Aufrufe
vor 3 Jahren

MoinMoin Angeln 39 2017

  • Text
  • Schleswig
  • Flensburg
  • September
  • Oktober
  • Husum
  • Sucht
  • Kappeln
  • Haus
  • Oktoberfest
  • Kaufe
  • Moinmoin
  • Angeln

-Anzeige- K

-Anzeige- K Schleswig/Angeln -27. September 2017 Gewerbeverein St. Jürgen e.V. »Die Drachentöter« www.schleswig-wohnmobile.de Telefon: 04621/33033•Fax: 046 21 /33066 Werner-von-Siemens-Str. 9•24837 Schleswig Friedrichsberger Apotheke Inh. Frank Widera Der wiedergewählte Vorstand (v.li): Armin Weitkamp, Jürgen Simon, Rolf Beck, Wolfgang Harm, Holger Jessen, Christian Jordt und Heiko Ebsen. Die Drachentöter werden stärker Fotos: Agentur Schleswig Friedrichstr. 56 ·24837 Schleswig Tel. 04621-32107 Email: friedrichsberg@foni.net Schleswig ·Heinrich-Hertz-Str. 11 E-Mail: Marx-Schleswig@Marx-Technik.de 130 Jahre CAR SERVICE ·DIESEL SERVICE ·TRUCK SERVICE 04621- 5041 Schleswig (as) –Ein gutgelaunter Wolfgang Harm eröffnete die diesjährige Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins St.Jürgen in den Hallen des Baustoffhandels HWH. Etwa 130 der insgesamt 170 Mitglieder der „Drachentöter“ folgten der Einladung des 1.Vorsitzenden. „Die Macht an der Schlei ist hier versammelt, das darf die Presse ruhig schreiben“, scherzte der Oberdrache. Ganz so scherzhaft ist diese Aussage jedoch nicht, denn dem Gewebeverein St.Jürgen sind mittlerweile die Unter- das Stadtmarketing, da dieser der führende Einzahler sei. Knospe erläuterte die Arbeit des Stadtmarketings und stellte einen neuen Image-Film für die Schleistadt vor, der in Kooperation mit einem Medienpartner hergestellt wurde. Die Neuwahlen moderierte IHK-Geschäftsstellenleiter Stefan Wesemann, sie bestätigten den bisherigen Vorstand im Amt: die Vorsitzenden Wolfgang Harm, Christian Jordt, Armin Weitkamp, Heiko Ebsen, Jürgen Simon sowie Holger Jessen (Schriftführer) und Rolf Beck (Schatzmeister). Volles Haus: Die Mehrheit der Mitglieder folgte der Einladung des Vorsitzenden. Schubystr. 19 Schleswig Tel. 0175-1617575 Im Dialog: Vorstandsmitglied Heiko Ebsen und Rüdiger Knospe vom Stadtmarketing nehmer aus dem Gewerbegebiet rund um den Schliekieker sowie dem Friedrichsberg beigetreten. „Unser Gewerbeverein wächst, alleine im vergangenen Jahr haben wir knapp 30 neue Mitglieder aufgenommen. Wir brauchen uns nicht zu verstecken“, wandte sich Harm an die Zuhörer. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde der Neuen rief Wolfgang Harm dazu auf, den Abend als ein „Come Together“ zu nutzen, um sich auf Augenhöhe kennenzulernen. Vor dem offiziellen Teil führten die Gastgeber, Jan Peter und Jens Hansen, durch die Hallen ihres Baustoffhandels, die einst von der Firma Danfoss errichtet wurden. In dem vergangenen Jahr konnten die Drachentöter an einigen Informationsveranstaltungen teilnehmen, wie z.B. über die Bedeutung des Wolfgang Harm führte „quick and dirty“ durch die Versammlung. Die Drachentöter Gerhard Peise (expert MegaLand), Ingo Harder (Schlei Events Harder) und Karsten Naeve (Café Zeitlos) Ihre Ansprechpartner fürGeschäftsanzeigen Nina Christiansen Telefon 046219641-16 Fax 046219641-26 christiansen@moinmoin.de Franz Schiffner Telefon 046219641-12 Fax 046219641-26 schiffner@moinmoin.de Das Burgermeister-Team (v.li.): Rike Roland, Kartin Sindram und Katrin Siepel Datenschutzes für Unternehmer sowie die Möglichkeiten, die die Welt der digitalen Medien bietet. In der Pause bereitete das Team der Burgermeisterin, Katrin Sindram, Katrin Siepel und Rike Roland, frische, leckere Burger zu, selbstgebrautes Bier seiner Weltbrauerei Taarstedt schenkte Bierbrauer Hannes Frank aus. Rüdiger Knospe betonte die Bedeutung des Vereins für Wer beim Gewerbeverein Mitglied werden möchte, muss seinen Betrieb nicht in Schleswig haben. „Wer zu uns passt, darf gerne mitmachen“, bemerkt Wolfgang Harm. Mittlerweile sind auch Unternehmer aus über 14 Umlandgemeinden bei den Drachentötern vertreten. Das beweist, dass über die Grenzen der Schleistadt hinweg starkes Interesse an dem Gewerbeverein besteht.

