Aufrufe
vor 3 Jahren

MoinMoin Angeln 43 2017

  • Text
  • Flensburg
  • Oktober
  • Schleswig
  • Husum
  • Sucht
  • Kappeln
  • November
  • Fiat
  • Telefon
  • Haus
  • Moinmoin
  • Angeln

-Anzeige- C

-Anzeige- C Schleswig/Angeln -25. Oktober 2017 Neues Fahrzeug für den DRK Ortsverein Schleswig e.V. BILDEREINRAHMUNGEN ·GLASSCHLEIFEREI ·GANZGLASTÜREN SPIEGEL ·NEU- UND REPARATURVERGLASUNG NACHFOLGE DAMKE n Reparaturverglasungen n Neuverglasungen n Bildeinrahmungen n Glashandel n Glasbau n Spiegel n Glasduschen nach Maß SCHUBYSTRASSE 52, SCHLESWIG, TELEFON (04621) 28880 Neues Fahrzeug dank Engagement von Geschäftsleuten Wir bedanken uns bei Ihnen ganz herzlich für Ihr gesellschaftliches Engagement für das Ehrenamt des DRK Ortsvereins Schleswig e.V. DRK-Mitarbeiter und Sponsoren mit dem neuen Fahrzeug bei der feierlichen Übergabe. Schleswig (mm) –„Ja, es gibt sie noch –die gute Tat, das Engagement von Geschäftsleuten der Region für die ehrenamtliche Arbeit in der Stadt Schleswig“, freute sich Chrstian Fricke, der 1. Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Schleswig. Durch die finanzielle Unterstützung von zwölf Geschäftsleuten der Stadt Schleswig und der Region, konnte ein neuer Ford Transit Courier angeschafft werden, der im normalen Alltag für zivile Transportvorgänge genutzt werden soll. Im Fuhrpark des DRK- Ortsvereins befinden sich ca. zehn Fahrzeuge, wovon die meisten Einsatzfahrzeuge sind. „Aber man benötigt auch einen PKW, um beispielsweise die Älteren abzuholen für das Seniorenfrühstück oder den Spiele-Nachmittag“, erklärt Christian Fricke. Auch für die Jüngeren, die im Jugendrotkreuz organisiert sind, mangelt es gelegentlich an einem Fahrzeug. „Übungsleiter können dann nicht immer ihr Privatfahrzeug zur Verfügung stellen –das übersteigt die Anforderungen des ehrenamtlichen Engagements“. Der 5-sitzige Ford-Transit ist der zweite PKW für derartige Aufgaben. Die feierliche Übergabe des Fahrzeugs fand am 19. Oktober auf dem Vorplatz der DRK-Niederlassung im Rote Kreuz Weg statt. Nicht Christian Fricke, 1. Vorsitzende des DRK-Ortsvereins Schleswig alle zwölf Geschäftsleute, die das Sponsoring übernommen haben, konnten anwesend sein. An den Anschaffungskosten für den PKW haben sich beteiligt: Dom-Apotheke am ZOB, Adicon Finanz AG, Reifendienst Schröder GmbH, Adler-Apotheke am Wasserturm, Greve Bauunternehmen, Friedrichsen Schädlingsbekämpfung, Elektro Brix, Bergungs- und Abschleppdienst Petersen/ Lürschau, Hansens Küchen Treff, Helios Kliniken Schleswig, Glas Prochnow, Stadtwerke Schleswig. Die Logos der Firmen sind auf dem PKW aufgedruckt, und auch innerhalb der Räumlichkeiten des DRK- Ortsvereins wird auf das Sponsoring verwiesen. Untereinander können sich die Firmen mit einer Visitenkarten-Box vernetzen. „Das Modell basiert auf einem gegenseitigen Geben und Nehmen“, so erklärt Christian Fricke das Sponsoring- Modell. Ihn freut auch, dass die Übergabe im Jubiläumsmonat des DRK-Ortsvereins, der am 14. Oktober 1869 gegründet wurde, stattfinden konnte. „Seit nunmehr 148 Jahren ist der DRK-Ortsverein in der ehrenamtlichen Arbeit aktiv.