Aufrufe
vor 4 Jahren

MoinMoin Flensburg 42 2017

  • Text
  • Flensburg
  • Oktober
  • Husum
  • Sucht
  • Harrislee
  • Schleswig
  • Frei
  • Haus
  • Hamburg
  • Kaufe
  • Moinmoin

E rfolgreiche U

E rfolgreiche U nternehmerinnen -Anzeige- C Flensburg -18. Oktober 2017 BO-Style: Guter Geschmack hat einen Namen Tarp –Inhaberin Bodil Szameit (Foto) teilt ihren guten Geschmack gerne mit ihren Kunden. Un- terstützt durch Gerda Petersen erfährt hier jede Kundin Modebera- tung mit Herz. BO-Style, ganz neu seit September im Stapelhol- mer Weg 6inTarp (gegenüber vom Imbiss). Bequem parken lässt sich hinter dem Gebäude. Das Sortiment reicht von Damenoberbekleidung in den Größen 36 –58, über Taschen, Schals, Hüte und Mützen. Schicke Kleidung für jede Altersgruppe, laufend neue Ware, darunter viele Einzelstücke sorgen für ein tolles Einkaufserlebnis und frischen Wind im Kleiderschrank. Auch wer schöne Wohndekoration sucht, wird fündig. Bei BO-Style gibt es Bilder, Glas- und Porzellanartikel, Servietten, Kerzen und hängende Deko. Die perfekte Inspiration zur Vorweihnachtszeit – neue Weihnachtsware macht richtig Lust auf gemütliche Stunden. Text/Foto: Schiffner Betreutes Wohnen, Ambulanz und Pflege Flensburg – Die ‚GPZ am Katharinenhof‘ GbR wird von Beate und Verena Preuß gemeinsam geführt. Im Hause verbinden sich das Betreute Wohnen, die ambulanteund Tages- sowie vollstationäre Pflege. Das Pflegeangebot kann von den Kundinnen und Kunden individuell gebucht werden. Verschiedene Therapieangebote werden in einem gesunden Preis-Leistungs-Verhältnis angeboten. „In unserem Hause wird das Essen noch selbst gekocht, auch die Wäsche wird hier gereinigt“, so Beate Preuß. Durch die Vernetzung von Bewohnern, Angehörigen, dem Pflegepersonal und der Ärzteschaft besteht eine familiäre Bindung auch bei der Kundschaft zu Hause, wenn Leistungen miteinander kombiniert werden -wie beispielsweise die ambulante Pflege mit Beschäftigungsangeboten im Hause. In Schleswig besteht ein weiterer Standort mit 30 Wohnungen und einer Wohngruppe für 9-13Bewohner, die 24Stunden täglich betreut wird. Text/Foto: Krabbe Rübenmus mit Schlossblick Glücksburg (mb) –Jetzt beginntwiederdie schönsteZeit für Freundeder norddeutschen Küche: Das kleine feine Hotel am Wasserschloss lädtzuherbstlichen Genüssen,zuleckerem Rübenmus und deftigem Grünkohlund den anschließendenWildwochen –„selbstverständlichaus Erzeugnissen der Region“, betont InhaberinMarion Perplies. Diegeborene Glücksburgerin führt den Familienbetrieb bereitsseit 2009 sehrerfolgreich, wiedie vielen positiven BewertungenimInternetzeigen, „über die wiruns immer wieder freuen“,und die vielen Buchungen, die jetzt schon fürdie kommenden Monate vorliegen, „Terminefür kleinere Gesellschaften könnenwir aber noch anbieten.