Aufrufe
vor 3 Monaten

MoinMoin Flensburg 14 2022

  • Text
  • Flensburg
  • April
  • Sucht
  • Ukraine
  • Flensburger
  • Husum
  • Zeit
  • Stadt
  • Liebe
  • Schleswig
  • Moinmoin
  • Www.moinmoin.de

MoinMoin Flensburg 14

FLENSBURG • Nr. 14 • Mittwoch, 6. April 2022 • Tel.: 0461 588-0 • Kleinanzeigen 0461 58 88 • Fax 0461 588-9190 • www.moinmoin.de Rewe-Markt feiert Neueröffnung nach Umbau MoinMoin lädt ein zur Osterjagd Rathausstraße wieder für den Verkehr gesperrt Flensburg – Fast vier Wochen war der Rewe-Markt im Trögelsbyer Weg 79 für umfassende Modernisierungsarbeiten geschlossen. Am Mittwoch, 6. April, ist endlich die große Wiedereröffnung. Sonderseite Flensburg (mm) – Die MoinMoin lädt ein zur 6. großen Osterjagd, einem interaktiven Gewinnspiel und einer virtuellen Suche nach den Osterküken. Mit etwas Glück, können die „Jäger“ einen tollen Preis gewinnen. Sonderseite Flensburg (lip) – Seit Freitag ist die Rathausstraße in Flensburg wieder für den Durchgangsverkehr gesperrt. Das Oberverwaltungsgericht in Schleswig folgte mit seinem Urteil der Beschwerde der Stadt Flensburg. Seite 2 GOLDANKAUF FLENSBURG Der fachmännische sofort Barankauf von Edelmetallen z.B. alter Schmuck Zahngold, Münzen, Barren, Uhren etc. Langberger Weg 4 Fon. +49 (0)461 5700766 Foto: Thielemann/FSK Ukrainische Schwimmer beim FSK Flensburg (lip) – Sie sind dem schrecklichen Krieg in ihrer Heimat entflohen: Eine kleine Schwimmgruppe aus dem westukrainischen Czernowitz hat beim Flensburger Schwimmklub (FSK) Unterschlupf gefunden. Die ersten gemeinsamen Trainingseinheiten im Campusbad liegen bereits hinterdenfünfKindernundihrerTrainerin,diedankbarsindfürdiegroßeSolidarität,dieihneninFlensburgentgegengebrachtwird. DerFSKwar einem Aufruf des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) gefolgt, der Unterkünfte und Trainingsmöglichkeiten für geflüchtete Athleten gesucht hatte. Untergebracht sind die Kinder und ihre Trainerin vorübergehend in den Räumlichkeitern der DLRG. Allerdings wird nun dringend nach einer längerfristigen Alternative gesucht. Mehr dazu auf Seite 3 Storchennest in Langballigholz errichtet Langballig (ksi) – Das Nordstorch-Projekt der Schutzgemeinschaft-Langballigau hat ein neues Storchennest in der Oberstraße 6 in Langballigholz nahe der Flensburger Außenförde errichtet. Das Nest wurde auf dem Grundstück der Familie Walter Bunn in einer kleinen Einweihungsfeier mit allen Beteiligten jetzt offiziell als das Nest Nummer 33 vorgestellt. „Es ersetzt das in die Jahre gekommene Nest Nummer 1, mit dem 2014 das Nordstorch-Projekt seinen Anfang nahm. Tatsächlich ist es jetzt auch erst einmal das letzte Storchennest im Nordstorch-Projekt“, sagte Tom Biel, Gründer und 1. Vorsitzender der Schutzgemeinschaft-Langballigau. Seit 2014 entstanden von Munkbrarup, über Streichmühle, bis auf die Geltinger Trafen sich in kleiner Runde zur Einweihungsfeier des 33. Storchennestes des Nordstorch-Projektes der Schutzgemeinschaft-Langballigau, von links: Robert Redel, Sven Schmidt ( VR Bank Nord eG), Leonie Horstmann, Tom Biel ( 1. Vorsitzender der Schutzgemeinschaft-Langballigau), Walter Bunn, Tim Lühr, Gerdi Bunn, Jürgen Langenhan und Gerhard Hamann. Birk im Reetdorf, sowie über Niesgrau, Sterup, Mohrkirch bis Sieverstedt insgesamt 33 Storchennester auf Betonoder Holzmasten. Dieser vorerst letzte Horst in Langballigau wurde realisiert in Zusammenarbeit mit dem NaBu Ostangeln aus Spendengeldern und Arbeitsleistungen der Unternehmen VR Bank Nord eG, Bauzentrum Vierck Foto: Kasischke GmbH & Co. KG Sörup sowie Garten- und Tiefbau Selck Quern. „In starken Storchenjahren werden schon etliche Nester im Nordstorch-Projekt besucht, aber leider blieben Bruterfolge bisher aus“, berichtete Tom Biel. Dies könne zum einen mit der Situation in den Winterquartieren im Süden zusammenhängen, wo leider viele Störche durch verschiedene Umstände ums Leben kommen. Zum anderen sei die Nahrungssituation in den Lebensräumen hier oben im Norden leider noch nicht so optimal, wie zum Beispiel in der Treene/ Sorge rund um Bergenhusen. „Aber, hier ist bedingt durch den verstärkten BIO-Boom und die damit verbundenen Umstellungen von konventioneller Landwirtschaft zu Bio-Landwirtschaft langfristig eine Verbesserung in Sicht. Mit Blick auf die Zukunft ist es daher gut, den Störchen mit der Aufstellung von Nistmöglichkeiten Angebote für eine dauerhafte Rückkehr in den hohen Norden von Schleswig-Holstein zu machen“, so der Vorsitzende der Schutzgemeinschaft-Langballigau. Büro- und Lagercontainer Frühlingsbasar Flensburg (mm) – Das AWO Servicehaus Friesischer Berg lädt ein zum Frühlings- und Osterbasar am 10. April in der Mathildenstr. 22. Von 10 bis 17 Uhr präsentieren Aussteller Frühlingshaftes, Osterliches und Kunterbuntes zum Verkauf. Es gibt Bratwurst und am Nachmittag im Stadtteilcafé Kaffee und Kuchen. Das Tragen einer medizinischen Maske wird empfohlen. Rollläden & Markisen Garagentor - Terrassenüberdachung - Insektenschutz Jetzt Markisen bestellen MARQUARDSEN Flensburg - 0461-979770 - Schleswig - 04621-28878 www.maro24.de - zentrale@maro24.de

MoinMoin