Aufrufe
vor 10 Monaten

MoinMoin Schleswig 19 2022

SEITE 2

SEITE 2 Schleswig/Angeln - 11. Mai 2022 - Seite 2 Das exklusive private Festival im Norden Fahrdorf (si) – Auf dem Gelände von Rolf und Tina Sörensen findet am 3. und 4. Juni mit dem Fahrdorf Open Air (F:O:A) das kleine, besondere und sehr private Festival statt, zu dem – wie schon bei der Premiere im vergangenen Jahr – nur geladene und angemeldete Gäste Zutritt haben. Los geht es am Freitag, 3. Juni, um 13 Uhr mit einem Warm- Up, dann wird ab 14.30 Uhr auf der Bühne gerockt, was das Zeug hält! Unter den Bands sind lokale Größen wie D.I.R.T und Now aus Schleswig, sowie überregional bekannte Bands wie z.B. Powerhead aus Rendsburg, Paragon aus Hamburg, Dead Men’s Hand aus Flensburg und die Kneipenterroristen aus Hamburg (Foto) mit am Start. Am Sonnabend folgen ab 13.30 Uhr Bands wie Xtra Dry (Tolk), Outburst (Flensburg), ObsKura (Kropp), Up to you (Missunde), Stargo (Dortmund), Rezet (Schleswig) und Sign X aus Hamburg. Ein Tipp noch für die Headbanger: Wer möchte, kann seinen Wohnwagen schon ab Donnerstagabend mitbringen und das Wochenende vor Ort bleiben, zumal die Camping- Area direkt an das Gartengrundstück grenzt, auf dem die Mega-Party steigt. Unterstützt wird das Event von zahlreichen Sponsoren aus der Region. Es handelt sich um ein Non Profit-Festival: Während die Einnahmen beim ersten Mal der Jugendfeuerwehr in Ahrweiler zu Gute kamen, sollen diesmal die Geflüchteten aus der Ukraine unterstützt werden, denen es bei ihrer Ankunft in Fahrdorf und Umgebung an so vielen Dingen fehlt. Mehr Infos unter www. fahrdorf-openair.de „Kehrwieder Folk & Weltmusik-Festival“ Kappeln (ksi) – In Kappeln lädt der neu gegründete Verein „Folkbühne Angeln e. V.“ am Wochenende 24. und 25. Juni zum „Kehrwieder Folk & Weltmusik-Festival“ ein. Schirmherr der Veranstaltung ist Kappelns Bürgermeister Joachim Stoll. Karten im Vorverkauf sind ab sofort bei „IT Kappeln“ in der „Jöns- Hof-Passage“ und über die Homepage www.kehrwieder-folkfestival.de erhältlich. Dort und auf der Internetseite www. folkbuehne.de gibt es auch weitere Informationen über den Verein. „Kappeln bietet viel zu wenig Musik-Kultur, das wollen wir ändern. Den Anfang machen wir jetzt mit diesem einzigartigen Folk- Festival“, sagt Manfred Kerl, 1. Vorsitzender des Vereins. Aus Dänemark kommt die Gruppe „Mads Hansens Kapel“ und aus dem äußersten Süden, aus Sizilien, kommt die Gruppe „Le Matrioske“ in die Schleistadt, um sich hier mit schleswig-holsteinischen Musikanten der Gruppen „Hepta Polka“ und „Morgens-Mittags- Abends“ und der Samba- Gruppe „Policia do Samba“, sowie mit den bekannten und sehr beliebten „Schrägen Vögeln“ aus der Region bei einem außergewöhnlichen Kultur-Event zu treffen. Im Gepäck haben sie als Gastgeschenke ihre Musiktraditionen, ihre landestypischen Melodien, Lieder und Tänze sowie ihre Instrumente. Gemeinsam stehen sie auf der v.li: Bürgermeister Joachim Stoll (Schirmherr), Manfred Kerl und Helmut Schulz (beide Folkbühne Angeln e. V.) freuen sich auf das „Kehrwieder Folk & Weltmusik-Festival“. Bühne auf dem malerischen Altstadt-Platz „Kehrwieder“. „Die Musik ist authentisch, pur, handgemacht und absolut