“ Dazu gehören die Kleiderkammer, der Blutspendedienst, die Seniorenarbeit, das Jugendrotkreuz sowie als besonders großer Bereich die Bereitschaft mit Räumlichkeiten in der St. Jürgener Straße 70 –72. Weitere Einzelheiten können auch unter www.drk-schleswig.de abgerufen werden. BAUUNTERNEHMEN Ihr kompetenter Partner in Sachen Bau… Tiefbau ·Hochbau ·Zimmerei 24894 Twedt ·Kappelner Str. 15 Tel. 04622/1854-0 ·Fax 04622/185444 info@greve-bauunternehmen.com www.greve-bauunternehmen.com Inh. MichaelNast IhreApothekeimÄrztehaus am ZOB Mo.bis Fr. 08.00 -18.30 Uhr Samstag 09.00 -13.00 Uhr Plessenstraße13 24837 Schleswig Tel. 04621-25859 Fax04621-20648 www.dom-apotheke-schleswig.de Wirwünschenallzeit gute undsichere Fahrtmit dem neuen Fahrzeug! IhrMoinMoin-Team Fotos: Feldmann Aus der Geschäftswelt Geburtstagswochenende Foto: Privat Angeliter Wildtage Neumünster (mm) –Möbel Brügge hat Geburtstag und die Kunden bekommen die Geschenke –auch an diesem langen Shopping-Wochenende mit dem verkaufsoffenen Sonntag am 29. Oktober. Geöffnet ist am Sonntag von 11 bis 17 Uhr, ab 12 Uhr beginnt der Verkauf. Wenn ein Familienunternehmen wie Möbel Brügge 151 Jahre alt wird, dann muss man in erster Linie den Kunden für die Treue über so viele Jahre danken –und darum wird den ganzen Oktober lang gefeiert, mit Prämien-Geschenken. Sowohl bei Möbel Brügge, als auch beim „kleinen Bruder“ Küchen Brügge gibt es nur noch bis einschl. Montag, 30. Oktober beim Einkauf ab einem bestimmten Warenwert tolle Prämien geschenkt, z.B. ein Fitnessarmband, einen Staubsaugerroboter, einen Kaffeevollautomaten oder auch einen Warengutschein. Oder aber man stöbert auf dem gerade eröffneten wunderschönen Weihnachtsmarkt im Lichthof des Möbelhauses. Weitere Hightlights sind unter anderem der 40. Geburtstag der Kult-Kochgeschirr-Serie „Romana i“, der mit Aktionspreisen auf die Kochtöpfe gefeiert wird und alt gegen neu eingetauscht werden kann, ein Experte für Glasgravur am Sonnabend und Sonntag und maßgefertigte Tischdecken. Ein kulinarisches Highlight findet in der Showküche von Möbel Brügge im Erdgeschoss statt. „Kochen mit Staub“ heißt es dort am Sonnabend von 10-17 Uhr und am Sonntag von 12-16 Uhr. Selbstverständlich hat auch das Brügge Bistro geöffnet. Möbel Brügge, Freesenburg 8, 24537 Neumünster, Tel. 04321 18080, www.moebel-bruegge. de Öffnungszeiten: Mo-Fr: 9.30 Uhr –19Uhr, Sa: 9Uhr – 18 Uhr. Munkbrarup (kd) –Am28. und 29. Oktober veranstaltet die aufgefrischte Ferienanlage Fördeferien Bockholmwik in Kooperation mit Wildland ein Event für naturbegeisterte Menschen. An beiden Tagen wird zwischen 11 und 18 Uhr so einiges geboten, wie z. B. Tontauben-Schießkino, Tomahaxx-Unterhaltung, allgemeine Infos und natürlich kulinarische Wildspezialitäten. Am Samstag um 19 Uhr gibt die Angeliter Parforce ein Bläserkonzert und am Sonntag um 12 Uhr wird die Erste Hilfe am Hund thematisiert. Viele interessante Aussteller begleiten die „wilde“ Veranstaltung in Bockholmwik 19 mit schönen, nützlichen und leckeren Angeboten für Jung und Alt. Das Feriendomizil mit dem wunderschönen Blick auf die Flensburger Außenförde bietet das ganze Jahr über Unterkünfte in grundsanierten Ferienwohnungen und im Freizeitheim an. Auch das Restaurant Bock 19 wurde aufwendig modernisiert und verwöhnt seine Gäste ganzjährig mit einem abwechslungsreichen Angebot an Speisen. Das Freizeitheim bietet Schlafplatz für bis zu 57 Personen und eignet sich optimal für Freizeit- und Klassenfahrten, Seminare und Familienfeste. Auch befindet sich auf der Ferienanlage ein Minimarkt, in dem kleinere Einkäufe bequem erledigt werden können. Geschäftsführerin Jonna Petersen auf dem Balkon einer der komplett renovierten Ferienwohnungen. Foto: Detselfsen Camping-Freunden fehlt es an nichts, denn Frischwasser, Strom, Dusche, WC und Waschmaschinen stehen zur Verfügung. Am 2. und 3. Advent findet der Weihnachtsbaumverkauf mit Ausstellern und viel „Drumherum“ statt. Infos zu Fördeferien Bockholmwik unter Tel. 04631-2088, www. foerdeferien-bockholmwik. de.

