Aufrufe
vor 4 Jahren

MoinMoin Flensburg 21 2018

  • Text
  • Flensburg
  • Sucht
  • Husum
  • Flensburger
  • Haus
  • Schleswig
  • Wanderup
  • Region
  • Telefon
  • Handewitt
  • Moinmoin

SMS-MUSIKSERVICE Für

SMS-MUSIKSERVICE Für Ihre FESTE nur das BESTE •Hol- und Bringservice •Mietanlagen •Licht und Ton •Veranstaltungstechnik seit 1988 NEU inHandewitt und Fahrdorf •Feten •Feiern •Familienfeste Sven Michelsen •Polterabende •Hochzeiten •Bälle Mobil: 0171-8120994 •Modenschauen und Geburtstage www.sms-musikservice.de •Hochzeitsfahrten und, und, und ... Keine Anfahrtkosten im Kreis NF, SL, FL RESTAURANT • SAAL • GÄSTEZIMMER •Individuell zugeschnittene Pauschal-Arrangements •Feierliche Wohlfühl-Atmosphäre •Deko inclusive WWW.STATIONL-LANGBALLIG.DE Alles für Ihr Fest - Kühlwagen, Ausschankwagen, Gläser aller Art, Getränke auf Kommission und vieles mehr! Ihr Partner für Feste aller Art Christophersen Getränke Ihr Getränkefachmarkt in Niesgrau Service ist unsere Devise! Öffnungszeiten: Mo-Fr 8.00-18.30 Sa. 8.00 -13.30 Uhr Hauptstraße 18 ·24395 Niesgrau ·Fax: 04632-1230 ·info@christophersen-getraenke.de www.CHRISTOPHERSEN-GETRAENKE.de • Z 04632-270 Öffnungszeiten: Montag -Freitag: 11-18 Uhr Samstag: 10-15 Uhr 24939 Flensburg | 0461 -182 990 40 Norderstraße 31 www.festmodechrist.de |facebook.com/festmodechrist CEZraumhochzeit Vier Brautkleider für jede Figur Brautkleider gibt es in verschiedenen Schnitten und Stilen, denn nicht jede Frau kleidet der gleiche Schnitt. Wir stellen hier die wichtigsten Stile vor. A-Linie Typisch für diesen Brautkleid-Typ ist ein leicht ausgestellter Rock, sodass der Schnitt einem Aähnelt. A- Linien-Kleidern sind oft aus festen Stoffen gefertigt, die den Halt zusätzlich unterstützen. Die vertikalen Nähte lassen die Braut schlanker und größer wirken, daher eignet sich diese klassische Brautkleid-Form besonders gut für kleine Frauen. Auch für kurvige Bräute ist dieser Schnitt die perfekte Wahl, denn das eng anliegende Oberteil betont das Dekolleté, während der Rock den typischen Problemzonen schmeichelt. Duchesse oder Prinzessinnenkleid Diese Brautkleid-Form zeichnet sich durch ein reich verziertes, figurbetontes Oberteil und einen voluminösen, weit fallenden Rock aus. Viele Prinzessinnenkleider sind pompös mit Perlen, Stickereien und Tüll, es gibt aber auch schlichtere Modelle. Duchesse-Kleider sind aufgrund des eng anliegenden Corsagen-Oberteils perfekt für Bräute mit schmalem Oberkörper. Der glockenförmige Prinzessinnen- Rock wird oft durch einen Reifrock gestützt. Empire-Stil Kleider in diesem Stil sind in der Regel aus leichten, fließenden Stoffen, die weich fallen und die Figur umspielen. Typisch für die Empire- Form ist die hohe Taillennaht direkt unter der Brust, oft wird sie mit einer Schleife zusätzlich betont. Dekolleté und Schultern werden durch den Schnitt besonders hervorgehoben. Brautkleider dieses Typs schmeicheln jeder Figur und eignen sich sowohl für zierliche als auch für kurvige Bräute. Kleine Frauen wählen am besten eine knielange Variante, da der fließende, bodenlange Rock optisch staucht. Meerjungfrau Trauringe sind fürs Leben Eheringe sind das Symbol für die ewige Liebe und Verbindung zweier Menschen. Nach dem Anstecken der Ringe -der Höhepunkt jeder