Aufrufe
vor 2 Jahren

MoinMoin Flensburg 21 2019

-Anzeige -C-22. Mai

-Anzeige -C-22. Mai 2019 Design NEUES STUDIO (ähnl. Abbildung) (ähnl. Abbildung) •Optimaler Sitzkomfort •Schönes Design •Multiverstellbar Herrensessel vorher €1.150 jetzt € 875 Damensessel vorher €1.090 jetzt € 725 Hocker vorher €295 jetzt € 245 Mogens Hansen-Aktion Wohnpsychologen können an der Wohnungseinrichtung erkennen, obsie ein Mann, eine Frau oder ein gemischtgeschlechtliches Paar bewohnt. Traditionelle Stereotype spielen auchheute noch eine große Rolle. Typisch männlicher Geschmack und typischweiblicher Geschmack gleichen sich beim Zusammenleben meist von selbst an. Dabei werden männliche Lebensart mit weiblicher vermischtund umgekehrt. Für Männerist es am wichtigsten, dass ihre Wohnung funktional und praktisch ist. Frauen hingegen ist es in ihrem Zuhause am wichtigsten, sich mit schönen Dingen zu umgeben. Doppeltsoviele Frauen wie Männer denken oft darüber nach, wie sie ihreWohnung noch schöner gestalten können. Und jedem zweiten Mann ist es am liebsten, dass inder Wohnung alles so bleibtwie es ist. Männerwohnungen wirken oft aufgeräumt, sachlich und reduziert. Als Möbel dienen ein funktionales Polstermöbel mit Beistelltisch, ein praktisches Bett, ein eher kleiner Kleiderschrank, eine leere Küche und WILLKOMMEN IN DER MÖBELSTADT TØNDER QUALITÄTSMÖBEL BEI INDBO CENTER &MØBELHUSET 2 Ihre Partner für skandinavische Wohnkultur in der Möbelstadt Tønder Indbo Center präsentiert Ihnen das größte Relaxstudio mit den original skandinavischen Sesseln zu den niedrigsten Exportpeisen! Schubkastenbetten in Top-Qualität! Dänemarks größte Auswahl in Schubkastenbetten in Kiefer, Kernbuche und Eiche. Unser Fachpersonal zeigt Ihnen gerne die ungeahnten Möglichkeiten Dyrlund-Aktion -20% Wir präsentieren Ihnen unsere große Dyrlund-Ausstellung in Teak, Eiche, gedämpfter Buche und Kirschbaum. ... wenn nur das Beste gut genug ist! Aktionspreise auf Leder und Stoffe Nielaus... dänische Qualität seit 50 Jahren! Hochwertige dänische Wegner- Klassiker zu Kampagnepreisen Wenn Frau und Mann zusammen wohnen kommt es immerzuKompromissen beim Einrichten. ein Esstisch mit vier Stühlen. Ergänzt werden die Möbel gerne mit technischen Highlights, wie Frauen wohnen anders, Männer auch Foto:VDM/Koinor einem großen Flachbildschirm oder einer schicken Kaffeemaschine. Und das war es dann auch schon. Frauen empfinden eine solche Reduktionoft als Leereund halten sie für kühl und ungemütlich. Frauen wissen instinktiv, dass etwa für eine entspannte Kommunikation eine angenehme Umgebung förderlich ist. Für Frauen gehören wohnliche Heimtextilien genauso in die Wohnung wie atmosphärisches Licht und überhaupt