Aufrufe
vor 2 Jahren

MoinMoin Flensburg 33 2018

  • Text
  • Flensburg
  • August
  • Husum
  • Sucht
  • Haus
  • Telefon
  • Tarp
  • Frei
  • Kaufe
  • Schleswig
  • Moinmoin

VERKAUF HÄUSER Landhaus

VERKAUF HÄUSER Landhaus Villa, kernsaniert, Bestzustand, 260 qm, Gesamtareal 3.300 qm, Energ.-Bed. 117/ qm, Gewerbehalle 400 qm m. 3 Büros, Ges.-Areal 8160 qm, maklerfrei, Preis VHS S 04630- 93095 Rinkenaes, DK, Haus 170 qm, Grdst. 2000 qm, Ostseeblick, Gas- Hzg., 90 T€, S 04602-1223 Saed/DK: Einfam.-Haus, 2 Etagen, 145 qm Wfl., Grundstck. 760 qm, ca. 1kmvon der Grenze gel., 50.000,-€. 0045-74724236 ANKAUF HÄUSER FÜR VERKÄUFER KOSTEN- FREI! EFH/DHH/RH in Leck/ Niebüll/Umgebung für junges Ehepaar aus HH bis 200.000 Euro und für Ing. aus Bremen bis 250.000 Euro Wendeburger Handelshaus GmbH J.Warnecke 01774460713 Suche Haus mit Halle od. gr. Garage od. Resthof (auch renov.bed.) im Rm. Leck/Niebüll. S 0163- 9640192 Suche Haus oder Wohnung mit mind. 90 qm Wohnfläche zum Kauf bis 200.000 EUR in möglichst zentraler Stadtlage. Tel.: 015204561306 Suchen EFH im Rm Harrislee/Handewitt u.Umland mit Garten zum Kauf. Sofort oder später. S 0152- 56304020 ANKAUF GRUNDSTÜCKE Das könnt Ihr besser!! Älteres, ruhiges Paar sucht erschlossenes, kleines Grundstück, oder eine Baulücke, geeignet zur Bebauung mit einem ebenerdigen Holzhaus der Fa. Talis-Haus! Gerne Raum Hürup, Maasbüll, Freienwill, Ausacker, oder ähnlich! Abriss und Entsorgung vorhandener Bausubstanz kann übernommen werden! Erwerb falls möglich noch in 2018, bitte alles anbieten! 0172/3050515 Pflichtangaben in Immobilienanzeigen seit 1. Mai 2014 Seit 1. Mai 2014 tritt die novellierte Energieeinsparverordnung (EnEV 2014) in Kraft. Für die Vermarktung von Immobilien mittels Anzeigen werden sich damit erhebliche Änderungen ergeben. Die EnEV 2014 verpflichtet zur Angabe bestimmter Energiemerkmale in kommerziellen Medien. Das Inserat muss dann bestimmte Pflichtangaben enthalten, vorausgesetzt, zum Zeitpunkt der Insertion liegt ein gültiger Energieausweis vor. Um hohe Anzeigenkosten zu sparen, können in den Anzeigen Abkürzungen verwendet werden. Allerdings hat das zuständige Bundesministerium kein offizielles Abkürzungsverzeichnis erstellt. Trotz aller Vorsicht kann es daher zu Abmahnungen kommen, wenn die Abkürzungen von Laien missverstanden werden. Die nachfolgenden Abkürzungen können verwendet werden. Mögliche Abkürzungen: 1.Die Art des Energieausweises (§16a Abs. 1Nr. 1EnEV) -Verbrauchsausweis: V -Bedarfsausweis: B 2.Der Energiebedarfs- oder Energieverbrauchswert aus der Skala des Energieausweises in kWh/(m 2 a) (§ 16a Abs. 1Nr. 2EnEV) zum Beispiel 257,65 kWh 3.Der wesentliche Energieträger (§ 16 a Abs. 1Nr. 3EnEV) -Koks, Braunkohle, Steinkohle: Ko -Heizöl: Öl -Erdgas, Flüssiggas: Gas -Fernwärme aus Heizwerk oder KWK: FW -Brennholz, Holzpellets, Holzhackschnitzel: Hz -Elektrische Energie (auch Wärmepumpe), Strommix: E 4.Baujahr des Wohngebäudes (§ 16a Abs. 1 Nr.4EnEV) Bj, zum Beispiel Bj 1997 5.Energieeffizienzklasse des Wohngebäudes bei ab 1. Mai 2014 erstellten Energieausweisen (§ 16a Abs. 1Nr. 5 EnEV) A+ bis H, zum Beispiel B Energieeffizienzklasse A+ A B D E F G H Eine Anzeige könnte, wenn die verwendeten Abkürzungen veröffentlicht sind, wie folgt lauten: Verbrauchsausweis, 122 kWh/(m 2 a), Fernwärme aus Heizwerk, Baujahr 1962, Energieeffizienzklasse D Immobilien Endenergie [kWh/(m 2 a)]