“ Warm undbehaglichist dieAtmosphäre in der Schlossallee 32 in Glücksburg,der Service aufmerksam und stetspräsent: „Unsere Gäste fühlen sich bei uns wieZuhause,schönumsorgt und herzlich willkommen. Wir freuen uns besonders, im nächsten Frühjahr einen noch schöneren Ausblick auf das Schloss bieten zu können: Die Eröffnung unserer neuen erhöhten Terrasse wird gebührend gefeiert werden –Details folgen“, freut sich Marion Perplies. Mehr Infos unter 04631-443 881 und auf www.hotel-am-wasserschloss.de Ein Faible für Erlesenes und Schönes Schafflund (mm) –Bereits seit fünf Jahren ist das „Filou“ in der Hauptstraße 78A in Schafflund ein Eldorado für Liebhaber von Accessoires im Wohn- und Gartenbereich. Die Idee reifte im Urlaub. Mit ihrer Familie war Inhaberin Jessica Lambert in Norwegen und ließ sich inspirieren. Auf dem heimischen Grundstück wurde eine bestehende Ausstellungshalle leicht verändert und mit Liebe eingerichtet. Stilvolle Sterne, Kerzenständer, Gestecke oder Tablett-Arrangements mit viel Glas zierten die Regale und erfreuten sich zunehmender Beliebtheit in der Region –vor allem bei den Frauen –auch nach der Erweiterung, die vor zwölf Monaten abgeschlossen war. Seitdem hat die Verkaufsfläche ein Ausmaß von 190 Quadratmetern. Das einstige Hobby hatte sich zu einem Vollgewerbe entwickelt. So begibt sich Jessica Lambert mehrmals im Jahr auf Geschäftsreise, ist europaweit unterwegs, um mögliche Waren direkt vor Ort bei ausgesuchten Herstellern und Fabrikanten zu begutachten. Für jede Gelegenheit und Anlass stellt die Geschäftsfrau gern individuelle Präsente zusammen. Das „Filou“ übernimmt auch Dekorationen von Hochzeiten, Geburtstagen oder anderen Anlässen. Ein Besuch lohnt sich nicht nur in Schafflund, sondern auch im Netz unter www.filou-schafflund.de. BO STYLE Mode und Dekoration Tel.: 04638 8997711 Stapelholmer Weg 6·24963 Tarp Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 9:00 -18:00 Uhr ·Sa. 9:00 -13:00 Uhr GPZ „Am Katharinenhof“ GbR Die Adresse für gutes Essen! 5Jahre •Vollstationäre Pflege •Häusliche Pflege •Tagespflege •Ambulanter Pflegedienst Otto-Heinrich-Engel-Bogen 18 Paul-Ziegler-Straße 3+3a 24939 Flensburg ·Tel.: 0461-4807080 www.katharinenhof-flensburg.com Lichterzauber am 04. 11. 2017 ab 17.00 Uhr •Urlaubsvertretung •Betreutes Wohnen •Psychosoziale Betreuung Bei uns können Sie auch gut frühstücken. Mit tollem Blick auf‘s Wasserschloss Schlossallee 32 · Glücksburg · Tel. 04631-443881 www.hotel-am-wasserschloss.de Jessica Lambert 0172-4041798 Hauptstr. 78a 24980 Schafflund Unsere Öffnungszeiten: Mittwoch: 09:00 -12:00 Uhr und 15:00 -18:00 Uhr Donnerstag: 09:00 -12.00 Uhr Freitag: 09:00 -12.00 Uhr und 15:00 -18.00 Uhr Samstag: 10:00 -13:00 Uhr Montag &Dienstag: geschlossen SR Reitsport -Sabrina Rohr Dorfstraße 2·24972 Steinberg ·Tel. 04632/8759545 www.sr-reitsport.de ·info@sr-reitsport.de Für den richtigen Durchblick Flensburg –Inga Ehler, Optik- und Hörgeräteakustik-Meisterin, sieht ihren Beruf als Chance, das Leben ihrer Kunden zu erleichtern: „Als unabhängiges, familiengeführtes Fachgeschäft suchen wir stets nach neuen innovativen Lösungen und sind dabei auf die Produkte eines kleinen bayrischen Optik- Unternehmens aufmerksam geworden – Spezialbrillen und elektronische Sehhilfen, die unauffällig und intelligent unterstützen.