Aufrufe
vor 4 Monaten

MoinMoin Flensburg 34 2021

  • Text
  • Flensburg
  • August
  • Haus
  • Unternehmen
  • Menschen
  • Husum
  • Handewitt
  • Sucht
  • Kinder
  • Tarp
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

-Anzeige-

-Anzeige- Flensburg -25. August 2021 -Seite 4 Handewitt Gewerbepark 23·24983 Handewitt % 04608-971760 info@glas-thomsen.de ·www.glas-thomsen.de Jede Jede kleine Pizza 6. 10 € Jeden Jeden Samstag: Samsta Döner Döner/KebabKebab JEDEN FREITAG PIZZA TAG! Jede Jede große Pizza 7. 50 € !! 3. 50 €!! Zerschnitten symbolisch das Band (v.l.): Sabine Rothberg (kommissarische Schulleiterin), Marx Plagemann (Schul- und Sportausschuss), Ronald Daas (FC Wiesharde), Thomas Rasmussen (Bürgermeister), Dieter Rohwer (Gartenbau Rumpf) Fotos: Kirschner Neues Rasensportfeld eingeweiht 04608 -9714144 Am Marktplatz 224983 ·Handewitt Mo. -So. 11:30 -22:00 Uhr Abholung weiterhin möglich! Wir freuen uns auf Ihre telefonische Bestellung. Täglich Täglich von 16:30-21:00 von 17:00-2 Uhr Ihre Ansprechpartner fürGeschäftsanzeigen Gitta Johannsen Telefon 0461 588-130 Fax 0461 588-9209 johannsen@moinmoin.de krah@moinmoin.de Bei gutem Wetter ist unsere Terrasse für Sie geöffnet! Karl-Josef Krah Telefon 0461 588-208 Fax 0461 588-9208 Handewitt (jk) –Der 21. August 2021 könnte zum Meilenstein für den Fußball auf der Geest werden. Weniger wegen der 1:4-Niederlage des FC Wiesharde gegen den FC Tarp-Oeversee, sondern vor allem wegen der Einweihung des neuen Rasensportfeldes. Ronald Daas, der FC-Vorsitzende, brachte das aktuelle Ereignis in Verbindung mit einer langen Historie. 1959 bestritten die Fußballer des Handewitter SV ihr erstes Spiel auf dem Kirchberg, ehe in den 70er Jahren der Umzug an das neue Schul- und Sportzentrum folgte. 2005 gründete sich schließlich der FC Wiesharde aus den Fußball-Abteilungen des TSVJarplund-Weding und des „kleinen HSV“. Während ein Fußball-Match nur 90 Minuten dauert, blickten die Offiziellen auf ein Marathon-Projekt zurück. Es sei alles „hin- und hergewälzt“ worden, berichtete Bürgermeister Thomas Rasmussen und meinte damit nicht die unmittelbaren Vorarbeiten für die Verlegung des Rollrasens. Vielmehr waren in den letzten Jahren mehrere Anläufe und Planungsansätze nötig gewesen, was auch Streitpotenzial barg. Auch eine Kunstrasen- Version war mal angedacht. Der Gemeinderat diskutierte lebhaft über die finanziellen Auswirkungen der Sport-Infrastruktur. Letztendlich summierten sich die Kosten auf 950.000 Euro. 250.000 Euro wurden vom Land gefördert. Die Anlage des neuen Rasensportfeldes war der kleinere Patrick Arndt, der Sportliche Leiter des FC Wiesharde, mit dem ersten Spielball. Der erste Torschütze: Sven Hansen (Nummer 23, FC Tarp-Oeversee). Akt. Wegen der Corona-Pandemie ließ die Einweihung aber bis jetzt auf sich warten. Ganz fertig ist das Vorhaben immer noch nicht: Ballfangnetze sollen in Kürze installiert werden. Für das Flutlicht hat sich der FC Wiesharde bereits zwei gebrauchte Masten gesichert. Um das Fußballfeld herum fiel ein räumlicher „Puffer“ ins Auge.Dort könnte eine Wettkampfbahn für die Leichtathletik entstehen. „Die muss aber noch finanziert werden“, sagte Marx Plagemann, Vorsitzender des kommunalen Schul- und Sportausschusses. Dort, wo bei der Premiere ein Zelt stand und die Wurst bruzzelte,soll ein Container aufgestellt werden –ein Unterstand mit sanitären Anlagen. Ronald Daas, Vorsitzender des FC Wiesharde, skizzierte ein kleines Gebäude mit Umkleidekabinen und Jugendraum auf dem Nachbargrundstück. Überdies mahnte er eine „langfristige Vision 2030“ für die Weiterentwicklung der Sportanlagen in Handewitt an. „Wer anfängt, ein Haus zu bauen“, sagte er, „muss es auch fertigstellen.“ Auch der Schulsport profitiert Der neue Rasensportplatz wird nicht nur dem Trainingsund Spielbetrieb der 400 Fußballer des FC Wiesharde dienen, sondern auch dem Schulsport. „Das ist eine Investition in die Ausbildung unserer Schüler“, betonte die kommissarische Schulleiterin Sabine Rothberg. Die Siegfried-Lenz- Schule bietet in der Oberstufe ein Sportprofil an. Ohnehin waren die Neugestaltung der Freiflächen und die geplante Erweiterung der Grundschule der Auslöser für den Neubau eines Rasensportfeldes am Rande des Sportzentrums. Thomas Wendel Aktuell noch Ausbildungs- platz frei!!! Thomas Wendel und Kollegen Zahnarzt /Tandlæge Alter Kirchenweg 62 D-24983 Handewitt 04608 /9726188 thomas_wendel@t-online.de Tel.: +04608 /9726188 Anstoß durch Ronald Daas und Thomas Rasmussen. Öffnungszeiten: Mo-Fr von 8bis 19 Uhr, samstags von 9bis 13 Uhr Alter Kirchenweg 60 ·24983 Handewitt Tel. 04608/9737520 ·Fax 04608/9737522 www.adler-apotheke-flensburg.de . adlerpostbox@t-online.de