& Essen Trinken -Anzeige- K Flensburg -Schleswig -Angeln -25. Oktober 2017 Heute im „Hellas“ in Gelting Gelting (ksi) –Seit mehr als drei Jahren serviert die Gastronomen-Familie Nersisian in Gelting griechische Köstlichkeiten. Das Motto „der Gast steht an erster Stelle“ wird hier gelebt und wer die Herzlichkeit der Familie Nersisian einmal erfahren hat, sowie die Kochkunst von Artour und Nona Nersisian genossen hat, kommt gerne wieder. Bezeichnend für ihren Erfolg ist der große Anteil der Stammgäste, gilt doch die griechische Küche der Familie Nersisian weit über die Gemeindegrenzen hinweg als gute Adresse für schmackhafte, genussvolle Speisen und gute Weine. Angefangen hat alles mit der Eröffnung des „Hotel-Restaurants Thessaloniki“ in der Schmiedestraße 1, am 5 März 2014. Artour und Nona arbeiteten gemeinsam in der Küche, die Söhne Vasilis und Armenis im Service. Die Familie stammt aus Thessaloniki, der zweitgrößten Stadt Griechenlands. Die Stadt liegt direkt am Wasser, deshalb fühlt sich die Familie auch in Gelting mit seiner unmittelbaren Nähe zur Ostsee sehr wohl. „Wir Armenis, Greta und Vasilis Nersisian (v. l.) freuen sich auf Ihren Besuch. freuen uns sehr, dass wir in Gelting so gut aufgenommen wurden und über unsere vielen Stammgäste“, sagt Artour Nersisian. Nach drei erfolgreichen Jahren als Pächter, kam bei der Gastronomen-Familie der Wunsch auf eine eigene Immobilie auf: Bereits am 1. Mai übernahm Vasilis Nersisian den gegenüberliegenden Landgasthof Gelting von Ilona Henningsen –die offizielle Eröffnung wurde für September/ Oktober geplant. „Für Veranstaltungen stand der Gasthof Gelting wie gewohnt ohne Einschränkungen zur Verfügung, auch der Hotelbetrieb lief uneingeschränkt weiter, aber den alacarte-Betrieb haben wir erst jetzt aufgenommen“, sagt der neue Inhaber, der sein Restaurant unter dem Namen „Hellas“ führt. Statt gutbürgerlicher Küche wird künftig Griechisches auf der Speisekarte stehen. Die griechische Küche ist ein Fest für alle, die gern viel Fisch und Fleisch essen. Als Einstimmung gibt es eine große Vielfalt an Vorspeisen und zum dritten Gang schmackhafte Desserts wie Halva oder Joghurt mit Honig. „Traditionell ist die griechische Küche bekannt für gesunde und vielseitige Speisen, die wir für Sie immer mit frischem Olivenöl aus hochwertiger Produktion zubereiten. Genießen Armenis und Vasilis Nersisian (rechts) servieren griechische Spezialitäten. Fotos: Kasischke Sie die hausgemachten Spezialitäten mit griechischer Tradition und der typisch mediterranen Geschmacksnote“, lädt Artour Nersisian zum Verweilen ins „Hellas“ ein. Die Karte enthält neben den zahlreichen Fleisch- und Zufriedene Gäste sind der Familie Nersisian am wichtigsten. Fischgerichten, natürlich auch Chicken Nuggets und Fischstäbchen in kleinen Portionen für die Kinder. Das Restaurant ist sehr geräumig und bietet genügend Platz. Darüber hinaus verfügt das „Hellas“ über einen kleinen Saal für bis zu 50 Personen und einen großen Saal für bis zu 120 Personen, sowie einer Kegelbahn. „Meine Mutter und mein Vater haben in Griechenland Koch bzw. Köchin gelernt und sich mit ihrem „Hotel- Restaurant Thessaloniki“, in Gelting einen Namen gemacht. Nun werden sie gemeinsam in der Küche des neuen Restaurants „Hellas“ ihre leckeren original griechischen Spezialitäten zubereiten“, freut sich Inhaber Vasilis Nersisian, der im Service neben seinem