“ Mobile elektronische Lupen mit Fotofunktion, gestalterisch modernen Smartphones nachempfunden, zeigen und bewahren Details, die bei körperlichen Einschränkungen sonst kaum zu erfassen sind; größere Bildschirmlesegeräte schaffen daheim eine überschaubare Arbeitsfläche für Korrespondenz, Handarbeiten und Lektüre. „Gleich drei unserer Mitarbeiter haben sich in der Anwendung speziell schulen lassen, um optimal beraten zu können“, so Inga Ehler, „wir sind überzeugt, dass diese Hilfsmittel den Alltag vieler unserer Kunden entscheidend bereichern werden, gerade auch bei altersbedingter Makula-Degeneration.“ Diese Geräte sind bei entsprechender Indikation sogar verschreibungsfähig: „Wenn wir bei der Voruntersuchung einen Bedarf feststellen, wenden wiruns selbstständig an Arzt undKrankenkasse undberaten kompetent zurKostenrückerstattung.“ Weitere Infos undTermineunter0461-120 77 616. Text/Foto: Bohlen Online buchen im Reisebüro Flensburg (mb) –Das Reisebüro Weiche, auchals Reisebüro am Mühlental bekannt, iststolz darauf,seit22Jahrenein sehr persönliches GeschäftslokalimHerzen des Stadtteils betreiben zu können:„Unsere Stammkundenschätzendie persönliche Beratung und die Insider-Tipps, diewir gernemit auf Reisen geben“, berichtet Inhaberin Susanne Wiesegart. Auch siegeht mit derZeit: „Aufunserer neugestalteten Webseitebieten wir dieMöglichkeit, alle namhaften Veranstalter zu jeder Tageszeit sofort online zu buchen, wenn Sie möchten, und natürlich ebenfallsvom umfassenden Service unseresalteingesessenen Reisebüroszuprofitieren.“Preislich macht das keinen Unterschied, betontdie erfolgreiche Reiseverkehrsfrau, die, wieihredrei welterfahrenen Mitarbeiter, immer ein offenes Ohr und kompetente Antworten aufdie Fragen ihrer Kundenhat.. Besonders gern berät Susanne Wiesegart in dem ruhigen gemütlichenBüroinder Husumer Straße 308 inmitten schöner Urlaubsimpressionen: „Lassen Siesich von unseren Angeboten inspirieren–im persönlichenGesprächvor Ort oder jederzeit im Internet, unter www. reisebuero-weiche.de!“ Foto: Privat Was das Reiterherz begehrt Steinberg –Sabrina Rohr liegt die Zufriedenheit ihrer Kunden am Herzen. Seit Juni 2017 führt sie in hell gestalteten Räumen in der Dorfstraße 2inSteinberg alles was das Reiterherz begehrt. Selbst begeisterte Pferdenärrin von Kindesbeinen an, berät sie fachkundig und hat sich mit SR-Reitsport ihren Traum erfüllt. Ihr umfangreiches Sortiment beinhaltet unter anderem Reitbekleidung wie z. B. Reitkappen, Reithosen, Stiefeletten und Chaps, außerdem Pferdedecken, Schabracken, Trensen, Pflege- und Futtermittel. Für jedes Reiteralter und jede norddeutsche Wetterlage findet sich die richtige Reitsportausstattung –je nach Bedarf entweder neu oder gebraucht. Text/Foto: Schiffner