tanzbar. So werden alle Musikgruppen das Publikum mit vielfältiger und virtuoser Folkmusik begeistern“, verspricht Manfred Kerl. In ihren Heimatländern sind die Bands berühmt und hoch angesehen. Das nicht nur weil sie die Traditionen pflegen, sondern weil sie ihre Musik mit modernen und überraschenden Stilelementen würzen. „Nach Kappeln kommen sie als gute Nachbarn, auf die man sich schon freut und denen man gerne Gelegenheit bietet, sich darzustellen. ,Musik verbindet‘ heißt es allenthalben. Durch die internationalste aller Sprachen, die Musik, wird es sicher ein spannendes, inspirierendes und auch ein stets in Erinnerung bleibendes Festival“, ist sich Manfred Kerl sicher. Das besondere Wochenende mit musikalischen Begegnungen nimmt seinen Anfang am Freitag, 24.06.22, ab 9:30 Uhr, mit Schulkonzerten und -Workshops in regionalen Schulen. Es setzt sich fort ab 20 Uhr mit einem Revue-Konzert Foto: Kasischke im Torhaus des Guts Frauenhof mit drei Gruppen, und am Samstag, 25.06.22, ab 14 bis zirka 22 Uhr läuft dann das bestuhlte Open-Air-Konzert in der Altstadt mit fünf Bands auf dem Kehrwieder-Platz. Daran an schließt sich ein nächtliches Kirchenkonzert von 22:30 bis 23 Uhr mit den „Schrägen Vögeln“. Ab 23 Uhr heißt es dann „Tanz zur Mittsommernacht mit verschiedenen Bands“ auf dem Kehrwieder. Sonntag ab 9:30 Uhr findet ein Folk- Gottesdienst statt und ab 11 Uhr ein freier und offener Folk-Frühschoppen. Das Kehrwieder-Festival wird öffentlich und privatwirtschaftlich durch Sponsoren gefördert. Wochenmarkt wird vorverlegt Kappeln (mm) – Der Kappelner Wochenmarkt wird aufgrund des Feiertages „Christi Himmelfahrt“ terminlich vorverlegt auf Dienstag, den 24. Mai 2022. Er findet dann wie immer von in der Zeit von 7:30 bis 13 Uhr auf dem Großparkplatz vor dem Rathaus statt. Treffen Suchthilfegruppe Süderbrarup (mm) – Das Treffen einer Suchtselbsthilfegruppe finden im Familienzentrum Süderbrarup (Mühlenstr. 34), jeden Dienstag, in der Zeit von 19 bis 21 Uhr statt. Jeder Interessierte ist dazu herzlich willkommen. Weitere Informationen und Kontakt gibt es unter der Telefonnummer 0178 8243500. Dänisch für Touristen Kappeln (mm) – Der Kurs „Dänisch für Touristen (ohne Vorkenntnisse)“ startet am Montag, dem 16. Mai 2022, in der Zeit von 19 bis 20:30 Uhr, in Kappeln (insgesamt: 3 Termine). Weitere Infos und Anmeldung: 0157 30730200. Wir versichern gute Unterhaltung, Hammer-Bands und extrem viel Spaß auf dem F.O.A. Vertrauen, das bleibt. Die Älteren unter uns erinnern sich noch: Die 1970er waren das Jahrzehnt der Schlaghosen, kurzer Röcke und des deutschen Schlagers. Allerdings: Es war auch die Zeit des Vietnamkriegs, zweier großer Ölkrisen und aus- von Schlaghose und Schlager rechnen dürfen, ist fraglich. Die - 70ern, gekommen ist, um für Jah- handele sich um einen „transito- - - Jahres wieder auf dem Rückzug. Das ist sie jedoch nicht. Im Gegenteil: Im März stieg die Teuerung hierzulande auf 7,6% und damit so hoch, wie zuletzt in den dürfte. Allerdings: Da es die zen- Landesdirektion RNS Sörensen Assekuranzkontor GmbH & Co. KG Königstraße 33 · 24837 Schleswig Tel. 04621-484020 - - - - täres Phänomen“. Politik und Noten- ge stärker aus als die Menge der