Aufrufe
vor 4 Jahren

MoinMoin Flensburg 22 2017

  • Text
  • Flensburg
  • Juni
  • Sucht
  • Husum
  • Flensburger
  • Haus
  • Frei
  • Zeit
  • Menschen
  • Schleswig
  • Moinmoin

Familien-Nachrichten

Familien-Nachrichten K-31. Mai 2017 Andrè M.·AndrèB.·Basti ·Ben &Johanna ·Carina &Thorben ·Carmen ·Faye &Patrick Domenik ·Möcki ·Iwie ·Karsten ·Marco &Anna ·Stefanie H. ·Paule ·Felix ·Dieter Daniel ·René &Sina ·Hannes &Ela ·Ilka &Charly·André L.· Akim Akim 30! wird wird 30! 31.05.17 31.05.17 Der Ehering blieb fern, darum musst Du kehr‘n! Wann das Fegen ist, ist noch ganz ungewiß, da so viel zu häckseln ist. Doch das ist einerlei, dann musst Du bei der Party bei! Alles Liebe zum 30.ten wünschen Dir: Kim &Lisa ·Sönke &Lena ·Mario ·Niklas &Antonia Sarah &Hinnek ·Sven R.·Mona · &SÖNKE, SVENJA&FRANK,KRISTINA &LARS, KERSTIN &OKE BJÖRN &BOSSE, MAMA &PAPA, FRANZI &TORBEN, BIANCA &MARTIN, ARNE, Siedachte, dass siees geheim haltenkann, trotzdem erzählen wireshier jedermann. Carina ist jetzt 30 Carina 30 Jahr, das finden, bisaufsie, i alle ganz wunderbar!! Sieist auchals ChickenoderKKbekannt undschon früher beim Biikebrennen tanzend um dieHexegerannt. Den Antraghat Björnihr schonlange gemacht, nurvor den Altarhaben sie es noch nicht geschafft. MitBosse wurdeihr Lebenbunter, vondaangingalles drauf unddrunter ... WirwünschenDir allesLiebe SINA &TIMO, CHRISTINA &OKE,ANDREAS&THERESA,SVENJA &ARTHUR,CHRISTIN Unsere Eltern und Großeltern Waltraut &Kurt Unverzagt feiern am 31.05.2017 ihre Eiserne Hochzeit Es gratulieren herzlich Christa &Kalle Wolfgang &Andrea mit Alexander &Friederike Harrislee, im Mai 2017 Zum 10 jährigen Jubiläum des Alten- und Pflegeheimes Dahrenhof gratulieren wir Gabriele &Matthias Martensen ganz herzlich und wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg und freuen uns auf eine weitere gute Zusammenarbeit! Ihre Bewohnerinnen und Bewohner und Ihr Dahrenhofteam ·Hamster ·Jan &Steffi ·Deine Jana ·Jana &Markus ·Kia · SÜNJE &JOHANN,LEVKE &BEN,ANNA &MARC, DOMI, GÖNKE, Chef ahoi! Chef ahoi! Lieber Herr Bork Schon lange kursierten bei uns Gerüchteüber einen unendlichen Urlaub... Für Sie beginnt nun diese sagenhafteZeit, vonder wir noch träumen. IhreCrewsagt Danke und wünscht alles Gute für den Ruhestand! Von Herz zu Herz ER SUCHT SIE Aus dem Raum Fl. su. ich 63, 178 cm, eine auch gern ältere, nette Sie f. eine harmonische Beziehung u. den Rest des Lebens. Bitte SMS an01573-2829858 Er, 43 J, schlank, sucht eine nette Sie aus dem Raum NF/SL/FL S 01522-2889457 Er, 39J, sucht eine Sie aus Fl, gerne älter, für ein Treffen bei Ihr. 0152-29151847 Er. Anfang 50, 180 cm, schlank, sucht Sie für gelegentl. Treffs . Tel.od. SMS 0152-26925465 Mann 50 sucht eine Frau zw. 30- 45 Jahre, Kinder u. Tiere kein Problem, Vielleicht Lust auf Cabriofahren? sms/whats app S 0152- 57010471 Netter, attrakt., sympath., sportl. schlk. 45 J. 78kg /183 cm, sucht Sie für nette Std. zu Zweit bis 60 J. S 0176-66635261 Welche alleinstehende Sie ab 76J möchte mit meinem Opa Essen und ins Cafe gehen. Er raucht u. trinkt nicht. Keine finanziellen Interessen RM Eckernförde/Gelting Y 268/5686 Ww 69 Jahre, 165 m, 65 kg schwer mit Haus und schönem Garten, sucht Sie für eine fester Beziehung Alter+/-Y 268/5690 30 30 30 30 30 UDO 30 wird wird Auch eine Gurke wird mal 30 und arbeitet bei der Stadt ganz fleißig. Während der Arbeit dreht erseine Runden und als Lohner seine