Aufrufe
vor 3 Jahren

MoinMoin Flensburg 09 2018

  • Text
  • Flensburg
  • Februar
  • Sucht
  • Schleswig
  • Flensburger
  • Husum
  • Sonnabend
  • Kaufe
  • Gesucht
  • Frei
  • Moinmoin

Aus der Region

Aus der Region Flensburg - 28. Februar 2018 - Seite 6 Sie sind aktiv, mobil, flexibel und haben mittwochs Zeit? Sie sind Rentner, Hausfrau, Schüler oder Student? (Mindestalter 13 Jahre) Ohne Moos nix los Für die Verteilung der MoinMoin suchen wir Zusteller (m/w) für folgende Gebiete: l Schleswiger Str. l Großenwiehe l Hürup l Satrup l Husby l Munkwolstrup l Rüde l Eckernförder Landstr.l Meyn l Sigurdsr. l Industriegebiet Süd l Ballastbrücke l Handewitt l Marienallee l Ramsharde l Ellund l Steinberg Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. MoinMoin Wochenzeitung Am Friedenshügel 2 - 24941 Flensburg Telefon 0461 588-0 E-Mail: vertrieb@moinmoin.de WhatsApp: 0160 7542411 Dolleruper gewinnt ESC-Vorentscheid Flensburg (lip) – Nachdem Deutschland beim Eurovision Songcontest jahrelang auf den hintersten Plätzen dümpelte, ist er der neue Hoffnungsträger: Michael Schulte vertritt Deutschland beim ESC 2018 in Lissabon. Der Sänger und YouTube- Star, der in Dollerup aufgewachsen ist und an der Duborg Skolen in Flensburg sein Abitur gemacht hat, gewann beim ESC-Vorentscheid „Unser Lied für Lissabon“. Moderiert wurde die Veranstaltung von Linda Zervakis und Elton. Der sympathische Lockenkopf setzte sich in Berlin mit seinem Song „You Let Me Walk Alone“ deutlich gegen Xavier Darcy, Ryk Ivy Quainoo, voXXclub und Natia Todua durch. „Das ist mein großer Traum gewesen: Ich wollte unbedingt zum ESC nach Lissabon. Und das ist jetzt in Erfüllung gegangen“, freute sich Michael Schulte, der mittlerweile in Buxtehude wohnt. Der Siegertitel hatte der 27-jährige Schulte selbst gemeinsam mit Thomas Stengaard, Nisse Ingwersen und Nina Müller im ESC Songwriting Camp geschrieben. Gutes Omen: Stengaard war 2013 auch Co-Autor des dänischen ESC-Siegertitels „Only Teardrops“ von Emmelie de Forest Der ESC-Vorentscheid fand erstmals nach einem neuen Modus statt: Die TV- Zuschauer in der ARD, ein 100-köpfiges Eurovisions- Panel sowie eine international besetzte Jury hatten bei der Wahl gleiches Stimmrecht. Michael Schulte, der bei der Castingshow „The Voice of Germany“ 2012 den dritten Platz erreicht hatte (MoinMoin berichtete) und Michael Schulte vertritt Deutschland beim Eurovision Song Contest in Lissabon. seitdem etliche Studioalben veröffentlich hat, konnte sie alle mit seinem gefühlvollen Song gleichermaßen überzeugen. Foto: NDR/Rolf Klatt Jetzt heißt es Daumendrücken, dass Michael Schulte auch in Lissabon die Herzen erobern kann. Das Erste überträgt das Finale des „Eurovision Song Contest“ am Sonnabend, 12. Mai, ab 21 Uhr live aus der portugiesischen Hauptstadt. Frauen feiern den Frauentag Die Organisatorinnen freuen sich auf interessante Begegnungen rund um den Flensburger Frauentag: Kirsten Kaack (Haus der Familie), Christa Iversen (DGB), Ute Morgenroth (ev. Frauenwerk), Simone Hartig (pro familia), Sandra Beck (Gleichstellungsbüro) und Anna Dimitriou (Grie-chische Frauengruppe) Foto: Bohlen: Flensburg (mm) – Zum internationalen Frauentag am 8. März locken wieder spannende Begegnungen bei gleich drei Frühstücksterminen am 4., 8. und 13. März, bei Theater, Diskussionen, feministischer Literatur, Gottesdienst und natürlich bei dem in der Oase Mürwik stattfindenden Internationalen Frauenfest. Das bewährte Organisatorinnen- Team freut sich, kompetente Gesprächspartnerinnen wie beispielsweise die DGB-Regionalgeschäftsführerin Dr. Susanne Uhl oder die „derzeit wichtigste junge Feministin“ Laurie Penny für die feine kleine Flensburger Veranstaltungsreihe gewonnen zu haben, die „heute Zeichen für morgen setzen“ – so der Titel der Auftaktveranstaltung am 4. März, die auch unter dem Hashtag „#metoo“ steht. Mit einem bewegenden Lokaltermin schließt die Reihe am 23. März in der KZ- Gedenkund Begegnungsstätte Ladelund. Autorin Jennifer Teege liest über ihre Auseinandersetzung mit dem geistigen Erbe ihrer Familie unter dem Titel „Amon. Mein Großvater hätte mich erschossen.“ Das volle Programm findet sich u.a. auf ako-pol.wordpress.com Ausstellung„The Living Room“ Flensburg (mm) – Den Ausstellungzyklus 2018 bei KUNST & CO eröffnet dieses Jahr der aus Südkorea stammende Künstler Jimok Choi. In seiner Ausstellung „The Living Room“ zeigt er Rauminstallationen mit Papierexperimenten, Wandobjekten und Skulpturen. Wenn man dort zersägte und wieder neu zusammengesetzte Möbel, Bilder, Rahmen oder gebrauchte Kleidung sieht, kann man nach anfänglicher Irritation ein System erkennen. Dem Künstler geht es immer um Transformation, formaler wie inhaltlicher. So hat er über Jahre hinweg gerahmte Bilder in vier Teile zersägt und so neu zusammengesetzt, dass in der Mitte ein Kreuz entsteht. Das Innere wird nach außen gekehrt. Voller Ironie lässt Jimok Choi die Dinge gleichsam aus der Fassung geraten und bietet dem Betrachter auf diese Weise die Möglichkeit, sie ganz neu zu entdecken. Bis zum 17. März ist die Ausstellung Donnerstags und Freitags 17-19 Uhr und Sonnabends 11-16 Uhr in der Klostergang 8a zu betrachten. Der Eintritt ist frei. Foto: Privat

