Aufrufe
vor 2 Jahren

MoinMoin Flensburg 37 2019

  • Text
  • Flensburg
  • September
  • Sucht
  • Schleswig
  • Husum
  • Kinder
  • Kaufe
  • Flensburger
  • Zeit
  • Herbst
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

GENIESSER AUFGEPASST! 2X

GENIESSER AUFGEPASST! 2X GENIESSEN, 1X SPAREN! JETZT SCHNELL ZUGREIFEN: MOINMOIN AM FRIEDENSHÜGEL 2, 24941 FLENSBURG ODER UNTER WWW.MOINMOIN.DE/ MARKTPLATZ/GUTSCHEINBUCH 19 90 € , statt 34 90 € SONDERPREIS , VMG, Vertriebs-Marketing-Gesellschaft mbH, Niedesheimer Str. 18, 67547 Worms

-Anzeige- Flensburg -11. September 2019 -Seite 6 SC Weiche Flensburg 08 e.V. ... viel mehr als Fußball! Digitalisierung von alten Filmen &Videos Kopie von Videos VHS, H8, MiniDV auf DVD Kopie von Schmalfilmen Super8 /Normal8 auf DVD CATERING MOBILE COCKTAILBAR EVENTS Mobil: 0177-3695556 www.royal-service.de www.intersport-flensburg.de Flensburg (mm) –Mit einem fröhlichen Willkommen… so fängt der Begrüßungskreis der eineinhalb bis dreijjährigen Kinder beim Eltern-Kind-Turnen an. „Natürlich werden die Kinder mit ihren Eltern begrüßt, bevor wir mit unserer Turnstunde beginnen“, sagt die Übungsleiterin, Thalika Ingermann. Noch im Kreis wird das Thema der Stunde vorgestellt und dann dürfen die Kinder die verschiedenen Stationen erkunden. Bei den phantasievollen Aufbauten werden die Kinder zu unterschiedlichen Bewegungsformen animiert. Es wird gesungen, gespielt, gerutscht, geschaukelt, geklettert, balanciert, gehangelt, gehüpft, gesprungen, gelaufen oder manchmal einfach auf der weichen Matte ausgeruht. Die jeweiligen Aufbauten dienen hierbei allerdings nur als Angebot. Jedes Kind sucht sich heraus, was es gerne machen möchte. Dakann es schon mal vorkommen, dass die Eltern eine halbe Stunde an einer Station bleiben. Ziel des „Eltern-Kind-Turnens“ ist es, den Kindern den Spaß an der Bewegung zu vermitteln. Es hilft ihnen dabei, neue Bewegungsformen kennen zu lernen und das Vertrauen in ihr eigenes Können zu finden. Beim „Eltern- Kind-Turnen“ sammeln die Kleinsten ihre ersten motorischen und sozialen Erfahrungen. Gemeinsam mit ihren Bezugspersonen gehen die Kinder so jede Woche auf Entdeckungsreise. Die Eltern dürfen jederzeit mithüpfen, klettern und toben. Sie sollten ihre Kinder dabei unterstützen, die verschiedenen Angebote auszuprobieren. Am Ende bildet die Gruppe einen Abschiedskreis und singt ein Lied bevor man auseinander geht. Was man mitbringt, ist Freude an der Bewegung. Das Kind sollte mobil sein, wenn es zu uns kommt, also laufen können. Außerdem sollte es sich in größeren Gruppen wohlfühlen. Das Eltern-Kind-Turnen findet jeden Donnerstag von 15:30 –16:30 Uhr in der Turnhalle der UNESCO-Projekt-Schule Flensburg-Weiche Grundschule der Stadt Flensburg Bahnstr. 20statt. Zu einem Probeturnen sind alle herzlich willkommen. Weitere Informationen, auch zu anderen Angeboten, finden Sie unter „weiche-flensburg-08.de“ imInternet. Zu Letzt eine Bitte der Spartenleitung, Agnes Stitz: „Wir brauchen dringend Hilfe bei der Betreuung in der Kinder und Jugendarbeit. Es fehlen Übungsleiter für die verschiedenen Bereiche. So wollten wir hier unsere Tischtennis-Gruppe vorstellen. Mangels Übungsleiter müssen wir dieses Angebot einstellen. WerFreude am Sport mit Kindern und Jugendlichen hat, möge sich melden. Beim Erwerb des Übungsleiterscheins übernimmt der Verein die Kosten.