Aufrufe
vor 11 Monaten

MoinMoin Flensburg 15 2020

  • Text
  • Flensburg
  • Unternehmen
  • April
  • Menschen
  • Ostern
  • Christian
  • Kaufe
  • Flensburger
  • Zeit
  • Liebe
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

-Anzeige-

-Anzeige- Flensburg -8.April 2020 -Seite 6 Wir sind weiter fürSie da! ∙Beratung ∙Leistung ∙Kompetenz ∙Erfahrung ∙Qualität Lokale Unternehmen unterstützen! Wir sind telefonisch für Sie erreichbar Flensburg (mm) – „Flensburg hilft Flensburg“ ist ein kostenloses Portal, das in der aktuelle Corona-Krise Unternehmen, Geschäfte und Gewerbetreibende in und um Flensburg helfen möchte. Unterstützt Unternehmen in und um Flensburg: https://www.flensburghilft-flensburg.de/ Die aktuelle „Corona- Krise“ nimmt auf niemanden Rücksicht. Das öffentliche Leben steht so gut wie still und wir alle kämpfen mit teilweise gravierenden Einschränkungen. Vor allem sind es lokale Unternehmen, Geschäfte und Gewerbebetriebe, die aufgrund der aktuellen Lage um Ihre Existenzen fürchten müssen. „Wir wollen mit ‚Flensburg hilft Flensburg‘ unseren Teil dazu beitragen, dass es für diese Unternehmen noch eine ‚Zeit danach‘ gibt. Wir haben daher eine Seite ins Leben gerufen, über die regionale und lokale Unternehmen aus Flensburg und Umgebung unterstützt werden können“, erläutert Initiator Ole Lohmann von „PROJEKT 77“ aus Mittelangeln. Unternehmen können sich kostenlos registrieren und Besucher können über das jeweilige Profil Gutscheine bei den Unternehmen bestellen oder in deren Online-Shop einkaufen. So kann jeder einen kleinen Teil beitragen um die Unternehmen der Region zu unterstützen. #Flensburg4Locals #flensburghilft #locals- 4locals #flensburghilftflensburg #gemeinsamstark #einezeitdanach #zeitdanach #mitideenhelfen Hier noch einmal die Inrernetadresse des Portals: https://www.flensburghilft-flensburg.de/ Wir sind weiter für Sie da! •KFZ-Abhol -u. Bringservice möglich •Bitte telefonische Terminvereinbarung •Hygienevorschriften werden von uns eingehalten! Inh. Andreas Strunck Am Friedenshügel 26 24941 Flensburg Fax (0461) 55 999 E-Mail: autoelektrik@versanet.de www.autoelektrik-petersen.de ∙ www.petersen.go1a.de Telefon (0461) 55 900 Infos unter myintense.seidon.de, info@seidon.de oder 0461 505040 Herzlichen Dank anunsere mutigen fleißigen Mitarbeiter! Öffnungszeiten Mo.-Sa. 8.00 -13.00 Uhr Di.-Fr. 8.00 -18.00 Uhr Wir sind dieses Jahr auch nach Ostern weiter für Sie da! Fördestraße 65.24944 Flensburg .AmTwedter Plack Tel. 0461 -99936736.www.flensburger-fischkate.de Wir kochen weiter... frisch, lecker und gesund! In kurzer Zeit abholbereit. Lieferung frei Haus im Nahbereich (ab 30 €Bestellwert) Große Auswahl an kalten und warmen Gerichten (siehe Speisekarte www.maeders.de) Donnerstag, Freitag, Samstag &Sonntag von 17 -20.30 Uhr Bestellannahme ab 16 Uhr -auch amOstermontag Tel. 0461-150 79 00 ·info@maeders.de ·www.maeders.de

