Aufrufe
vor 4 Jahren

MoinMoin Flensburg 03 2018

  • Text
  • Flensburg
  • Januar
  • Sucht
  • Husum
  • Stadt
  • Schleswig
  • Haus
  • Menschen
  • Frei
  • Frau
  • Moinmoin

-Anzeige- C

-Anzeige- C Flensburg -17. Januar 2018 Treenelandschaft Telefon 04606-225 Fax 04606-1299 und Abschleppdienst EdgarLehmann K Meisterbetrieb /Kfz-Service K Fahrzeugvermessung K Abschleppdienst /Tag &Nacht K Reparatur von Unfallschäden /Karosseriearbeiten K HU und AU im Hause K An- und Verkauf von Fahrzeugen /Unfallfahrzeugen Tarper Straße 12 -24997 Wanderup Gewinnen Sie 8x2 Stehplatzkarten fürdas Handball-Spiel am 15.02.2018 SG Flensburg-Handewitt . /. MT Melsungen SchickenSie einfach einePostkarte mit Name+Anschriftan: MoinMoin Am Friedenshügel 2 | 24941Flensburg oder perE-Mail an: gewinnspiel@moinmoin.de Stichwort: Handball Einsendeschluss:28.01.2018 DerRechtsweg istausgeschlossen. Mitarbeiterund Angehörige desVerlagessind von der Teilnahmeausgeschlossen. Reiner Thordsen Für unsere 3Standorte Wanderup, Joldelund und Viöl suchen wir per sofort: Verkäufer/in /Vollzeit Verkäufer/in /Teilzeit stellv. Marktleitung Fleischereifachverkäufer/in Büroangestellte Teilzeit Um schriftliche Bewerbung wird gebeten an: nah&frisch Reiner Thordsen Flensburger Str. 15b ·24997 Wanderup ·Tel. 04606 -9658131 Der Puppen-Psychologe kommt nach Tarp Tarp (mm) –Der Bauchredner Jörg Jará aus Achterwehr bei Kiel kommt mit seinem neuen Programm „Puppen- Therapie“ am 10. Februar 2018 um 20 Uhr ins Haus an der Treene nach Tarp. Der Puppen-Comedian ist bekannt durch zahlreiche TV-Auftritte und seine hunderttausendfach geklickten Videos bei YouTube. Jörg Jará ist nicht nur ein sehr gefragter Bauchredner sondern unter seinem bürgerlichen Namen Hans Jörg Pütz auch Transaktionsanalytiker und in dieser Eigenschaft als Berater und Coach tätig. Was lag näher, als beide Professionen für das neue Programm zu verbinden. Dieses heißt nicht von ungefähr „Puppen-Therapie“, denn auch Puppen haben Probleme. Jörg Jará macht aus der Puppen-eine Gruppen- Therapie, bei der sich die Zuschauer bestens amüsieren. Lachen ist eben die beste Medizin. Mehr über Jörg Jará Seit 1980 beschäftigt sich der 1959 in Flensburg geborene Künstler mit Puppenspiel und Bauchreden. Nach dem Stimmgewaltige Don Kosaken Tarp (mm) –ImRahmen ihrer Europatournee „Ichbetean dieMacht der Liebe“gastieren dieMaxim KowalewDon Kosaken am 8. Februarum19 Uhr in derEv. Versöhnungskirche, Alte Straße, in Tarp. DerChor wird russisch-orthodoxe Kirchengesänge sowie einige Volksweisen undBalladen zu Gehör bringen. Im Übrigen richtet sichdas sakrale Programm nachder jeweiligen Jahreszeit. Anknüpfendan dieTraditionder großen alten Kosaken-Chöre zeichnetsich der ChordurchseineDisziplin aus,die er dem musikalischen Gesamtleiter Maxim Kowalew zu verdanken hat. Singend zu beten und betend zu singen – lautet das Motto. Chorgesang und Soli in stetem Wechsel –Tiefe der Bässe, tragender Chor, überBaritonzuden Spitzender Tenöre: „Aus den Tiefender russischen Seele“. Auchimneuen Konzertprogramm dürfennicht Wunschtitel wie„Abendglocken“, „StenkaRasin“, „Suliko“und „Marusja“fehlen.Karten gibt es im Vorverkauf beider MoinMoininFlensburg. Abitur studierte Jörg Jará ursprünglich Volkswirtschaft und Psychologie an der Uni Kiel. Seine Auftritte auf den großen Varieté-Bühnen und beim NDR, MDR, WDR, SWR, in der ARD und dem ZDF haben Jörg Jará einem breiten Publikum bekannt gemacht. Seit über 20 Jahren ist er gefragter Spezialist für