Aufrufe
vor 1 Jahr

MoinMoin Flensburg 44 2019

-Anzeige-

-Anzeige- Flensburg -30. Oktober 2019 -Seite 4 Tierärztliche Praxis für Pferde Tarp Sergej Zeller Birkenhof 3·24963 Tarp Tel.: 04638/1814 ·Fax: 04638/8422 E-Mail: info@pferdepraxis-tarp.de Wir wünschen allen Beteiligten viel Spass! Inhaber: Mario Hansen Brooker Ring 11 a | 25855 Haselund | E-Mail: mh@mh-massiv.de Tel. +49 (0) 4843- 230 98 89 | Mobil +49 (0) 152-098 44 368 Großenwiehe (kd) –Der Reitsport im Freien ist im Herbst naturgemäß etwas ungemütlich. Zeit, die spannenden Hallenturniere beim Reit- und Fahrverein Großenwiehe zu besuchen. An den ersten beiden Wochenenden im November findet das vielseitige Pferdesport-Event im Waldweg 13 zum 16. Mal statt. An insgesamt fünf Turniertagen ist kostenloses Zuschauen angesagt –garantiert ohne Schirm und unter Gewährleistung des leiblichen Wohlergehens. 2. und 3. November: Dressurfestival und kombiniertes Indoorgelände Am ersten Wochenende findet das Dressurfestival und das kombinierte Indoorgelände statt. Die Reiterinnen und Reiter nehmen für die kombinierten Indoor-Prüfungen an allen drei Disziplinen teil: Dressur, Springen und Gelände. Samstag ist der Dressur vorbehalten. Zwischen 8und 12 Uhr finden die Dressurprüfungen der Klassen Eund A statt. Ab Mittag und bis in den frühen Abend hinein folgen die Klassen L und M. Beim Reiten auf Kandare zeigen die erfahrenen Sportler anspruchsvolle Lektionen, welche u. a. auf die noch feinere Kommunikation zwischen Reiter und Pferd zurückzuführen ist. Zum großen Finale kommt es am Abend mit dem NOSPA- Dressur-Championat mit einer Dressur-Kür der Klasse S**. Der Sonntag startet mit den Springprüfungen, der zweiten Lawrenz Hauptstr. 2·24969 Großenwiehe ·Tel. 04604 90040 Unsere Öffnungszeiten Mo. -Fr. 7:00 -19:00 Uhr I Sa. 7:00 -17:00 Uhr Tollen Pferdesport bekommen die Zuschauer in Großenwiehe zu sehen. Teilaufgabe des Cups, mit den Klassen Eund A. Nachmittags wird bei den Indoorgeländeprüfungen rasant über festes Hindernismaterial geritten, und zum Abschluss des ersten Turnierwochenendes werden die Sieger des Mitsubishi Cups, gesponsert von der Firma Diamant Autowelt Flensburg, geehrt . 8. bis 10. November: Springfestival Das zweite Wochenende im November gehört den Springreitern und ihren Fans. Es beginnt am Freitag mit den Nachwuchspferden in den Springpferdeprüfungen der Klassen A-M. Für Züchter und Reiter sind diese Prüfungen fester Bestandteil der Ausbildung junger Pferde. Diverse Springprüfungen der Klassen Mund Sfinden am Samstag statt. Dabei steigert sich der Schwierigkeitsgrad innerhalb der Prüfungen kontinuierlich. Erstmals nehmen an diesem Turniertag Pferde im Alter von 7-9 Jahren an einer Youngster-Springprüfung der Klasse S* teil. Am Ende des Tages bildet eine Springprüfung der Klasse S* das Highlight mit anschließender Siegerrunde. Im ersten Umlauf ist eine fehlerfreie Runde zu absolvieren, im Stechparcours geht es auf Zeit. Der Sonntag beginnt mit einer Stilprüfung mit Idealzeit der Klasse A, gefolgt von zwei Prüfungen der Klasse L. Dabei werden die Anforderungen an die Reiter stetig steigen. Die Turniere enden mit einer Stilspringprüfung der Klasse M. „Im Rahmen der Turniere werden unsere erfolgreichen Mitglieder für besondere Leistungen der diesjährigen Saison geehrt“, berichtet Dieter Fleischmann, 1. Vorsitzender des Reit- und Fahrvereins Großenwiehe.Erbedankt sich ausdrücklich für die wichtige Unterstützung der vielen Helfer und Sponsoren, ohne die es keine Turniertage in dieser Form geben würde. Gemeinsam mit seinen Vereinskollegen freut sich Dieter Fleischmann auf zahlreiche Zuschauer. Wirwünschenallen Teilnehmernund Besuchernein erfolgreiches und spannendes Turnier! Ihr MoinMoin-Team Fotos: Detlefsen AUS DER