Gegenstände und Utensilien, die die Sinne und Gefühle ansprechen. Natürlich leben Singlefrauen auch mit moderner Technik; sie ist aber eben nur ein Bestandteilder Wohnung. (AST) Das Bett auf einem leuchtenden gläsernen Sockel lässt es scheinbar im Raum schweben. Traumhaftschlafen wie auf Wolken Foto: Leonard Schlaf kann keine Sünde sein– dennoch gehen wir oftmals sündhaft mit dem Ort um, an dem wir schlafen. In einer lieblosen Abstellkammer für allerlei Dinge, wie Bügelbrett, Wäschekorb und was sonst in der Wohnung keinen Platz findet, begeben wir uns ins Land der Träume. Dass daAlbträume programmiert sind, ist nicht verwunderlich. Eine platzsparende und vor allem ordentlichere Alternative bieten Stauraumsysteme, die durch ihr geradliniges und elegantes Design den Raum nicht zusätzlich überladen. Hierzu gehören auch Bettsysteme, denn eines sollte klar sein: Das wichtigste Möbelstück im Schlafzimmer ist und bleibt das Bett. Neben der richtigen Größe ist das Innenleben des Bettes für eine angenehme Nachtruhe entscheidend. Eine Alternative zum herkömmlichen Lattenrost bieten Polsterbetten und die Kombination eines Boxspring-Inside mit einer Premium-Taschenfederkernmatratze und einem Topper. Diese modernen Bettsysteme ermöglichen aufgrund ihrer doppelten Federung höchsten Schlafkomfort. (AST) 25% Rabatt auf Luxus-Leder Entdecken Sie diese Behaglichkeit, Design und Komfort! Sonderaktion Modell Carlo Funktionssessel in schwarzem Leder NP: €3.182,- Aktionspreis: €2.298,- Von Fachleuten vollendet verarbeitet bietet der Sessel einen einzigartigen Sitzkomfort Gartenmöbel MÖBEL, LAMPEN &ACCESSOIRES AUF 15.000 m 2 AUSSTELLUNGSFLÄCHE –LIEFERUNG ÜBERALL IN DEUTSCHLAND! www.mobelhuset2.dk Öffnungszeiten im Møbelhuset 2und Indbo Center: Montag -Freitag: 10.00-17.30 -Samstag: 10.00-16.00 Uhr und jeden Sonntag im Indbo Center 11.00-16.00 Uhr sowie jeden 1. Sonntag im Møbelhuset 2 11.00-16.00 Uhr verkaufsoffen Lässig.... ... cool und trotzdem elegant: Ob für die Lobby oder im Wartebereich, als Solitär Zuhause oder als privater Rückzug im Office. Der Stuhl ist einfach einladend und bequem. In meisterlicher Handwerkskunst wird er aufwendig hergestellt: Die Aluminiumschale besitzt eine filigrane Vier-Millimeter-Stärke, wird gekantet und auf ein Drehfuß-Gestell geschweißt. Die Sitzauflage besteht aus natürlichem Merino-Filz, nimmt die Struktur der Schale auf und wird aufwendig genäht. Sie stellt einen spannenden Kontrast dar und macht den Stuhl unverwechselbar, insbesondere mit farblich abgesetzten Nähten. Der Metallstuhl kann in allen RAL- Farben oder nach dem Corporate Design lackiert werden, die Filzkissen sind in diversen Standardfarben erhältlich. Foto: Müller

