Aufrufe
vor 1 Jahr

MoinMoin Angeln 48 2019

-Anzeige-

-Anzeige- Schleswig/Angeln -27. November 2019 -Seite 4 Adventskränze Eisendeko Tannengrün Weihnachtsbäume Christrosen und mehr... Solar- und Pellets-Spezialist Sanitär Sonne und mehr Stephan Gunnar Kraack &Müller Besuchen Sie uns doch einmal im Internet: www.sanitaer-sonne-und-mehr.de Wir wünschen allen Kunden ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Heizung ·Solar ·Sanitär ·Erdwärme ·Fliesenverlegung ·Grauwassernutzung 24401 Böel ·Schmiedestraße 22 ·Tel. 04641-98 93 00 ·Fax 98 93 02 Viel Spaß aufden Weihnachtsmärkten der Region! wünscht: SilkeVoss Telefon04621 964116 E-Mail: voss@moinmoin.de Jubiläumsmarktmarkt mit Tombola Böel (hs) –Der Böeler Weihnachtssmarkt öffnet am 1. Dezember seine Türen. Von 11 bis 17 Uhr werden die Besucher im Bonhoefferhaus und vor dem Pastorat in der Lindenallee erwartet. Offizieller Veranstalter ist die „Freie Wählergemeinschaft (FWG) Böel/Böelschuby“. Für die Organisation und Vorbereitung Marktes sind Birte Boysen und Steffi Konradt zuständig. Sie haben intensive Vorbereitungsarbeit geleistet –indiesem Jahr findet der Markt zum 30. Mal statt. Die Zahl der Aussteller konnte, entsprechend dem Jubiläumsjahr, auf 30 gesteigert werden. Im Innenbereich des Bonhöfferhauses werden sieben neue Anbieter mit Ständen vertreten sein, im Außenbereich zwei. „Wir sind völlig ausgebucht“, strahlt Birte Boysen. Auch bei der Suche nach Sponsoren waren Birte Boysen und Steffi Konradt bei den Firmen in der Gemeinde und im Amt Süderbrarup erfolgreich. Auf diese Weise kamen für die Tombola über 300 tolle Preise zusammen. Alle Aussteller sind als Privatverkäufer anwesend. Sie bieten an ihren Ständen eine große Auswahl unterschiedlichster Artikel. Alle Birte Boysen und Steffi Konradt (r.) stellen einen kleinen Teil der Tombolagewinne vor. sind, und darauf haben die Veranstalter geachtet, handgemacht oder sogar selbst hergestellt. Die Besucher dürfen sich auf viele Unikate freuen. Das betrifft vor allem die Bastelarbeiten, die Holzund Drechselarbeiten, bunte Glasbausteine,Töpferartikel, Malereien auf Holz, Stein, Leinwand oder Glas sowie für Näharbeiten, Strick- und Stickwaren. Gilt aber auch für die Qualität unterschiedlichsten Marmeladen, Kekse, Pralinen, Liköre, Honigprodukte und vor allen Dingen Foto: Hans auch für Schmuck und hübsche Deko-Artikel. Vielleicht etwas zu Weihnachten gefällig? Ein Tannenbaum für das Fest, Baumschulpflanzen oder hübsche Adventsgestecke und -kränze? Kein Wunsch bleibt unerfüllt. An die Kinder wurde auch gedacht. Der Weihnachtsmann hat sich den Termin des Böeler Weihnachtsmarktes in seinem Notizbuch vorgemerkt und hat sich angemeldet. Auch die geplante „Buchstabenrallye für Kinder“ ist sicher ein Highlight im Marktprogramm. Und auch ein Besuch des historischen „Backhaus“ lohnt sich –eskann besichtigt werden. Böeler Vereine und Organisationen machen aktiv am Weihnachtsmarkt mit. Bei der Freiwilligen Feuerwehr Böel gibt es Erbsensuppe, die FWG Böel/Böelschuby bietet Grillwurst und Punsch. Die Kirchengemeinde Böel und die Pfadfinder wollen in einer Jurte kochen und backen und die Produkte anschießend verkaufen. Der Kindergarten-Förderverein lädt zu Kaffee und selbstgebackenen Kuchen ein . Birte Boysen freut sich, dass so viele Vereine die