Aufrufe
vor 3 Jahren

MoinMoin Angeln 43 2018

  • Text
  • Oktober
  • Flensburg
  • Schleswig
  • Husum
  • Sucht
  • Kappeln
  • Zeit
  • Haus
  • Immobilien
  • Kleinanzeigen
  • Moinmoin
  • Angeln

-Anzeige-

-Anzeige- Schleswig/Angeln -24. Oktober 2018 -Seite 4 Brot und Brötchen auf dem Prüfstand Bei der Brotprüfung 2018 ausgezeichnet: •Weltmeister Brötchen •Dinkel Baguette Brötchen •Chia Dinkel Brötchen •französische Butter Croissants •Ciabatta Brötchen •Knackfrische •Herd Brötchen •Kieler •Nordic Walking Brötchen •Kürbisbrot •Schleiperle •Kartoffelkruste •Schwarzbrot •Schinkenbrot •Angeliter Kraftbrot Prüfer Jens Wallenstein vom Deutschen Brotinstitut (l). ,Annegret Ebsen-Diekert von der Bäckerei Ebsen (Süderbrarup) und Klaus- Dieter Lemmermann (Bäckerei Schmidt, Silberstedt). Foto: Feldmann Kappelner Str. 11, 24392 Süderbrarup Tel.: 04641 ·2231, Fax: 970420 www.baeckerei-ebsen.de ·info@baeckerei-ebsen.de Bei der Qualitätsprüfung 2018 durch das Deutsche Brotinstitut wurden unsere 12 Brote und Brötchen 5xgut •7xsehr gut bewertet. Böelschuby .Dorfstraße 6 Tel. 04646/873 Süderbrarup .Große Straße 22 Tel. 04641/9870737 ......www.baecker-hecker.de Ofenfrisch und lecker -Das gibt es nur beim Bäcker Alle 12 geprüften Brote / Brötchen ausgezeichnet! Große Str. 11 ·24392 Süderbrarup ·04641-487 12 xsehr gut 4x gut 2x Goldmedaille für Roggen Spezial und Feinschmecker www.baeckerei-silberstedt.de Schleswig (ife) – Bei der Brot- und Brötchenprüfung vom 9. bis 11. Oktober konnten Interessierte dem Prüfer Jens Wallenstein (diesmal für seinen Kollegen eingesprungen) Fragen stellen und auch selbst Brote und Brötchen hiesiger Bäckereien probieren. In der Kundenhalle der NOSPA waren entsprechende Stände aufgebaut worden. Inhaber von Bäckereien aus dem Kreisgebiet leisteten Jens Wallenstein Gesellschaft. So konnte Klaus-Dieter Lemmermann von der Bäckerei Schmidt, Silberstedt, sein „Schleikorn“ vorstellen, ein Brot, das u.a. mit dem in der Schleswiger Mühle Nicola gemahlenen Vollkornmehl gebacken wird. „Allgemein“, so der Prüfer Jens Wallenstein, „geht der Trend zum Rustikalen. Man möchte den fertig gebackenen Brotleib nicht mehr so fein und fest, sondern grobporiger und lockerer.“ Chia, Quinoa, Buchweizen, Leinsamen und/oder Sonnenblumenkerne werden dem Teig gern beigefügt. Jetzt im Herbst kommt wieder das Kürbisbrot in den Verkauf, ein etwas süßliches Brot, das von Interessierten gern probiert wurde. „Brot ist in meinen Augen das wichtigste Lebensmittel“, so Jens Wallenstein, „dabei ist es das älteste Lebensmittel, das bewusst produziert wird: Getreide musste angebaut werden, Fleisch konnte man einfach erjagen.