Aufrufe
vor 4 Jahren

MoinMoin Schleswig 14 2017

  • Text
  • Schleswig
  • April
  • Sucht
  • Flensburg
  • Husum
  • Schleswiger
  • Kinder
  • Zeit
  • Haus
  • Petersen
  • Moinmoin

-Anzeige- I

-Anzeige- I Schleswig/Angeln -5.April 2017 NEUeröffnung Joachim Jäger, Lutz Schoppmeier-Söhrn und Imke Horn stehen zu 100 Prozent hinter der Qualität ihrer Küchen und freuen sich auf ihre Kunden. „Wir sind Ideengeber“ ‘Immer kochendes Wasser zur Hand, das empfand ich als sehr praktisch.’ DER KOCHEND WASSER HAHN Quooker liefert sofort 100°C kochendes Wasser. Obzum Nudeln kochen, Tomaten häuten oder Schnuller sterilisieren –der Quooker ist das Allzweck-Küchengerät. Er ist vielseitig einsetzbar, sicher, energieeffizient und platzsparend. Kontaktieren Sie uns unter 0211 30036995 oder www.quooker.de Carl Söhrn GmbH &Co. KG Busdorfer Str. 11·24837 Schleswig ·Tel. 04621 -4279514 Fax 04621-4279516 ·info@100-prozent-kueche.de www.100-prozent-kueche.de Schleswig (ckb) –„Vor zwei Jahren habenwir privateine neueKüchegebraucht“, erzählt Lutz Schoppmeier- Söhrn, „während der Planunghaben wir eine wichtige Erfahrunggemacht, nämlich, dasswir selbst Küchen ganz anders anbieten würden.“ Anders, dass heißt vor allem, mehrauf die individuellen Wünscheder Kunden einzugehen, sie zu verstehen und umzusetzen. Schließlich ist die Kücheein besonderer Ort. Sieist das Herz einesHauses und das sollte sie auch widerspiegeln. Lutz Schoppmeier-Söhrn führtseit zehnJahren dieGeschäfte destraditionsreichen Unternehmens BauXpert Planung mit Profi: Joachim Jäger plant mit seinen Kunden individuelle Lösungen. Carl Söhrn -infünfterGeneration. Er ist mit demFriedrichsbergverwurzelt undals er begann, sich ernsthaft mit dem Gedanken auseinanderzusetzten ein Küchenstudio einzurichten, warklar,dass es an diesemStandort sein würde.„Hierfühlen wir uns zu Hause und hier gehören wir hin“, betont er. Also Der Hingucker: Eine Französische Landhausküche der Extraklasse zeigt, was möglich ist. entschloss mansich für die Sanierung desbestehenden Gebäudes und schaffte 700 Quadratmeter Ausstellungsfläche. Bevor es aberandie konkrete Planungging, hat sich Lutz Schoppmeier-Söhrn intensiv mit dem Thema beschäftigt. Im gesamten Bundesgebiet schauteersich Küchenstudio an undtrat mit namhaften Herstellern in Kontakt. Zur gutenPlanung gehörte auch, dass er sich mit ImkeHorn und Joachim Jäger fachkompetente Unterstützung mit ins Boot holte. „Die Zwei blicken auf jahrelange Erfahrung zurück und wissen nicht nur,wie man eineKüche sinnvollund funktional plant, sondern auch, wiedaraus einRaum mit Leidenschaft wird.“ Wie so ein Raum aussehen kann, zeigen die insgesamt 17 Ausstellungsküchen. Von der modernenKüche über klassisches Design bishin zur Französischen Landhausküche wird an vielen Beispielen gezeigt, was Küche heute kann. „Sie ist weit mehr als der Raum, in dem gekochtwird.Und moderne Haus- undWohnungsgrundrisse haben immer häufiger offene Küchen-und Wohnbereiche“, weiß der Geschäftsführer, „dieVerquickungvon Wohnraum und Küchewird immer wichtiger, denn schließlich sollen beide Bereiche harmonisch aufeinander abgestimmt sein.“ Bei der Gestaltung sindden Küchenplanern kaum noch Grenzengesetzt und genau das zeigen auch die Küchen Schlei Schlei - - Wir gratulieren zur Eröffnung! Volker Wendrich Bergholm 6a ∙24866 Busdorf in derAusstellung.„Wir habenzum Beispiel eine Landhausküche moderninterpretiert, indem wir graue Fronten auswählten und statt einesFliesenspiegels farblich abgestimmte Holzpanelen anbrachten“, beschreibt Joachim Jäger. Auch Glasverkleidungen oder Wände aus dem Material der Arbeitsplatte ergeben ein frisches Bild und sind eineAlternative zum altbekannten Fliesenspiegel. DiezweiFachberater habendafür ein besonderes Händchen und stellen ihren Kunden auch gerne außergewöhnliche Kombinationen zusammen -vieles muss man mal gesehen haben. „Man sollte sich einfach mal etwas trauen. Materialmix undFarbenspielkönnen eine Küche unglaublich aufwerten. Da sind wirgerne Ideengeber“, beschreibt der Küchenplaner. Fortsetzung nächste Seite Aus einer Hand: Bei 100% Küche endet die Planung nicht bei den Küchenelementen. Wände und Böden werden gerne mit in die Gestaltung einbezogen. Fotos: Kleimann-Balke Tischler Tischler Tel: 04621 -9890575 Mobil: 0162 -1337928 ∙Fax: 04621 -3062730 schleitischler@gmail.com