-Anzeige - D - 22. Mai 2019 Design Lieblingsplätze zum„Chillen“ verarbeitet und in einer vielfältigen Farb- und Musterpalette. Kompetenz, die bereits beim ersten Platznehmen spürbar ist. Zum Beispiel begeistern die Modelle aus einer beliebten Kollektion mit zahlreichen Ledersowie Stoffbezügen und punkten darüber hinaus auch mit starken inneren Werten. So heben integrierte Gel- Zellen das Sitzgefühl auf ein neues Komfort- Niveau. Die flexiblen Gel-Elemente passen sich dem Menschen optimal an, ermöglichen Handwerkliche Tradition und erstklassige Materialien: Die Designsofas mit extra eine punktge- weicher Polsterung sorgen für einladende Gemütlichkeit. Werkfoto: Ada naue Druckentlastung und stützen den Körper Es gibt nichts Schöneres, als schmiegsam und edel in der besonders sanft. Ob nach einem langen Tag nach Hause zu kommen und es sich so richtig bequem zu machen. Die aktuellen Sofas eines österreichischen Haptik machen sie Lust auf entspannte Kuschelmomente und gemütliche Stunden mit Gästen oder der Familie. Ob Liegen, Sitzen oder Relaxen - die Polster machen alle Bewegungen mit und bieten in jeder Sitzhaltung Top-Komfort. Herstellers sind Velours, Mikrofaser, Flock- Ein weiteres Plus: Die innova- die perfekten Partner dafür. stoffe oder Flachgewebe - alle tive Wabenstruktur der Gel- Denn dort kann man jederzeit Stoffsitzgruppen strahlen Elemente ermöglicht eine beherzt auf Tuchfühlung gehen. eine heimelige Atmosphäre hervorragende Luftzirkulation Die Garnituren überzeugen aus. Behaglichkeit, die von Qualität geprägt ist. Denn bei und Klimaregulierung. Beste Voraussetzungen für eine optimale nämlich nicht nur mit einer dem versierten Polsterexperten Belüftung des Sofas, hochwertigen Polsterung, kommen nur beste Stoffe so dass dem ausgiebigen Ver- sondern bestechen auch mit und Materialien auf das Sofa. weilen nichts mehr im Wege feinsten Bezügen. Weich, an- Handverlesen, hochwertig steht. (AST) Revolution Mit dem neuen Sessel wird das Sitzen revolutioniert. Der Sessel basiert auf einer patentierten Sitzstudie, welche der Sitzexperte und Physiotherapeut Bart Van der Heyden in den letzten zwei Jahrzehnten entwickelte. Er ist ein Sessel, der sich mit den Bewegungen des Sitzenden mitbewegt. Haltungsänderungen werden nicht nur zugelassen, sondern sogar gefördert. Foto: FSM Frank Witziger Hocker Beleuchtete Regale liefern eine schöne indirekte Wohlfühl-Lichtquelle. Werkfoto: VDM/Gera Zuhause macht Licht-Wellness glücklich Seit seiner Einführung im vergangenen Jahr entwickelt sich der originelle Hocker zum echten Bestseller. Das liegt zum einen an seinen Werten, die für Solidität, Qualität, Alltagstauglichkeit und Fairness stehen, zum anderen an der hohen Designqualität sowie dem kommoden Preis des witzigen Sitzmöbels. Er ist ein ebenso weltgewandter Solist wie auch ein talentiertes Gruppenmitglied unter seinesgleichen. Und attraktiv für Groß und Klein. Foto: Werther Zur Grundausstattung einer jeden Wohnung gehören Möbel. Doch erst mit wohnlichen Accessoires, Dekorationsgegenständen und schallschluckenden Heimtextilien sind Räume eingerichtet. Was jetzt noch fehlt ist Licht. „Human Centric Light“ ist der neueste Ansatz der modernen Lichtforschung, die nicht nur die Möglichkeiten, sondern auch den Gesundheitsnutzen von Licht beherzigt. Heute ist nicht nur den Forschern, sondern auch den Menschen klar, dass mehrere Lichtquellen in einem Raum zu mehr Wohlbefinden und zu einer angenehmeren Atmosphäre führen. Die Light Emitting Diode, kurz LED, hat dabei den Energieverbrauch von Licht deutlich gesenkt und dank ihrer kleinen Größe auch zu mehr Flexibilität in der Nutzung geführt. LED- Lichtschienen passen in viele Möbel. Ihr Einsatzgebiet reicht von Funktionslicht, etwa beim Öffnen eines Kleiderschrankes oder zur Beleuchtung von Arbeitsplatten unter dem Oberschrank der Küche, über Funktions- und Stimmungslicht bei der Hinterleuchtung etwa von Regalen bis hin zu reinem Wohlfühllicht, etwa in Vitrinen, hinter Wohnwandelementen oder als Zierleiste bei Kommoden. (AST)

MoinMoin