themenbezogene Auftritte. Gekonnt überspitzt Jörg Jará in seinen Shows menschliches Verhalten und zeigt, dass in jeder Alltagssituation etwas Absurdes stecken kann. Sein erstes Soloprogramm „Ich bin viele“ hatte 2013 Premiere, begeisterte bundesweit das Publikum und sorgte für ausverkaufte Häuser. Vorverkauf Jetzt geht der Puppen-Psychologe mit seinem neuen abendfüllenden Solo-Programm „Puppen-Therapie“ auf Tournee. Kartenvorverkauf im Haus an der Treene, Papierlädchen und im Druckzentrum Tarp. Infos unter www.igtarp.de und Videos unter www.joergjara.de 3. Treßsee Marathon Munkwolstrup (mm) –Am Sonntag, 18. Februar, um 10 Uhr startet von Munkwolstrup aus bereits die dritte Auflage .Dankenswerterweise darf wieder das Feuerwehrhaus als zentraler Veranstaltungsort genutzt werden. 2016 gabe es 6Teilnehmer, im vorigen Jahr waren bereits 37 Finisher zu verzeichnen. Auf der landschaftlich reizvollen 14-km-Runde um das Naturschutzgebiet am Treßsee werden erstmals 5 Distanzen angeboten: 1/3 (14 km), 1/2 (21 km), 2/3 (28 km), 5/6 (35 km) und der Marathon mit gut 42 km. Die 14er Runde war ein Vorbild für die Streckenführung des 1. Flensburg liebt dich Marathon. Daher ist die Winterveranstaltung in der Gemeinde Oeversee geeignet, um sie als langen Trainingslauf für den 2. Flensburg liebt dich Marathon am 10. Juni 2018 zu nutzen. Streckenplan, weitere Infos und Anmeldung unter http://my.raceresult. com/68753/ Tagung zum Thema Sicherheit Oeversee (mm)–Die Welt scheintaus den Fugenzu geraten. Ob dasScheitern des Arabischen Frühlings, die Taten radikal-islamischerMilizen und Terroristen,Fehler der westlichen Politik oder der Klimawandel undglobale Migrationen:Unsere vertrauteSicherheitsarchitektur steht aufdem Prüfstand.Wie kannOrdnungiminternationalen System erhaltenund gefestigtwerden? Was würde eine Abkehr vomMultilateralismus fürdie NATO, die EU und die Bundesrepublik Deutschland sicherheitspolitisch bedeuten?Mit diesen und weiteren Fragen zur inneren wieäußeren Sicherheit befasstsicheine Tagungder AkademieSankelmark vom 2. bis. 4. Februar. Anmeldung undInformation beiBiancaClasen, Tel.: 04630-550, E-Mail: clasen@eash.de Frau &Beruf Tarp (mm) –Die BeratungsstelleFrau&Beruf Region Nordbietetauch in diesem JahrinTarp kostenfreieBeratungen fürFrauen an, die Fragenrundumdas Thema „Erwerbstätigkeit“ haben. Die Beraterin SilviaZuppelli gehtinder individuellen Beratung aufFragenvon Ratsuchenden ein, diez.B. •nach einer Phase der Familienarbeit(Kinder, Pflege von Angehörigen)auf den Arbeitsmarktzurückkehren wollen und dieVereinbarkeit von Familie undBeruf klären müssen, •ihre Erwerbstätigkeit ausweiten wollen, z.B.Minijobberinnen undTeilzeitbeschäftigte, •eine Ausbildung in Teilzeit absolvieren möchten, •von Arbeitslosigkeit bedroht sind oder •mit KonfliktenamArbeitsplatz konfrontiert sind. DernächsteBeratungstag findet am Donnerstag,25. Januar im AmtOeverseein Tarp, Tornschauer Str. 3-5in der Zeit von 9–14 Uhr statt. Anmeldung: Tel. 0461-29626 oderfrau-beruf-fl@posteo.de Aus der Geschäftswelt Neu: Jesper Mewes Akademie Flensburg (tk)–Jesper Mewes (Foto, privat) ist seitüber 12 Jahren alsHypnose Master, NLP-LehrTrainer, Business Trainerineigener Praxis tätig. In der„Jesper Mewes Akadamie“bieteternun verschiedene Seminare undWorkshops zum Thema Persönlichkeitsentwicklung an. DasSeminar Angebot beginnt diesesJahr mit einemHypnose-Basis- Seminarvom 2. bis4.Februar 2018 undist für alle Interessenten frei zugänglich– ob mit oderohneHypnose-Vorkenntnisse. Es