Aus der Geschäftswelt Flensburg - 28. Februar 2018 - Seite 7 Neue Einbauküchenabteilung bei Reimann Große Auswahl für Campingfreunde Camping für alle Osterrönfeld (mm) – Mit einem aufregenden Frühlingsfest startet das traditionelle Familienunternehmen „Spann...an“ der Familie Eichstedt/Asmus in Osterrönfeld vom 9. bis 11. März in ein vielversprechendes Campingjahr. Im Fokus des Festes steht die ganze Familie. Die Kleinsten der Familie können sich auf ein abwechslungsreiches Programm freuen, welches professionell von den Kindergärten Bargstedt und Osterrönfeld betreut wird. Neben kreativen Beschäftigungen wird sowohl eine Hüpfburg als auch eine kleine Eisenbahn für strahlende Kinderaugen sorgen. Zahlreiche Neu-, aber auch Gebrauchtfahrzeuge und Vorjahresmodelle Fahrzeuge verschiedenster Hersteller stehen für die Besucher bereit. Ein besondere Highlights werden hierbei die innovativen 2018er Reisemobil- und Wohnwagenmodelle sein, sowie die praktischen Touring-Wohnwagen, welche bereits mit kleinen Autos gezogen werden können. Diejenigen, für die ein Kauf Foto: Privat nicht in Frage kommt, der können sich über eine große Anzahl an Mietwohnmobilen oder Mietwohnwagen informieren. Hierbei gibt es viele individuelle Möglichkeiten, die unter anderem ein sicheres Reisen mit dem Hund ermöglichen. Neben den Fahrzeugen wird es kleine Stände mit handgefertigten und regionalen Produkten und campingorientierte Unternehmen geben, welche ihre Produkte vorstellen. Für das leibliche Wohl wird mit Würstchen, Waffeln, Kaffee und Kaltgetränke gesorgt. Der Erlös wird an die Kindergärten Osterrönfeld und Bargstedt gespendet. Aufgrund von großzügigen Preisnachlässen und Rabattaktionen rund um die Campingfahrzeuge und Serviceleistungen und die kompetente Beratung durch das hilfsbereite Team lohnt sich ein vorbeischauen auf dem Firmengelände in der Werner-von-Siemens-Straße 2, an allen drei Tagen jeweils von 10 bis 17 Uhr. Weitere Infos unter: www.spann-an.de Flensburg – In dritter Generation führen Vater Bernt und Sohn Carsten Reimann (Foto) ihr Einrichtungshaus im Flensburger Norden gemeinsam. Ein dreiköpfiges erfahrenes Verkaufsteam steht für die professionelle Beratung zur Planung der Wunschküche zur Verfügung. Neben der bewährten Qualität des größten deutschen Küchenherstellers Nobilia, präsentiert die neue Einbauküchenabteilung mit dem Shopim-Shop-Konzept nun auch die Marke Nolte Küchen. Dem Kunden wird so noch mehr Farbauswahl und Gestaltungsspielraum geboten. So ist fast jede Korpushöhe planbar. Die neuesten Designtrends, von modern, gradlinig, grifflos bis zu modernem Landhauslook sind dank computergestützter Küchenplanung schon für den Kunden vorstellbar. Service und Bedacht in der Planung, seriöse Preisgestaltung und schließlich persönliche Kundenbetreuung von A-Z - inklusive Aufmaß durch eigenen Verkäufer – so geht Hochzwei bleibt SG-Partner Flensburg (mm) – Seit 2014 besteht die