Aufrufe
vor 3 Jahren

MoinMoin Schleswig 01 2018

  • Text
  • Flensburg
  • Schleswig
  • Januar
  • Husum
  • Schuby
  • Zeit
  • Haus
  • Sucht
  • Kaufe
  • Telefon
  • Moinmoin

-A LANDWIRTSCHAFT Ca. 2

-A LANDWIRTSCHAFT Ca. 2 ha Grünfläche in Rantrum, Am Lagedeich, längerfristig zu verpachten S 0171-5818725 Suche MF Schlepper o.Gel.wagen /Pick Up, Zustand egal, auch defekt, 0172-4460151, auch Wochenende GARTENMARKT Fälle Bäume, entsorge Busch und Kompost, Schreddern, Herbst- &Heckenschnitt. Tel. 04671-5026 o.0171-3122781 Ofenfertiges Brennholz, gesägt, trocken und gespalten, nur Buche u. Eiche, 73,-€/Rm S 04605- 9946073 o. 0152-08422090 BAUMASCHINEN/-MATERIAL Fertigbeton, Container, Erd- u. Abbrucharbeiten Th. Jansen, Husby ·Tel. 04634-1080 Estrichverlegung E. Jessen -24992 Jörl Tel. 04607/9303-0 Fax 930-333 Haus &Garten Parkettschleifer- Vermietung E 35,-/Tag, E Wochenende nur 60,- Fachberatungist nach Abspracheauch bei Ihnen zu Hausemöglich! Hauptstr.22•24975 Hürup •Tel. 04634 -9317-0 www.seemann-baustoffe.de Schleifmaschinenverleih für Holzfußböden MOHRKIRCH Tel. 04646/ 255 www.fussbodensoerensen.de LESE STOFF gefunden unter www.kleinanzeigen-ktv.de Kontakte Praktisches Renovieren mit Dünndielen Ein Spezialist für Naturholzböden trifft mit seinem verantwortungsvollen Umgang mit der natürlichen Ressource Holz genau den Nerv der Zeit -auch wenn es um Renovierungen und Sanierungen geht. Der Trend geht seit Langem dahin, Neues mit Altem zu verbinden. Bisher war es schwierig, passende aber vor allem qualitativ hochwertige Dielen zu finden, die auf Bestandsböden verlegt werden können - fehlte doch meistens schlicht der Platz für die Aufbauhöhe des neuen Bodens. Vom Hersteller kommt deshalb eine ganz besondere Innovation, die das Verlegen von Dielen auf altem Bestand enorm vereinfacht. Das Unternehmen hat nun eine Dünndiele aus Eiche auf den Markt gebracht, deren Stärke bei idealen zehn Millimeter für den Aufbauboden liegt. In Sachen Qualität steht die neue Renovierungsdiele den herkömmlichen Dielen in kaum etwas nach. Bisher bedeutet eine geringere Stärke automatisch einen hohen Qualitätsverlust. Sei es in der Die Dünndiele in Koralleneiche ist dank ihrer geringen Aufbauhöhe ideal für Renovierungen geeignet. Werkfoto: mafi Nutzschicht oder aber am gesamten Aufbau der Diele. Die neue Dünndiele ist für Renovierungszwecke besonders gut geeignet, da sie bei einer Aufbauhöhe von zehn Millimetern dennoch eine Nutzschichtstärke von rund drei Millimeter bietet. Die Mittellage besteht aus Fichte und sorgt für die nötige Flexibilität. Zudem sorgt die ebenfalls aus Eiche gefertigte Rücklage für den nötigen Gegenzug. (AST) Heizen mit Konzept Nachhaltig heizen ist das Gebot der Stunde -imSinne der Umwelt und für die eigene Haushaltskasse. So sind in Deutschland bereits über zwei Millionen Solaranlagen, rund 750.000 Wärmepumpen und mehr als 10 Millionen Holzfeuerungen in Betrieb. Werden diese Techniken kombiniert, lässt sich ein Wohnhaus das ganze Jahr über mit regenerativen Energien beheizen. Gut zu wissen und leicht zu beantragen: Werden Wärmepumpen, Solaranlagen und wasserführende Pelletöfen bereits einzeln vom Staat gefördert, gibt es bei einer Kombination der Systeme –beispielsweise einer Solaranlage mit einem wasserführenden Pelletofen –bis zu 4.500 Euro. Text/Foto: AST/HKI SL ALWAYS 3GIRLS Dein Bordell in Schleswig Tel.: 04621-95 77 93 H NEU Sonja 28J US Maggy 22J Denise 20J 04841-9791073•0179-6554423 sexselect.de FL Gr.Natur- OW 75DD KARINA Pol. Lust &Genuss A 0152-07208700B 42 J DUBURGER STR. 43 /SOMMER N IE Deutsche schlanke Blondine www.melanie-sh.de 0151-15988681 Begleitservice +TS für Sie, Ihn &TS, Haus + gesucht! Hotelbesuche 0175-6047870§Damen www.moinmoin.de NEUES JAHR Gesundes wünschen Sara Lord & glückliches www.engelsburg-fl.de LISA SCARLETT 31j,168cm,kf36,80B 21j,165cm,kf36,75C 0461-4935772 0461-4808133 IZA PAOLA 37j,165cm,kf36,75D 32j,170cm,kf38,75E 0461-5009579 0461-18293603 LAURA NINA 35j,170cm,kf38,80C 36J, 170cm,Kf36,OW75h 0461-97887149 0461/97888590 H U S E C K Alissia NEU -franz. Expertin 0151-45099990 Always 3girls Kolm 5a, Tel. 0162-5343590 H S + H T Mittwochs im BRIEFKASTEN jedenTagonline www.moinmoin.de www.nf-palette.de