-Anzeige- Flensburg - 8. April 2020 - Seite 7 Wir sind weiter für Sie da! ∙ Beratung ∙ Leistung ∙ Kompetenz ∙ Erfahrung ∙ Qualität Unbürokratische Hilfe im Jobcenter Flensburg Flensburg (mm) – Selbstständige, die aktuell von Einbußen durch die Corona-Pandemie betroffen sind und für ihren persönlichen Lebensunterhalt und den Lebensunterhalt ihrer Familien finanzielle Unterstützung benötigen, können diese im Jobcenter Flensburg beantragen. „Die Leistungen für die Sicherung des persönlichen Lebensunterhalts können Flensburger Selbstständige unabhängig von ihrer Beschäftigtenzahl, also auch Solo- oder Kleinstselbstständige, erhalten“, berichtet Jobcenter-Geschäftsführerin Claudia Remark. Solo- und Kleinstselbständige gut unterstützen Durch das kürzlich in Kraft getretene, bundesweite Sozialschutzpaket erhalten hilfebedürftige Selbstständige und auch Neuantragsteller aus dem Kreis der Arbeitnehmenden (die z. B. von Kurzarbeit betroffen sind) unter erleichterten Zugangsvoraussetzungen Leistungen aus der Grundsicherung. Die Zugangsvoraussetzungen wurden bundesweit zunächst befristet für Neuantragstellungen (Eingangsdatum bis 30.06.2020) vereinfacht, um so schnell und unbürokratisch Unterstützung zu geben. Eine Beratung zu möglichen Leistungsansprüchen ist im Jobcenter Flensburg telefonisch und per E-Mailkontakt möglich. „Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der zahlreichen Anfragen zurzeit teilweise nicht sofort antworten können und dann ein Rückruf zugesagt wird. Wir nehmen die Anliegen der Flensburgerinnen und Flensburger sehr ernst und wissen um die hohe Bedeutung der finanziellen Unterstützung. Wir nehmen uns daher für jeden Antragstellenden ausreichend Zeit, um die bestmögliche Unterstützung prüfen zu können“ so Claudia Remark weiter. Das Jobcenter Flensburg ist unter 0461 819 700 Mo. – Do. von 07.30 bis 16.30 Uhr und Fr. von 07.30 bis 12.30 Uhr erreichbar. E-Mail: info@jobcenter-flensburg.de oder für erste Auskünfte und Informationen auch www.jobcenterflensburg.de Sozialschutzpaket in kurzen Fakten: - Regelungen betreffen Leistungsanträge nach dem SGB II, die im Zeitraum vom 01.03. bis voraussichtlich 30.06.2020 gestellt werden - Im o. g. Zeitraum wird die Berücksichtigung von privatem oder geschäftlichem Vermögen ausgesetzt, sofern kein erhebliches Vermögen vorhanden ist - Im o. g. Zeitraum werden die tatsächlichen Aufwendungen für Unterkunft und Heizung als angemessen bewertet und beim Leistungsanspruch entsprechend berücksichtigt Auch bei Selbstständigen gilt: Das Jobcenter sichert mit den Leistungen nach dem Sozialgesetzbuch – Zweites Buch - nur den persönlichen und ggf. familiären Lebensunterhalt, d. h. Kosten für Gewerbemiete oder Löhne von Beschäftigten werden nicht übernommen. Für die finanzielle Absicherung der Gehaltszahlungen ihrer Beschäftigten können Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber Kurzarbeitergeld bei der Agentur für Arbeit beantragen (Tel. 0800 4 55 55 20). Foto: Jobcenter Flensburg Das Jobcenter Flensburg ist weiter für Sie da! Wir arbeiten mit hoher Priorität an der Sicherstellung der Auszahlung von Arbeitslosengeld II für gut 11.000 Flensburgerinnen und Flensburger. Auch wenn wir bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen haben, sind wir weiter für Sie und Ihre Anliegen erreichbar. Nutzen Sie bitte folgende Kontaktwege: Z-Zentrale: 0461 819 700 (Mo. - Do. von 07.30-16.30 Uhr und Fr. von 07.30-12.30 Uhr) Direktdurchwahlen der Ansprechpartner/-innen in den Teams siehe www.jobcenter-flensburg.de >Kontakt >Telefonliste (Erreichbarkeitszeiten können abweichen) info@jobcenter-flensburg.de • Telefonberatung für Kundinnen und Kunden mit Ängsten und psychologischem Beratungsbedarf: 0461 819 126 oder -154 (08.00-13.30 Uhr) • Zum sicheren Hochladen und Übermitteln von Dokumenten und Anträgen: www.jobcenter-digital.de • Postalisch über den Hausbriefkasten (am Haupteingang Waldstraße 2, 24939 Flensburg, links und am Seiteneingang Jens-Due-Str. vom Parkplatz kommend) • Wichtige Informationen und Vordrucke für Neuantragsteller/-innen, Kundinnen und Kunden und Grenzpendler/-innen: www.jobcenter-flensburg.de - Rubrik Corona • Für die Suche nach aktuellen Ausbildungs-/Stellenangeboten: www.jobzentrale-fl.de • Für die Suche nach aktuell zur Verfügung stehenden potentiellen Mitarbeitenden: www.arbeitgebermagazin-profil.de Wir bitten um Verständnis, dass es zurzeit aufgrund der hohen Anzahl von Anfragen und Antragstellungen zu teilweise verlängerten Reaktionszeiten kommt (in der Regel max. 48 Stunden).

MoinMoin