“ Brot aus den vielen Getreidesorten –von Roggen über Dinkel bis zu Emmer –sei das Ursprünglichste,was man herstellen könne. „Brot macht nicht dick“. Und: „Die Bäcker lieben und leben ihr Produkt“. Die Ergebnisse der Schleswiger Brot- und Brötchenprüfung liegen nun vor und können unter www.brot-test.de (2018) abgerufen werden. Die Ergebnisse im Überblick Bäcker Hecker 7xsehr gut 5xgut Bäcker Ohlsen 3xsehr gut 1 xgut Bäcker Ebsen 8xsehr gut 8xgut Bäckerei Meggers 7xsehr gut 4 xgut Bäcker Bahnsen 4xsehr gut 4xgut Bäcker Rosin 6 xsehr gut 6xgut Bäckerei Jaich 6xsehr gut 2xgut Bäcker Schmidt 16 xsehr gut 7xgut Bäcker Hagge 6xsehr gut 10 xgut Bäcker Michaelis 10 xsehr gut 2xgut -Anzeige- Petersen & Clausen Haustechnik GmbH Ihre Gebäudetechnik aus einer Hand Wassermühlenstraße 14 ∙24376 Kappeln Tel: 04642 91 81-0 ∙www.petersen-clausen.de E-Mail: info@petersen-clausen.de • Wach- &Objektschutz • Veranstaltungsschutz • Weihnachtsmarkt-Bewachung • Aufschaltung auf unsere 24 Std. besetzte Notrufzentrale • Nächtlicher Revierdienst www.unternehmensgruppe-eichmann.de Tel.: 04621- 301 689 Sicherheit - Schützen Sie Ihr Eigentum Einbruchschutz gehört in Profihände Gelegenheit macht Diebe: Dieser Spruch hat laut Sicherheitsexperte Alexander Kurz leider bis heute nicht an Aktualität verloren. Im Alltag gehen viele Deutsche allzu leichtfertig mit dem Thema Sicherheit um, berichtet der Experte.Viele lassen ein Fenster gekippt oder ziehen die Haustür nur ins Schloss, wenn sie kurz spazieren oder zum Bäcker um die Eckegehen. Doch Langfinger können selbst kurze Unachtsamkeiten ausnutzen. „Für Einbrecher bieten sie die ideale Möglichkeit, einfach in das Haus oder die Wohnung zu gelangen und schnell Beute zu machen“, sagt Sicherheitsexperte Kurz. Statistiken zeigen, dass Eindringlinge keineswegs nur im Schutz der Dunkelheit unterwegs sind, sondern auch bei Tageslicht. Laut Statistischem Bundesamt finden über die Hälfte der Wohnungseinbrüche zwischen 10 Uhr morgens und 19 Uhr abends statt. Doch es gibt auch gute Nachrichten. Ein wachsender Anteil der Einbruchversuche scheitert -und das in erster Linie an zuverlässiger Sicherheitstechnik. Eine Alarmanlage ist geeignet, Täter in die Flucht zu schlagen. Entscheidend ist allerdings, dass die Anlage hohe Sicherheitsanforderungen erfüllt, denn Billigangebote zum Selbsteinbau schneiden bei Tests regelmäßig schlecht ab, etwa imHeft 11/2017 der Stiftung Warentest. Kurz zufolge kommt es vor allem auf zwei Punkte an, wenn die Alarmanlage ihre Aufgaben zuverlässig erfüllen soll. Zum einen müssen alle Komponenten sowie die Anlage als Ganzes VdS-zertifiziert sein. Diese Zertifizierung der deutschen Schadenversicherer steht für ein enorm hohes Sicherheitsniveau. Deshalb können Haus- und Wohnungseigentümer unter bestimmten Voraussetzungen sogar Prämienermäßigungen bei Hausratsund Gebäudeversicherungen in Anspruch nehmen. Der zweite Erfolgsfaktor ist die Planung und Installation einer Alarmanlage durch ein zertifiziertes Fachunternehmen. Mit einem Sicherheits-Check vor Ort wird der tatsächliche Sicherheitsbedarf ermittelt. Und die fachgerechte Installation macht es selbst versierten Einbrechern nahezu unmöglich, die Alarmanlage außer Kraft zu setzen. Der Fachbetrieb kann den Auftraggeber dabei unterstützen, für die Finanzierung der Sicherheitstechnik etwa Fördergelder der KfWzu nutzen. Text/ Foto: djd/telenot.de Wirklich zuverlässig geschützt ist das Eigenheim nur mit zertifizierter und professionell installierter Alarmanlagentechnik.