-Anzeige- J Schleswig/Angeln -5.April 2017 NEUeröffnung Die gratuliert! t! Die MoinMoin MoinMoin M i Fortsetzung Die Profi-Planung schließt auf Wunsch auch die gesamte Raumgestaltung mit ein, von der Küche über die Wandgestaltung und die Böden. Mit dieser ganzheitlichen Lösung nehmen die Küchenprofis ihre Kunden viel Arbeit und Stress ab. Alles läuft Hand in Hand. „Das können wir leisten, weil wir ein überschaubares Team sind. Wir sind jederzeit persönliches ansprechbar und nehmen uns die Zeit. Wir planen mit unseren Kunden gemeinsam und schaffen so eine individuelle Lösung, ob für eine Mietwohnung, die Einliegerwohnung oder die eigene Traumküche“, erklärt Lutz Schoppmeier- Söhrn. Für besondere Events ist in der ersten Etage eine Kochschule mit drei großzügigen Kochplätzen entstanden. „Hier werden wir demnächst einige spannende Themenabende mit kulinarischen Inspirationen auf die Beine stellen“, freut sich Lutz Schoppmeier-Söhrn schon jetzt. Mit 100% Küche ist mehr entstanden, als eine weitere Möglichkeit sich eine Küche planen zu lassen. Lutz Schoppmeier-Söhrn und sein Team bieten mehr. „Wir liefern Räume zum leben und das mit Leidenschaft“, fasst er zusammen, „und wir wünschen uns, dass unsere Kunden ein Stück dieser Leidenschaft mit nach Hause nehmen.“ Neubau, Umbau, Firmengeburtstag, Neueröffnung,Jubiläum? Nutzen Siedie Wochenzeitung, um aufsichaufmerksamzumachen.Wir beratenSie gernund sorgen füreineerfolgreiche Präsentation:Wir rücken IhrenAnlassredaktionell ins richtigeLicht.Wir erstellenIhreGeschäftsanzeigeinunserer hauseigenenSatztechnik. Wirberaten auchIhreHandwerkerund Geschäftspartner in Sachen Anzeigenwerbung. Carl Söhrn GmbH &Co.KG Busdorfer Str.11·24837 Schleswig Telefon04621 42 79 514 ·Fax 04621 42 79 516 info@100-prozent-kueche.de www.100-prozent-kueche.de Öffnungszeiten Mo.-Fr. 9.30-18 Uhr, Sa. 9.30-14 Uhr RufenSie unsan: 0461 588-0 Friedrichsberg ...unser Stadtteil TSV-Friedrichsberg-Busdorf: Tischtennis ist Trumpf Schleswig (ife) –Aus dem Nichts heraus hat sich seit 2012/13 beim TSV Friedrichsberg-Busdorf die Sparte Tischtennis entwickelt; heute spielt man schon auf Landesebene und das Angebot von Tischtennis ist ein Alleinstellungsmerkmal in Schleswig. „Es begann mit einem Projekt `Sport gegen Gewalt´ vom Landessportverband, damals konnten wir Kinder für Tischtennis interessieren, die dabei blieben“, erzählt Claus Mahrt, einer der vier Trainer für Schüler und Jugendliche. In der