-Anzeige- Schleswig/Angeln - 27. September 2017 - Seite 5 Beratungsplus bei expert MegaLand Schleswig (as) – Der Sommer ist vorbei, die Tage werden kürzer und das regnerische und stürmische Herbstwetter laden dazu ein, es sich zu Hause gemütlich zu machen. Ein heimisches Fernsehvergnügen macht mit einem neuen, großen Smart-TV, der auch Filme der vielzähligen Onlinedienste abspielen kann, gleich viel mehr Spaß. Anstatt im Internet-Kaufhaus nach dem günstigsten Angebot zu greifen, ist es besser, sich vor Ort von gut geschulten Verkäufern beraten zu lassen. Geräte vorführen und erklären lassen Am verkaufsoffenen Sonntag, dem 1. Oktober, stehen die fachkompetenten Mitarbeiter von expert Mega- Land bereit, um den Kunden bei der Wahl der passenden Artikel behilflich zu sein, so dass Fehlkäufe vermieden werden. In einer behaglichen Atmosphäre können sich die Kunden an diesem Tag in aller Ruhe Geräte vorführen und erklären lassen, auf diese Möglichkeit weisen der geschäftsführende Gesellschafter Gerhard Peise und Mitgeschäftsführer Bülent Cinar hin. Von 13 bis 18 Uhr hat der Elektrofachmarkt für den Familieneinkauf geöffnet. Welcher Fernseher entspricht meinen Wünschen? Was für einen PC benötige ich, wenn ich überwiegend Fotos bearbeite, oder soll es Experten für die weiße Ware (v.li.): Lennard Jürgensen, Bernd Oehler, Moritz Mühlenbeck und Jörn Fabian Fotos: Agentur Schleswig Die EDV-Fragen beantworten Marc Grunwald und Jens Büttner. lieber ein Laptop sein? Diese und alle anderen Fragen beantwortet das kompetente expert MegaLand Team. Große Auswahl Rosemarie Peise und Mariami Shangua kümmern sich um den Kassenbereich. Der Sonntag ist hervorragend geeignet, sich einmal mit dem gesamten Sortiment des Marktes vertraut zu machen, denn die Auswahl ist riesengroß. Fernsehgeräte der neuesten Generation, HiFi-Komponenten, Navigationsgeräte und Smartphones gehören ebenso zur Produktpalette des Elektrofachmarktes wie Waschmaschinen, Kühlschränke und eine große Auswahl an EDV-Technik. „Unsere Fachberater gehen auf die Kundenwünsche ein und beraten bedarfsgerecht. Unser Vorteil vor Ort ist, dass wir auch nach dem Kauf weiterhin für den Kunden da sind, falls sich im Nachhinein noch Fragen ergeben sollten.“ erläutert der Geschäftsführer Gerhard Peise. Damit sich auch zukünftig qualifizierte Mitarbeiter um die Kunden kümmern können, wird bei expert MegaLand in verschiedenen Berufen ausgebildet.

MoinMoin