bestehtinweiteren Seminaren dieMöglichkeit, sich zum/zur Hypnotiseur/ in oder zum/zur Hypnotherapheut/in ausbilden zu lassen. Weitere Infosfinden sichauf www.mewes-akademie.de undauf www.hypnosesessel. de DieTelefonnummer lautet: 0170/9059788. Foto: Privat Erfolgreicher Stapellauf Flensburg (mm) –Seit elf Monaten wird in derphilippinischen Niederlassung der australischen Austal-Werft auf der Insel Cebu an dem neuen Helgoland-Katamaran der Flensburger Förde Reederei Seetouristik (FRS) gebaut. Nun wurde ein besonderer Meilenstein gefeiert: Der Stapellauf. Das 56 Meter lange Schiff wurde auf Schienen von der Montagehalle zur Slipanlage gerollt und dann erfolgreich zu Wasser gelassen. „Der Stapellauf ist deshalb so spannend, weil zahlreiche Aggregate des Katamarans erst ab diesem Zeitpunkt unter realen Bedingungen getestet werden können“, so Arne Jammer, Projektmanager bei der FRS. „Die Hauptmaschinen und Generatoren werden erstmalig in Betrieb genommen und ausführlich getestet.“ Bevor der Katamaran im Februar seine Reise von Cebu über den indischen Ozean und den Suezkanal nach Hamburg antritt, muss er sich noch einer Reihe von Probefahrten unterziehen. Nach Abschluss und Abnahme der Tests wird der Katamaran mit einem Schwergutfrachter nach Hamburg transportiert und voraussichtlich Ende März zur FRS-Flotte stoßen. „Wir freuen uns sehr auf den neuen Helgoland- Katamaran. Zukünftig können wir so bis zu 692 Passagieren eine komfortable Reise bieten“, so Birte Dettmers, Geschäftsführerin der FRS Helgoline GmbH. Am Katharinenhof: Tagespflege kennenlernen Flensburg (mb) –Das Pflegezentrum GPZ „Am Katharinenhof“ lädt am Mittwoch, den 24. Januar zum „Tag der offenen Tür“ in die eigene Tagespflege ein. Ab 14 Uhr stehen dazu Inhaberin Verena Preuß und Pflegedienstleiterin Kerstin Lenz für Gespräche zur Verfügung: „Die Tagespflege entlastet zuhause pflegende Angehörige, die unser Angebot kurzfristig oder auch regelmäßig in Anspruch nehmen können; ab Pflegegrad 2 werden die Kosten sogar als zusätzliche Betreuungsleistung komplett übernommen“, erklärt Verena Preuß. „Wir legen großen Wert darauf, eine warme und anregende Atmosphäre für unsere Kunden zu schaffen und möchten die Tagespflege deshalb nicht nur Angehörigen, sondern auch dem Fachpublikum zur Empfehlung vorstellen: Schauen Sie sich um und lassen Sie sich zu den Möglichkeiten beraten. Wir bieten unverbindliche Schnuppertage und haben noch Plätze frei. Testen Sie uns. Welche Entlastung schon wenige sorgen- und aufgabenfreie Stunden für sich sein können, berichten uns unsere Kunden immer wieder.“ Mehr Informationen auch auf www. katharinenhof-flensburg.com GPZ „Am Katharinenhof“GbR Am 24.01.2018, ab 14.00 Uhr dürfen wir Sie einladen zu einem Tagder offenen Tür in unserer Tagespflegeeinrichtung in der Paul-Ziegler Straße 3. Familie Preuß und Frau Lenz stehen Ihnen für Fragen rund um die Tagespflege zur Verfügung.Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Geschäftsleitung des GPZ „Am Katharinenhof“ GbR Paul-Ziegler-Straße 3·24939 Flensburg ·Tel.: 0461-4807080 www.katharinenhof-flensburg.com info@katharinenhof-flensburg.com