Abteilung „Schüler“ (8 –13Jahre) sind derzeit 11 Mitglieder, davon ein Mädchen, aktiv; in der Abteilung „Jugend“ verzeichnet man 7Mitglieder (14 –18Jahre), darunter ein Mädchen. „Somit haben wir 18 gemeldete Spieler im Jugendbereich, die an Turnieren und Punktspielen teilnehmen“, sagt Claus Mahrt. Die 1. Herren-Mannschaft spielt in der Landesliga, „jetzt haben wir schon fünf Herren-Mannschaften“. 2016 konnte der Aufstieg in die Landesliga geschafft werden, seitdem wurde die Klasse gehalten. (Über Links auf der Internet-Seite www. tsv-friedrichsberg-busdorf. de kann man detaillierte Informationen über die Punktspiele erhalten.) „Unter der Landesliga gibt es noch 6,7 Klassen, von der Kreis- zur Bezirksliga und so weiter.“ Auch die Jugendmannschaft könne zunehmend gute Plätze bei Kreis- und Bezirksmeisterschaften erzielen. „Mit 16, 17 Jahren können Jugendliche auch schon bei den Herren `schnuppern´ und dort noch mehr Praxis sammeln“, erwähnt Claus Mahrt, „der Trainer Morten Täubrich hat sich darauf spezialisiert, Jugendliche in den Herrenbereich zu integrieren“. Neben Claus Mahrt und Morten Täubrich sind noch Michael Krabbenhöft und Torsten Köster als Betreuer und Trainer für Schüler und Jugendliche zuständig. Man trifft sich montags von 17.00 –18.30 Uhr und donnerstags von 17.30 –19.00 Uhr in der Sporthalle der Bugenhagenschule. „Lachen, Spaß an der Bewegung, Spaß an diesem Sport mit dem kleinen Ball stehen im Vordergrund“, meint Claus Mahrt. Für Interessierte steht die Sparte immer offen, „wir können auch das Material und Trainingsanzüge beschaffen.“ Claus Mahrt kann sich noch gut erinnern, bei welchen Gelegenheiten die einzelnen Vereinsmitglieder dazu kamen –beispielsweise konnte man beim sommerlichen Sportcamp auf den Königswiesen Kinder für die Sparte Tischtennis begeistern. Die Tischtennis-Spieler des Schüler- und Jugendbereichs mit ihren Trainern (Bild oben) haben Spaß an diesem besonderen Sport. Foto: Feldmann AKROPOLIS Friedrichstraße 114 ·24837 Schleswig ·Tel. 04621-36137 www.akropolis-schleswig.de Öffnungszeiten: Mo-So 17 00 -0 30 ·So+Feiertags auch 11 30 -14 30 Friedrichsberger Apotheke 130 Jahre Ihre Ansprechpartner fürGeschäftsanzeigen Nina Christiansen Telefon 046219641-16 Fax 046219641-26 christiansen@moinmoin.de Inh. Frank Widera Friedrichstr. 56 24837 Schleswig Tel. 04621-32107 Email: friedrichsberg@foni.net Franz Schiffner Telefon 046219641-12 Fax 046219641-26 schiffner@moinmoin.de

MoinMoin