Trauzeremonie -begleiten die Schmuckstücke das Brautpaar ein Leben lang. Dieser Schnitt ist besonders figurbetont, da das Brautkleid bis zu den Knien eng anliegt und erst dann in einen ausgestellten Rock übergeht. Je nach Modell fällt der Rock-Teil etwas weiter oder schmaler aus und setzt manchmal auch schon am Oberschenkel an. Kleider dieses Typs verhelfen der Braut zu einer sehr weiblichen, kurvenreichen Silhouette. Ein Brautkleid im Meerjungfrauen-Stil eignet sich vor allem für schlanke Frauen, da es Taille, Hüften und Oberschenkel stark betont. Kurzes Brautkleid Neben bodenlangen Brautkleidern gibt es auch kürzere Modelle in ganz unterschiedlichen Ausführungen, von eleganten Euti-Kleidern und romantischen Baby-Dolls bis hin zu ausgefallenen Petticoats im 50er-Jahre- Look. Mit diesem Kleid-Typ werden vor allem schöne, schlanke Beine in Szene gesetzt. Hier ist die Schuhwahl besonders wichtig. Text/Foto: AST/weddix.de Modern und klassisch zugleich Einer der absoluten Trendlooks für 2018 ist die Herrenkollektion eines deutschen Herstellers: elegant, zeitlos, modern und klassisch zugleich –perfekt für jeden modernen Bräutigam, der den schönsten Tag seines Lebens in einem festlichen Outfit zelebrieren möchte. Der Oberstoff des Trendlooks „Minimalstruktur“ soll durch eine wertige Minimaldessinierung in Piquéoptik mit hohem Wollanteil in der trendigen Farbe Dunkelblau überzeugen. Die Weste ist ein festliches Statement, um sich von Hochzeitsgästen abzugrenzen und sich als Bräutigam in den Mittelpunkt zu stellen. Westen mit den passenden Accessoires bilden das kreative Scharnier zum Hochzeitsanzug. Neue Formen positionieren sich mit innovativen, eleganten Oberstoffen als unverzichtbarer Partner zum Anzug. Mit einer festlichen Weste –natürlich mit passendem Plastron –wird das gesamte Bräutigamsoutfit besonders festlich. Kleine Details Perfekter Brautstrauß Ohne Zweifel gehört der Brautstrauß zu den zentralen Elementen bei einer Hochzeitsfeier: Er ist das wichtigste Accessoire der Braut und Objekt der Begierde für alle ledigen Hochzeitsgäste. Dem Bräutigam bereitet er dagegen nicht selten schlaflose Nächte, denn traditionell gehört es zu seinen Pflichten, Accessoires sind die kleinen Details, die einen Bräutigams-Look perfekt machen: Ein hochwertiges Hemd bildet die Grundlage des Outfits, die abgestimmten Manschettenknöpfe avancieren zu schönen Blickfängen und bilden den Ärmelschmuck für den Mann. Zum perfekten Hochzeitsanzug- Outfit gehört ein Paar elegante Schuhe. -Anzeige- Flensburg -23. Mai 2018 -Seite 10 Dinge Am Hochzeitstag trägt die Braut –gemäß einer angelsächsischen Tradition („Something old, something new, something borrowed, something blue“) vier ganz spezielle Dinge: etwas Altes –vielleicht ein Schmuckstück der Großmutter oder Mutter, um die Familientradition weiterzuführen; etwas Neues –als Zeichen für Optimismus, zum Beispiel das Brautkleid; etwas Geliehenes –von einem glücklichen Menschen, kann ein Taschentuch sein; etwas Blaues –als Assoziation mit der Jungfrau Maria, meist ein Strumpfband. (AST) Reis werfen Reis, der beim Auszug aus der Kirche oder dem Standesamt geworfen wird, steht für Fruchtbarkeit. Tipp: Es wird heutzutage häufig nicht gerne gesehen, wenn vor der Kirche oder dem Standesamt