Überstunden. Der Traualter liegt noch inweiter Ferne, drum kommen wirzum Trinkengerne. Ob Udo fegen kann ratzfatz, das könnt ihr sehen am Samstagum15Uhr in Winnert auf dem Meiereiplatz. Deine Familie und Freunde GRÜSSE UND BOTSCHAFTEN 30 30 30 30 30 30 30 30 Wie kann man nur so dämlich sein und poltert in seinen 30-ten rein. Da uns Porzellan nicht reicht zum Fegen, musst Du Dich zu Deinem Geburtstag bewegen! Drum kommt alle und seht Euch das Spektakel an, am 04.06. um 18.00 Uhr bei Edeka in Schafflund, mussJan ran! Alles Gute • Deine Familie Himmelfahrt, später Nachmittag, bei Esch am Yachthafen in Schleswig. Du, lange, blonde Haare u. warst m. Sohn da, ich saß am Tisch im Eingangsbereich. Melde Dich doch mal unter S 0173-4638739 Liebe Brischka, zum Ehrentag einige poetische Worte: Herzlichen Glückwunsch du altes Haus, denn gerade so schaust du langsam aus, da hilft auch nicht mehr Hut und Frack, so langsam wird aus dir ein Wrack. Lg, der Kaiser nebst Gefolge TRAUMEngel Deko &More, Karen Christiansen, Jübek zur Geschäftseröffnung unsere besten Wünsche -viel Spaß, Glück, Erfolg Maren und Blondy LESE STOFF gefunden unter www.kleinanzeigen-ktv.de 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 30 Straßenportraits am Rande Flensburg (mm) –Das Fotoprojekt „Flensburg Faces“ befasst sich mit Menschen auf Flensburgs Straßen. Dies umfasst sowohl ganz normale oder normal erscheinende Menschen wie auch Wohnungslose, „Randexistenzen“, Menschen, an denen im Alltag häufig vorbeigesehen wird. Das Projekt soll einen Beitrag dazu leisten, den Unsichtbaren und Ungesehenen ihr individuelles Gesicht zu verleihen und ihnen eine Öffentlichkeit abseits der Randgebiete im kulturellen Kontext zu geben. Die Straßenportraits zeigen authentische und ungeschönte Gesichter von den oben genannten Menschen, jedoch auch von Menschen, deren Hintergrund unbekannt ist, und denen man häufig zufällig auf der Straße begegnet bin. Dadurch verschwimmt die Grenze dessen, was wir als „normal“, „gesellschaftsfähig“ oder allgemein akzeptiert betrachten. Die Betrachter –gleich ob Kunstrezipient, Bildungsbürger oder selbst Portraitierte –sollen über die Portraits angeregt werden, die eigene Positionierung und Selbstwahrnehmung zu hinterfragen, und dazu motivieren, sich die Frage „wo ist mein Platz in der Gesellschaft, und was kann ich tun?“ neu zu stellen. Die Ausstellungseröffnung ist am Freitag, 2. Juni um 19.30 Uhr im Brasseriehof in Flensburgb. Bis zum 30. Juni kann man die Ausstellung anschließend besuchen. Foto: Tilman Köneke *12.01.2016 Annemarie aus Flensburg 4.01.2016 *14.01.2016 Ole aus Husum Bei Veröffentlichung IhresRezepts kassieren Sie 10 €! Alle sollen es wissen! A Guck mal, werdakocht! SchickenSie unsIhr Lieblings-Rezept Ob „Wie beiMuttern“ oder „Haute Cuisine“, saisonale Gerichtemit frischen,leckeren Zutaten ... wirfreuenuns aufIhreIdeen! Senden SieIhreRezepte an: MoinMoin Wochenzeitung, Stichwort „REZEPT“, Am Friedenshügel 2, 24941Flensburg oder einfach perMail an:stueven@moinmoin.de (Bitte vollständigeAdresse undKontoverbindung angeben!) REZEPT DER WOCHE von Catrin Feistkorn aus Neumünster Eistorte fürjedermann ohne Eismaschine Zutaten: ¾Liter Schlagsahne 50g Haselnüsse 125 Gramm Baiser 100 Gramm bittereSchokolade Zubereitung: Die Sahne sehr steif schlagen, die Haselnüsse fein hacken, den Baiser zerkrümeln und die Schokolade in kleine Stückehobeln. Nüsse, Baiser und Schokolade vorsichtig unter die Sahne heben. Nun diese Mischung in eine runde Kuchenform geben und glatt streichen. 