Infocenter berät Flensburg (mm) –Am Donnerstag, 19. Oktober zwischen 14 und16Uhr gibt es eine Sprechstunde des Infocenters in Zusammenarbeitmit dem Sozialzentrum Flensburg. Grenzpendler und andere Interessierte, die in der RegionSønderjylland- Schleswig von Deutschland nachDänemarkund umgekehrt umsiedeln und/oder arbeitenwollen, werden u.a. in Fragender Krankenversicherung, Arbeitslosenversicherung, u.a. beraten. Die Sprechstunde findetimSozialzentrumFlensburg, Munketoft14statt. Eine Anmeldung ist nichterforderlich. Nach der Wahl Oeversee (mm) –Die Bundesrepublik Deutschland hatein neuesParlamentund damitauch eine neue Regierung gewählt. Vom 27. bis 29. Oktober analysiert und interpretiert eineTagung der Akademie Sankelmark den Ausgangder Wahlen.Diskutiert werdenHintergründe undUrsachen für denEinbruchder großenVolksparteien,das Erstarken derAfD und denWiederaufstiegder FDP.Teilnehmen können alle Interessierten,Anmeldung undInformationbei Bianca Clasen, Tel.: 04630-550, E- Mail: clasen@eash.de. Rückenwind Flensburg (mm)–Am Donnerstag,19. Oktober findetab 10.15Uhr ein Studieninfotag zumThema „Rückenwind“ fürSchülerabKlasse 10 an der Hochschule Flensburg, Kanzeleistr. 91-93statt. Studierende erzählenvon ihrem Studium undgeben authentische Einblickeund Insidertipps. Nach einerMittagspause gibteseinen Workshop „Studieren! Aber was?“ mit anschließender Feedbackrunde. Um 14 Uhrkann auf Wunsch eine Vorlesungoder dieStudienberatung besucht werden. Anmeldung erforderlich: hs-flensburg.de/go/ rueckenwind Aus der Region Den Tieren eine Stimme geben Flensburg (lip) –Mit einem Buch über Haie, das er zu seinem sechsten Geburtstag geschenkt bekam, fing alles an. Aus der Faszination für die Meeresbewohner und andere vom Aussterben bedrohte Tierarten ist für Robert Marc Lehmann längst eine Berufung geworden. Der preisgekrönte Fotograf (u.a. National Geographic Fotograf des Jahres 2015) , Filmemacher, Forschungstaucher und Meeresbiologie aus Kiel reist um die ganze Welt, um mit seiner Kamera die Schönheit, aber auch das Leid der Lebewesen dieser Erde einzufangen. In 112 Ländern war er schon unterwegs. „Ich möchte den Tieren eine Stimme geben, die keine haben“, sagt Lehmann. Dabei begibt sich der 34-Jährige nicht nur für seine Fotos, sondern auch im Kampf gegen illegalen Tierhandel und skrupelllose Wilderer oder die Ausbeutung der Zeit für Veränderung ... erleichtern Sie IhremSprösslingden Start insLeben, indem er/sie lernt, Verantwortungzuübernehmenund selbstständigzuwerden als Verteilerm/w fürunserewöchentlichen Ausgaben. -Mindestalter13Jahre - Wirfreuen unsauf Ihren Anruf! MoinMoin Wochenzeitung Am Friedenshügel 2-24941 Flensburg Telefon0461588-0 oder per E-Mail an:vertrieb@moinmoin.de WhatsApp: 0160 7542411 Meere oft in gefährliche Situationen. Sein Undercover- Einsatz mit ehemaligen US- Elite-Soldaten in Asien zur Rettung von Tieren brachte ihn physisch und psychisch an seine Belastungsgrenze. „Das war das Härteste, was ich je gemacht habe“, berichtet der Tierschützer, der auch wochenlang mit schwer bewaffneten Rangern auf Sumatra unterwegs war, um eines der letzten dort lebenden Nashörner vor der Linse zu bekommen. Ausstellung in der Nospa „Abenteuer extrem. Die Welt ist es wert, um sie zu kämpfen“ lautet dann auch der Titel seiner beeindruckenden multimedialen Ausstellung, die noch bis zum 30. November im Flensburger Firmenkundencenter der Nord- Ostsee-Sparkasse (Nospa) im Südergraben montags bis freitags von 9bis 17 Uhr zu sehen