Aufrufe
vor 4 Jahren

MoinMoin Schleswig 29 2017

  • Text
  • Juli
  • Schleswig
  • Flensburg
  • Skoda
  • Sucht
  • Husum
  • Klima
  • Airbags
  • Ausweisbar
  • Benziner
  • Moinmoin

[Alt]tag

[Alt]tag genießen...-Anzeige- C Schleswig/Angeln -19. Juli 2017 Malerweg 27, 24887 Silberstedt Telefon 04626/1060 E-Mail: sozialst-silberstedt@t-online.de Schleswig –Seit März 2016 bietet die diakonische Gesellschaft St. Benedikt gGmbH in Schleswig im Seniorenzentrum Zum Öhr auch eine Tagespflege an. Die Pflege im Alter wird für immer mehr Familien mit älteren, hilfebedürftigen Angehörigen zu einem bestimmenden Thema. Denn so erstrebenswert eine Begleitung von nahestehenden Menschen in ihrer vertrauten Umgebung ist, bedeutet sie zugleich auch Sympathisch, freundlich und kompetent eine Belastung zwischen Beruf, Kinderbetreuung und Haushalt. Umso dankbarer nehmen viele Menschen in der Region Schleswig das Angebot der Tagespflege an, das die diakonische Einrichtung „Am Öhr“ in der Stadt an der Schlei seit März 2016 bereitstellt. Das Team um Pflegedienstleiterin Angelika Panitz bringt viele Jahre Erfahrung aus der Seniorenbetreuung mit und ist vertraut mit den gesundheitlichen Problemen und seelischen Bedürfnissen seiner Gäste. Und vor allem weiß man hier um die Bedeutung der zwischenmenschlichen Nähe. Die Möglichkeit zum Austausch in wohnlicher Atmosphäre ist ebenso gegeben wie die Auswahl aus einem vielfältigen Begleitprogramm, das allen Interessen gerecht wird. Eine Betreuung nach Schema gibt es dabei nicht, vielmehr steht der einzelne Mensch mit seinen individuellen Vorlieben an erster Stelle. Das gilt natürlich auch für den Umfang der Pflegeleistungen, der mit den Patienten und Angehörigen abgesprochen wird. „Alles kann, nichts muss“, lautet das Motto von Einrichtungsleiter Jörg von der Wehl. Die Tagespflege „Zum Öhr“ kann täglich in der Zeit von 8bis 16 Uhr in Anspruch genommen werden und umfasst die Mahlzeiten Frühstück, Mittagessen und Kaffee am Nachmittag. Nach Absprache lassen sich auch therapeutische Anwendungen sowie Dienstleistungen wie Friseur und Fußpflege hinzubuchen. Ein Wohn-, Ess-, Aufenthaltsund Therapiebereich, ein großzügiger Loungebereich, Ruheräume sowie eine offene Wohnküche mit direktem Zugang zur Terrasse gewährleisten verschiedene Gestaltungsmöglichkeiten.. Das Seniorenzentrum „Zum Öhr“ bietet neben 14 Tagespflegeplätzen auch 61 seniorengerechte Wohnungen mit Service, 48 Einzelzimmer in der stationären und Kurzzeitpflege sowie die Versorgung in der Ambulanten Pflege durch die ortsansässige Diakonie-Sozialstation der „Sankt Elisabeth gGmbH“. Rund 40 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind im Friedrichsberg beschäftigt. Die Tagespflege eröffnet Interessierten die Möglichkeit, die Einrichtung im Rahmen eines „Schnuppertags“ näher kennenzulernen. Weitere Infos erteilt Angelika Panitz (Pflegedienstleitung) unter Tel. 04621936 9-14. Text/Foto: privat Den Geist fit halten Alt und vergesslich? Das muss nicht sein. Denn auch, wenn das Gehirn mit den Jahren Abbauprozessen unterworfen ist, können Gedächtnis und geistige Leistungsfähigkeit bis ins hohe Alter gut bleiben. Folgende Tipps helfen, den Geist fit zu halten: • Genügend Schlaf: Schlaf dient nicht nur der Erholung des Körpers, er spielt Studien zufolge auch eine wichtige Rolle für das Gedächtnis. Denn während des Schlummers werden aufgenommene Informationen im Langzeitgedächtnis abgespeichert. • Körperliche Aktivität: Ist der Körper fit, bleibt auch der Geist besser in Form. Untersuchungen haben gezeigt, dass durch Bewegung die kognitive Leistungsfähigkeit steigt. • Gesund ernähren: Um arbeiten zu können, braucht das Gehirn die richtigen Nährstoffe. So gibt es Hinweise, dass eine gute