ihr den realen Güter, verliert das Geld steigen die Preise, In den 1970ern war den Gelddruckens, allen voran Vietnamkriegs. Auch aktuell ist in den letzten Jahren exzessiven Gelddruckens als des jüngsten Süderbrarup (my) – Nun endlich ist es wieder so weit: Viele, fast neuwertige Medien sollen noch bis zum Freitag, den 3. Juni 2022 innerhalb eines Flohmarktes zum Schnäppchenpreis an die Frau oder den Mann gebracht werden. Die Gemeindebücherei Süderbrarup hatte im letzten Jahr von vielen netten Menschen aus der Gemeinde und Inflation: Back to the 70th? Jörg Wiechmann jetzt gern verstecken. Allerdings raine und damit vor dem Anstieg - wurde, schwant ei- dass das mittlerwei- - der 1970er Jahre möglicherweise so- Insofern stehen wir heute vor dem glei- in den 1970ern: ei- sungsmöglichkeit wie seinerzeit: Anfang der 1980er wurde die eingefangen durch starke Zins- - geringen Staatsschulden von nur Flohmarkt in der Gemeindebücherei Umgebung sehr gut erhaltene Medienspenden erhalten. Darüber hinaus wurde im Bestand Platz für neue Medien geschaffen. Alles in allem warten anlässlich des Flohmarktes über 1.000 Medien darauf, eine neue Besitzerin oder einen neuen Besitzer zu finden. In diesem Jahr reicht das Angebot von besonders vielen CDs möglich. Angesichts der hohen Staatsschulden von heutzutage rund 100% im Euro-Raum und tige Zinserhöhungen als Medizin - erndem Null- und Niedrigzins - - Allen voran internationale Qualitätsaktien, die von steigenden Preisen à la longue sogar noch Jetzt IAC-Mitglied werden! Sie interessieren sich für eine Mitgliedschaft im IAC und möchten gemeinsam mit uns und unseren tionale Qualitätsaktien investie- Mitglied unter www.iac.de/an-neumitglied Jörg Wiechmann Itzehoer Aktien Club wiechmann@iac.de Über 1.000 Medien möchten anlässlich des Flohmarktes die Besitzerin oder den Besitzer wechseln Foto:my und DVDs über viele, sehr gut erhaltene Kinder- und Jugendmedien, wunderbare Bildbände ebenso wie jede Menge Romane und Sachbücher. Der Erlös kommt zum einen dem FerienLeseClub zugute. Daneben werden hiervon neue, besondere Medien erworben. Bauausschuss Schleswig (mm) – Der Ausschussvorsitzende Fabian Bellinghausen lädt zu einer Sitzung des Bau- und Umweltausschusses am Dienstag, den 17. Mai 2022, ab 16:30 Uhr, in das HEIMAT- Gebäude, Auf der Freiheit 86 in Schleswig, ein. Die Sitzung wird ggf. am 18. Mai, um 16:30 fortgesetzt. Im Ausschuss wird u. a. ein Beschluss über die Vergabe von Straßennamen gefasst. Des Weiteren hält Frau Ludwig, Fachdienst Tiefbau, einen Bericht über die Aktion „STADTRADELN – Radeln für ein gutes Klima“. Impressum Herausgeber/Verlagshaus: Kopp & Thomas Verlag GmbH Am Friedenshügel 2, 24941 Flensburg Postfach 22 65, 24912 Flensburg Telefon: 0461 588-0, Telefax: 0461 588-58 E-Mail: ktv-verlag@moinmoin.de www.moinmoin.de Private Kleinanzeigen-Annahme: 0461 588-8 Verteilung: Telefon: 0461 588-0 Telefax: 0461 588-9400 Lokal-Redaktion: Flensburg: Alice Krumrey (verantw.) Telefon: 0461 588-300 E-Mail: krumrey@moinmoin.de Michael Philippsen (verantw.) Telefon: 0461 588-301 E-Mail: philippsen@moinmoin.de Sonderthemen/-produkte: Nicola Jahn (verantw.) Telefon: 0461 588-303 E-Mail: jahn@moinmoin.de Telefax: 0461 5889303, E-Mail: redaktion@moinmoin.de Schleswig/Angeln: Alice Krumrey (verantw.) Telefon: 04621 9641-18 Telefax: 04621 96419718, E-Mail: sl-redaktion@moinmoin.de Südtondern: Stefan Jonas (verantw.) Telefon: 04841 8356-77 E-Mail: jonas@moinmoin.de Vertrieb: Annette Düring Telefon: 0461 588-400 vertrieb@moinmoin.de Geschäftsführung: Mathias Kordts (v.i.S.d.P.) Auflage (print + digital) Flensburg................ 