AUS DER REGION Schleswig/Angeln -24. Oktober 2018 -Seite 5 Hauptgewinn gehtnach Kropp Schleswig (ife) –Inder kürzlich erschienen Jubiläumsausgabe „30 Jahre MoinMoin“ war ein Gewinnspiel zu finden. „Wie heißen die Verlagsgründer der MoinMoin mit Vor- und Nachnamen?“ lautete die Frage. Für Petra Wargowske aus Kropp war dies leicht zu ermitteln, fand sich doch ein Bericht über Dieter Kopp und Reinhard Thomas ein paar Seiten weiter in der Ausgabe. „Eigentlich wollte ich gern ein Gutscheinpaket für den Natur-Hochseilgarten Altenhof gewinnen –für meinen Enkel und einen Erwachsenen“, erzählt Petra Wargowske, „darum habe ich überhaupt an dem Gewinnspiel teilgenommen.“ Mit dem Hauptgewinn hatte sie gar nicht gerechnet. Doch zweifellos können die glückliche Gewinnerin und ihr Mann Gerd auch das Gartenlaunchset im Wert von 299 Euro gut gebrauchen. „Wir haben eine große Terrasse und hatten im Sommer Petra und Gerd Wargowske aus Kropp durften sich über den Hauptpreis des Gewinnspiels anlässlich des 30-jährigen Bestehens der MoinMoin Schleswig und Kappeln freuen. Übergeben wurde das Gartenlaunchset im Hagebaumarkt Siemsen in Schleswig von Marktleiter Carsten Jordt. überlegt, ob wir uns eventuell neue Gartenmöbel anschaffen.“ Der Hauptgewinn –zwei Sessel, ein Zweisitzer und ein Foto: Feldmann Tisch –wurden im Hagebaumarkt Siemsen von Marktleiter Carsten Jordt übergeben. Lehrgang Schweißfachmann Flensburg/Schleswig (mm) – Um als vollverantwortliche Schweißaufsichtsperson in Unternehmen fungieren zu können, bietet die Handwerkskammer Flensburg den Lehrgang „Internationaler Schweißfachmann –International Welding Specialist DVS-IIW 1170“ an. Start des berufsbegleitenden Lehrgangs in Flensburg ist der 30. November 2018 –letzte Anmeldungen sind noch möglich. In rund 300 Unterrichtsstunden stehen für die angehenden Schweißfachmänner allgemeine technische und fachkundliche Grundlagen auf dem Plan. Zudem werden die praktischen Grundlagen direkt in der Schweißerei angewendet. Der Lehrgang bereitet auf eine Prüfung bei der Handwerkskammer Flensburg vor und findet jeweils freitags von 16 –20Uhr sowie samstags von 8–14Uhr statt. Eine Förderung durch eine Bildungsprämie oder einen Bildungsgutschein ist möglich. Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer ein deutschsprachiges DVS-SFM- Zeugnis sowie ein englischsprachiges IIW-International-Welding-Specialist-Zeugnis. Weitere Infos sind bei Susanne Wilkens unter Tel. 0461-866-246 oder per E-Mail unter s.wilkens@hwkflensburg.de zu erhalten. Neuer Geschäftsführer Schleswig (mm) – Die BAR- MER Geschäftsstelle in Schleswig hat einen neuen Regionalgeschäftsführer. Timo Hahn (37) tritt die Nachfolge von Christin Gnutzmann (29) an, die als Teamleiterin für die BAR- MER nach Kiel wechselt. Die Krankenkasse zieht zudem am 21.01.2019 mit einem neuen Beratungskonzept in die Königstraße 29,dort betreuen dann sieben Mitarbeiter die BARMER Versicherten aus der Region. Timo Hahn, bisher tätig bei der BAR- MER Itzehoe, freut sich auf die neue Herausforderung und die Zusammenarbeit mit dem starken Team hier in Schleswig. Umzüge und Lagerung seit 1896 Königsstraße 31 · 24837 Schleswig Tel. 04621-25144 · Fax 04621-20962 MUSICALS IN HAMBURG König der Löwen, Mary Poppins, Aladdin, Ghost Mittwoch Abend: 21.11.18 ab € 79.- Sonntag Abend: 09.12.18 ab € 83.- Sonntag Nachm.: 18.11., 2.12.18 ab € 89.- Samstag Nachm.: 24.11., 8.12.18 ab € 91.- COMEDY-DINNER 09.11., Lassen Sie sich überraschen und erleben Sie mit uns einen schönen Abend! € 49,- GUT EMKENDORF -ADVENTSMARKT 11.11., inkl. Eintitt € 27.- RADDAMPER FREYA -MARTINSGANSESSEN 11.11.18, inkl. Schifffahrt Kieler Förde, Brunchbuffet m. Gänsebraten € 69,- HANNOVER-MESSE EUROTIER 2018 16.11.18, inkl. Eintritt € 69,- GÄNSEMARKT GUDENDORF 23.11.18, inkl. Gänseessen, Rundfahrt € 35,- KRUSMØLLE -ADVENTSMARKT 24.11., inkl. Zeit zur freien Verfügung € 16.- LÜNEBURG -WEIHNACHTSMARKT 28.11., 5.12., 11.12, inkl. Zeit zur freien Verfügung € 36.- WALSRODE -GÄNSEBRATENESSEN 29.11., inkl. Gänsebraten u. Kaffeetrinken € 59.- GUT BASTHORST -WEIHNACHTSMARKT 30.11., 16.12., inkl. Eintritt € 35.- GUT PRONSTORF -WEIHNACHTSMARKT 30.11., 8.12., inkl. Eintritt € 27.- LÜBECK -WEIHNACHTSMARKT 1.12., 4.12., 8.12., inkl. Zeit zur freien Verfügung € 30.- STOCKSEEHOF -WEIHNACHTSMARKT 2.12., 7.12., 15.12. inkl. Eintritt ab € 27.- STADE -WEIHNACHTSMARKT 4.12., 8.12., inkl. Zeit zur freien Verfügung € 35.- WINGST -HIMMELPFORTEN 5.12., inkl. Gänsebraten u. Weihnachtsmarkt € 45.- RADDAMPFER FREYA 8.12. inkl. Brunchbuffet und Besuch Weihnachtsmarkt Steinwehr € 69.- KOPENHAGEN 14.12. inkl. Stadtrundfahrt und Freizeit € 55.- HAMBURG -SCHLAGERNACHT 30.03. inkl. Karte, Kat. 2 € 89.- HAMBURG -ELBPHILHARMONIE 3.11., 24.11., 4.12., 8.12. inkl. Besichtigung und Stadtführung € 43,- GmbH u. Co. KG Internet: www.Reisebuero-Grunert.de 25813Husum Siemensstr. 7-9 Tel. 04841-78715 Fax 78750

MoinMoin