Aufrufe
vor 1 Jahr

MoinMoin Angeln 48 2019

Schleswig (mm) – Auch

Schleswig (mm) – Auch in diesem Jahr lädt der Jugendausschuss des TSV Schleswig Kinder ab fünf Jahren am 7. Dezember AUS DER REGION Schleswig/Angeln -27. November 2019 -Seite 10 Pokalschießen der Schleswiger Gilden Schleswig –Traditionell fand am Freitagnachdem Buß-und Bettag das Pokalschießen der drei Schleswiger Gilden „Lollfußer Schützengilde von 1699 e. V.“, „Friedrichsberger Schützengilde von 1653 e. V.“und der „Altstädter St. Knudsgilde von 1449“, statt. 75 Gildebrüder nahmen andiesem Wettbewerb im Hotel „Deutscher Hof“ teil. Nach einem fairen Wettstreit wurden von Ingo Matthiesen, Uwe Stübi und Walter Jähdedie Pokale überreicht. Den dritten Platz mit 61Punkten belegte die „Lollfußer Schützengilde von 1699 e.V.“, der Pokal wurde anseine Majestät „Claus –Peter der Tolerante“(FotoRechts) überreicht. Die „Altstädter St. Knudsgilde von 1449“ erreichten mit62,82 Punkten den zweiten Platz. Der Pokal wurde an seine Majestät“ „Bernd -Dieter der Diplomatische“ (Foto Mitte) überreicht. Mit 63Punkten belegten die Schützen der „Friedrichsberger Schützengildevon 1653 e. V.“, denverdienten ersten Platz. Seine Majestät „Michael der Spontane“ (im Foto links) nahm mit einem großen Beifall den Pokal entgegen. Der Wanderpokal wurde vom Kopp &Thomas Verlag, Moin- Moin Wochenzeitung gestiftet. In dem Pokal sind die Embleme aller drei Schleswiger Schützengilden eingraviert. MoinMoin gratuliert den GewinnernzudiesemschussfreudigenWettbewerb. Lebkuchen backen Text/Foto: Labrenz 2019 in der Zeit von 15 bis 17 Uhr zum vorweihnachtlichen Lebkuchenbacken in die Mensa der Bruno- Lorenzen-Schule ein. Die Jugendausschussmitglieder freuen sich auf das gemeinsame Zubereiten des süßen Gebäcks bei Kinderpunsch, warmen Kakao und weihnachtlicher Musik. Die Teilnahme kostet fünf Euro –für Mitglieder des TSV Schleswig drei Euro. Um Anmeldung wird unter juga. tsv@gmail.com gebeten. Anmeldungen können auch direkt in der Bellmannhalle ausgefüllt und abgegeben werden. Rotarier:Auktion zugunsten des PetriHauses Schleswig (mm) – Ohne Lebensmittel kein Leben –das Lebensmittel als LebensMittel. Dieser Grundgedanke liegt der Fotoserie von Peter Rathmann zu Grunde, die in den vergangenen Monaten in den Räumen der Nospa- Hauptfiliale in Schleswig und bis vor kurzem am Hauptsitz der Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein in Kiel zu sehen war. Die unter anderem in Kooperation mit dem Netzwerk FEINHEIMISCH – Genuss in Schleswig-Holstein e.V. entstandenen 53 großformatigen Fotografien regen dazu an, den Wert von Lebensmitteln mit neuen Augen Schleswig (mm) –Adventskalender, Nikolaus und glückliche Kinder gehören in vielen Familien zur Weihnachtszeit dazu. Doch nicht unter jedem Tannenbaum werden eine schöne neue Jacke oder die warmen Winterstiefel liegen: Allein im Kreis Schleswig- Flensburg ist fast jedes fünfte Kind von Armut bedroht und erfährt früh Benachteiligungen –nicht nur zu Weihnachten, sondern das ganze Jahr über. Umbetroffenen Kindern und ihren Familien schnell und unbürokratisch zu helfen, hat der DRK-Kreisverband Schleswig-Flensburg e.V. 2012 den DRK-Kinderhilfsfonds gegründet. Finanzielle Zuschüsse gibt es für Kleidung oder Schulbedarf sowie die Teilhabe zu entdecken –und zu überdenken. Einen besonderen Stellenwert hat dabei die Ästhetik der Vergänglichkeit. Im Anschluss an die Ausstellungen machte der renommierte Fotokünstler Rathmann die hochwertig gedruckten und gerahmten Food-Fotografien den beiden Schleswiger Rotary-Clubs zum Geschenk. „Ich freue mich sehr,mit diesen Arbeiten einen kleinen bescheidenen Beitrag zum Entstehen des Schleswiger Petri-Hauses beitragen zu dürfen. Ich finde die Initiative zur Errichtung eines Stationären Hospizes in Im Schloss sind die Wichtellos Schleswig wirklich großartig“, sagt der Rendsburger Fotograf und Rotarier Peter Rathmann. So laden also die beiden Schleswiger Serviceclubs dazu ein, am 30.November 2019 dabei zu sein, wenn