“ Anfragen bitte senden an: agnes.stitz@gmx.de Fotos: Witte Aktuelles und Anmeldeformulare des Vereins finden Sie unter www.weiche-flensburg-08.de -Anzeige- Gesund leben DAKverbessertVersorgung für Schwangere Flensburg (mm) – Die DAK- Gesundheit verbessert ihr Leistungsangebot: Schwangere in Flensburg können mit dem neuen Vorsorgepaket DAKMamaPlus zusätzliche Leistungen von bis zu 500 Euro in Anspruch nehmen. Neben medizinischen Leistungen wie Ultraschalluntersuchungen, Toxoplasmose- Tests oder Ersttrimester-Screenings setzt das Angebot einen Schwerpunkt auf frühzeitige Beratung und unterstützt junge Familien bei der Suche nach einer Hebamme. Mit DAK MamaPlus wählen Schwangere die Leistungen aus, die ihnen wichtig sind. Die DAK-Gesundheit erstattet die Kosten mit bis zu 500 Euro.„Mit unserem neuen Vorsorgepaket reichen wir werdenden Müttern die Hand“, sagt Thomas Rolfs von der DAK-Gesundheit in Flensburg. „Jede Schwangere kann selbst bestimmen, was ihr gut tut und welche Leistungen sie in Anspruch nehmen will. Das Paket umfasst ausschließlich Leistungen, die über den gesetzlichen Standard hinausgehen. Dazu zählen zum Beispiel zusätzliche Ultraschalluntersuchungen, das Ersttrimester- Screening oder ein Toxoplasmose-Test. Wenn der Partner ebenfalls DAK-versichert ist, übernimmt die Kasse für beide die Kosten eines Geburtsvorbereitungskurses sowie einer Zahnprophylaxe beim Zahnarzt ihrerWahl. Für Schwangere,die ihren Bedarf an Eisen, Jod und Folsäure nicht über die Ernährung decken können, zahlt die DAK-Gesundheit im Rahmen von DAKMamaPlus ärztlich verordnete Präparate. Im DAK-Servicezentrum in Flensburg bietet die Kasseaußerdem eine exklusive Schwangerenberatung an. Werdende Eltern in Flensburg können sich online unter www.dak.de/mamaplus über das Vorsorgepaket der DAK-Gesundheit informieren. Foto: DAK/istock AnjaGiebelstein • Heilpraktikerin für Psychotherapie • Hypnose- und Entspannungstherapeutin Hauptstraße57·24975 Hürup Tel. 04636/1634 ·Mobil 0160/97317347 anja.giebelstein@gmx.net ·www.anja-giebelstein.de Hilfedurch Hypnosetherapie Hürup (ksi) –Anja Giebelstein (Foto) ist Heilpraktikerin für Psychotherapie sowie Hypnose- und Entspannungstherapeutin. Unser Leben ist von unbewussten Verhaltensmustern geprägt. Dieseaufzugeben fällt uns Menschen häufig schwer. Die Hypnosetherapie ist eine anerkannte Methode, um automatisierte Verhaltensmuster zu durchbrechen und hilft neue Verhaltensweisen schnell zu integrieren. „Nicht nur zur Rauchentwöhnung, Gewichtsreduktion oder Flugangst ist Hypnose wirksam. Vorallem im psychotherapeutischen Bereich kann die Hypnosetherapie durch die Arbeit mitdem Unterbewussten, beispielsweise mit Ängsten und Phobien, Bindungsstörungen und Schlafstörungen zueinem gesunden und leichteren Leben führen“, sagt Anja Giebelstein. Was ist Hypnose eigentlich? Hypnose ist die Erzeugung eines bewussten Entspannungszustandes, der mehr oder weniger tief sein kann. Hierbei richtet sich das Bewusstsein auf innere Prozesse „das Außen“ rückt in den Hintergrund. „In diesem Bewusstseinszustand gelangen wir täglich ungefähr alle 45-60 Minuten ganz von allein. Das sind die Momente, indenen wir mit unseren Gedanken für eine Weile ganz woanders sind“, so AnjaGiebelstein. Foto: Giebelstein

MoinMoin