Aufrufe
vor 9 Monaten

MoinMoin Schleswig 04 2022

  • Text
  • Flensburg
  • Schleswig
  • Januar
  • Haus
  • Esel
  • Februar
  • Menschen
  • Sucht
  • Kleinanzeigen
  • Ausstellung
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

MoinMoin Schleswig 04

Heuländer Straße 31 24392 Süderbrarup Tel.: 04641/ 9220-0 Fax: 04641/ 1813 Info@bauXpert-Koehn.com www.bauXpert-Koehn.com Schleswig • Nr. 4 • Mittwoch, 26. Januar 2022 • Tel.: 0461 588-0 • Kleinanzeigen 0461 58 88 • Fax 0461 588-9190 • www.moinmoin.de Ehrenamtliche Verstärkung für Ferienfreizeit gesucht Schleswig – Für die diesjährige Ferienfreizeit der Kinder und Jugendförderung des Kreis Schleswig-Flensburg werden noch ehrentliche Teamer und Teamleiter für den Einsatz vor Ort gesucht. S. 2 Stadtmuseum Schleswig „Büttenwarder“-Autor zu Besuch in Schleswig Schleswig – Wer kennt sie nicht, die Serie „Neues aus Büttenwarder“ mit dem unvergessenen Jan Fedder und Peter Heinrich Brix? Deren Auto, Norbert Eberlein, war kürzlich zu Gast im Landesarchiv. S. 3 Beachten Sie unsere Sonderveröffentlichung AKTUELLER STELLENMARKT mit zahlreichen Stellenangeboten! 100% BAUEN, RENOVIEREN, WOHNEN! Rollläden & Markisen Garagentor - Terrassenüberdachung - Insektenschutz Markisen-Winterpreise MARQUARDSEN Flensburg - 0461-979770 - Schleswig - 04621-28878 www.maro24.de - zentrale@maro24.de Museumsleiterin Dr. Dörte Beier und Rainer Raup, 1. Vorsitzender des Fördervereins für das Stadtmuseum. Foto: Feldmann Rollläden, Markisen, Wintergartenbeschattung, Garagenrolltore DETLEFSEN Rollläden · Markisen · Wintergartenbeschattungen Gildestraße 5b · 24960 Glücksburg · Tel. 04631/ 2660 b-detlefsen@t-online.de · www.rolladenbau.com Jahresprogramm ist vielversprechend Schleswig (ife) – Im Beisein von Rainer Raup, dem 1Vo 1. Vorsitzenden des Fördervereins ei für das Stadtmuseum Schleswig, igstellte Dr. Dörte Beier das Jahresprogramm für 2022 vor. „Ich habe mich nicht auf Corona eingestellt, sondern geradezu opulent geplant“, meinte die Museumsleiterin mit einem Augenzwinkern. Allerdings habe der beliebte Frühlingsmarkt leider schon abgesagt werden müssen – zu hoffen bleibe, dass der nächste Weihnachtsmarkt beim Museum stattfinden kann. Mehr dazu auf Seite 3 Corona-Hotline des Kreises ist länger erreichbar Schleswig (mm) – Seit Montag ist die Corona-Hotline des Kreises länger erreichbar. Hintergrund sind die deutlich steigenden Infektionszahlen. Künftig können interessierte Bürger montags bis freitags zwischen 8 Uhr und 18 Uhr die Corona- Hotline anrufen – bislang war das nur montags bis freitags zwischen 8 und 14 Uhr möglich. Die Corona-Hotline beantwortet allgemeine Fragen zum Corona-Virus, wie z.B. die aktuell geltenden Regelungen oder Testmöglichkeiten im Kreis Schleswig-Flensburg. Sie ist unter der Telefonnummer 04621 87-789 zu erreichen. Darüber hinaus können positiv getestete Personen und Kontaktpersonen die Arbeit des Gesundheitsamtes in der aktuellen Lage erleichtern, indem sie sich in erster Linie über die Homepage des Kreises informieren. Dort stehen alle wichtigen Infos zu der aktuellen Lage sowie den derzeit geltenden Regelungen und Verhaltenshinweise zur Verfügung. Zur Meldung von positiv getesteten Personen und Kontaktpersonen hat der Kreis auf seiner Homepage Online-Formulare eingerichtet. Nach dem Ausfüllen dieser Formulare erhalten die Absender sowohl Aufschluss über die Hygiene- und Verhaltensanforderungen in der Quarantäne als auch eine Bescheinigung, die bei Bedarf dem Arbeitgeber vorgelegt werden kann. Auch können Arbeitgeber der kritischen Infrastruktur zudem über ein Online-Formular quarantäneersetzende Maßnahmen für Arbeitnehmer, die sich in Quarantäne befinden, beantragen. Foto: Kreis Schleswig-Flensburg Wirleben lieben unsere Region. www.moinmoin.de Krankenkasse Behinderung • Rente Fachanwalt für Sozialrecht Carsten Theden Lutherstr. 2 · 24837 Schleswig 04621-382451 Haustier des Jahres 2022: Esel sind alles andere als störrisch! Kathrin Mönnich inmitten der Esel „Flori“ (vorne), „Ida“ (hinten links), und „Elli“. Foto: Kasischke Dollrottfeld (ksi) – Der Esel wurde von der Stiftung Bündnis Mensch & Tier zum Haustier des Jahres 2022 gewählt. Um mehr über den Esel zu erfahren, habe ich Kathrin Mönnich besucht. Sie betreibt nebenberuflich die „Eselschule Pfefferminz“ in Dollrottfeld bei Süderbrarup und ist eine Esel-Expertin - man könnte sie auch als „Eselflüsterin“ bezeichnen. „Ich habe eine über 40-jährige Esel-Erfahrung, kenne den Charakter der Tiere, ihre Verhaltensweisen und weiß über ihre artgerechte Haltung bestens Bescheid. Bei allen meinen Tätigkeiten ist der Tierschutz für mich allgegenwärtig“, sagt Kathrin Mönnich, die in ihrem Hauptberuf Ergotherapeutin ist. Mehr dazu auf Seite 2

MoinMoin