Reis gestreut wird, da man erstens leicht darauf ausrutscht und zweitens Lebensmittel nicht verschwenden sollte. Deshalb besser vorher erkundigen –Konfetti oderBlüten sind Alternativen. Text/Foto: AST Am Strand Sich in Amerika das Ja-Wort geben –für viele Brautpaare aus Europa eine beliebte Traumhochzeit. Neben Hochzeiten in Las Vegas und New York City sind nun auch auf Hawaii besondere Zeremonien buchbar. Der persönliche deutschsprachige Hochzeitsplaner koordiniert die Arrangements für die Hochzeit und istbereitsvor der Anreise Ansprechpartner bei allen Fragen. Er findet zusammen mit demBrautpaarden perfekten Strand für die Zeremonie und kümmert sich um die füreine Strandhochzeit notwendige Genehmigung und Haftpflichtversicherung. Das Hochzeitspaar kann zwischen der ursprünglichen hawaiianischen Zeremonie (nicht religiös), einer christlichen Zeremonie oder einer traditionellen Trauung mit hawaiianischen Elementen wählen. Brautkleider Brautkleider ab 222,- € ab 222,- Eine sorgfältige Auswahl ist daher besonders wichtig. Die Trauringe müssen nicht nur stilistisch perfekt zum Braut- 04605-287 info@elvispa.de paar passen, sondern auch Text/Foto: AST/weddix.de den Strauß für seine Liebste Wünsche mitgeteilt hat. Abendkleider ab 69,- E widerstandsfähig sein. Text/Foto: AST/weddix.de Diese Fragen sollte das Paar vor der Entscheidung beantworten: Passt der Ehering zum Verlobungsring? Welches Material ist für den individuellen Alltag am besten geeignet? Wenn beispielsweise einer der Ehepartner in der freien Natur arbeitet, sind robuste Eheringe besonders wichtig. Welcher Stil wird den Ehepartnern vermutlich noch lange gut gefallen? Inspiration können hier aktuelle Trauringe- Trends liefern. Welche Qualitätsansprüche bestehen an den Trauring? Unter Umständen müssen diese mit dem zur Verfügung stehenden Budget des Brautpaares abgewogen werden. auszusuchen und ihn ihr vor der Trauung feierlich zu überreichen. Damit steht der Zukünftige vor einer echten Herkulesaufgabe: Der Strauß sollte zum üblichen Blumenschmuck und zum Stil der Hochzeit, vor allem aber zum Brautkleid passen. Zum Glück gibt es für Bräute, die diese wichtige Entscheidung nicht ganz aus der Hand geben möchten, ein „Hintertürchen“: Die künftige Schwiegermutter darf den Bräutigam natürlich zum Floristen begleiten und ihn beraten -nachdem die Braut ihr vorher ganz genau ihre Text/Foto: AST/weddix.de Abendkleider ab 79,- €

Sport Kaum Zeit zum Feiern Stolzreckt ChristianJürgensennach dem Finalsiegüber dieHusumer SV den Pokal in die Höhe. Foto: Kirschner Flensburg (lip/mm) –Der SC WeicheFlensburg08holte als frisch gebackener Meister der Fußball-Regionalliga Nord nun auch den Landespokal an dieFördeund machte so das Double perfekt. Im heimischen Manfred-Werner-Stadion besiegten dieFlensburger vor 2.527ZuschauernamPfingstmontagdie tapfer kämpfende HusumerSportvereinigung mit3:0 (1:0).Vor derPause legte Tim Wulff nach Flanke von Fiete Sykora das1:0 vor (36.).Dann trafen Florian Meyer nach Flanke vonIlidio Pastor Santos (55.) undJonas Walternach schönemPassin die Tiefe von Fabian Arndt (68.).Mit dem Finalsieg im Landespokalhat sich derSC Weicheautomatischfür die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal qualifiziert unddarfnun von Gegnern