79.000 Expl. Südtondern .............. 16.400 Expl. Schleswig/Angeln...... 38.600 Expl. Gesamt .................. 134.000 Expl. Nachdruck oder Vervielfältigungen nur mit Genehmigung des Verlages. Anzeigenentwürfe des Verlages sind urheberrechtlich geschützt. Keine Gewährleistung für die Richtigkeit telefonisch und digital übermittelter Anzeigen, Änderungen oder Druckfehler. Anzeigeninhalte in der Verantwortung der Auftraggeber. Keine Gewähr für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos. Die Verteilung erfolgt kostenlos an alle erreichbaren Haushalte im Verbreitungsgebiet. Ein Anspruch auf Belieferung besteht nicht. Anzeigen-Preisliste Nr. 45 vom 1.1.2022. Handelsregister Flensburg HRB 703.

Trödelkuchen und Zuckerwatte Neuberend (mm) – Am Sonntag, den 22. Mai 2022, ist es endlich wieder soweit: Von 10 bis 16 Uhr findet der Neuberender Dorfflohmarkt auf der Wiese hinter dem Feuerwehrgerätehaus, Mittelreihe 70, statt. Neben „Flohmarktwürstchen“ wird es am Nachmittag auch Kaffee, „Trödelkuchen“, frische Waffeln und Zuckerwatte geben. Der Erlös aus den Standgebühren und dem Verkauf von Speisen und Getränken wird für die Anschaffung von Spielund Fitnessgeräten auf dem Freizeitgelände der Gemeinde verwendet. Interessierte können sich auch kurzfristig anmelden unter neuberend. veranstaltungen@gmail.com oder 04621 850896. Beratung Stapel (mm) – Frau & Beruf bietet in Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten des Amtes Kropp- Stapelholm wieder persönliche Beratungen in Stapel im Bürgerhaus (Bahnhofstr. 29) an am Donnerstag, den 12. Mai 2022 in der Zeit von 9 bis 12 Uhr. Anmeldung bitte unter 0461296 26 oder frau-beruffl@posteo.de 10 Jahre Jugendfeuerwehr in Silberstedt Silberstedt (ife) – Am 7. Mai feierte die Jugendfeuerwehr Silberstedt ihr 10jähriges Bestehen – bei strahlendem Sonnenschein auf dem Sportplatzgelände. 2012 regte die damalige Bürgermeisterin Ingeline Petersen die Gründung einer Jugendfeuerwehr an. Petra Roth, verheiratet mit dem damaligen stellvertretenden Wehrführer Stefan Roth (dieser ist seit 2018 Wehrführer der Silberstedter Feuerwehr), konnte für den Posten der Jugendfeuerwehrwartin Jugendfeuerwehrwartin Petra Roth (r.) zusammen mit ihrem Mann Stefan Roth gewonnen werden. Auch für ihre Tätigkeit bedeutet das Fest am 7. Mai also ein Jubiläumsfest. Für zehn Jahre Mitgliedschaft wurden zudem Mats Aron Dau und Christoph Peters geehrt. Sie sind Atemschutzträger und ausgebildete Truppführerleute. Geehrt für 10 Jahre Mitgliedschaft: Christoph Peters (li) und Mats Aron Dau Das Organisationsteam der Jugendfeuerwehr und der Einsatzwehr hat für den Tag der Feier ein buntes Programm zusammengestellt. Für das leibliche Wohl gab es Bratwurst, Frikadellen und Nackensteaks von der Landschlachterei