Aus der Geschäftswelt Schleswig/Angeln - 3. Januar 2018 - Seite 9 Neues AOK-Kursprogramm: Ganz nach meinem Geschmack Neue Stepkurse für Kids Schleswig (ife) – Seit dem 7. Januar 2017 gibt es für Tanzbegeisterte das „Tanzhaus“ in der Poststraße 3. Die Tanzpädagogin Silke Schult ist die Gründerin, unterstützt wird sie von Tricia Bloch und Juliana Pestka. Tänzerische Früherziehung für Kinder ab 3 Jahren, Ballett ab 6 Jahren, Contemporary Dance, Hip Hop, Jazzdance – jede/r kann hier etwas für seine Wünsche finden. Die Räumlichkeiten in dem atmosphärischen Altbau sind renoviert und stilvoll eingerichtet worden. Für Steptanz, Hip Hop Klassen sowie Hatha Yoga-Unterricht ist Tricia Bloch zuständig. Die gebürtige Amerikanerin kennt den Steptanz aus ihrer Jugend und vermittelt beispielsweise den „Shim ShamShimmy“, der von vielen Steptänzern weltweit getanzt wurde. Dieser traditionelle Tanz, unterstützt von zünftiger Musik, bringt einfach Spaß! Die neuen Stepkurse für 2018 beginnen für Kinder ab 8 Jahren am 26. Januar um 16.15 Uhr; Hip Hop für Kinder ab 6 Jahren beginnt um 14.00 Uhr. Unter www. tanzhaus-schleswig.de sind weitere Infos erhältlich. Ebenfalls ab Ende Januar: Mama Yoga für Schwangere Foto: Feldmann Flensburg (mm) – Regelmäßig bewegen, achtsam entspannen und gesund genießen, das hört sich nicht nur gut an – es ist auch gut für die eigene Gesundheit. Und zusammen mit anderen macht das einfach noch viel mehr Spaß. Dafür gibt es jetzt die neuen Kursangebote der AOK NORDWEST für das erste Halbjahr 2018. In jedem Kurs kann etwas Neues gelernt, ausprobiert und dann in den eigenen Alltag integriert werden. Mit attraktiven Angeboten kann die Gesundheit gestärkt und dem Leben neue Impulse gegeben werden. Neben den bewährten Angeboten wie Aktiv abnehmen, Aquafitness, Sanftes Rückentraining oder Autogenes Training gibt es auch wieder das Programm AOKardio – Ein kombiniertes Indoor- und Outdoorprogramm. Neu sind im Bereich Bewegung zum Beispiel Easy Running, Functional Mit einer Vielzahl an Ernährungs-, Bewegungs- und Entspannungsangeboten die eigene Gesundheit stärken. Foto: AOK/hfr Training oder auch Kraft- Ausdauer-Training im Fitness-Studio. Mit den Lebe-Balance-Kursen findet man ganz einfach das innere Gleichgewicht. Und mit den ‚AOK-KochWerkstätten‘ werden die Mahlzeiten gesund und richtig geschmackvoll. Darüber hinaus können Interessierte unter dem Motto ‚gesunderleben‘ auch verschiedene Schnupperangebote ausprobieren. Wie wäre es zum Beispiel mit Klettern oder Wasserski? Mit diesen Ideen wird Gesundheit erfahrbar und stärkt Fitness, Wohlbefinden und das Immunsystem. Hoch im Kurs bei den Teilnehmern liegen nach wie vor die zahlreichen Internet-Angebote wie die AOK-liveonline Kurse „Mit Köpfchen zum Wunschgewicht“ oder „Achtsamkeit & Balance“. Mit dem neuen liveonline-Kurs „schlaf gut“, wird das Einschlafen traumhaft schön und