Aufrufe
vor 2 Jahren

MoinMoin Flensburg 05 2019

-Anzeige-

-Anzeige- Flensburg -30. Januar 2019 -Seite 10 DieSeite fürdie Region Angeln Mit RE-IMPORTEN und LEASINGRÜCKLÄUFERN viel Geld sparen ... in Steinbergkirche /ander B199 AUTOHAUS NISSEN GmbH Hattlund 13 24972 Steinbergkirche Tel. 0049 (0) 4632-8758-11 Fax 0049 (0) 4632-8758-22 Gewinnen Sie 8x2 Stehplatzkarten fürdas Handball-Spiel am 3. März2019 SG Flensburg-Handewitt ./. TBVLemgo Lippe SchickenSie einfacheinePostkarte mitName+Anschriftan: MoinMoin Am Friedenshügel 2 | 24941Flensburg oder perE-Mail an: gewinnspiel@ktv-medien.de Stichwort: Handball Einsendeschluss: 4. Februar2019 DerRechtsweg istausgeschlossen. Mitarbeiterund Angehörigedes Verlagessind von der Teilnahme ausgeschlossen. Was man tief in seinem Herzen besitzt, kann man nicht durch den Todverlieren. Joh. Wolfgang v. Goethe Sörup (ksi) –Im19. deutschen Anlauf hat es geklappt: Als erster deutscher Kartpilot sicherte sich der erst elfjährige Farin Megger aus Haltern am See (Nordrhein-Westfalen) den Weltmeistertitel bei der 19.RO- TAX-Weltmeisterschaft 2018 in Brasilien. 360 Fahrer aus 56 Nationen gingen in sechs unterschiedlichen Klassen an den Start. Der deutsche Mini- Pilot vom Team „Kartschmie. de“ (Sörup) war von Beginn an in bestechender Form und etablierte sich ab der ersten Trainingssitzung im Kreis der Favoriten. „Im Zeittraining setzte Farin die Bestzeit“, erzählt Frank Hansen, Betreiber der „Kartschmie.de“ in Sörup und Trainer des jungen Weltmeisters. Doch die Hiobsbotschaft folgte im Anschluss: Da er die weiße Linie der Boxenausfahrt überfahren hatte, wurden seine drei schnellsten Runden gestrichen. So sprang am Ende dennoch der fünfte Platz heraus. „Davon ließ sich der junge Kartpilot aber nicht entmutigen und gewann prompt den ersten Vorlauf, schaffte im zweiten Heat Rang fünf und unterstrich seine starke Form mit Rang drei im Prefinale“, erzählt Frank Hansen. Für das entscheidende Finale (14 Runden) standen ihm mit seinem Startplatz in der zweiten Reihe alle Chancen offen. „Nach dem Start konnte er sich schnell auf Position zwei vorarbeiten und zur Rennhalbzeit die Spitze übernehmen. Diese Führung verteidigte Farin mit knappen Vorsprung bis ins Ziel –nur vier Zehntel Sekunden vor dem Zweiten“, beschreibt Frank Hansen den Nervenkitzel bei diesem Rennen. „Man muss wissen“, so Frank Hansen, „dass es bei diesen Rennen besonders auf das Geschick und das Können der Piloten ankommt, denn hier sind nur Top-Fahrer unterwegs. Der Runden- Zeitunterschied zwi- Farin Megger mit der 114: So jubelt ein Weltmeister! schen dem schnellsten und dem langsamsten Piloten beträgt oftmals bei einem Fahrerfeld von 36 Piloten nur eine einzige Sekunde.“ Und was sagte Farin Megger zu seinem historischen Triumph? Frank Hansen lacht und beschreibt seinen Eindruck so: „Unmittelbar nach dem Rennen konnte Farin es gar nicht glauben, dass er Weltmeister wurde. Im aus Liebe zu Ihrem Tier FLENSBURG - W EES 04631 -405920 Familie Leehr ·Die@Tierbestatter-SH.de ·0173 60 12 500 ·für Erd-, Feuer-und Seebestattungen An zweiter Stelle im Feld fährt Farin Megger mit der Nr. 114 Fotos: Privat „Kartschmie.de“ trainiertWeltmeister Vorfeld hatte er sich einen Platz unter den Top- Fünf ausgerechnet. Erst bei der späteren Sie- Farin Megger gerzeremo- nie auf dem Podium begann Farin das Erreichte so richtig zu begreifen. Als er dann den elf Kilogramm schweren Siegerpokal in den Himmel streckte, war auch das echte Glücksgefühl da.“ Und nach einem Schluck alkoholfreiem Sekt aus der Siegerflasche duschte er damit die beiden anderen Podiumskandidaten. Der große Erfolg von Farin Megger ist natürlich auch ein Erfolg für Frank Hansen, der in Sörup die „Kartschmie. de“ betreibt. Mehr Informationen über die „Kartschmie.de“ findet man im Internet oder telefonisch unter: 04635 292081. Schachkurs Steinbergkirche (mm) – Spielerisch, mit viel Spannung und Spaß fördert Schach die Konzentrationsfähigkeit, logisches Denken sowie Ausdauer. An sechs Abenden werden die Grundtechniken, Strategie und Taktik vermittelt. Kursbeginn ist am Montag den 4. Februar, von 18.30 bis 20 Uhr im Jugendtreff Bredegatter Straße 12, Steinbergkirche. Kursleitung hat Holger Martens (Schachclub Flensburg). Die Kosten betragen 30 Euro. Anmeldungen beim Amtskulturring Steinbergkirche 04632 –1545 oder übers Internet unter: www.amtskulturring.de. TheaterProjekt „Frieden“ Sörup (mm) –Die Mehrgenerationen-Theatergruppe, die sich unter der Leitung von Henriette Felix-Schumacher immer wieder mittwochs in der Astrid-Lindgren-Schule, Schulstraße 4a trifft, geht einem Theaterstück rund um das Thema „Frieden“ auf die Spur. Weitere InteressentInnen ab 13 Jahren sind in der Gruppe herzlich willkommen! Vorkenntnisse im Theaterspiel sind nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos. Info und Anmeldung gerne bei: Henriette Felix- Schumacher, Tel.: 04635 2942912, 01522 3243248 T&K Kunkel Bau GmbH Gintofter Str. 3·24972 Steinbergkirche Tel. 04632/7259·Fax 04632/875495 Mobil 01 70 /8932617 HEIMATPRODUKTE Jetzt erhältlich in unserem Kundencenter Am Friedenshügel2·24941 Flensburgund über www.moinmoin.de/marktplatz/heimatprodukt Kapuzen- Pullover »moinmoinaus Flensburg« fürMänner undFrauen T-Shirt »moinmoinaus Flensburg« fürMänner undFrauen Babylätzchen »Flensburger Jung«oder »Flensburger Deern« Stück Stück 29,90 € ab49,90 € Stück 15,90 € Big Bag Flensburg Canvas •beige mitFlensburg-Panoramadunkelbraun •dunkelblaumit weißen Möwen Stück 59,90 €

