Aufrufe
vor 2 Jahren

MoinMoin Flensburg 38 2019

  • Text
  • Flensburg
  • September
  • Flensburger
  • Schleswig
  • Unternehmen
  • Region
  • Husum
  • Sucht
  • Zukunft
  • Stadt
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

-Anzeige-

-Anzeige- Flensburg -18. September 2019 -Seite 6 Willkommen in Glücksburg Glücksburg, Fördestraße 3 Ab sofort leckeres Frühstück mit selbstgemachten Quarkbrötchen -Nur auf Reservierung - Hausgemachte Kuchen und Kaffee in Barista-Qualität! Öffnungszeiten Mo. -Sa.: 9bis 17 Uhr, So.: 11 bis 17 Uhr Telefon 046 31 -442 66 55 ...bei uns ist Ihr Auto in guten Händen! AUTOSERVICEGLÜCKSBURG Inhaber: Matthias Günther Kompetent und fair im Preis … ASGLB@t-online.de Servicepartner Standheizung Eberspächer Gildestr. 2·24960 Glücksburg ·Tel. +Fax 04631-2110 Kostenloser Powerpark-Besuch Das Artefact-Gebäude. Fotos: Kiwitt Glücksburg (mm) –Das Thema Klimawandel ist endlich in der Bundespolitik angekommen. Am Freitag, 20. September ist bundesweiter Klima-Streik- und Aktionstag von „Fridays-for- Future“, an dem sich auch in Flensburg viele Schüler, Eltern und Großeltern beteiligen. Doch auch diejenigen, die sich vormittags nicht frei nehmen oder streiken können, haben die Möglichkeit, sich mit dem Themazubeschäftigen. Welche Handlungsfelder zum Energiewende-selber-machen sichjedem auch persönlichbieten, zeigt das Zentrum für nachhaltige Entwicklung, artefact in Glücksburg, schon seit fast 30 JahrenanBeispielen wieHausbau, Energieeffizienz, Mobilität und erneuerbarenEnergien auf. Voraussetzung: CO2-arme Anreise Am Freitagnachmittag bis 18 Uhr sowie amSonnabend 21. September, lädt das artefact- Team alle Aktiven und Neugierigen von 10 bis 18 Uhr zum kostenlosen Besuch in den Energie-Erlebnispark ein. Voraussetzung: die CO2-arme Anreise mit Bus oder Fahrrad. Vorallem die zahlreichen Neu- Bürger auf dem Glücksburger Bremsberg sind herzlich zum Schnupperbesuch eingeladen. „Für alte und neue Nachbarn bieten wir amSonnabend, um 14 Uhr,einekostenlose Führung durch dasZentrumund parallel für dieKinder eine Power-Rallye an.“ so Geschäftsführer Werner Kiwitt: „So lernen auch wir mal die neuen Nachbarn kennen. Und Anreise zu Fußund Radist besonders einfach.“ Mehr unter 04631 61160 oder info@artefact.de. Pilzvortrag Glücksburg (mm) –Der Pilzberater und Sachverständige Armin Busse aus Glücksburg hält einen Vortrag über verschiedene Pilzsorten mit Ausstellung imWaldmuseum Glücksburg, Holnisstraße 2 am Freitag, 27.September,um 18 Uhr. Die Veranstaltung ist auch für Kinder ab8Jahren geeignet. DerEintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten. Ausstellung Glücksburg (mm) –Der Verein „Schönes Glücksburg e.V.“ lädt zur Bilderausstellung „Die Stimmungen des Nordens“ein: In der „Galerie Rosarium“ am Schlosspark 2 werden über 60 Bilder der Glücksburger Malerin Sigrid Grope zu sehen sein. „Malen ist die Gabe sinnlicher Wahrnehmung“,sagtdie Künstlerin, die ihre Aufmerksamkeit vor allem der Natur zwischen Nord- und Ostsee widmet. Die Vernissage ist am Freitag, 18. Oktober um 18 Uhr. Die Ausstellung ist am 19., 20., 26. und 27. Oktober jeweils von 12 bis 18 Uhr geöffnet. 03. 10. 2019 13:00 bis 18:00 Uhr Weitere Informationen unter www. foerdeland-therme.de Öffnungszeiten: Montag -Sonntag 11.30 -22.00 Uhr Z04631 9409955 24960 Glücksburg Fördestraße 3 E-Mail: info@restaurant-kitty-leo.de Öffnungszeiten: Oktober bis Ende Februar Dienstag bis Donnerstag 17 -22Uhr Freitag bis Montag 12 -22Uhr Ab Oktober Mittagstisch! Räumlichkeiten für 20-30Pers. (ideal für Weihnachtsfeiern) Räumlichkeiten ab40-80Pers. Saal zur Strandseite mit verstellbarer Bühne Kinnerstuv Wees machtmobil Wees (mm) –Die Kinnerstuv Wees macht mobil: Mit Hilfe des neuen Krippenwagens können jetzt immer sechs Kinder gleichzeitig auf Ausfahrt gehen. Finanziert werden konnte die Neuanschaffung mit Hilfe der Nospa: Regionaldirektor Sebastian Hauck (rechts) hat die 1.600 Euro symbolisch an Geschäftsführer Heiko Frost (links) und Einrichtungsleiterin Britta Erichsen (Mitte) überreicht. Erichsen: „Endlich können wir mit unseren Kleinsten ‚über den Tellerrand‘ schauen. Wir haben auch noch Plätze für 3- bis 6-jährige frei –sowohl im Krippenwagen als auch in der Kinnerstuv. Interessierte Eltern können sich gerne an uns wenden.“ Die Mittel für den neuen Wagen stammen aus Foto: Nospa den Zweckerträgen des Los- Sparens. Hauck: „Los-Sparen verbindet den Spargedanken und das gesellschaftliche Engagement der Sparkassen. Die Reinerträge der Lotterie fließen in gemeinnützige und kulturelle Projekte in der Region.“ Los-Sparen funktioniert ganz einfach: Der Kunde kauft sich bei der Nospa ein Los für fünf Euro monatlich. Vier Euro wandern davon auf ein Konto seiner Wahl und werden am Ende des Jahres verzinst ausgezahlt. Ein Euro geht in die Lotterie. Jeden Monat haben die Teilnehmer die Chance auf bis zu 25.000 Euro, dreimal im Jahr gibt es zusätzlich Sonderauslosungen mit attraktiven Gewinnen. Lose gibt es in jeder Sparkasse oder unter nospa.de/lossparen. GmbH &Co. KG Schausender Weg 16 24960 Glücksburg Tel. 046 31 -966 www.elektro-erichsen.de Strom -aber sicher! IhrAnsprechpartner fürGeschäftsanzeigen MatthiasKählke Tel. 0461 588204 Fax04615889204 kaehlke@moinmoin.de HEUCHERT SANITÄR Alles aus einer Hand! Glücksburg/Flensburg Tel. 04631/8612 ·0170/2339284 Der Partner für Ihr neues barrierefreies Bad!!! Inh. Jan Heuchert Gewinnen Sie 8x2 Stehplatzkarten fürdas Handball-Spiel am 17.Okt.2019 SG Flensburg-Handewitt./. EulenLudwigshafen SchickenSie einfacheinePostkarte mit Name +Anschriftan: Kopp &ThomasVerlagGmbH Am Friedenshügel 2 | 24941Flensburg oder perE-Mail an: gewinnspiel@ktv-medien.de Stichwort:Handball Einsendeschluss:23. September2019 DerRechtsweg istausgeschlossen. Mitarbeiter undAngehörige desVerlagessind von der Teilnahme ausgeschlossen. KTV MEDIEN MARKT PL@TZ heute KULTUR Lesungen Theater Konzerte Beim ersten klassischen SSF-Konzert der Saison stehen Werke von Elgar und Sibelius auf dem Programm. Sønderjyllands Symfoniorkester präsentiert zwei bekannte Virtuosen. POLITIK Die Fraktionen informieren Die SPD Flensburg unterstützt das Volksbegehren Wasser vor Ort und sammelt ebenfalls Unterschriften. Ziel ist es, der Verschmutzung von Wasser z.B. durch Fracking vorzubeugen. AKTUELL und online Der Flensburger Papierhersteller Mitsubishi HiTecPaper setzt international neueMaßstäbefür nachhaltige Verpackungsmaterialien. Barriere-Papiere sollen Plastikfolie ersetzen. moinmoin.de/marktplatz SPORT Berichte aus den Vereinen Der SCWeiche Flensburg 08hat in der Fußball-Regionalliga Nord schnellwieder indie Erfolgsspur zurückgefunden. Ein Treffer Angelos Argyris reichte zum 1:0-Sieg gegen die U23 von Hannover 96.