Veranstaltung stützen. So wird der Böeler Weihnachtsmarkt ein echtes Dorffest. Wir wünschen eine schöne Adventszeit mit unseren ausgezeichneten Stollen! Böelschuby, Tel. 04646-873 -Anzeige- Weihnachtszauber Jagel Seit 15 Jahren Ihr Italiener in Jagel! Öffnungszeiten: tägl. 12-14:30 Uhr und ab 17:30 Uhr Am 23. Dezember findet unser Vorweihnachtsbuffetstatt! Ab 19 Uhr ital. Buffet, Reserv.bis 19.12. erbeten. Bundestraße 37 ·24878 Jagel ·Tel. 04624 -1413 Landgasthof Hotel zum Norden -Jagel Vom 07.12. -21.12.2019 Grünkohl mit Kasseler und Kochwurst H H H Täglich Frühstücksbuffet -nur 7,50 € Viel Spaß beim Weihnachtszauber H H Küche geöffnet: Montag bis Samstag 18:00 -21:00 Uhr Reservierung unter: 04624-80787 Weitere Infos: www.zum-norden.de H H H Viel Spaß beim H H Weihnachtszauber wünscht H Zwischen Livemusik und Kutschfahrt Jagel (si) – Zum elften Mal haben Vertreter der örtlichen Vereine und Institutionen mit angepackt, um anlässlich des „Jageler Weihnachtszaubers“ ein stimmungsvoll dekoriertes Budendorf zu errichten. Die erst im Frühjahr frisch gestrichenen, schwedenroten Hütten werden am Sonnabend, 30. November, ab 14.30 Uhr hell erleuchtet sein. Die freundlichen Menschen darin werden allerlei kulinarische Leckereien sowie heiße und kalte Getränke anbieten. „Es wird auch Buden mit kleinen, netten Geschenkideen, weihnachtlichen Dekorationen und kunsthandwerklichen Mitbringseln geben“, verrät Kerstin Stammer. Bei der Vorsitzenden des Ortskulturringes (OKR) laufen auch in diesem Jahr wieder die Fäden der beliebten Veranstaltung zusammen. Auf dem Programm des diesjährigen „Jageler Weihnachtszaubers“ steht Livemusik von einem Blechbläserquartett und von der eigens zusammengestellten Dörpskapell. Der Weihnachtsmann hat sein Erscheinen angekündigt und wird gegen 17 Uhr die kleinen und großen Kinder auf der Bühne empfangen. Natürlich hat er für die jüngsten Besucher kleine Überraschungen dabei. Wermag, kann eine kostenlose Die fleißigen Helfer des Weihnachtsmarktes Jagel Kutschfahrt durch den Ort genießen und natürlich lockt auch wieder die vom Sportverein organisierte Tombola. Der Losverkauf beginnt um 14.30 Uhr. Noch mehr schöne Ideen Im Weihnachtsprogramm des OKR Jagel verstecken sich noch mehr schöne Angebote. Unter anderem sind „De Brotbüdels“ „De Brotbüdels“ sind am 16. Dezember im Gemeindezentrum zu Gast. am Montag, 16. Dezember, 20 Uhr, im Gemeindezentrum zu Gast. „Mit Weihnachtsliedern, Gedichten, Geschichten und Comedy liefern sie den passenden Rahmen für die Vorweihnachtszeit“, freut sich Kerstin Stammer. Karten gibt es bei ihr unter Telefon 04624803080. Das Gleiche gilt für das „Godewind“-Konzert, das am 14. März 2020 ab 19.30 Uhr in der Sporthalle der Gemeinde geplant ist. Die mehrfach ausgezeichnete Band tourt seit nunmehr 40 Jahren durch die Republik. Aus dieser langen Schaffenszeit werden die sympathischen Musiker um Foto: Stammer Sängerin Anja Bublitz viele schöne Songs spielen und dabei einen Bogen zwischen Folk und Pop spannen. „Wer Godewind noch nie live erlebt hat, sollte sich diese Gelegenheit nicht entgehen lassen“, findet die OKR-Chefin, die froh ist, so ein großartiges Konzert in Jagel anbieten zu können. Karten gibt es auch im Musikmarkt Rendsburg und bei Liesegang in Schleswig. Im kommenden Jahr sind Godewind“ in Jagel zu Gast