Versorgung mit ungesättigten Fettsäuren, B-Vitaminen und Folsäure sowie Antioxidantien bei der Vorbeugung von Demenz eine Rolle spielt. • Gehirn-Training: Wie die Muskeln braucht auch der Denkapparat genügend Training und sollte deshalb ständig gefordert werden: Rätsel lösen, eine Fremdsprache oder ein Musikinstrument lernen, ohne Einkaufzettel shoppen gehen, Tanzen oder kreative Hobbys kurbeln das Denken an. • Soziale Kontakte: Der Mensch ist ein geselliges Wesen, und Einsamkeit kann der Gehirnleistung nachweislich schaden. Es lohnt sich deshalb, Freundschaften und Familienbeziehungen zu pflegen. Text/Foto: djd/ascopharm/thx Punktuelle Unterstützung Weit über 90 Prozent aller Deutschen wollen Umfragen zufolge im Alter am liebsten zu Hause leben –und zwar auch dann, wenn sie es nicht mehr ganz ohne fremde Hilfe schaffen. Die Voraussetzungen dafür haben sich in den letzten Jahren durch neue Gesetze verbessert: Pflegebedürftige können Unterstützungsangebote im Alltag in Anspruch nehmen. Darunter versteht man Angebote, die der Bewältigung des Alltags dienen. Die Senioren bleiben also für ihr Leben selbst verantwortlich, sie werden lediglich von außen punktuell unterstützt. Ambulante Senioren- Assistenz wird deshalb immer mehr in Anspruch genommen. Ute Büchmann etwa hat bereits 2007 ein Weiterbildungsunternehmen für Senioren-Assistenten gegründet. „Das Interesse an stundenweiser Unterstützung ist enorm gewachsen.“ In Großstädten seien viele Assistenten so ausgelastet, dass sie keine Kunden mehr annehmen könnten, auch in kleineren Städten gebe es eine hohe Nachfrage. Für ältere Menschen sei die Assistenz vor allem auch unter finanziellen Aspekten eine interessante Option: Sie koste weit weniger als ein Platz im Seniorenheim. Text/Foto: djd/ Martin Hänisch, Fürth •Ambulante Pflege nach dem Pflegeversicherungsgesetz •Medizinische Krankenpflegeleistung •Palliativpflege •Betreuung dementer Patienten Süderbrarup -Tolk und Umgebung -Kappeln Bismarckstr.1-Tel.: 04641-98 86 28 Kieler Str.1-Tel.: 04642-92 50 11 www.mkgpflegezentrum.de 24 Stunden Betreuung... durch polnische Pflegekräfte ...bei Ihnen zu Hause. Ihr Ansprechpartner: Kai Knutzen Äeröallee 49a ·24960 Glücksburg ·Tel.: 04631-56 448 31 Pflege-Flensburg@linartas.de ·Linartas.de Amt Haddeby Reifen +Autoservice Jezek &Fichter OHG Kfz-Meisterbetrieb Wir haben Profil! •Autoglas •Auspuff •Glasstrahlen •Bremsen •Stoßdämpfer •Ölwechsel •Reifen •PKW An- &Verkauf Riesberg 124866 Busdorf an der B76 Tel.: 04621/32516 Fax: 04621/37687 Wohnmobil-Hof in Jagel www.wohnmobil-jagel.de Tel. 04624/451794 Service vom Spezialisten Wohnmobilvermietung Barankauf von gebrauchten Wohn- u. Reisemobilen auch im Kundenauftrag WirwünschenvielSpaß aufdem Amtsfeuerwehrtag im AmtHaddeby! IhrMoinMoin-Team Amtsfeuerwehrtag in Selk Selk (as) –Dass bei einem Brand die Feuerwehr gerufen wird, ist selbstverständlich, nicht selbstverständlich ist dagegen, dass Menschen sich ehrenamtlich in der Freiwilligen Feuerwehr engagieren und ihre Freizeit opfern, um in Not geratenen Mitbürgern zu helfen. Der traditionelle Amtsfeuerwehrtag des Amtes Haddeby, der in diesem Jahr vom 20. bis zum 23. Juli in Selk stattfindet, gibt allen Interessierten einen Einblick in die Arbeit der freiwilligen Helfer. „Mit dieser Veranstaltung möchten wir uns bei allen Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr für ihre Arbeit bedanken und dieses Ehrenamt würdigen“, erklärt Amtsvorsteher Frank Ameis. Auf dem Festplatz gegenüber dem Gerätehaus der Selker Feuerwehr beginnen am Sonnabend um 12:30 Uhr verschiedene Die Kameraden der Selker Feuerwehr gewann 2015 den Pokal auf dem Amtsfeuerwehrtag. Foto: Agentur Schleswig Schnelligkeitswettkämpfe zwischen den Feuerwehren des Amtes Haddeby. Vor