AUS DER REGION Flensburg -18. September 2019 -Seite 7 Gøran Søgard Johannessen (re.) trifft in der Flens-Arena auf seine norwegischen Landsleute. Foto: Kirschner SG-Heimspiele im Doppelpack Flensburg (lip) –Gleich zweimal können Handball-Fans diese Woche ihre Lieblinge in der Flens-Arena anfeuern. Bereits am heutigen Mittwoch, 18. September, steht für die SG Flensburg-Handewitt nach dem knappen 25:24-Erfolg in Celje das zweite Champions League-Spiel in der Staffel A an. Um19Uhr gibt der norwegische Meister Elverum Handball erstmals seine Visitenkarte in Flensburg ab. „Ich freue mich auf eine volle Halle und eine Mannschaft aus Norwegen. Das wird ein geiles Spiel“,meinte SG-Rückraumass Magnus Rød, neben Torbjørn Bergerud, Magnus Jøndal und Gøran Johannessen einer von vier Norwegern im Team der SG. Drei norwegische Nationalspieler hat der zehnmalige nationale Titelträger Elverum Handball in seinen Reihen. Der erst 19-jährige Linksaußen Alexander Blonz und der 22-jährige Spielmacher Magnus Fredriksen gehörten zum Kader des Vizeweltmeisters und konnten gemeinsam mit dem SG-Quartett den Gewinn der WM-Silbermedaille feiern. Im Juni gab der 21-jährige Halblinke Simen Holand Pettersen seinen Einstand im Nationaltrikot. Nach dem Norweger-Treffen geht es für die SG bereits am Sonntag (16 Uhr, Flens Arena) gegen den SC DHfK Leipzig um wichtige Bundesliga-Punkte. Durch die bittere Derby- Niederlage in Kiel rangiert die SG mit 7:3 Punkten in der Tabelle derzeit sogar hinter den Gästen, die FrischAuf Göppingen mit 26:25 in eigener Halle bezwingen konnten. Ein Sieg muss also her, damit der Titelverteidiger nicht vorzeitig den Anschluss an die Spitze verliert. Besonders im Fokus dürfte Leipzigs Franz Semper stehen. Der 22-jährige Nationalspieler wechselt zur kommenden Saison nach Flensburg und soll Nachfolger von Holger Glandorf im rechten Rückraum werden. Für beide Spiele gibt es noch Karten im Vorverkauf bei der MoinMoin.

MoinMoin