wieFCBayern Münchenoder Werder Bremen träumen. „Ichfreue mich sehrfür die Flensburger, denn siehaben sichden Erfolg in den vergangenen Jahren nun wirklich verdient.Immerhin standen sie seit 2012 schondreimal im Finale desLandespokals undhaben immer verloren. Jetzt warensie einfachmal dran, auch wennich es natürlichden Husumernebenfalls gegönnt hätte“,gratulierte auch Schleswig-Holstein Innenminister Hans-Joachim Grote, der das Spiel livevor Ort verfolgt hatte, denFlensburgern. Viel Zeit, um das Double zu feiern,bleibtder Manschaftvon Trainer Daniel Jurgeleitallerdings nicht. Dennabsofortgilt der Fokus den beiden Spielen in derAufstiegsrelegationzur 3. Liga gegen den FC Energie Cottbus. Heimspiel gegen Cottbus in Kiel Aufgrund derungelösten Stadionfrage(MoinMoin berichtete) wird das Hinspiel gegen Cottbus am Donnerstag, 24. Mai,ab19Uhr im Kieler Holstein-Stadion ausgetragen. Der SC Weiche giltdabei als Außenseiter,dennCottbus verfügt alsEx-Bundesligist überjahrelange Erfahrungen im Profifußball und über eine Mannschaft, diemit 89 Punkten aus34Spielen sowie 31 (!) Zählern Vorsprungüberlegen Meister der Regionalliga Nordostgeworden ist.Die einzigeNiederlagekassierten die Brandenburgerbeim1:2 in Meuselwitz. Insgesamt mussteEnergie ganze 14 Gegentore hinnehmen. Als„Star der Mannschaft“ gilt Trainer „Pele“ Wollitz. Zu den erfahrensten Spielern zählt Marc Stein,der 71malfür Hansa Rostock undHertha BSCin der Bundesliga auflief. Es wird alsoeine schwierigeAufgabe für den SC Weiche, aberTrainer Daniel Jurgeleit verspricht: „Wir werden am Donnerstag und Sonntag alles versuchen, um am Ende alles zu erreichen.“ Karten für das Hinspiel in Kiel gibt es im Vorverkauf bei der MoinMoin. Adelbyer Stockschützen feiern Turniererfolg Flensburg (mm) –Gemeinsam mitdem MöllnerSV, reisten Stockschützen des SV Adelbyzum Einladungsturniernach Perlesreut in den bayerischenWald. Dortbefindet sich dieHochburg des deutschen Eisstocksports unddas Team ausdem Norden rechnete sich daher wenig Chancenaus.Inerster Linie Bilder der Woche SC WeicheFlensburg 08: Ein „Pott“ mit toller Zugabe Johanniter Tag in Schleswig 19. Mai2018 ging es darum, Ehrfahrungen zu sammeln und neue Kontakte zu knüpfen. Zwei Teams wurden gebildet, mitdem Ziel nicht zu den letzten derTabelle zu gehören. DiesesZiel wurde beiweitemübertroffen: Die SG Mölln/AdelbyImit Heiko Kaletta am Start verlor nur einSpiel, es folgten 9 Siege und am Ende stand der Fürdie Menschen der Region: 10 JahreButcher Jam Johanniter Tag in Schleswig 19. Mai 2018 Maisause in Schleswig 17. Mai2018 DiePersonimroten Kreisgewinnt 20 € Bittemelden unter: zentrale@moinmoin.de oder 0461 588-0 krasse Außenseiter auf dem ersten Rang und konnte den Turniersiegfeiern. Die zweite Mannschaft derSGwiederum, zu der Uschi Kalettavom SVA zählte, konnte sich in dem starken Teilnehmerfeld ebenfalls achtbar schlagen und ein Unentschiedenund zwei Siege einfahren –sie landete damit auf Platz 9.Die bayerischen Maisause in Schleswig 17. Mai 2018 Flensburg -23. Mai 2018 -Seite 11 Arthur Köck (Wettbewerbsleiter), Georg Stumpf, Heiko Kaletta, Peter Hiller,Michael Meier und Organisator Manfred Sterr (v.l.). Gastgeber kündigten einen GegenbesuchimNorden an. Weitere Bilder sehen Sie unter www.moinmoin.de/galerien

MoinMoin