Aufrufe
vor 1 Jahr

MoinMoin Flensburg 33 2019

  • Text
  • August
  • Flensburg
  • Harrislee
  • Sucht
  • Husum
  • Kaufe
  • Arbeit
  • Wanderup
  • Schleswig
  • Liebe
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

Flensburg - 14. August 2019 - Seite 2 Flensburg (lip) – Wieso hängt Ihr eigentlich noch Plakate auf, euch kennt doch sowieso jeder? wurde Latcho, der mit bürgerlichen Namen Jörg Bartelsen heißt, kürzlich gefragt. Tatsächlich haben die Doppelkonzerte des Flamenco- Duos Latcho & Andrea, besser bekannt als „The Blond Gypsies“ in der Flensburger Bergmühle schon Tradition. Einmal im Jahr kehren Latcho und seine Partnerin ihrer Wahlheimat Puerto Vallarta an der mexikanischen Pazifikküste den Rücken, um auch das Publikum in der Bergmühle, die einst von Latchos Vater, dem verstorbenen Schauspieler Willy Bartelsen, wieder aufgebaut wurde, mit ihrem einem Flamenco- Feuerwerk voller Lebensfreude zu begeistern. „2009 gaben wir unsere ersten Konzerte in der Bergmühle. Da wir ein Jahr ausgesetzt haben, ist es nun unser zehntes Doppelkonzert, also quasi ein SEITE 2 Flamenco-Feuerwerk in der Bergmühle Jubiläum!“, freuen sich Latcho & Andrea auf ihren Auftritt am 20. und 21. September, der vom „Jam Studio“ unterstützt wird. Beginn ist jeweils um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr.). Im letzten Jahr noch Überraschungsgast bekommt das Duo diesmal offiziell Verstärkung von Rainer „Rene“ Zimzik, mit dem Latcho früher als Straßenmusiker mit der Band „Leilo“ durch ganz Europa gezogen ist. „Er hat mich inspiriert Musiker zu werden, als er im Atelier seines Großvaters den Pinsel aus der Hand gelegt hat und anfing Gitarre zu spielen“, erinnert sich Latcho an seine Jugendzeit in der Neuen Straße in Flensburg. „Rene´ ist ein ausgezeichneter Gitarrist“, ergänzt Andrea. Das verspricht unbändigen, wilden Flamenco. Und natürlich dürfen sich die Fans auch wieder auf jede Menge neue Songs der „Blond Gypsies“ freuen. Karten gibt es im Vorverkauf bei der MoinMoin. Weitere Infos: www.LatchoAndrea.com Foto: Latcho/Andrea Orga-Team, Unterstützer und Sponsoren vom Lauf ins Leben. Foto: Lauf ins Leben Lauf ins Leben in Flensburg startet zum 6. Mal Flensburg (mm) – Am 17. August, um 13 Uhr fällt der Startschuss für den 6. Lauf ins Leben auf dem Sportplatz des TSB Flensburg in der Eckenerstraße 24. Die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft lädt seit 2009 gemeinsam mit vielen ehrenamtlichen Helfern des TSB Flensburg zu diesem besonderen Event ein, das sich als Plattform etabliert hat, um sich gemeinsam mit Firmen und Vereinen für Krebspatienten stark zu machen. In diesem Jahr sind Ministerpräsident Daniel Günther und Oberbürgermeisterin Simone Lange ab 12:30 Uhr bei der Eröffnungszeremonie und anschließenden Ehrenrunde mit dabei und wollen damit alte und neue Mannschaften zum Mitmachen motivieren. Nach dem Erfolg beim Lauf ins Leben 2017 mit einer unglaublichen Spendensumme von 50.000 Euro für die Schleswig-Holsteinische Krebsgesellschaft, insbesondere