GESCHÄFTSWELT wortliche Stefanie Jungk-Woyke vor dem dm- -Anzeigensonderveröffentlichung- TopUnterhaltung in Unhaften Handewitt (mm) –Geburtstage, Firmenevents und Feste veranstaltet man in Unaften –denn hier hat das „E-Fun“ seine Pforten geöffnet und der Name ist Programm! Fahrspaß für Kids, Fahrerlebnis mit Segway und Co.und Räumlichkeiten für Feste und Veranstaltungen bieten bei nahezu allen Anlässen und für alle Altersklassenjede Menge Platz für Spaß und Unterhaltung, wie zum Beispiel am 6. Dezember,um19Uhr.Denn dort tritt Nikalias Gloria Vain mit dem Programm „Miss Gloria Vain &Band –Ein Weihnachts(alp) traum“ auf. Ein spaßiger vorweihnachtlicher Abend mit Kabarett und Gesang. Es gibt nur 99 Plätze. Im Eintritt von 25,25 Euro sind ein Begrüssungsgetränk und Fingerfood enthalten. Der Vorverkauf findet bei der MoinMoin, Am Friedenshügel 2, in Flensburg und im E-Fun- Unaften (zu den Öffnungszeiten Sonnabend/Sonntag 12-18 Uhr) statt. Karten gewinnen Die MoinMoin verlost 2x2 Ticketsfür Miss Gloria Vain am 6. Dezember. Einfach unter dem Stichwort „Gloria Vain“ bis zum 5. November eine Postkarte schicken an: MoinMoin, Am Frirenshügel 2, 24941 Flensburg oder eine E-Mail an: gewinnspiel@ktv-medien.deNameund Anschrift nicht vergessen! Der Rechtsweg istausgeschlossen. Desweiteren können sich, ganz im aktuellen Trendder E-Mobilität,beimFahrspaßJumicar jetzt schon die Jüngsten an ihren ersten Fahrversuchen im echten Miniauto auf realistischen Verkehrsparcours mit Ampel und Verkehrsschildern versuchen. „E-Funtility“ ist für jeden ein echtes Fahrerlebnis. Egal ob jung,obalt, aufNinebot/Segways oder Einrädern geht es über In- und Outdoor Parcours rund. Als besonderes Highlight können auch geführteTouren in und um Flensburg aufden trendigen E-Fahrzeugen gebucht werden. Foto: Freizeit Nord Nachhaltig und sozial: dm im Norden weiter auf Wachstumskurs NF/FL/SL (hk) – Überdurchschnittlich gut haben sich die sieben dm-Filialen im hohen Norden entwickelt: „23,1 Millionen Euro entsprechen einem Umsatzplus von 11,4 Prozent, und unsere Kundenkontakte stiegen um sieben Prozent auf 1,8 Millionen“, zeigte sich die dm- Gebietsverantwortliche Stefanie Jungk-Woyke zuversichtlich, auch künftig zu wachsen, zumal die jüngste Filiale im Husumer THEO ja gerade erst eröffnet habe. „Hier fühlen wir uns sehr wohl, und freuen uns vor allem, dass wir drei ehemalige Auszubildende übernehmen konnten.“ Denn einerseits diene dies der Beratungsqualität –„Wir bilden ja ganz speziell für unseren Bedarf Drogisten aus!“ –, andererseits stärke esdie Verbundenheit zur Region. „Für uns ist es sehr wichtig, den Mitarbeitern Raum zu geben, um sich mit den Kunden und seinen Wünschen zu befassen und so eine Bindung aufzubauen.“ Filialleiterin Mandy Möhrke und Gebietsverant- Fotoparadies im THEO. Auch innerhalb des Unternehmens spiele das Zwischenmenschliche eine bedeutende Rolle. „Das gehört zu unserer Unternehmenskultur, ebenso wie der Gedanke der Nachhaltigkeit fester Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie ist“, verwies Stefanie Jungk-Woyke auf die jüngste Auszeichnung von dm als Green Brand Germany 2019/2020. „So sind unsere Marken Alana und alverde Naturkosmetik sowie unsere Bio-Lebensmitteln besonders beliebt.“ Langfristig hoffe man zudem auf ein mikroplastikfreies Sortiment und habe mit dem Rezyklat-Forum ein deutliches Zeichen auf dem Weg zu einer umfassenden Foto: Klein Kreislaufwirtschaft bei den Verpackungen gesetzt. Doch noch einmal zurück zum dm-Markt im THEO.„In unserem Fotoparadies kann man die unterschiedlichsten Geschenkefür sich selbst oder für seine Lieben entwickeln lassen: Auf Stoff, Papier, Leinwand, Glas oder Porzellan, selbstklebend oder magnetisch, da bleiben kaum Wünsche offen.“

MoinMoin