Ykaernemarkt -Weihnachtsmarkt in Eckernförde Täglich vom 25. November bis 23. Dezember „Ykaernemarkt“öffnet seine Tore Eckernförde (mm) –Weihnachten steht vor der Tür und der Eckernförder Weihnachtsmarkt hat mit neuem Gesicht und Namen wieder seine Pforten geöffnet: Ykaernemarkt. Etwas Neues und für Eckernförde Besonderes soll es werden. Zusammen mit den bisherigen Gastronomen des Eckernförder Weihnachtsmarktes wurde dem Markt ein rundes Konzept gegeben und in einem neuen Lichtdesign geschmückt. Nach und nach soll in den kommenden Jahren der Weihnachtsmarkt mit weiteren Inhalten gefüllt werden und zum Ykaernemarkt wachsen. Die Wartezeit bis zum Fest kann man sich am besten bei einem Becher heißen, wärmenden Glühwein, bei Lebkuchen oder Stollen vertreiben. Funkelnde Lichter, liebevoll geschmückte Geschäfte, Düfte nach Zimt, -Anzeige- Schleswig/Angeln -27. November 2019 -Seite 5 Tannenzweigen und Bratapfel, das alles macht den Ykaernemarktzauber in Eckernförde aus. Besucher erlebendas Ostseebad einmal von seinerruhigen, besinnlichen Seite. Noch biszum 23. Dezember 2019 finden Besucher täglich von 11 bis 22 Uhr rund umdie St. Nicolai- Kirche einvielfältiges Angebot: buntes Kinderprogramm mit Kasperletheater, Märchenerzählungen, Kunsthandwerksgeschäfte, einen Büchermarkt, Livemusik, Kutschfahrten durch die Innenstadt, Besuche des Weihnachtsmanns und vieles mehr. Vormehr als 800 Jahren trug die „Ykernæburgh“oderauch „Ykærnæburgh“ zum Namen der Stadt Eckernförde bei. Dieses Jahr zur Weihnachtszeit soll sie in neuem Glanze erstrahlen und den Rahmen für den diesjährigen Ykaernemarkt bieten. Der Name sollte etwas Historisches und Einmaliges aus der bewegten Geschichte Eckernfördes aufgreifen, so fiel dieWahlauf dienichtmehr existierende Holzburg. Vonder ehemaligen Festungsanlage zeugen heute nur noch Erinnerungstafeln und Straßennamen, wie z.B. der „Burgwall“. In Zusammenarbeit mitden bisherigen Weihnachtsmarkt-Gastronomen hat die Eckernförde Touristik & Marketing GmbH gemeinsam dem Weihnachtsmarkt ein neues Gesicht und einen neuen Namen gegeben. So soll nach und nach in den nächsten Jahren aufdem Platz südlich der St. Nicolai-Kirche ein maritimes Hafenviertel, östlich eine burgähnliche Atmosphäre und nördlich ein Weihnachtswald entstehen. Zu der Kulisse dieses gemütlichen Rahmens gehören bereits dieses Jahr unter anderem zwei über vier Meter hohe Holzwachtürme,Palisadenzäune sowie einvöllig neues Lichtkonzept. Im Hafenviertel laden Strandkörbe zum Verweilen ein. Zusammen mit den Gastronomen und Kunsthandwerkern der Region erweitert man das vorweihnachtliche Angebot! Von Wildspezialitäten, Baumverkauf, neuen Standorten, leckeren Konfitüren, handgemachten Holzarbeiten und einem bunten Adventsprogramm. Das historische Holzkarussell wird sich auch in diesem Jahr wieder für unsere kleinen Besucher drehen. Zum traditionellen Nikolaussternmarsch führt es außerdem die Abschlussfahrt mit dem Nikolausdurch. -Anzeige- www.tandemfallschirm-nord.de Verschenken Sie doch mal Urlaub... Die verrückte Geschenkidee! -Individuelle Geschenkgutscheine - Golfsimulator +Massage Ein schönes Weihnachtsfest und für 2020 alles Gute! Michael Kirchner &Peter Föh Sylter Str. 5·24376 Kappeln/Ellenberg Tel. (0 46 42) 81055 Fax (0 46 42) 85 54 Nordsee Flensburg Ostsee ... in einem Ferienhaus auf einem DANCAMPS- Campingplatz! Urlaub an den schönsten Orten in Dänemark! Tingodden 3, Aargab DK-6990 Hvide Sande Tel. 0045 316 80915 info@dancamps.dk www.dancamps.de

MoinMoin