Was Wann Wo H-15. August 2018 Donnerstag, 16. August Flensburg „Elvis: 50 Jahre“,Comeback Specialinder UCI Kinowelt, 20 Uhr St.Peter-Ording „Multivan KitesurfMasters“, Eventgelände OrdingStrand, 10 Uhr Flensburg Flohmarkt, Südermarkt, 8 Uhr Glücksburg Führung:VierJahrhunderte SchlossGlücksburg,14Uhr Flensburg Singkreis fürjedermann, Kneipp-Haus, 15 Uhr Flensburg „Dämmerungsbummel“, Stadtführung,Treffpunkt um 19.30 Uhr:Nordermarkt/ Neptunbrunnen Freitag, 17. August FlensburgFlensburger Hofkultur“, Hof des Aktivitetshuset,21Uhr St. Peter-Ording „MultivanKitesurfMasters“, Eventgelände Ording Strand, 10 Uhr Flensburg Stadtführung Rum- & Zucker-Tour, ab Holmpassage/ Wasserrad am ZOB, 14.30 Uhr Steinberg Gespensternacht im Maislabyrinth, GutOestergaard, 21 Uhr Glücksburg Menke-Planetarium: Pink Floyd -DarkSide of the Moon, 19.30 Uhr Sonnabend, 18. August Husum Konzert „TheGreyhounds“, Fischrestaurant-Bistro„La Mer“, 20 Uhr Ostenfeld SommerfestimFreibad, 16 Uhr St. Peter-Ording „MultivanKitesurfMasters“, Eventgelände Ording Strand, 10 Uhr Sörup Hof-Flohmarkt,Kunsthotel SöruperHof, 10Uhr Garding Konzert: Piet Gorecki-Quartett, „Lütt Matten“,21Uhr Flensburg TurmführungSt. Nikolai, 13 Uhr Glücksburg Menke-Planetarium:Das Geheimnisder Bäume, 16 Uhr Steinbergkirche Konzert: SingYour Soul - „Inspirations“, St.Martin, 19.30 Uhr Flensburg Konzert: LukasPolte im Café vom Luale, 20 Uhr Flensburg Party: BestofMashup,Max, 23 Uhr Sonntag, 19.August Niebüll Trödel- und Flohmarkt, Gelände vom Friesencenter, 10 Uhr Tönning Peermarkt,10.30 Uhr Nordstrand FlohmarktimWohngebiet Gaikebüll Flensburg Flohmarktauf der Exe,8Uhr St. Peter-Ording „MultivanKitesurfMasters“, Eventgelände Ording Strand, 10 Uhr Flensburg Ausstellungseröffnung „Feuerland“, Schifffahrtsmuseum, 11.30 Uhr Leck Flohmarktauf dem „famila“ Parkplatz, 8Uhr Weitere Veranstaltungen unter www.moinmoin.de NORDEN –the nordic arts festival Schleswig (mm) –Nur noch zwei Wochen, dann öffnet das neue Festival NORDEN zum ersten Mal seine Tore, Zelte, Hütten und Bühnen auf den Königswiesen in Schleswig. Vom 30. August bis 16. September stehen dann Konzerte, Lesungen &Slams, Kurzfilme, Mitmachaktionen, Workshops und vieles mehr auf dem Programm. Was NORDEN –über das facettenreiche Kulturprogramm hinaus – auszeichnet? NORDEN ist ein Festival zum Mitmachen –mit zahlreichen Workshops sowie Sport- und Tanzangeboten. Die BesucherInnen können Stand Up Paddling ausprobieren, baden und saunieren, unter professioneller Anleitung Klettern und Bogenschießen lernen oder sich auf dem Sprungkissen auspowern. Für Entspannung und Wohlbefinden sorgen Yoga-, Shiatsu- und Massageangebote und die NORDEN Hängematten. Two Year Vacation Eine Mitmachtaktion ist das Stand Up Paddling NORDEN ist