Aufrufe
vor 2 Monaten

MoinMoin Schleswig 15 2021

  • Text
  • April
  • Schleswig
  • Selbstabholer
  • Flensburg
  • Projekt
  • Kaufe
  • Schwarz
  • Gemeinde
  • Christian
  • Haus
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

-Anzeige-

-Anzeige- Schleswig/Angeln - 14. April 2021 - Seite 4 Süderbrarup aktuell Ein besonderes Geschenk an die Natur Für ein erfolgreiches Süderbrarup! Kultur- und Wasserbau GmbH Tief-, Erdbau, Abbrucharbeiten, Transport- und Fuhrunternehmen Niefeld 5 ∙ 24392 Nottfeld ∙ Telefon 0 46 41 - 91 71 Fax 0 46 41 - 91 73 ∙ Mobil: 0173 - 440 36 83 E-Mail: GeNo-GmbH@t-online.de 400 Bäume wurden jetzt auf der 3,5 Hektar großen Ausgleichsfläche in Süderbrarup gepflanzt. Fotos: Kasischke Ihr Juwelier mit der großen Auswahl an Uhren und Schmuck Heuländer Straße 31 24392 Süderbrarup Tel.: 04641/ 9220-0 Fax: 04641/ 1813 Info@bauXpert-Koehn.com www.bauXpert-Koehn.com Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen unseren Kunden für Ihre Treue und wünschen Ihnen weiterhin beste Gesundheit ! Süderbrarup (ksi) – Bereits in den vergangenen Jahren war die Gemeinde Süderbrarup in Sachen Naturnähe sehr aktiv und unterstützte auf Gemeindeflächen einige Projekte. So blühen gemeindeeigene Flächen bereits mit jährlichen wechselnden blütenreichen Blumen. Für zukünftige Wohngebiete sollen Steingärten untersagt werden und Dachfarben nicht mehr schwarz bzw. schwarz glänzend sein, um Insekten und Vögel zu schützen. Ausgleichsfläche bepflanzt Aktuell wurden jetzt auf der 3,5 Hektar großen Ausgleichsfläche an den Bahngleisen hinter dem Spielplatz und den Neubaugebieten Moosdamm und Sandholm von den Gemeindearbeitern und den Mitarbeitern der Firma Bockendahl (Gartenund Landschaftsbau) 400 Obst-Bäume gepflanzt. Dort wurde auch das Projekt „Blütenreich“ bereits ausgesät. „Hier hätte auch eine Bepflanzung mit anderen Bäumen vorgenommen werden können, aber wir haben uns ganz bewusst für diese Auswahl entschieden, denn Obstbäume sind immer gewinnbringend für die Natur, Mensch und Tier“, sagt Bürgermeister Christian Hansen. Basierend auf dem Gemeindevertreter-Beschluss, dass die Gemeinde hier 350 Bäume pflanzen wird, kam Hansen auf die Idee zusätzlich Baumsponsoren zu akquirieren. Ein Baum nebst Anwachsgarantie konnte für 50 50 Bäume hat die VR Bank Schleswig-Mittelholstein eG gespendet. Von links: Christian Hannig und Torben Detlefsen von der VR Bank Schleswig- Mittelholstein eG, sowie Bürgermeister Christian Hansen und Bauhofleiter Dirk Lorenzen. Bürgermeister Christian Hansen Euro gesponsert werden. Die Sponsoren werden am Verbindungsweg in Form einer Sponsorentafel gewürdigt. Das solle aber keineswegs so verstanden werden, dass die Gemeinde die Bepflanzung der Ausgleichsfläche auf die Bürger und Firmen abwälzen wolle, so Hansen. Ziel war es vielmehr das naturnahe Projekt zu erweitern, um vielleicht noch einmal so viele Bäume verteilt in der ganzen Gemeinde pflanzen zu können. Große Beteiligung „Das ist uns gelungen und ich