Aufrufe
vor 4 Jahren

MoinMoin Flensburg 21 2018

  • Text
  • Flensburg
  • Sucht
  • Husum
  • Flensburger
  • Haus
  • Schleswig
  • Wanderup
  • Region
  • Telefon
  • Handewitt
  • Moinmoin

-Anzeige-

-Anzeige- Flensburg -23. Mai 2018 Seite 4 Am Ochsenmarkt 33a 24937 Flensburg 0461 -5036011 www.fleischerei-thordsen.de Therapiehaus West Praxis für ERGO therapie Anke Petersen und Team Am Ochsenmarkt 33-35 ·24937 Flensburg Tel: 0461-3186040 ·www.ergotherapie-petersen.de Am Ochsenmarkt Qualität &Service Qualität &Service Am Ochsenmarkt gibt eseinen bunten Branchenmix und ausreichend Parkplätze vor der Tür. Fotos: Bohlen Flensburg (mm) –Man muss nicht immer gleich in die Stadt: Am Ochsenmarkt bieten gleich 16 überwiegend inhabergeführte Geschäfte und Dienstleister Premium- Qualität mit reichlich Parkplatz direkt vor den Türen. Beliebt und stets gut besucht ist der Mittagstisch im „Esszimmer“ oder bei Schlachter Thordsen; hier darf man sich immer auch auf einen Schnack freuen, denn viele Anwohner der Westlichen Höhe treffen sich fast täglich, um hausgemachte Tagesgerichte in anregender Gesellschaft zu genießen oder eine warme Mahlzeit mit nach Haus zu nehmen. Nachmittags nach Feierabend nutzen Berufstätige den Platz-Vorteil: Wer schnell bestes Bio- Fleisch und Wurstwaren aus eigener Herstellung, frisches Obst direkt vom Hamburger Großmarkt, Spezialitäten aus der Region, Blumen, Zeitschriften, Brot oder etwas Sonne auf der Haut braucht, muss hier nur kurz anhalten. Obst- und Gemüse-Spezialist Kolb fühlt sich wohl am Ochsenmarkt: „Hier wird Qualität noch geschätzt“, sagt er zufrieden, während er regionale Leckerbissen und Flug-Ware aus Übersee appetitanregend arrangiert. Nebenan in der St.-Michael- Apotheke kümmert sich Apothekerin Kerstin Tomberger um das Wohlbefinden der Flensburger –und bietet im angeschlossenen Kosmetik-Studio Wellness für Gesicht und Haut nun sogar täglich von montags bis freitags an. Auch sie ist gern am Ochsenmarkt: „Wir haben zu vielen unserer Kunden ein sehr vertrautes Verhältnis – man kennt und schätzt sich hier.“ Dazu sind Kinderbetreuung, Jobvermittlung, ein exklusiver Friseur, Lotto, Bank, Versicherung, eine Druckerei oder die Physiotherapie ebenfalls auf kürzesten Wegen zu erreichen: Der Ochsenmarkt bietet beinahe alles, was man täglich braucht. Sport und Gesundheit: nah, individuell und sympathisch Flensburg (mm) –Das KINEO in der Marienallee 6macht Sport für alle möglich! Die beiden Dipl.- Sportwissenschaftler Kirsten Scholz und Gunnar Hansen, sind echte Profis, wenn es um jede Form von Bewegung geht. Haben Sie das Ziel sich wieder wohl im eigenen Körper zu fühlen, ihre Beweglichkeit und Kraft für den Alltag zu verbessern oder ihre sportliche Leistung zu steigern? Dann steigen Sie jetzt in die kleinen und professionell angeleiteten Sportkurse von Kirsten und Gunnar ein! Ganz einfach und flexibel über 10er-Karten in die offenen Kurse: Rückentraining, Redcordtraining®, Bauch-Beine-Po, Beweglichkeitstraining oder buchen Sie einen der krankenkassenfinanzierten Präventions-Kurse (§20ff. SGB V). Start der nächsten Rückentrainings- und Faszienkurse sind der 20., 21. und 24.8.2018. Start des nächsten Beckenbodenkurses ist der 22. und 24. August 2018, Faszienkurse finden regelmäßig statt – einfach anfragen. Weitere Angebote: Personal Training, Workshops, Firmensport, betriebliche Gesundheitsförderung, Vermietung der Räumlichkeiten. Doppelte Moral Oeversee (mm)–Vom25. bis 27.Mai befasst sich ein philosophischesSeminar der Akademie Sankelmark mit dem Thema „Doppelmoral“. Grundsatzfragen und damit einhergehendephilosophische, politische, psychologischeund philosophische Grundgedanken zur „doppeltenMoral“ werden im Rahmenvon Impulsreferaten, Arbeitsgruppen und Diskussionsforen mit denTeilnehmenden diskutiert. Anmeldungund Information beiKaty Johannsen, Tel.:04630-550, E-Mail: k.johannsen@eash.de Treenelandschaft Autohaus Rohde e.K. AuchSieverstedt bekommt eine Mitfahrbank Sieverstedt (ksi) –Auch im Amt Oeversee gibt es sie: Die Mitfahrbänke. Neben Tarp und Oeversee (Ortsteil Barderup), wird auch die Gemeinde Sieverstedt eine „Mitfahrbank“ aufstellen. Wann und wo das sein wird, ist derzeit noch offen. „Nach der Kommunalwahl müssen sich die Gemeindevertretung und die Ausschüsse zunächst konstituieren bevor entschieden werden kann“, erklärt Bürgermeister Finn Petersen. Angedacht sei derzeit ein Standort im Ortsteil Sieverstedt Schleswiger Str. 9 Tel.: 04603/9444-0 Stenderup. Die Mitfahrbank beinhaltet eine Bank sowie einen Schilderhalter mit einem festen Schild oben (Beschriftung „Mitfahrbank“) und bis zu fünf ausklappbaren Richtungsschildern mit Ortsnamen. Die Funktionsweise sei ganz einfach, so der Bürgermeister: „Ein Interessent klappt ein Schild mit der Fahrtrichtung oder dem Ziel auf, setzt sich auf die Bank und wartet auf einen Autofahrer, der Platz hat und Mitfahrer begrüßt.“ Diese Form der geteilten Mobilität –eine Art des modernen Trampens –ist ein Projekt des Vereins „Boben Op“ mit Sitz in Hürup. Zweck des Vereins ist unter anderem die Förderung des Umweltschutzes, insbesondere des Klimaschutzes. „In einem vom Bundesumweltministerium im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative geförderten Projekt werden in den 34 beteiligten Gemeinden sowie Bürgermeister Finn Petersen (links) und Gemeindearbeiter Torsten Seifert zeigen die „Mitfahrbank“. Foto: Kasischke in Flensburg 45 Mitfahrbänke aufgestellt. Dadurch entsteht ein Netz aus Mitfahrpunkten und die Möglichkeit nicht nur hin, sondern auch zurück zu kommen, wenn kein Bus mehr fährt“, beschreibt der Verein die Idee auf seiner Homepage. Mit jeder Mitnahme werde eine Autofahrt vermieden und so aktiv das Klima geschützt. Die Mitfahrbank sei keine Konkurrenz, sondern ergänzt den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). „Wir sind eine Gemeinde, die großen Wert auf Klimaschutzmaßnahmen legt, so wird beispielsweise unsere Sporthalle mit Erdwärme versorgt und unser Freibad mit der Abwärme einer Biogasanlage beheizt. Außerdem haben wir 75 Prozent unserer Straßenlaternen auf LED umgestellt. Eine weitere Maßnahme ist jetzt die Mitfahrbank“, sagt Bürgermeister Finn Petersen. Genießen Sie unsere neue Terrasse! Freitag bis Sonntag von 17:00 -22:00 Uhr GRIECHISCHES BUFFETT Ab 01.Juni auch Mittags mit tollen Angeboten für Sie geöffnet. Öffnungszeiten: Montag -Samstag 17:00 -22:00 Uhr Sonntag 12:00 -14:30 Uhr &17:00 -22:00 Uhr Dorfstraße 3·24963 Tarp Z 04638 899 81 61 Gewinnen Sie einen Tankgutschein im Wert von E40.-! Schicken Sie eine Postkarte mit Namen und Anschrift und Stichwort „Treenelandschaft“ einfach an die Am Friedenshügel 2·24941 Flensburg oder per E-Mail an gewinnspiel@ktv-medien.de Einsendeschluss: 30. Mai 2018 Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter und Angehörige des Verlages sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

MoinMoin