nachhaltig –Besucher, die mit dem Nahverkehrsverbund Schleswig-Holstein NAH. SH anreisen, zahlen bei Vorlage der Fahrkarte 5Euro weniger Eintritt. Außerdem gibt es einen kostenlosen bewachten Fahrradparklatz. Eine Kooperation mit den Schleswiger Stadtwerken sorgt für Strom, und in Zusammenarbeit mit der der Abfallwirtschaft Schleswig-Flensburg (ASF) sowie dem Jugendzentrum Schleswig wird ein Mülltrennungssystem für die Königswiesen entwickelt, dass nicht nur gut ist, sondern auch gut aussieht. Wer sich dann vor Ort über Themen wie Müllvermeidung und Alternvativen informieren möchte, findet dazu ausreichend Möglichkeiten im Zelt der Wunder 10x2 BOA-Freikarten gewinnen Busdorf (mm)–Siesind wahnsinnig beliebt beiden Fans der Metal- undRock-Szene –gemeintsinddie Tickets fürdas Baltic OpenAir, kurz BOA.Leser derMoinMoin habeneinen ganz großenVorteil gegenüber allen anderen Open-Air-Liebhabern, denn siekönnen mit ein wenig Glück ein Doppelpack an Tickets fürs ganzeFestival gewinnen.Feiern wiedie Wikinger –solautet auch der Sloganfür das Baltic Open Air in Busdorf. Musiker undFestivalbesucher machenesden Nordmännern gleich –Gute Stimmung, einMega-Musik- Programm und vielleicht sogardas Hornvoll Metsind vom23. bis25. August angesagt. DasLine Up fürdas Baltic Open Air liest sich wie die „Crème de la Crème“der Hardrockund Metal-Szene. Jede Band ist für sich ein Headlinerund wird für umwerfende Stimmungauf dem Wikingerland sorgen.NeueBands undalteBekannte wechseln sich auf den Bühnen ab.Allen Husum (pa) –Angelika Milster geht mit ihrem neuen Konzertprogramm „Milster singt Musical“ endlich wieder auf eine Reise durch das von ihrem Publikum bevorzugte Genre und präsentiert mit ihrer unverwechselbaren Stimme die größten Musical-Hits live. Mit dabei: Die größten Hits aus Mamma Mia, Der Kuss der Spinnenfrau, Tarzan, Ich war noch niemals in New York, Der König der Löwen, Die Schöne und das Biest u.v.m.. Angelika Milster „Das Leben ist kein Boni-Hof“ Glücksburg (mm) –Warum bekommen Manager Boni, Krankenschwestern jedoch nicht? Warum hat der Planet Erde 70 Billionen Euro Schulden? Und vor allem, bei wem: Saturn, Jupiter oder der Stadtsparkasse? Der Kölner Wirtschafts-Kabarettist Robert Griess und der Berliner Finanz- Kabarettist Chin Meyer –jeder für sich schon ein Spitzen- Titel am Satire-Markt –gehen gemeinsam auf Tournee. Mit ihrem Programm „Das Leben voranbringt KREATOR Essener„IG-Trash-Metal“auf die Bühne unddie Band EISBRE- CHER präsentieren eiskalten Hardrock. Einbunter MixanUnterhaltungen vor,nach undzwischenden Musik-Gigs stehen ebenfalls auf demBOA-Programm, wie etwader halsbrecherische Bungee-Sprung oder dasgroße Mittelalterdorf. Es gibt wieder ausreichend Platz aufden Camping-Grounds undnatürlich schonmorgens frische Brötchen undheißen Kaffeeauf dem Veranstaltungsgelände. Einkrasses Open AirFeeling istalso „Milster singt Musical“ garantiert. DerCountdown läuft fürden Kauf einer der beliebten Tickets fürdas größte OpenAir Festivalentlang der Schlei. Tickets zu gewinnen! Wer mitmachen undmit etwas Glück zu den Gewinnern zählen möchte, schickt einfach eineEmail unter dem Stichwort „BOA“angewinnspiel@ ktv-medien.de bisDonnerstag, 16. August2018. Namen und Anschrift nichtvergessen! Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. gastiert unter anderem am 11. Oktober 2018 ab 20 Uhr im Husumer NCC. Tickets gibt es ab sofort an allenbekannten VVK-Stellen und über alle VVK-Systeme, u. a. bei der MoinMoin Wochenzeitung in Flensburg, Am Friedenshügel 2, Telefon 0461 588120 oder im Internet unter www.adticket. de sowie über die Hotline 0180 6050400. Foto: Privat ist kein Boni-Hof“ kommen sie nach Glücksburg mit zwei exklusiven Strandgut- Veranstaltungen am 12. und 13. September –jeweils um 20 Uhr. Die beiden Triple-A Humor-Experten veranstalten eine Beratungs-Coaching-Road- Show, die jedes Publikum auf höchstem Niveau zum Rasen bringt. Tickets für die beiden Veranstaltungen im Büro der GLC Glücksburg Consulting AG auf dem Schlosshof in Glücksburg sowie im Strandhotel Glücksburg erhältlich. Weitere Infoauf www.strandgut-gluecksburg.de. Fotos: Privat Grünen Pavillon. NORDEN überquert Grenzen –z.B. in der Kooperation mit der Kulturstiftung Schleswig-Flensburg und dem Trekant-Festival. Unter dem Titel „Vandkant Weekend“ findet vom 31. August bis 2. September ein reger Austausch von Kunst und Künstlern zwischen Schleswig und dem dänischen Hadeslev statt, u.a. mit Breakdance- und Graffiti-Workshops. Weitere Infos und das komplette Programm gibts auf www.norden-festival.com Sonntag 19. August Riesenflohmarkt Famila Leck keine Neuware Tel. 0162 9612736 oder 04672-772584 Smedeby Kro Do. 16.08 19.15 Uhr USV Glæde •15,- /25,- Garantierte Ausspielung! bis 24 K. +1P. 60,- 6K.+1P. 50,- J. v. K. 12 K. +1P. 55,- J. 4. v. K. J. 8. v. K. J. 12. v. K. 70,- 80,- 150,- 200,- Tischreservierung: 0175-6614328 www.tandemfallschirm-nord.de 26.05. raus 07.12. Nazareth „50 Jahre -Tour“ 35,20 07.09. Physical Graffiti (Led Zeppelin-Tribute) 19,80 01.09. Big Country 27,00 09.09. Saving Abel 10,90 22.09. Tragedy „Disco Demolition World Tour“ 19,80 Samstag 18.08. USV-SOLSKIN • 15,- /25,- 18.00 6K+P.50,- /12K+P.65,- /24K+P.70,- 45 Spiele · Mini-Marathon · 45 Spiele Jedes Spiel J. 5. Spiel J. 10. Spiel J. 15. Spiel 150.- 200.- 300.- 500.- Fr. 14.09.’18 Eintritt: EUR 18,00 Einlass: 20.00 Uhr Beginn: 21.00 Uhr 15.09. 70´s Rock Disco 6,00 29.09. Biker &Rocknacht Part II 8,00 13.10. Given 2Fly „Pearl Jam Tribute“ 13,20 20.10. The Doors Alive 15,40 07.12. Nazareth „50 Jahre-Tour“ 35,20 Kartenvorverkauf: Flensburg, Am Friedenshügel 2 Tel. 0461 /588 120 SL-Riesenflohmarkt Sonntag, den 19.08.2018 SL-Friedrichsberg -5,- € lfd. Meter Info-Tel. 0171 /2 72 84 72 V.K. Tischreservierung 0157-31894697 Bingo Forsamlingshus Krusau Mittwoch, Samstag Abend und Sonntag Ausspielung IMMER 5/10/20 ab 70 Pers. J. 4. VK 50,- ab 80 Pers. J. 4. VK 50,- •J.8.VK100,- 6K.+1P.35,- / 12 K. +1P.50,- /bis 20 K. +1P.55,- Samstag Nachmittag 16.45 2x Jackpot Wanderspiel und Zahlenspiel 0045 74671694 Facebook: Bingo Forsamlungshaus Krusau Flohmarkt Exe Sonntag, 19.08.’18 0171/5336002 oder 0171/5336780

MoinMoin