bin überwältigt über diese große Beteiligung. Ich finde es klasse, dass sich so viele Unternehmen und Menschen für diese Aktion interessieren. Zusätzlich kommen ungefähr 250 bis 300 Bäume hinzu, so das wir rund 700 Bäume pflanzen können“, sagt der Bürgermeister. Bäume zu pflanzen statt meistens nur zu fällen bereite den Gemeindearbeitern große Freude, betont Bauhofleiter Dirk Lorenzen. Viele Sponsoren Unter den Sponsoren sind auch die VR Bank Schleswig-Mittelholstein eG, die 50 Bäume bzw. 2.500 Euro spendete, sowie die Nord- Ostsee Sparkasse, die 20 Bäume bzw. 1.000 Euro spendete. Christian Hannig (Regionalleiter der VR Bank Schleswig-Mittelholstein eG) und Christian Breitfeld (Regionaldirektor der die Nord- Ostsee Sparkasse) sagten übereinstimmend, dass sie spontan bereit waren sich an diesem Projekt zu beteiligen. Die beiden ansässigen Banken fühlen sich mit Süderbrarup eng verbunden und gerade auch naturnahe Projekte liegen ihnen sehr am Herzen. Zusätzlich zur Baumpflanzaktion sollen die Beete und kleinere gemeindeeigene Flächen an Straßen im Frühjahr neu bepflanzt werden. Die Gemeinde Süderbrarup bietet Bürgern und Bürgerinnen die Möglichkeit an, einzelne Beete vor ihren Häusern in Form einer Beet-Patenschaft anzulegen und zu pflegen. WIR SIND FÜR SIE DA!

-Anzeige- Schleswig/Angeln -14. April 2021 -Seite 5 Süderbrarup aktuell Süderbrarup (ksi) –Seit dem 1. März 2018 bilden Süderbrarup und die Ortsteile Dollrottfeld und Brebel die Gemeinde Süderbrarup imAmt Süderbrarup. Insgesamt rund 5.000 Einwohner leben hier auf einer Fläche von 1.984 Hektar. Das Haushaltsvolumen der Gemeinde beträgt rund 10 Millionen Euro. „Im Zentrum des Amtsgebietes liegend, ist Süderbrarup Standort von drei Kindergärten, der Grund- und Gemeinschaftsschule in Trägerschaft des Amtes, sowie einer dänischen Schule und der „Schule am Markt“, einem Förderzentrum mit dem Schwerpunkt Geistige Entwicklung“, heißt es auf der Gemeinde-Homepage. „Durch seine verkehrsgünstige Lage an der Bahnlinie Kiel –Flensburg und der Verbindung über die B201 von Schleswig nach Kappeln, ist Süderbrarup auch als wirtschaftlicher Standort für Handel und Gewerbe von besonderer Bedeutung. Auch an Freizeitangeboten mangelt es in Süderbrarup nicht. Neben einer Amtsvolkshochschule, einer Bücherei und dem Freibad „Zur Heiligen Quelle“, gibt es viele Vereine und Verbände, wie beispielsweise den Sportverein, den Kaninchenzuchtverein, den Rassegeflügelzuchtverein, den Naturschutzverein, den Touristikverein, den Landfrauenverein und den Männerchor sowie die Freiwillige Feuerwehr, die Arbeiterwohlfahrt (AWO), das DeutscheRote Kreuz (DRK), den Ob der „Brarup-Markt“ in diesem Jahr stattfinden kann, ist fraglich. DieGemeinde nimmtFahrtauf Fotos: Kasischke Sozialverband,den Wirtschaftsverein und andere mehr. Darüber hinaus gibt esinSüderbrarupmit dem„Thorsberger Moor“ und dem Naturschutzgebiet „Os“ vieles Wissenswertes zu entdecken. Brarup-Markt 2021? Nicht zu vergessen auch der beliebte „Brarup-Markt“, der