für die Krebsberatungsstelle Flensburg freut sich das ehrenamtliche Orga-Team vom TSB um Petra Obermark auf eine ähnlich erfolgreiche Veranstaltung in diesem Jahr. Die Krebsberatungsstelle um Dr. Werner Neugebauer feiert 2019 ihr 10-jähriges Bestehen. Auf dem feierlichen Empfang im Februar wurde dem TSB Flensburg für sein außerordentliches Engagement gedankt, denn ohne die Benefizveranstaltung Lauf ins Leben in Flensburg (auch im 10. Jahr) wäre die Arbeit der Beratungsstelle so nicht möglich. „34 Teams sind bereits angemeldet und wir hoffen auf noch mehr. Natürlich sind auch Einzelläufer herzlich Willkommen“, freut sich Petra Obermark TSB Projektkoordinatorin. „Eine Anmeldung ist auch noch am Veranstaltungstag möglich. Besonders ist, dass es sehr unterschiedliche Teams sind von einer Schulklasse „Die 8A“ der KTS Flensburg über Firmen und Organisationen, Vereine, verschiedene Sportmannschaften und ein Team der Stadt Flensburg. Ein ganz besonderer Dank geht natürlich an unsere vielen Sponsoren und Unterstützer, hier vor allem Gerüstbau Toni Potratz, Höft Bauunternehmen und Adelby 1. Ohne die würde so eine große Benefizveranstaltung gar nicht möglich sein.“ Was ist der Lauf ins Leben? Der Lauf ins Leben ist ein großes Familienfest und ein 22-stündiger Benefizlauf. Diese Zeitspanne steht symbolisch für die guten und schweren Phasen einer Krebserkrankung. Nachdem die Läufer auch während der dunklen und kalten Nacht solidarisch durchgehalten haben, geht als starkes Zeichen der Hoffnung am nächsten Morgen die Sonne wieder auf. Rund um den Lauf findet ein buntes Rahmenprogramm für die Mannschaften und Gäste statt. Durch die Einnahmen der Veranstaltung werden die Krebsberatungsstelle in Flensburg unter der Leitung von Prof. Werner Neugebauer sowie weitere Angebote für Krebspatienten in der Region finanziert. ... weiter auf www.moinmoin.de Hauptausschuss Harrislee (mm) – Am Mittwoch, 14. August, um 18 Uhr, findet im Feuerwehrgerätehaus Harrislee, Grönfahrtweg 11, eine öffentliche Sitzung des Hauptausschusses der Gemeinde Harrislee statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem der gemeindliche Brandschutz Bauausschuss Harrislee (mm) – Am Montag, 19. August, um 18 Uhr, findet im Sitzungsraum des Bürgerhauses Harrislee eine öffentliche Sitzung des Bauausschusses statt. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Änderung und Erweiterung „Kita westlich Berghofstraße“ der Gemeinde Harrislee Führerschienstelle Flensburg (mm) – Der Bundesrat hat in diesem Frühjahr den Zwangsumtausch der alten und unbefristeten Führerscheine beschlossen. Aufgrund der daraus resultierenden erheblichen Mehrarbeit benötigen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Führerscheinstelle Flensburg größere Zeiträume ohne Kundenbedienung, um die anfallenden und rückständigen Anträge zu bearbeiten. Daher bleibt die Führerscheinstelle in Flensburg bis vorerst 31. Dezember dienstags für den Publikumsverkehr geschlossen. Die Kreisverwaltung bittet hierfür um Verständnis.