Bruder Armenis, von seiner Ehefrau Greta unterstützt wird. Zur offiziellen Eröffnung am Freitag, 27. Oktober, können sich die Gäste auf einen griechischen Abend mit Live-Musik und Buffet freuen. „Bei uns können Sie in stimmungsvoller, gemütlicher Atmosphäre den Tag ausklingen lassen und dem Alltag entfliehen. Wir freuen uns über viele Anmeldungen und auf Ihren Besuch, sei es zur Eröffnung oder ein anderes Mal“, sagt Vasilis Nersisian. Telefon: 04643 2203. Dort wo der Ostseefjord Schlei am schönsten ist –ander Missunder Enge. DAS BESTE ERLEBEN UND GENIESSEN Tradition im Fährhaus Missunde - sichern Sie sich Ihren Platz mit einzigartigem Blick auf den Ostseefjord Schlei. Wir begrüßen Sie am05.11.2017 sowie am05.12.2017 zu unserer Küchenparty. Am 05.12.2017 laden wir zu einer Fackelwanderung mit anschließender Christmas-Party. Genießen Sie den Abend mit einem Blick hinter die Kulissen und kulinarischen Highlights. Wir empfangen Sie bei einem Begrüßungsgetränk in toller Atmosphäre. KÜCHENPARTY 05.11.2017 /05.12.2017 Preis: 49,50 €pro Person Inklusive Begrüßungsgetränk, Wein nach Empfehlung des Hauses, Fassbier, Selters, Softgetränke und Filterkaffee WIR FREUEN UNS AUF IHRE RESERVIERUNG Engelsby China-Restaurant Peking Engelsbyer Straße 55 Tel. 0461/65378 Lieferheld.de Fr. -So. 27. -29.10. + 03. -05.11.’17 17:30 -19:30 Uhr Abendbuffet „Two for one“ 2Essen –nur 1bezahlt vorder Bestellung beim Kellner abgeben! satt! nur15,90€ Ente gutallesgut! ausschneiden -mitbringen vor Bestellung abgeben 0461-65378 ALTE SCHULE WANDERUP PARTYSERVICE Wir liefern Ihnen unseren täglichen Mittagstisch auch in Ihre Firma (ab 10 Personen) Fam. Michelsen, Tel. 04606-96312 www.alteschulewanderup.de Das besondere Geschenk von uns für SIE: RESTAURANT Dinner for2 Flensburg (mb) –Kochen muss maneinfach können: TV-Koch Tim Mälzer hat persönlich im Bundes-Ministerium für Ernährung vorgesprochen, um Koch-Unterricht in allen Schulen möglich zu machen –sofern Interesse besteht. Deswegen mussten die verschiedenen Jahrgänge des Alten Gymnasiums in Flensburg erstmal beweisen, dass gesunde Ernährung hier ein fächerübergreifendes Thema ist: Sie reichten sechs Arbeiten ein, die Kochen, GUTSCHEIN Nur im Restaurant einlösbar! Gültig vom 15.11.17 -28.02.18 (Das zweite preisgleiche bzw.günstigere Gericht umsonst) Restaurant • Kneipe Wiesharder Markt 14 ·Handewitt ·Tel. 046 08 /607070 MITTAGSTISCH am 28. &29. Oktober 11.30-13.00 Uhr Rinderrouladen mit Soße, Kartoffeln und Rotkohl 8,50 € Rübenmus mit Speckstippe, Kochwurst, Kasseler und Backe 8.50 € GRÜNKOHLBUFFET am 4. November 18.00-21.00 Uhr 11,50 € Reservierung erforderlich Von November bis März jeden Samstag und Sonntag Mittagstisch Klasse, Kochen! –Tim Mälzer Er ließ sich beim Kochen mit den Schülern des Alten Gyms nicht gern stören: Der Hamburger Kult-Koch Tim Mälzer. Fotos: Bohlen Kunst, Biologie und Informatik verbanden, gestalteten einen Bio-Gemüse-Kalender, kreierten Fotostories und Food-Art, kalligrafierten Rezepte und stellten sie auf ihre eigene Webseite. Der Lohn der Mühe: Eine kostenlose Übungsküche, komplett eingerichtet von Küchenhersteller Nolte. Vergeben wurde der Hauptgewinn der von Tim Mälzer schließlich erfolgreich initiierten Aktion „Klasse, Kochen!“ von dem Bundeszentrum für Ernährung (BZfE), das jährlich zum Wettbewerb der Schulen um zehn kostenlose Übungsküchen aufruft. „Unsere ist bereits die 68.