jedesJahrEnde Juli stattfindet -in diesem Jahrvom 23.bis 27.Juli 2021zum 427. Mal. Es sei denn, er muss, so wie im vergangenen Jahr, wegen der Corona- Pandemie abgesagt werden. Der Süderbraruper Ausschuss für Wirtschaft und Finanzen hat Ende Februar beschlossen, bezüglich des traditionellen „Brarup-Marktes“ keine halben Sachen machen zu vollen. Das heißt:„Ganz oder gar nicht. Eine abgespeckteVersion des Volksfestes kommt nicht infrage“, sagt Marktmeister Dirk Lorenzen. 330 Betriebe hätten sich beworben, so Lorenzen.Die 129 Fahrgeschäfte, die imvergangenen Jahr nicht kommen durften, hätten für dieses Jahr eine erneute Zusage erhalten. Der Stellplan des „Brarup-Marktes“ 2021 wurde einstimmig beschlossen.„Wir sindvorbereitet, auch wenn esderzeit tendenziell eher danach aussieht, dass der Markt nicht stattfindenwird“, befürchtet der Marktmeister. Klarsei, dassman den„Brarup- Markt“ so feiern möchte, wie ihn alle kennen. Mit Fahrgeschäften, Zelten, Musik und nettem Beisammensein. Alles andere sei keine Option. Der „Brarup- Markt“ ist seit mehr als 425 Jahren das traditionelle Volksfest inder Landschaft Angeln und sollte in das bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes aufgenommen werden, so jedenfalls wünschte es die Gemeinde Süderbrarup. Anfang des vergangenen Jahres wurde der entsprechende Antrag beim Landesministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur in Kiel eingereicht - und zwar im Bereich „gesellschaftliche Bräuche/jahreszeitliche Feste“. Die Bewerbung der Gemeinde Süderbrarup, für die derCDU-Landtagsabgeordnete Johannes Callsen den Anstoß gab und unterstütze, führte nicht zum erhofften Erfolg. Die Deutsche UNESCO-Kommission hat den Brarup-Markt nicht in das Verzeichnis des Immateriellen Kulturgutes aufgenommen. „Allerdings bescheinigt das UNESCO-Expertenkomitee dem Brarup-Markt eine ,langanhaltende Tradition‘und eine ,identitätsstiftende Wirkung‘ als Volksfest. Schon deswegen hat sichdie Bewerbung des Brarup- Marktes gelohnt“, so Callsen. Schwierig war bei der Auswahl die Abgrenzungzur „Kommerzialisierung“, weswegen auch die bundesweite Bewerbung der Jahrmärkte in Deutschland vor einigen Jahren nicht erfolgreich war. Auch wenn es schade sei, dass der „Brarup-Markt“ nicht als Kulturerbe angenommen wurde, so sei die Würdigung doch von besonderer Bedeutung, meint Johannes Callsen. Neues kommunales Gewerbegebiet und neues Wohnbaugebiet Durch erhebliche Gewerbeneuansiedlungen beziehungsweise dem Vergrößerungsbedarf ortsansässiger Betriebe sind die Gewerbegebiete in Süderbrarup vollständig belegt. „Das heißt, gemeindliche Gewerbegrundstücke stehen zurzeit nur noch in sehr beschränktem Maße zur Verfügung“, Geplant: Gewerbegebiet an der B201 zwischen Süderbrarup und dem Ortsteil Brebel. sagt Bürgermeis- bereits plant wird mit regenerativen zent regenerative Wärme, 100 ter Christian als Ge- Auflagen. „Jeder der dort ein Prozent regenerative Stromversorgung Hansen. Die werbe- Grundstück zu günstigen Kon- und zusätzlich Lösung ist fläche ditionen kauft, verpflichtet sich zwei Schnell-Ladesäulen für die Schaf- klassifiziert 20 bis 25 Prozent regenerativ E-Autos.