Straßenflohmarkt in Oeversee Oeversee (mm) –Das Neubaugebiet Westerhöhe in Oeversee lädt ein zum großen Straßenflohmarkt am Sonntag, 18. August, von 10 bis 16 Uhr. Verkauft wird Bekleidung für Kinder, Damen und Herren, Deko, Haushaltswaren, Elektro, Werkzeug und vieles mehr... Für das leibliche Wohl wird mit Kaffee- und Kuchenverkauf gesorgt (eigene Transportverpackungen mitbringen). Es wird darum gebeten, die vorhandenen Parkmöglichkeiten bei der Schule und den Kindergärten zu nutzen. Party -Service www.HATESAUL.de 04638/89590 WISMAR -INSEL POEL 16.08. inkl. Führung, Mittag und Kaffee €63.- RADDAMPFER FREYA -KIEL-RD 18.08., inkl. Brunchbuffet € 72.- LÜNEBURGER HEIDE 21.08., inkl. Führung, Kutschfahrt, Mittag u. Kaffee € 66.- ANGELNER DAMPFEISENBAHN 21.08., inkl. Bahn, Schifffahrt, Kaffee €51.- WINTERHUDER FÄHRHAUS "FUNNY MONEY" 24.08., inkl. Karte Kat. 1u.Abendessen €89.- ALTES LAND 06.09., inkl. Mittagessen, Reiseleitung u. Kaffee €58.- NOK -ROMANTIKA -FREYA 07.09., inkl. Dinnerbuffet, Schifffahrt €99.- HALSTENBEK -MODEMARKT 13.09. inkl. Modenschau und Mittagsbuffet € 32.- CRUISE DAYS HAMBURG 14.09. Raddampfer Freya mit Brunchbuffet € 79. CRUISE DAYS BLUE PORT 14.09. inkl. Schifffahrt und Dinnerbuffet € 107.- Flensburg/Handewitt (lip) – Nach zwei Deutschen Meistertiteln in Folge strotzt die SG Flensburg-Handewitt vor Selbstvertrauen, bleibt aber vor dem Startindie neue Handball- Saison auf dem Boden. Selbstbewusstsein und ein Stück weit Gelassenheit strahlt auch der neue Einlauftrailer aus, der bei der Saison-Pressekonferenz in der Zentrale des Hauptsponsors Dänisches Bettenlager in Handewitt erstmals präsentiert wurde. „Die Meisterschaft 2018 war ein Riesending, die Titelverteidigung ein Riesending und der Hattrick wäre nochmals ein Riesending“, sagte SG-Trainer Maik Machulla. „Aber wir sollten gar nicht so viel herausposaunen, sondern müssen unsere Arbeit machen und dann hoffen, MUSICALS IN HAMBURG König der Löwen, Paramour, Tina Mittwoch Abend: 11.9 ab € 95.- Sonntag Nachm.: 1.9., 15.9. ab € 99.- Sonntag Abend: 8.9. ab € 99.- Samstag Nachm.: 14.9. ab € 109.- Das Team der SGFlensburg-Handewitt in der Saison 2019/20: hinten v.l.: Athletiktrainer Michael Döring, Magnus Rød, Niels Versteijnen, Simon Hald, Holger Glandorf, Johannes Golla, Simon Jeppsson, Arzt Dr. Thorsten Lange; Mitte v.l: Trainer Maik Machulla, Co-Trainer Mark Bult, Michal Jurecki, Gøran Søgard Johannessen, Jim Gottfridsson, Anders Zachariassen, Arzt Dr. Torsten Ahnsel, Physiotherapeutin Jana Kräber; vorne v.l: Betreuer Kay Bendixen, Marius Steinhauser, Lasse Svan, Benjamin Buric, Torbjørn Bergerud, Hampus Wanne, Magnus Jøndal, Osteopath Andreas Mau. REDEFIN -HENGSTPARADE 15.09., inkl. Karte Kat. 1, Lunchpaket €67.- KOHLANSTICH DITHMARSCHEN 17.09. inkl. Mittag, Eintritt und Kaffee € 47.- HELGOLAND 17.09., inkl. Schifffahrt, Frühstück, Kaffee €54.- RADTOUR VIER- UND MARSCHENLANDE 17.09., inkl. Radtransport und Guide € 58.- HAMBURG -ELBPHILHARMONIE 18.09., 24.09. inkl. Führung € 45.- HEIDE-BACKHAUS WALSRODE 04.10., inkl. Theater, Mittag u. Kaffee €75.- OHNSORG-THEATER-KOMÖDIE 05.10., mit Heidi Mahler, Kat. 1 €70.