NDR-Fernsehteam dreht auf Holnis tun. Und Platzwarte müssen sich um die kleinen und großen Sorgen der Camper auf den 245 Stellplätzen kümmern. Die „Nordreportage“ zeigt das Leben auf Holnis zur Urlaubszeit und begleitet die Protagonisten bei der Frage: Wie kann auf der Halbinsel Holnis der Spagat zwischen Naturparadies und steigendem Tourismus gelingen? Die Reportage über Holnis ist am Donnerstag, 31. August, ab 18.15 Uhr unter dem Titel „Die Nordreportage: Ansturm aufs Naturparadies – Die Halbinsel Holnis“ im NDR Fernsehen zu sehen. Alle aktuellen Folgen der „Nordreportage“ sind unter www.NDR. de/fernsehen/sendungen/die_ nordreportage abrufbar. AUS DER REGION Flensburg (mm) – In das mysteriöse Reich der Pilze geht es auf einer Führung durch die Sonderausstellung im Naturwissenschaftlichen Museum Flensburg auf dem Museumsberg am Donnerstag um 16 Uhr. Die Veranstaltung rich- Flensburg - 25. August 2021 - Seite 5 Geheimnisvolle Welt der Pilze tet sich an kleine und große Besucher und dauert etwa 45 Minuten. Es gelten die aktuellen Corona-Auflagen, die bei der notwendigen Anmeldung an der Museumskasse oder unter Telefon 0461-852504 erfragt werden können. Biologe und Naturschützer Nils Koberg erklärt die Einzigartigkeit der Halbinsel. Glücksburg (mm) – Aufgrund der zahlreichen Heimaturlauber als Folge der Corona-Pandemie ist Holnis ein beliebtes Ferienziel geworden – und große Teile stehen unter Naturschutz: Für das Magazin „Die Nordreportage“ besuchte ein NDR-Fernsehteam die Halbinsel und begleitete die Menschen, die auf Holnis leben oder dort Urlaub machen. Zahlreiche seltene Tierund Pflanzenarten haben auf Holnis ihren Lebensraum, 400 Hektar der Halbinsel stehen deshalb unter Naturschutz. Der neue Besucherandrang führt zu einem Spannungsfeld zwischen Tourismus Die Wasserschutzpolizei im Einsatz. Fotos: NDR und Naturschutz. Das Fernsehteam begleitet verschiedene Menschen zur Ferienzeit. So zeigt etwa Naturschützer Nils Kobarg die besondere Flora und Fauna. Wasserschutzpolizisten geben Einblick in die Herausforderungen, die gerade bei gutem Wetter enorm sind, denn auch beim Sportvergnügen auf dem Wasser müssen neben den bestehenden Vorschriften zusätzlich Naturschutzauflagen beachtet werden. Auch die Betreiberin des Campingplatzes mit angeschlossenem Hotel und Appartementhaus hat mit touristischem Hochbetrieb zu

MoinMoin