Lausen, dazu Pommes, Wasser und Soft Drinks. Die Bäckerei Schmidt und einige Silberstedterinnen spendeten Kuchen. Dazu kamen Hüpfburg und Kinderschminken, und natürlich wurde das LF 10, das Löschfahrzeug zum Üben für die Jugendfeuerwehr, zum Begehen und Betasten für Kinder und Erwachsene ausgestellt. Auch das Mehrzweckfahrzeug (MFZ) konnte eingehend besichtigt werden. Die Jugendfeuerwehren aus Hollingstedt, Fotos: Feldmann Bollingstedt, Treia und Jübek waren an diesem Tag zu Besuch in Silberstedt. „Es war eine gelungene Veranstaltung“, freuten sich Stefan und Petra Roth. Zum Glück erlaubten die Corona-Bestimmungen des Landes ein Fest, das im Freien unbeschwert gefeiert werden konnte. Die Jugendfeuerwehr Silberstedt zählt aktuell 25 aktive Mitglieder im Alter von 10 bis 17 Jahren, davon sechs Mädchen. Jeden Dienstag trifft man sich von 18 bis 20 Uhr im Feuerwehrgerätehaus. Selbstredend nimmt die Jugendfeuerwehr wichtige Aufgaben im Bereich der allgemeinen Jugendarbeit wahr, wo sie durch verschiedene Freizeitmaßnahmen bei der Betreuung von Kindern und Jugendlichen mitwirkt. Schubystr. 19 Schleswig Tel. 0175-1617575 SEITE 3 Schleswig/Angeln - 11. Mai 2022 - Seite 3 Trennung & Scheidung Schleswig (mm) – Das Frauenzentrum Schleswig (Capitolplatz 4) bietet am Freitag, 13. Mai 2022, von 10 bis 12 Uhr, eine kostenlose Informationsveranstaltung für Frauen zum Thema Trennung & Scheidung an. Dazu eingeladen ist die Rechtsanwältin für Familienrecht, Katarina Pluhar, die Übersicht über die rechtlichen Folgen einer Trennung gibt. Die Veranstaltung ist kostenlos. Um Anmeldung wird bis 12. Mai 2022 gebeten, unter Telefon 04621 25544 oder E-Mail an info@frauenzentrum-schleswig.de. Frühlingsvergnügen open air auf dem Rathausmarkt Schleswig (si) – „So wie früher“ soll es sein, das Frühlingsfest, zu dem das Team um Ingo Harder nach zweijähriger Zwangspause nun endlich wieder einladen darf. Stattfinden soll es am Freitag und Sonnabend, den 13. und 14. Mai, jeweils ab 19 Uhr, auf dem Rathausmarkt in Schleswig. Zum Auflegen der Musik konnte Ingo Harder den beliebten DJ Kalle gewinnen. „Vielleicht gelingt es uns, noch ein paar zusätzliche unterhaltsame Einlagen zu organisieren“, erzählt er von seinen Bemühungen, das Fest für alle so schön wie möglich zu gestalten. Dazu gehört auch, dass Partygarnituren für alle bereitstehen, die sich zwischendurch gerne mal ein bisschen hinsetzen möchten. „Wir hoffen auf ganz viele Besucher, die Lust haben, endlich mal wieder raus und unter die Leute zu kommen“, lädt er herzlich zum Feiern ein. Veranstalter Ingo Harder freut sich auf viele Besucher zum Frühlingsfest auf dem Rathausmarkt Foto: Labrenz „Jeder kann kommen und bei Klönschnack, Musik und Tanz, leckerem Essen und Trinken oder auch ein paar Cocktails einfach mal wieder die Seele baumeln lassen“, sagt der Veranstalter, der froh darüber ist, dass es bei diesen reinen open air- Party keinerlei Corona-Beschränkungen geben wird. Sonntag, 15.5.2022 von 8:00 - 14:00 Uhr 24941 Flensburg • Am Sophienhof 2 • Tel. 0461-93051 25746 Heide/Wesseln • Waldstraße 2 • Tel. 0481-7538 24768 Rendsburg • Friedrichstädter Str. • Tel. 04331-49 01 Parkplätze: Bahnhofstraße neben NETTO

MoinMoin