn der Lack ab ist Schleswig – Hier ein Kratzer, da ein Steinschlag –viele Autofahrer ärgern sich maßlos über solche Schäden. Was Sie tun können, wenn der „Lack ab ist“ erfahren Sie auf unserer Sonderseite Tanzkurse für Gesellschaftstanz und Discofox, Einzelstunden, Hochzeits- und Crash Kurse, Workshops, Hip Hop, Video Clip Dancing, Orientalischen Tanz, Jazz Dance und tänzerische Früherziehung ab 3Jahre Alle Trainingseinheiten und Kurse finden in Schleswig, Wikingeck 2 oder in Kropp, Gewerbering 3statt WeitereInformationen finden Sie unter: www.tanzclub-gruen-gold-schleswig.de oder 0151 –646 625 16 Rollläden &Markisen Garagentor -Terrassenüberdachung -Insektenschutz 100 €zurück beim Kauf einer Markise Typ K50/70! MARQUARDSEN Flensburg -0461-979770 -Schleswig -04621-28878 www.maro24.de -zentrale@maro24.de Schleswiger Barocktage finden statt Schleswig (ife) –Die Corona-Krise stürzteden Fischer JörgNadlerindie Ungewissheit,oberseine beim letzten Malsoerfolgreichdurchgeführten Schleswiger Barocktage wieder stattfindenlassen könne.Immerhin sollten sie in diesem Jahr zum dritten MalBesucher aus nah und fern einladen.Die guteNachricht: MitentsprechendenVorsichtsmaßnahmen kann diefür den25. Und26. Juli geplante Veranstaltungstattfinden. Doch wie isteigentlich dieIdee zu den SchleswigerBarocktagen entstanden? Mehr dazu auf Seite2 Freuen sich über das neue Element des Lollfußer Mythenpfads: Juliana Vollbehr, Aiden Wüstefeld, Annette Harmuth-Vollbehr, Helmut Wüstefeld, Horst Radau von der Pro Lollfuß Interessengemeinschaft (von links). Das magische Schwert „Gram“ Eine neue Attraktion im Lollfußer Mythenpfad Schleswig (mm) –„Nur dem, für den es bestimmt ist, wird es gelingen, das magische Schwert aus dem Boden zu ziehen“–solautetdie überlieferte Aussage zum magischen Schwert „Gram“. Den Versuch kann jetzt jede und jeder wagen, seitdem die Pro Lollfuß Interessengemeinschaft das magische Schwert als neuestes Element des Lollfußer Mythenpfads installiert hat. Es befindet sich am Übergang zwischen Lollfuß und Stadtweg. Aufeiner Tafel wird die mythologische Bedeutung der Sage dreisprachig in Deutsch, Dänisch und Englisch erläutert. Der Lollfußer Mythenpfad erfreut sich bei Einheimischen Foto: Pro Lollfuß und Besuchern der Wikingerstadt Schleswig immer größerer Beliebtheit. „Hier wird die Wikingerstadt wirklich erlebbar“, sagt Matthias Vollbehr, 1. Vorsitzender der Pro Lollfuß Interessengemeinschaft. Pro Lollfuß hatte bereits vor fünf Jahren den Mythenpfad ins Leben gerufen und seitdem konsequent ausgebaut und vervollständigt. „Es freut uns immer sehr, wenn Besucher und Touristen mit unserem kostenlos erhältlichen Flyer den Mythenpfad entlangwandern und so die nordische Mythologie erleben“, stellt Stephan Lange, 2. Vorsitzender, fest. Auch im jährlich erscheinenden Stadtreiseführer ist der Lollfußer Mythenpfad inzwischen eine feste Größe, die jedem Besucher Schleswigs besonders empfohlen wird. Der Lollfußer Mythenpfad reiht sich somit ein in die Liste der Schleswiger Sehenswürdigkeiten wie Haithabu, Schloss Gottorf, Dom und Holm. „Das Schwert wurde von unserem Quartierskünstler Horst Radau geschmiedet, dem wir viele Objekte sowie die Pflege und Instandhaltung des Mythenpfads verdanken“, sagt Matthias Vollbehr. Zusammen mit Helmut Wüstefeld hatte Horst Radau das Schwert auf der kleinen Grünfläche in Sichtweite des Götterschiffs „Skidbladnir“ verankert, nachdem die Stadt Schleswig ihre Genehmigung dafür erteilt hatte. Und nun wird –vor allem von Urlaubern - eifrig versucht, das Schwert aus dem Boden zu ziehen. Dabei werden viele Fotos gemacht, die alle den Lollfußer Mythenpfad in die Welt tragen. Rollläden, Markisen, Wintergartenbeschattung, Garagenrolltore DETLEFSEN Rollläden ·Markisen ·Wintergartenbeschattungen Gildestraße 5b·24960 Glücksburg ·Tel. 04631/ 2660 b-detlefsen@t-online.de ·www.rolladenbau.com Sonntag, den 2.8.2020 Leckeres Frühstück ab 9:30 Uhrbis 12:00 Uhr am Tisch serviert, verschiedene Aufschnittsorten, z.B. Roastbeef, Lachs usw. Kaffee/Teesatt mit O-Saft oder Sekt 15,80 Euro p.P. Nur Vorreservierung! Auch außer Haus möglich! Annahmestelle für Ihre privaten Anzeigen Landgasthof Jägers Ruh Tel. 04641-4849170 Oliver Koltermann Inhaber:

MoinMoin