- MOLFSEE -HERBSTMARKT 05.10., 11.10. inkl. Eintritt €26.- KIEL -PETER MAFFAY 26.02.20, inkl. Karte, Kat. 2 € 116.- dass wir wieder von einer Euphorie getragen werden.“ Und die dürfte nach den jüngsten Erfolgen noch größer sein. So ist die SG inzwischen auf Platz zwei der ewigen Bundesliga-Tabelle und Platz fünf in Europa vorgerückt. „Auf den Trikots ist nun ein Stern –darauf kann die ganze Region beiderseits der Grenze stolz sein“, sagte SG-Geschäftsführer Dierk Schmäschke, der auch den zahlreichen Sponsoren und Partnern – von denen etliche Foto: SG Selbstbewusst in die neue Saison SG-Geschäftsführer Dierk Schmäschke(Mitte) mit Christian Schirmer (li.) und Aage Nielsen vom Dänischen Bettenlager. Fotos: Philippsen ihre Verträge aufgebessert und verlängert haben –sowie dem Club 100 dankte, ohne die es nicht möglich wäre,auf demhohen Niveau mitzuhalten. Ziel bleibe es, in allen drei Wettbewerben das Bestmögliche zu erreichen, doch vor allem im DHB-Pokal und in der Champions League liegt die Messlatte diesmal etwas höher.... weiter auf www.moinmoin.de SEITE 3 Flensburg -14. August 2019 -Seite 3 Seit dem 15.08.94bist DuTeil unseres Teams. Wir bedanken uns für 25Jahre gute Zusammenarbeit und gratulieren ganz herzlich Jürgen Dahlke Mitarbeiter und Geschäftsführung von Melf Söth Schaltanlagen GmbH 25885 Ahrenviöl ·Moorackerweg 4·Telefon 04847-540 ·E-Mail info@soeth.net GmbH u. Co. KG Internet: www.Reisebuero-Grunert.de 25813Husum Siemensstr. 7-9 Tel. 04841-78715 Fax 78750 wegen Sortimentwechsels 01.06. -31.08.2019 Jedes Brautkleid im Geschäft €350,- Schilder-Wirrwarrauf der B200 Quelle: bluedesign/Adobestock Flensburg (lip) –Nachdem die baustellenbedingte Vollsperrung am 16. Juli aufgehoben wurde, hieß eigentlich „Freie Fahrt“ auf der B200. Doch das stimmt so nicht ganz. Autofahrer wundern sich, dass auf einigen Abschnitten immer noch Schilder mit Geschwindigkeitsbeschränkungen stehen. So zum Beispiel auf der Strecke bis zur Autobahnabfahrt Süd, bzw. Richtung Abfahrt Förde Park, Abfahrt, wo teilweise Tempo 120, dann wieder Tempo 80 oder 50 gilt. Wurden die Schilder vergessen oder hat das Schilder- Wirrwarr einen tieferen Grund? Die MoinMoin fragte beim zuständigen Landesbetrieb für Straßenbau und Verkehr (LBV. SH) nach. „Für die Geschwindigkeitsreduzierungen an der Strecke gibt es gute Gründe im Rahmen der notwendigen Verkehrssicherheitspflicht, da noch nicht alle Arbeiten finalisiert werden konnten“, heißt es aus der Pressestelle des LBV.SH. Im einzelnen werden die Geschwindigkeitsbegrenzungen durch das LBV.SH wie folgt begründet: 120 km/h-Bereiche: Fahrbahn ist noch ohne Standspur 80 km/h-Bereiche: im Mittelstreifen fehlen teilweise noch die Schutzplanken 50 km/h: Bereiche; Rifa Süd, AS FL-Rude bis FL-Süd: hier fehlen ebenfalls noch Schutzplanken an einem Brückenpfeiler. „Neben diesen Arbeiten an den Schutzplanken werden im August noch die Arbeiten zur Aufstellung der Wechselverkehrszeichen am Fahrbahnrand beider Fahrtrichtungen und im Mittelstreifen unter Tagesbaustellenabsicherung mit Geschwindigkeitsbegrenzung auf 80 km/h ausgeführt“, heißt es weiter. Viel Spaß aufder Husumer Hafentage-Meile!

MoinMoin