-Anzeige- Flensburg - 30. Januar 2019 - Seite 11 EFTERSKOLEMESSEN: Lernen für das Leben persönlichen Treffen bekommt man das Gefühl für Werte und Atmosphäre.“ Elternberatung Rødekro (mm) – Nachschulen und Sprachreiseanbieter präsentieren sich am 2. und 3. Februar auf einer großen Ausbildungsmesse in Rødekro (Dänemark). Jugendliche, die sich für die nächste Phase ihrer Ausbildung entscheiden sollen, haben Fragen ohne Ende. Für viele ist ein Jahr auf einer Nachschule oder einer High School ein guter Anfangspunkt. Auf der Efterskolemesse 2019 erhält man eine Menge Inspirationen für die richtige Entscheidung. Es gibt rund 250 Nachschulen in Dänemark. Wie entscheidet man sich also für die richtige? Indem man alle Möglichkeiten gründlich untersucht. Warum nicht auf der Efterskolemesse 2019 in Rødekro beginnen? Circa 35 Nachschulen und Internate sowie Anbieter von Auslandsaufenthalten präsentieren sich im Compass Congress Center. Ein gutes persönliches Gespräch ist der beste Anfang für ein erfolgreiches Ausbildungsjahr, erzählt Projektleiter Jacob Porse. „Man erhält viele gute und brauchbare Informationen im Netz, aber erst wenn man sich von Angesicht zu Angesicht kennenlernt, sieht man ob alles zusammenpasst. Erst beim Die Efterskolemesse 2019 findet an einem Wochenende statt, um Schülern und Eltern die Möglichkeit zu geben, die verschiedenen Ausbildungsangebote gemeinsam kennenzulernen. „Eltern können ihre Kinder am besten beraten. Sie kennen sie und können helfen, die Angebote, die nicht passen, herauszufiltern. Und schließlich sind es meist die Eltern, die bei der Bezahlung helfen müssen,“ sagt Jacob Porse. Um den Besuchern die bestmöglichen Entscheidungshilfen zu sichern, werden an beiden Tagen Vorträge gehalten über Nachschulen und High School. Hier werden Fragen über Aufnahmeverfahren, Finanzierung und Zukunftsmöglichkeiten beantwortet. Informationen gibt es unter www.efterskolemessen. dk. Der Eintritt ist frei. Wintertipps für „Frostbeulen“ „Ich bin eine Frostbeule“, gesteht KTV-Bloggerin Nona und gibt diese Woche fünf Tipps, wie man auch im Winter passend und stylisch gekleidet unterwegs sein kann. Frei nach dem Motto „Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung“, verrät sie fünf modische Tricks für Frostbeulen. „Schließlich will man im Alltag ja nicht aussehen, als würde man gerade von einer Polar-Expedition kommen. Interessiert? Dann einfach mal reinklicken auf www.moinmoin. de/marktplatz/nonas-lifestyle oder dem OR- Code folgen: SHK-Prüflinge mit Bestnoten KLASSE FABIAN! Meisterbetrieb HEIZUNG • SANITÄR Tel. 04602-967986 Munkwolstrup Munkwolstruper Weg 20 Maasbüll/Flensburg – Im Sanitär-, Heizungs- und Klempnerhandwerk (SHK) werden die Fachkräfte von morgen ausgebildet. Mit herausragenden Leistungen glänzten die Prüfungsabsolventen des Jahrgangs Winter 2018/2019 auf der Einschreibungs- und Freisprechungsfeier im Landgasthof „Neukrug“. Insgesamt erhielten 19 frischgebackene Jung- Gesellen ihren wohlverdienten Gesellenbrief überreicht.„Sie können alle mit Recht stolz darauf sein, ein wichtiges Etappenziel in Ihrem Leben mit Fleiß und Ausdauer erreicht zu haben“, so Obermeister Dirk Neumann (Mitte). Als Innungsbester überzeugte Max Haase (Ausbildungsbetrieb Wilhelm Jensen Flensburg, 4.v.li.) mit einem außergewöhnlich guten Prüfungsergebnis von 92,16 Punkten. Darüber hinaus erhielten die frischgebackenen Anlagenmechaniker Moritz Jan Philip Zidorn (87,84 Punkte), Hendrik Müller (81,59), Fabian Hockel (81,38), Lukas Asmussen (83,48), Bjarne Schiesewitz (82,62) und Mark Beckmann (88,53, v. li.) eine besondere Würdigung. Text/Foto: Jonas

MoinMoin