ist. Die Besucher der Ausstellung erhalten viele überraschende Einblicke und Erkenntnisse wie zum Beispiel die Rettung des indischen Tigers mit Dixi-Klos. Ein ganz besonderes Anliegen ist Robert Marc Lehmann der Schutz der Meere, des größten Ökosystems auf diesem Planeten. Entsprechend kritisch sieht er deshalb inzwischen auch die Aquarienindustrie. Dabei war der gebürtige Jenaer sogar selbst einmal Leiter von Deutschlands größtem Aquarium, dem Ozeaneum in Stralsund. Viele Arten, die in der freien Natur 20 oder 30 Jahre lebten, würden in den Aquarien nicht einmal ein Jahr alt werden. „Das hat mich nachdenklich gemacht“, erzählt Lehmann, Spektakuläre Bilder: Robert Marc Lehmann stellt im Firmenkundencenter der Nospa aus. der in jungen Jahren selbst Fische und andere Meeresbewohner für Aquarien gefangen hat. „Heute fange ich Tiere nur noch mit der Kamera“, betont der Fotograf. Und wer die beeindruckenden Fotos und Filmreportagen von Marc Robert Lehmannn sieht, kann auf das Betrachten eines Haifischs durch Plexiglas gut verzichten. „Es sind Bilder mit viel Tiefenwirkung. Und wir sind stolz, dass wir Robvert Marc Lehmann bei uns im Hause präsentieren können“, erklärt der Vorstandsvorsitzende der Nospa, Thomas Menke. Unter der neuen Dachmarke „nos.fomenta“ werde die Nospa künftig jährlich eine anspruchsvolle Foto-Ausstellung zeigen. Wir nehmen Sie mit! Bei uns istIhr Prospekt in besten Händen! Wir beraten Sie gerne. E-Mail: dispo@moinmoin.de Tel. 0461-588 115 Flensburg -18. Oktober 2017 -Seite 5 MUSICALS IN HAMBURG König der Löwen, Aladdin, Tanz der Vampire SAMSTAG NACHM.: 25.11., 9.12.17 ab € 112.- SONNTAG NACHM.: 19.11., 3.12.17 ab € 99.- SONNTAG mit Abendbuffet: 19.11., 10.12.17 ab € 118.- MITTWOCH ABEND: 22.11.17 ab € 96.- HAMBURG -ELBPHILHARMONIE 07.11. inkl. Stadtrundfahrt und Besuch Elphi € 42,- RADDAMPFER FREYA 11.11. inkl. Brunchbuffet mit Martinsgans € 69,- MESSE AGRITECHNICA 17.11. Hannover, inkl. Eintritt € 69,- OHNSORG THEATER HH 18.11. „All Johr wedder“ Kat. 1 €65,- GUT EMKENDORF 19.11. inkl. Eintritt, Adventsmarkt € 25,- WINTERHUDER FÄHRHAUS 25.11. inkl. Karte Kat. 1+Abendessen € 89,- HAMBURG -WEIHNACHTSMARKT 25.11., 05.12., 09.12. € 27,- GmbH u. Co. KG IhrePluspunkte liegen auf der Hand: 4 Hohe Haushaltsabdeckung 4 GezielteStreuung Ihrer Prospektbeilagen 4 Sehr hoher Beachtungswert 4 MaschinelleBeilegung 4 Eine Individualverteilung istmöglich i Foto: Philippsen GUT PRONSTORF 26.11., 08.12. inkl. Eintritt ab € 27,- LÜNEBURG -WEIHNACHTSMARKT 28.11., 02.12. € 35,- ROSTOCK -WEIHNACHTSMARKT 29.11., 09.12., 16.12., inkl. Frühstück € 45,- KINKY BOOTS VORPREMIERE 01.12. ab € 99,- MESSE PFERD &JAGD 08.12. Hannover, inkl. Eintritt € 58,- HAMBURG -SENTA BERGER 09.12. Weihnachtskonzert, Kat. 1 €64,- HAMBURG -ALADDIN-TAG 21.01.18 Musical, Meet &Greet ab € 95,- HAMBURG -SCHLAGERNACHT 10.03.18 Kat. 2 €89,- HAMBURG -ELBPHILHARMONIE 25.11., 05.12., 18.12. inkl. Stadtrundfahrt und Glühweinempfang auf der Elphi-Plaza € 52,- Internet: www.Reisebuero-Grunert.de 25813 Husum Siemensstr. 7-9 Tel. 04841-78715 Fax 78750 KTV MEDIEN

MoinMoin