zwei Jahren gewannen die Selker Feuerwehrfrauen und -Männer diesen Wettkampf. Titelverteidiger ist die Feuerwehr Dannewerk, die sich 2016 als schnellste Wehr behaupten konnte. Außer Konkurrenz nimmt auch die Jugendfeuerwehr daran teil. „Die Kinder und Jugendlichen können sich dann mit den Großen messen“, schmunzelt Frank Ameis. Neben Beförderungen stehen auch Ehrungen für einen 25-, bzw. 40-jährigen aktiven Feuerwehrdienst auf dem umfangreichen Programmplan, den das Organisationsteam um Bürgermeister Klaus Dietrich zusammen mit dem Gemeindewehrführer Uwe Stolley ausgearbeitet hat. Die Festtage beginnen am Donnerstag mit einem bunten Nachmittag für geladene Senioren aus dem Amtsbereich Haddeby, an dem zur Freude der Gäste eine Abordnung des Selker Kindergartens teilnimmt. Für die abendliche Karaoke Komödie „Tussipark“, aufgeführt von der Dannewerker Laienspielgruppe „Theoderlüüd Dennwark“, sind Karten an der Abendkasse erhältlich, der Eintritt beträgt 5Euro. Neben einer Fahrzeugeund Geräteschau findet am Sonnabend der große Feuerwehrumzug durch Selk zum Ehrenmal zur Kranzniederlegung statt. Neben den Feuerwehrkameradinnen und -kameraden sowie deren Angehörigen begleiten die rund 50 Mitglieder der Musikfreunde aus Unterreitnau den Festmarsch. Mit dabei ist auch die Haddebyer Jugendbläsergruppe, so dass der diesjährige Umzug mit seinen vielen Teilnehmern recht imposant ausfällt. Der Sonntag startet mit einem öffentlichen Gottesdienst um 10 Uhr, durch den Pastor Dr. Kai Hansen führt. Ab 11 Uhr findet auf dem Festgelände eine Oldtimer-Ausstellung statt. Interessierte haben dann die Möglichkeit, mit „Benzingesprächen“ über historische Autos, Motorräder und Trecker zu fachsimpeln. Zeitgleich spielen die Musikfreunde aus Unterreitnau im Festzelt zum bayerischen Frühschoppen. Wer in einer Gemeinde des Amtes Busdorf seinen Wohnsitz hat, mindestens 16 Jahre alt sowie körperlich und geistig gesund ist, Teamgeist und ein technisches Verständnis mitbringt, ist herzlich eingeladen, in die Übungsabende der Wehren hineinzuschnuppern. Die genauen Übungstermine sowie viele weitere Informationen über die einzelnen Wehren des Amtes Haddeby sind detailliert auf der Website www.ffw-amt-haddeby.de dargestellt.

-Anzeige- A-Flensburg/Schleswig/Angeln -19. Juli 2017 Gelting (ksi) –Nun schon zum 40. Mal feiern die Geltinger ihre „Geltinger Tage“ und dieses Jahr werden sie vielfältig und bunt, denn sowohl traditionelle als auch neue interessante Programmpunkte werden geboten. Knuth Lassen-Petersen, Vorsitzender vom Birkhallenund Bürgerparkausschuss, kurz „BiBü“, ist selbst überrascht, dass es schon das 40. Mal ist und fragt sich, wie es Sonntag ca. 11:00 -ca. 13:30 Uhr Ochsenkeule am Spieß mit Farmersalat, Kraut u. Brot Kai Jürgen Bruhn ·Schlachtermeister 24395 Niesgrau ·Tel. (0 46 32) 329 www.bruhn-niesgrau.de Ihr Partner für -Wohnmobile im Norden! • Bremsen- u. Reifenservice • TÜV Abnahme inkl. Gasprüfung • Inspektion &Wartung • Glasreparatur (nur bei teilintegrierten Fahrzeugen) • Hol- und Bringdienste, Leihwagen- u. Fahrräder • Smart Repair • Klimaanlagenservice Ihr Auto: Lorenzen! www.autohaus-lorenzen.de Nordstr.6 .24395 Gelting Tel. 04643 188 416 damals eigentlich zu diesem heute traditionellen Dorffest gekommen war. Seine Recherchen ergaben, dass die Eröffnung des Bürgerparkes im Juni 1975 den Startschuss zu den „Geltinger Tagen“ gab. „In den folgenden vier Jahrzehnten fielen die „Geltinger Tage“ zweimal aus“, so Lassen-Petersen, der die gute Zusammenarbeit des Ausschusses mit Sponsoren und Firmen, sowie mit Vereinen und Verbänden lobt. „Die Planung hat wieder sehr viel Spaß gemacht“, berichtet er und fügt hinzu: „Ich bin mir sicher, dass wir wieder ein ansprechendes Programm für die ganze Familie auf die Beine stellen konnten.