Ratsversammlung Flensburg (nic) – Die Ratsversammlung berät am Donnerstag, den 18. Januar ab 16 Uhr, im Rathaus, Ratssaal u. a. über den Bau eines Tagungshotels auf dem Rathausplatz, die Bedarfsplanung der Kita bis 2019 oder auch über die Fehlbedarfsfinanzierung für die Niederdeutsche Bühne. Winterkonzert fällt aus Flensburg (mm) – Die geplanten diesjährigen Winterkonzerte 2017/2018 des Hochschulorchesters Flensburg sowohl am 24.Januar in Niebüll, als auch am 26.Januar in Flensburg im Audimax müssen bedauerlicherweise aus gesundheitlichen Gründen abgesagt werden. Ersatztermine wird es voraussichtlich nicht geben. Als kleiner Ausgleich werden aber schon die Sommertermine bekannt gegeben: Mittwoch, 20.Juni, 20 Uhr in Breklum, Christian Jensen Kolleg (Kirchenstraße) und am Donnerstag, 21.Juni, 19.30 Uhr in Flensburg, Waldorfschule, Großer Saal, Valentiner Allee 1. Bürgerbüro geschlossen Flensburg (mm) – Die Stadtverwaltung weist darauf hin, dass das Bürgerbüro am Freitag, 19. Januar aufgrund einer internen Fortbildungsveranstaltung geschlossen bleibt. Polizia Vocale Flensburg (mm) – Der Polizia Vocale Flensburg hat seine Weihnachtspause beendet und probt in der Regel immer mittwochs von 19 bis 21 Uhr in der Heilandskapelle, Sylter Str. 7. Interessierte Sänger und solche, die es werden wollen, sind herzlich willkommen. Weitere Infos erteilt Utere Sierks unter Tel. 0461 39586 oder via E-Mail: henningsierks@kabelmail.de Konzert Flensburg (mm) – Am Donnerstag, 18. Januar um 15 Uhr lädt die Arbeiterwohlfahrt zu einem Konzert von Christian de la Motte und Jörn Siebelist, auch bekannt als „Die Schipper“ in das AWO Stadtteilcafé des Servicehauses Sandberg ein. Die Veranstaltung beginnt mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken. Interessenten können sich unter der Telefonnummer 0461 – 1441514 bei Verena Schmidt-Braess oder direkt im Stadtteilcafé (Schulze- Delitzsch-Straße 21) unter 0461-1441537 anmelden. Aus der Region Punsch für die Klinik-Clowns Flensburg (mb) – Die Wirtschaftsjunioren pflegen eine schöne Tradition: „Wir sehen uns als ehrbare Geschäftsleute, die sich ihrer Verantwortung für die Gesellschaft bewusst sind“, sagt Thomas Beck, der als Projektleiter die Aktion „Punsch mit Herz“ 2017 mit beeindruckenden 4750 Euro abschließen konnte. Eine Summe, die jetzt den Klinik-Clowns der Kinderklinik in der Diako übergeben wurde: „Fast ein ganzes Drittel Jahr“, hauchte Fräulein Kunigunde Schradermeyer ergriffen, „können wir dafür spielen.“ Gemeinsam mit ihren Kolleginnen Knolle und Ups bringt sie Spaß und Musik auf die Kinderstation und begleitet auf Wunsch sogar Untersuchungstermine – „Sie helfen Situationen gelöster zu begegnen, das bessert Krankheitsverläufe und fördert, das ist in mehreren Studien Harrislee: Benefizkonzert für Kenia Harrislee (mm) – Wie schon in den letzten beiden Jahren werden „Die Hornblower“ im Bürgerhaus in Harrislee, Süderstr. 101, ein Benefizkonzert zugunsten des Vereins „Mombasa-Kenia e.V.“ für das Projekt „Garden of Hope Children Home“ geben. Am Freitag, 19. Januar um 19 Uhr präsentiert der Chor sein neues Programm. Der Eintritt ist frei. Der Verein wird sich über eine Spende sehr freuen. Die Sammlung wird zu 100 Prozent an das Waisenhaus übergeben. Das Anliegen des Vereins ist, den Waisen eine fundierte Schul- und Berufsausbildung zu ermöglichen, um sich im eigenen Land für die soziale Entwicklung zu engagieren. Ein Bericht im Anschluss über das Konzert soll für die Problematik der Waisen in Kenia sensibilisieren. Der Kochclub „Die 10 Genießer“ aus Tarp sorgt für Getränke und Brezeln. Foto: Privat FC Angeln 02 jubelt beim VW Cup Flensburg (mm) – Der 12. Volkswagen Cup in der Flensburger Fördehalle fand aufgrund der Fusion erstmals unter dem Dach des SC Weiche Flensburg 08 statt. Dem Organisationsteam um Olaf Reischke