leicht. An den AOK-liveonline- Kursen kann man bequem von zu Hause aus teilnehmen und benötigt einen PC mit Internetzugang sowie ein PC-Headset. Die Teilnahme an allen Kursen ist für AOK-Kunden exklusiv und kostenfrei. Alle AOK-Präventionsangebote werden von qualifizierten Fachkräften geleitet. Das neue AOK- Kursprogramm ist ab sofort kostenlos in allen AOK- Kundencentern erhältlich, im Internet unter aok.de/ nw abrufbar oder kann angefordert werden bei AOK-Mitarbeiterin Birgit Jendrossek-Rasmussen unter Telefon 0461 867-25355. Anmeldungen zu den AOK-Gesundheitsangeboten sind ab 09.01.2018, 8.30 Uhr telefonisch oder online möglich. online: www.moinmoin.de Einfach wissen, was los ist! Täglich online, täglich aktuell – und näher dran am Geschehen. und auf facebook: www.facebook.com/ MoinMoinWochenzeitung Spensdenübergabe (v.l.): Jürgen Sörnsen und Lea Knackstedt (Jugendfeuerwehr), Henning Elbrecht (Schule am Thorsberger Moor), Rainer Fichter und Ernst-Otto Löwenstrom (Tafel Süderbrarup), Marion Miske (Ev. Kindergarten), Volker Boldt und Matthias Weidmann (Spendenstark) und Matthias Greve. Foto: Kasischke Firma Greve spendet 5.000 Euro Twedt (ksi) – Große Spendenübergabe bei der „Erich Greve GmbH & Co. KG“ in Twedt: Die Jugendfeuerwehr im Amt Süderbrarup, die Schule am Thorsberger Moor, die Tafel Süderbrarup, der evangelische Kindergarten Süderbrarup und Spendenstark Süderbrarup freuen sich jeweils über einen Scheck in Höhe von 1.000 Euro. Zusammen mit rund 450 Gästen, darunter Vertreter der Handwerkskammer und der regionalen Ämter, sowie Persönlichkeiten aus der Politik, zahlreiche Geschäftspartner, Kunden, Freunde, Familienmitglieder und natürlich alle Mitarbeiter und etliche frühere Mitarbeiter, feierte die Tief- und Hochbaufirma „Erich Greve GmbH & Co. K“ am 21. Juli 2017 bei schönstem Wetter ihr 50-jähriges Firmenjubiläum. „Die Tür stand allen offen, die sich mit der Firma Greve verbunden fühlen und es gut mit uns meinen. Anstelle freundlich zugedachter Geschenke, baten wir um Geldspenden für einen guten Zweck. Für die in unserer Spendenbox gesammelten 5.000 Euro, aufgerundet mit einem kleinen Betrag unsererseits, möchten wir uns ganz herzlich bei unseren Gästen bedanken“, sagt Geschäftsführer Matthias Greve, der die Spendenschecks kurz vor Weihnachten persönlich überreichte. Neben dem geschäftlichen Engagement im Tief- und Hochbau, liegen dem Unternehmen die Menschen in der Region sehr am Herzen. Schon seit vielen Jahren engagiert sich die Firma Greve regelmäßig für soziale und kulturelle Projekte und Einrichtungen. So wird der Überschuss aus der jährlichen Weihnachtsfeier- Tombola – rund 1.000 Euro, die von der Firma Greve verdoppelt wird – immer an „Spendenstark Süderbrarup“ und an „RSH hilft helfen“ gespendet. „Auf diese Weise sind in den letzten sechs Jahren rund 10.000 Euro zusammengekommen“, so Matthias Greve.

MoinMoin