Zusammenarbeit zwischen der SG Flensburg- Handewitt und der Flensburger Werbeagentur „Hochzwei“ – und auch in der Folgesaison 2018/2019 ist diese wieder mit im Spiel: als offizieller Partner rund um den Außenauftritt der erfolgreichen Mannschaft. Den überwiegenden Anteil seiner Agenturleistungen erbringt „Hochzwei“ als Sponsoring. Eine Win-win-Situation für alle sieht Felix Worm, Kompagnon von „Hochzwei“, darin: „Für Flensburg ist es toll, sich im Spitzenhandball einen so guten Namen gemacht zu haben. Die damit verbundene Strahlkraft nach Außen und Innen ist viel wert. Sie verbindet Menschen beidseits der Grenze, weckt den Stolz der Einheimischen und zeigt, wie viel Power in unserer Region steckt. Diese Dynamik kommt wiederum der Wirtschaft zu Gute.“ Zum Saisonstart im Juli wird der Außenauftritt der SG, wie jedes Jahr, einem Softlaunch unterzogen, um die Mannschaft im besten Licht zu präsentieren. Von der Autogrammkarte bis zur Internetseite wird von „Hochzwei“ ein dynamisches Konzept entwickelt, zu dem auch die Schwesterfirma „bewegtbild“ ihren Beitrag leisten wird – in Form eines mitreißenden Einlauftrailers. Auch während der Saison wird „Hochzwei“ das Team fortlaufend unterstützen. „Wir halten die Daumen gedrückt und sind stolz, mit unserer kreativen Arbeit Teil dieser Erfolgsgeschichte zu sein.“, so „Hochzwei“-Geschäftsführer Timo Klass. Küchenplanung bei Reimann. Und sollte doch mal eine Frage offen bleiben, so ist der Verkäufer jederzeit Ansprechpartner. Ist die Entscheidung für eine Reimann-Küche gefallen, so kommt einer der acht tüchtigen Monteuere in`s Haus, allesamt ausgebildete Handwerker. Zugänglich ist Einrichtungshaus Reimann sowohl von der Norderstrasse, als auch von der Schiffbrücke, wo kostenfreie Parkplätze zur Verfügung stehen. Weitere Informationen unter www.moebel-reimann.de Text/Foto: Schiffner Bestnoten für IHK Gründerservice Flensburg (mm) – Die Zufriedenheit mit dem kostenlosen IHK-Beratungsangebot für Existenzgründer hat im Jahr 2017 mit der Gesamtnote 1,21 bundesweit einen neuen Höchstwert erreicht (2016:1,23). 98,3 Prozent der Befragten würden die IHK-Gründungsberatung weiterempfehlen. Das Ergebnis entspricht der regionalen Bewertung der IHK Flensburg. Hier gaben rund 85 Prozent an, dass ihnen das Beratungsgespräch „sehr weitergeholfen“ beziehungsweise „weitergeholfen“ hat. 96 Prozent bescheinigten den IHK- Experten gute oder sehr gute Fachkompetenz, 92 Prozent hoben die gute oder sehr gute Kundenorientierung hervor. Infos: www.ihk-schleswigholstein.de/starthilfe Tel. 0461 588-120 · Fax 0461 588-9190 vorverkauf@moinmoin.de die becker & Frau Sierp: Thekentratsch Schleswig, Heimat Re Police Kappeln, Alte Maschinenhalle Flensburg · Am Friedenshügel 2 www.moinmoin.de Husum · Flensburger Chaussee 62 www.nf-palette.de 03.03.18 07.04.18 11.04.18 The Ten Tenors Flensburg, Deutsches Haus 10.08.18 Terry Hoax Kultur auf den Halligen/ Langeness

MoinMoin