war es mal wieder gelungen, zahlreiche Nachwuchsteams deutscher und dänischer Erstligisten nach Flensburg zu locken. Am Freitagabend startete der Volkswagen Cup traditionell mit dem Turnier der U19, hier spielten die besten Teams aus der Region die inoffizielle Hallenmeisterschaft des Landesteils Schleswig aus. In einem spannenden Finale setzte sich die Oberliga-Mannschaft des FC Angeln 02 (Foto) gegen die SG DGF/Stjernen mit 1:0 durch und sicherte sich verdientermaßen den Turniersieg. Die Mannschaft des SC Weiche Flensburg 08 landete auf dem 3. Platz und verpasste somit den Titel-Hattrick. Am Sonnabend gab es für die Zuschauer ein hochkarätiges Teilnehmerfeld zu bestaunen. Beim Turnier der Altersklasse U15 kämpften deutsche und dänische Topteams um den Cup, erstmals waren auch der FC Hansa Rostock und Odense BK mit von der Partie. Am Ende verpasste Turnier- Neuling Hansa Rostock nur knapp den Gesamtsieg und musste lediglich der Fortuna aus Düsseldorf den Vortritt lassen. Im Spiel um Platz drei bezwang Holstein Kiel den VfB Lübeck. Den Abschluss bildete das Turnier der U17. Hier durfte ein dänischer Vertreter jubeln, Esbjerg FB bezwang den Hamburger SV in einem hochklassigen Finale mit 2:1. Bronze sicherte sich die U17 des VfB Lübeck. Text: Spark / Foto: Schulze Ein Video von dem Event finden Sie im Internet auf www.moinmoin.de WIR SIND FUR SIE DA ... Gern können Sie sich an uns wenden, wenn Sie eine Klein- oder Familienanzeige aufgeben möchten oder Tickets für eine Veranstaltung benötigen. Natürlich haben wir auch für Kritik und Anregungen immer ein offenes Ohr. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie und werden Ihre Anfrage schnellstmöglich beantworten. Montag von 8 bis 18 Uhr Dienstag bis Donnerstag von 9 bis 17 Uhr Freitag von 9 bis 16 Uhr belegt, die Genesung“, erklärt der Leiter der Kinderklinik, Privatdozent Dr. Michael Dördelmann. Die Freude, die die Wirtschaftsjunioren am Punschverkauf hatten – die 4.750 Euro sind, dank eifrigem Zuspruch von Mitgliedern, Freunden und Bekannten, an nur einem Wochenende im Dezember eingenommen worden – wird so direkt weitergegeben: „Im nächsten Dezember möchten wir es noch besser machen“, verspricht der strahlende Projektleiter, „auf vielfachen Wunsch nehmen wir Kakao ins Angebot.“ Über die Frage, ob man den nun mit Sahne oder Rum genießen sollte, wird noch diskutiert... Die Wirtschaftsjunioren Christiane Kühl, Thomas Beck, und Björn Meyer, der große Scheck und die glücklichen Klinik-Clowns Ups und Fräulein Kunigunde Schradermeyer. Foto: Bohlen Flensburg - 17. Januar 2018 - Seite 7 Ford EcoBonus Bis zu 6.200,- Euro 2 EcoBonus sichern. 19.590,- 13.640,- - EcoBonus - EcoBonus 6.200,- 2 Bei uns für € € 13.390,- 3 Sie sind aktiv, mobil, flexibel und haben mittwochs Zeit? Sie sind Rentner, Hausfrau, Schüler oder Student? (Mindestalter 13 Jahre) Ohne Moos nix los Für die Verteilung der MoinMoin suchen wir Zusteller (m/w) für folgende Gebiete: l Schleswiger Str. l Großenwiehe l Hürup l Satrup l Husby l Rüde l Sörup l Eggebek l Tarup l Eckernförder Landstr. l Wees l Meyn l Bohlberg Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. MoinMoin Wochenzeitung Am Friedenshügel 2 - 24941 Flensburg Telefon 0461 588-0 E-Mail: vertrieb@moinmoin.de WhatsApp: 0160 7542411 3.100,- 2 Bei uns für 10.540,- 4 ... und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Am Friedenshügel 2 | 24941 Flensburg Telefon 0461 588-8 | Fax 0461 588-58 E-Mail: ktv-verlag@moinmoin.de

MoinMoin