75 Gramm Schokosplits darauf verteilen, ca.10BaisersamRande darauf setzen und je eine Haselnussals Dekoration dazwischen setzen. Mindestens einen Taginden Gefrierschrank stellen. Mama, Papa, Oma, Opa, Tante, Onkel ... sind voller Freude und möchten der Welt den kleinen Sonnenschein in ihrer Mitte zeigen. Möchten auch Sie Ihr Neugeborenes vorstellen? (Babys nicht älter als 20 Wochen) ganz einfach ... kostenlos online www.moinmoin.de Ab sofort GutenAppetit! verlosen die Nord-Ostsee Sparkasse und die MoinMoin Wochenzeitungen monatlich unter allen auf dieser Seite veröffentlichten Nordlichtern zwei Mäusesparbücher im Wert von je 50 Euro. Zu jedem Anlass die passende Anzeige! Wir heiraten am 00. August 0000 Tanja &Wolfgang Mustersen a... Ja... Gepoltert wird am 00. August 0000 ab 19 Uhr bei uns zu Hause, Musterweg 27, in Kappeln. Die standesamtliche Trauung findet am 00. August 0000 um 16 Uhr in der Mühle statt.a... Lieber Moritz Einschulung wünschen wir Dir Omaund Opa Wir freuen uns mit Andrea &Sönke Tester über die Geburt von Leonie Merle 00.00.000 · 0000 gr · 00 cm Tanja und Wolfgang Tanja Tanja HAPPY BIRTHDAY!!! wirdmorgen30 ch be und Oma Dazu gratulieren recht herzlich und wünschen alles Liebe Wolfgang,Merle,Mama und Oma Ob zur Geburt, Verlobung oder Hochzeit sowie Danksagungen zu diesen Anlässen. Wir sind Ihr kompetenter Partner und beraten Sie gern persönlich in unseren Geschäftsstellen! Alternativ können Sie Ihre Anzeige per Telefon oder E-Mail aufgeben: 0461 588-0 oder kleinanzeige@moinmoin.de NEU FAMILIEN- ANZEIGEN ONLINE AUFGEBEN Und ganz NEU auch ONLINE unter: www.moinmoin.de oder www.nf-palette.de Hier finden Sie viele Musteranzeigen mit Preisen. Selbstverständlich können Sie auch IhreFotos zur Verwendung hochladen. Am Friedenshügel 2 24941 Flensburg Telefon0461 588-0 www.moinmoin.de Flensburger Chaussee 63 25813 Husum Telefon04841 8356-0 www.nf-palette.de

Familien-Nachrichten K-31. Mai 2017 Meine Eltern Katja & Dennis heiraten am 02.06.2017 Janna Mit mir freuen sich meine Großeltern und Urgroßeltern Einladung zum Tanzen Am Pfingst-Montag,05. Juni 2017 um 14:30 Uhr in Dannewerk, im Historischen Gasthof Rothenkrug WerLusthat zum Tanzen ist herzlich eingeladen. Info 04621-34260 (Rothenkrug) Wir freuen uns über die Geburt von Miley Morgner 3700 g • 52 cm • geb. am25.05.17 Mama Yvonne &Papa Rico mit Joel, Lian &Sophie Oma Gerda, Opa Andreas &Inge mit Pauline Uroma Auguste &Uropa Johannes Tante Stella &Onkel Marc mit Nino &Nala Trauer Benefiztour für Hospize Für dieHospize will Toni Celjak per pedes einmalSchleswig-Holstein umrunden. Foto: Müller-Belzer Bredstedt (mb) –Wenn am Sonntag, 4. Juni, der 1. Flensburg Marathon startet, beginnt zeitgleich eine neue Benefiz- Tour des Vereins „Wir helfen Helfen e.V.“. Toni Celjak, Gründer und Vorsitzender, wird sich in Höhe Glücksburg aus dem Teilnehmerfeld ausklinken und einen 14-tägigen Lauf um Schleswig-Holstein beginnen. Einmal entlang der Landesgrenzen wird er nach zwei Wochen am verkaufsoffenen Sonntag, 18. Juni, in Bredstedt eintreffen. Im Zusammenhang mit dieser Aktion „erlaufene“ Spenden werden eins zu eins dem Niebüller „Wilhelminenhospiz“ und dem ambulanten Kinderhospizdienst des Flensburger „Katharinen Hospiz am Park“ zu gleichen Teilen zu Gute kommen. Die All‘ns