“ Auch hier befinde fung eines und zu machen“, so Hansen. Zu- sich der B-Plan in Vorberei- neuen Ge- war urdem sollen dort E-Ladesäulen-Vorrichtungen tung. „Darüber hinaus möchwerbegebiesprünglich errichtet ten wir auf einem innerörtlitung. tes, wobei als werden. Die Gemeinde Süderchen Grundstück Ecke Antes, der Gemein- interkommunales brarup verfolge zudem das gelnstraße / Bismarckstraße de besonders Ziel ein attraktiver Wohnort zu Wohnungen im Rahmen des auch Gewerbegebiesiv sein und kümmere sich inten- sogenannten bezahlbaren die Schaffung um neuen Wohnraum. „Die Wohnraumes schaffen. Wir neuer Die Übersichtskarte zum geplanten Gewerbegebiehen. vorgese- Gemeinde hat im letzten Jahr haben noch viel vor in Süder- Arbeitsplätze „Aus Flächen im „Pleistruper Park“ brarup“, blickt Bürgermeister am Herzen dem in- erworben –Anschlussflächen Hansen erwartungsvoll in die liege. Die hierfür vorgeseterkommunalen Gewerbege- zum bestehenden Neubauge- Zukunft. Interessenten dürfen hene 16 Hektar große Fläche, biet wird jetzt ein kommunales biet -und wird hier ein zu 100 sich gerne beim Amt Süderbrarup die im Ortsteil Brebel im Anschluss Gewerbegebiet. Die Flächen Prozent energieeffizientes birup (Grundstücksverwal- am Ortsteil Süderbra- sind gekauft und der B-Plan lanziell autarkes Wohngebiet tung) melden. Ansprechpart- südlich der B201 liegt, ist befindet sich in Vorbereitung“, mit zirka 65 Grundstücken ner: Lukas Koch, Tel. 04641- im Ortsentwicklungskonzept sagt Christian Hansen. Ge- schaffen, das heißt 100 Pro- 7828. (ksi) …wenn´s schön werden soll Malereibetrieb Klaus Hübbe Ketelsby21·24392 Boren ·Tel. 04641-9878906 ·Fax 04641-5989770 Mobil 0172-2929735 ·E-Mail: klaushuebbe@gmx.de Inh. Matthias Scherber Wir führen kostenlose Corona-Tests durch Große Str. 10 ·24392 Süderbrarup ·Tel. 04641-933235 Unsere Öffnungszeiten sind: Mo -Fr: 8Uhr bis 12.30 Uhr und 14 Uhr bis 18.30 Uhr sowie Sa: 8Uhr bis 12.30 Uhr Friseursalon HAARMONIE Inh. Anke Jäger Bahnhofstraße 12 24392 Süderbrarup Tel. 04641/970 732 Kostenlose CORONA-TESTS im Ohlsen-Haus! Machen Sie den Telefon-Termin bei uns. Die Apotheke Ihres Vertrauens! Mathias Hoffmann-Pinther ·Große Straße 22 ·24392 Süderbrarup Telefon 04641/440·Fax 04641/652 www.apotheke-suederbrarup.de Diplom-Ing. KLAUS-DIETER JÜRGENSEN Steuerberater Postfach 1245, 24390 Süderbrarup Bachstr. 67, 24392 Süderbrarup Tel.: 04641-1310 Fax: 04641-988132 E-mail: StB.Juergensen@t-Online.de Süderbrarup - das IhrAnsprechpartner: Michael Zemlin Telefon 04621964116 E-Mail: zemlin@moinmoin.de Bürozeiten: 8.00 -12.00 Uhr 14.00 -17.00 Uhr von Angeln Wir backen nicht nur - wirpflanzen auch Bäume! wirpflanzen auch Bäume! Kappelner Straße 1124392 · Süderbrarup Tel. 04641 -2231 www.baeckerei-ebsen.de ...alles rund ums Auto! Kappelner Str.32-34 24392 Süderbrarup Telefon 04641-3390

MoinMoin