“ Das Motto „Flower Power“ wurde bewusst gewählt, war es doch das Schlagwort der Viel Spaß bei den Geltinger Tagen wünscht IhrMoinMoin-Team Hippiekultur in den 60er und 70er Jahren. „Wir vom Ausschuss freuen uns schon auf die Interpretationen des Mottos und somit auf die Kostüme der Menschen und die Dekorationen der Wagen beim traditionellen Festumzug“, sagt Knuth Lassen-Petersen. Los geht es aber zunächst am Donnerstag mit dem ökumenischen Gottesdienst im Schlosshof Gelting mit Pastorin Janine Linde und dem katholischen Pastor Stefan Krinke. Musikalisch begleitet wird der Gottesdienst vom Toestruper Posaunenchor und dem Geltinger Männerchor 1921 e. V.. Anschließend werden die Festtage –untermalt durch Signale der Jagdhornbläser –von Bürgermeister Uwe Linde offiziell eröffnet. Der Ortsvorsteher freut sich auf tolle Tage in Gelting: „Die Geltinger Tage sind einfach der Höhepunkt im Sommer bei uns in der Gemeinde und werden wieder sehr viele Besucher anziehen.“ Nach dem „offiziellen Donnerstag“ wartet auf alle Besucher ein dreitägiges Festprogramm mit Veranstaltungen und Aktivitäten für Groß und Klein. Auch in diesem Jahr findet am Freitag, ab 15 Uhr in der Birkhalle, der „Seniorenkaffee“ mit einer kleinen Überraschung statt. Um 19 Uhr wird zu einem „Schrägen Konzert“ in die St. Katharinenkirche eingeladen. Jugendliche und junge Erwachsene spielen unter der Leitung von Bernd Jochimsen Songs, Gospels und Folk-Musik aus verschiedenen Ländern. Party mit Livemusik von „Scotch on the Rox“ ist ab 20 Uhr bei dem „MC Dirty Pack“ in der Raiffeisenstraße angesagt. Haupttag der Festtage ist der Sonnabend, unter anderem mit dem Festumzug (14 bis 15 Uhr), Infoständen von Vereinen und Verbänden, einer Jungtier-Kaninchen- Ausstellung, Kaffee und Kuchen von den Landfrauen, einer bunten Spielwiese für „Groß und Klein“, sowie einer Hundeshow, Ponyreiten und einer Modelbaushow zu Land, zu Wasser und in der Luft. Außerdem laden Jäger des Hegerings Ostangeln zu einer Entdeckungstour ein und die Freiwillige Feuerwehr Gelting präsentiert eine Feuerwehrshow. Mit freundlicher Unterstützung des örtlichen Handels- und Gewerbevereins (HGV), findet –insbesondere für die kleinen Besucher –von 16 bis 17:30 Uhr eine musikalische und lustige Mitmach-Show mit „Grünschnabel“ statt. Wieder im Programm ist auch das beliebte „Spiel ohne Grenzen“. Teilnehmen können Gruppen àsechs Personen. Abgeschlossen wird der Sonnabend ab 20 Uhr mit Openair-Livemusik. Es spielt die Partytourband „Cover „Flower Power“ ist das Motto Line“. Das Fest endet am Sonntag mit einem Freiluftgottesdienst im Bürgerpark und einem Frühschoppen ab 11:30 Uhr mit frisch gezapftem Bier, Ochsenkeule und Spanferkel. Für musikalische Begleitung sorgt das Geltinger Blasorchester. Das komplette Programm finden Sie im Internet auf www.moinmoin.de. Text/Fotos: Kasischke/privat Tel: 04632/876351 www.Hotel-Steinberger-Hof.de Wi wünschen all de dor mit bi sünd, veel Spooß und Vergnögen! Norderholm 5-24395 Gelting Tel.: 04643-18 63 30 www.ergotherapie-gelting.de webmaster@ergotherapie-gelting.de Stark in Service und Leistung Getränkegroßhandel Getränkeabholmarkt Hauptstraße 18 • 24395 Niesgrau Telefon (0 46 32)270 Wir wünschen allen viel Spaß! Reimport Euro-Neuwagen oft viel preiswerter als Jahreswagen besser als Gebrauchtwagen das ist seit 25 Jahren das Motto von Autohaus Nissen GmbH Hattlund 13 24972 Steinbergkirche Tel. 04632-87580 E-Mail: nissen@euro-nissen.de Viel Spaß aufden Geltinger Tagen wünschen der Jachthafen Wackerballigund dasBistroWackerpulco! Öffnungszeiten ab sofort Mo. bis Sa. ab 13 Uhr ∙ So. ab 9Uhr (Frühstück) Erreichen Sie uns unter: 04643-1867656 info@wackerpulco.de ·www.wackerpulco.de

MoinMoin