Goode wünschen di... Mu,Kerrin, Opa +Oma Schafflund,Oma Inge, Anja,Helmut +Simone +Nico +Mathies, Stephan +Iris +Max +Jule, Torben +Lisa, Baber,Timo +Jessica, Thore +Debby,Hauke + Stephie +Bonke +Laura D ANKE Flensburger Stadtpräsidentin Swetlana Krätzschmar hat die Schirmherrschaft über diese Benefiz-Tour übernommen. Unterstützt wird die Tour von Sponsoren. Wer den Benefizlauf unterstützen möchte, findet auf www.wirhelfenhelfen. com Kontaktmöglichkeiten sowie die Kontonummer für Spenden für die Hospize. Bei facebook unter „Wir helfen Helfen e.V.“ erscheinen ständig Neuigkeiten. Een dree steiht vörne, watt rennt de Tied, Friedach is dat uck ahl bi di so wied. Dat Huus hier 30 in Bargum, dat is dien eegen, hest all‘ns torecht, nichts sprickt dorgegen. Christoph Hamburg, Berlin, Stuttgart, ünnerwegns inne Fern, KISS, AC/DC, Bruce Springsteen hörst du gern. Trecker‘s repareern, dat is dien Ding, bi „Underbjerg“ bist du de King! Leider hesst du noch keen Fruu an dien Sied, deshalb musst du fegen, du sechst „WAT EEN SCHIET!“ Friedach hol‘n wi di af, verlott di drop, Klock söben an‘d Bargumer Gemeendehuus, dor mokt dat „PLOP“!! Ich möchte mich hiermit für die zahlreichen Besuche in der Zeit meines Klinikaufenthaltes bei meinem Mann und Kindern, sowie bei Simone für den Beistand während meiner 3OP‘s von Herzen bedanken! Ein großen Dank auch an die Schwestern der Station D3 in der Diako. Anke Buch • Udo + Astrid •Tim +Sabine •Daniel +Justyna •Peter +Marina •Kevin +Mareike • Seba unser roter Baron wird Bei zuviel Korn wird erzum Beißer, trotzdem ist er Elektromeister! Festen ist er nicht abgeneigt, steht dort den Frauen als Tanzpartner bereit. Er lebt für die Winnerter Feuerwehr, darum war die Zeit in Löwenstedt für ihn recht schwer. Dass er wieder da ist, ist für uns ein Segen, dennoch lassen wir ihn am 01. 06. um 19.00 Uhr auf dem Meiereiplatz in Winnert Anke +Torben •Ulf•Sascha•Thies •Malte •Nils•Chris•Nicole•Mandy+Leon +Lena •Niels+Karen • fegen. ...! 30... Steffi •Simon +Kim •Hanno +Nadine •Nils +Claudia •Roy +Simone •Zinas +Bente •Kevin +Tanja Hipp,hipp,hurra, am 1. Juni 2017 wirst Du 18 Jahr! Lieber Pierre, wir wünschen Dir viel Gesundheit, Glück und alles Gute zu Deinem Geburtstag Mama, Papa, Celine u. Maurice und deine Oma Alles Gute wünsche ich, Herbert am 04.06.2017 zum Geburtstag. meiner Ehefrau und geliebten Thea Gleichzeitig freue ich mich schon jetzt auf den 58ten Hochzeitstag, den wir am 20.03.2018 feiern. Ich möchte mich bedanken für die fünf Kinder und die schöne Zeit, die wir bis jetzt miteinander hatten. Dein Herbert Oke+ Paddy + Linda•Jan Peter +Helve •Danny +Anki•Albert +Sabrina •Andre +Jule • Danke Auf diesem Wege möchte ich mich für die herzliche teilnahme und trostreichen Worte beim Heimgang An- meines lieben Mannes Peter Frauenlob bedanken. Ein besonderer Dank gilt Pastor Munske für seine einfühlsamen Worte und Herrn Rhower vom Bestattungshaus Gawellek für seine Bemühungen. Mildstedt, im Mai 2017 Elke Frauenlob JamboJambo David 23.06.1981 01.06.2007 Jedes Jahr,umdie gleiche Zeit, stirbt mein Herz DeinenTod. Wenn derKalenderden Sommer anzeigt,falle ichmitteninden Winter. Wenn die Naturbuntanlegt,seheich grau.Wenndie Sonne sichauf denGesichternspiegelt,ist sie fürmichinTrauer. Jedes Jahr um die gleiche Zeitsterbe ichDeinenTod,umdanachdas Atmenneu zu lernen. In unendlichimmer währenderLiebe Mamaund Dein Schwesterherz

MoinMoin