“, berichtet stolz Schulleiter Christoph Kindl. Zwar wurde die Vorbereitung des Raumes mit etwa 45.000 Euro doch empfindlich teuer, „aber glücklicherweise konnte uns die Stadt bei der Finanzierung sehr entgegenkommen und sogar selbst einen Teil übernehmen.“ Schon vor der offiziellen Inbetriebnahme, bei der Tim Mälzer persönlich mit den Schülern kochte, wurde eine Koch-AG gegründet: Studienrat Ulrich Böhm unterrichtet Biologie, liebt Sport und kocht vegan-vegetarisch, „denn die Schüler sollen lernen, dass es Alternativen zur Massen- Tierhaltung gibt. Vor allem aber geht es um den Spaß.“ Fotos, die Schüler ihm per Sogar Lasagne-Nudeln stellen die Schüler des Alten Gyms jetzt selber her –inihrer neu und auf Ministeriumskosten eingerichteten Übungsküche. Whatsapp schicken, mit dem Essen, dass sie nach den Rezepten der Koch-AG zuhause nachkochen, freuen ihn besonders. Am Eröffnungstag hatte aber auch er nur Augen für den (Küchen-)Meister: Koch-Profi Tim Mälzer ließ Kürbis-Hack-Lasagne und eine Gemüsepfanne mit selbst mariniertem geräucherten Tofu bereiten, vergab gerne Lob und Küchentipps, war stets präsent und gewann sofort die Herzen der Schüler: „Es macht richtig Spaß, mit ihm zu kochen“, befanden sie unisono, Schüler Kasimir hatte es besonders der Kokosnuss-Knack-Kurs angetan, mit dem Mälzer gleich zu Beginn der Veranstaltung das Eis zwischen sich und den fremden Jugendlichen brach. „Hier lernt man: Gesunde Ernährung schmeckt gut, verbessert die Lebensqualität und muss nicht teuer sein“, sagt Projekt-Begleiter und Ministeriumsmitarbeiter Lars Switala. Die Mühelosigkeit, mit der Tim Mälzer das den Schülern vermitteln kann, sei entscheidend für den großen Erfolg der Aktion. Noch aber beteiligten sich Gymnasien selten an den Ausschreibungen, Grund-, Haupt- und Berufsschulen sähen in ihrem Stundenplan mehr freie Kapazitäten für Zusatz- Unterricht. Christoph Kindl findet, die Übungsküche passt hervorragend in das Unterrichtskonzept des Alten Gyms: „Gemeinsames Kochen stärkt den Zusammenhalt und die Eigenverantwortlichkeit der Schüler.“ So müssten sich seine Schüler nicht mehr alles vorsetzen lassen. Erleben Sie ein unvergessliches Wochenende oder einen großen Urlaub in unseren neuen, stilvoll eingerichteten Suiten mit Service First im Fährhaus Missunde –immer exklusiv, immer gemütlich! Missunder Fährstraße 33, 24864 Brodersby Tel: 04622 626 // E-Mail: info@faehrhaus-missunde.de Homepage: www.faehrhaus-missunde.de Einladung zum Tanzen Am Sonntag,den 29. Oktober 2017 um 14:30 Uhr in Dannewerk, im Historischen Gasthof Rothenkrug WerLust hat zum Tanzen ist herzlich eingeladen. Info 04621-34260 (Rothenkrug) Harry’sWein-Tipp des Monats: „Herr Ober,was machen Sie bei diesem Wetter?“ „Ich gönne mir eine Tüte Sonne. Oder besser noch ein Glas.“ „Worum geht es da?“ „Um einen sonnenverwöhnten Zinfandel aus Kalifornien.“ „Wie schmeckt der?“ „Erstaunlich weich und sehr fruchtig.Ein echter Schmeichler des Gaumens. Rund und ausgewogen.“ „Kann man den guten Tropfen auch vorher probieren? „Natürlich. Sehr gerne.Erkostet 6,99 €. Ein Schnäppchen für einen Wein dieser Qualität. Zusätzlich die Aktion mit 6+1 und 12+3. Außerdem: Wer diese Anzeige aus der Zeitung ausschneidet und abgibt, bekommt einen Sonderrabatt von 10 %für dieses Produkt.“ Wein &Whisky-Depot seit 1995 in der Mönchenbrückstr. 6, 24837 Schleswig Z 04621-21373 www.weinundwhiskydepot.de

MoinMoin