möglichst alle „LebensMittel“ unter den Hammer kommen. Die Rolle des Auktionators übernimmt kenntnisreich und wortgewandt Dr. Thomas Gädeke. Bereits ab 14 Uhr können alle Originale in der Reithalle besichtigt werden. Gleichzeitig ist dort dann Gelegenheit, sich als Bieter zu registrieren. Die Hilfefür Kinder in unserer Region am sozialen und kulturellen Leben. Einzelne Sach- oder Dienstleistungen werden mit bis zu 50 Euro pro Kind gefördert, Gruppenmaßnahmen mit bis zu 10 Euro pro Kind und maximal 200 Euro. Voraussetzung für eine Förderung ist, dass die Familie im Kreis wohnt, nicht genügend Eigen- oder Drittmittel zur Verfügung hat und die Kinder hiesige Kindertagesstätten oder allgemeinbildende Schulen besuchen. Um betroffene Familien zu erreichen, arbeitet der Kinder- DieWichtelsind los Schleswig (mm) – Auf Schloss Gottorf startet die Vorweihnachtszeit für Kinder. An vier Adventsonnabend sind die Wichtel los. Erstmals am 30. November und dann am 7.,14. und 21. Dezember entdecken Kinder im Alter von sechs bis zehn Jahren jeweils ab 11 Uhr spielerisch das Schloss. An ihren roten Zipfelmützen und weiten Umhängen sind sie zu erkennen, wenn sie auf leisen Wichtelsohlen durch die Gänge schleichen. Auf ihrem Weg durch die prächtigen Säle kommen sie Geheimnissen auf die Spur, probieren spannende Spiele aus und lassen es sogar im Hirschsaal schneien! Abgerundet wird der Nachmittag mit Kakao, Keksen und weihnachtlichen Geschichten im historischen Gewölbekeller. Anmeldung empfohlen unter hilfsfonds eng mit DRK-Ortsvereinen, Jugendpflegern sowie pädagogischem Fachpersonal von Schulen, Kindertagesstätten und Betreuungseinrichtungen zusammen, die auch die Förderung beantragen. Hierfür kann das Antragsformular von der Homepage (www. drk-sl-fl. de) heruntergeladen und ausgefüllt an den DRK-Kreisverband Schleswig-Flensburg e.V. in der Lise-Meitner-Straße 9in24837 Schles- Versteigerung beginnt um 15 Uhr. Mit dabei sein wird auch der Künstler selbst. Alle Food-Fotos sind bereits in einer Foto-Galerie im Internet auf der Seite www.petri-haus. de zu bestaunen. Wer am30. November nicht dabei sein kann, aber in jedem Fall gerne auf das eine oder andere Rathmann-Werk bieten möchte, sendet per E-Mail sein Höchstgebot und die Daten zur Person an info@petri-haus. de und nimmt damit automatisch an der Versteigerung des jeweiligen Werkes teil. Für alle Arbeiten liegt das Einstiegsgebot bei 250 Euro. Foto: Stiftung Schleswig-Holsteinische Landesmuseen/Widera 04621 813 222 oder service@ landesmuseen.sh, Kosten: 6 Euro zuzüglich Eintritt. wig geschickt werden. Der DRK-Kinderhilfsfonds finanziert sich über Spenden sowie Eigenmittel des Kreisverbands. Da keine Verwaltungskosten anfallen, kommt das Geld zu 100 Prozent Not leidenden Kindern in der Region zugute. Wenn Sie Hilfe vermitteln möchten, weitere Informationen wünschen oder spenden möchten, können Sie sich gern an den DRK- Kreisverband Schleswig- Flensburg e.V. wenden: Telefon 04621 819-0, E-Mail: info@ drk-sl-fl.de. Spendenkonto: IBAN: DE11 2175 0000 0186 0814 28 BIC: NOLADE21NOS (Nord- Ostsee Sparkasse) Stichwort: Kinderhilfsfonds KTV MEDIEN MARKT PL@TZ heute KULTUR Lesungen Theater Konzerte Zu einem offenen „Tag der Gitarre“ lädt die Kreismusikschule ein. Musiklehrkräfte vom Fachbereich “Zupfinstrumente” stellen das vielfältige Spektrum dieser Instrumenten- Familie vor. POLITIK Die Fraktionen informieren Im kommenden Jahr startet der CDU-Kreisverband wieder zur traditionellen „Grüne-Woche-Fahrt“ in die Bundeshauptstadt. Auch Nicht-CDU-Mitglieder können daran teilnehmen. AKTUELL und online In Schleswig wurden ein 27-jähriger Mann und seine 21-jährige Freundin festgenommen. Sie stehen unter dem Verdacht für eine ganze Reihe von Einbhrüchen verantwortlich zu sein. moinmoin.de/marktplatz SPORT Berichte aus den Vereinen Athleten_Innen von Schleswig 06, sind bei der Norddeutschen Meisterschaft des Bundesverbandes Deutscher Kraftdreikämpfer e.V. (BVDK) im Kraftdreikampf erfolgreich gestartet.

MoinMoin