Aufrufe
vor 4 Monaten

MoinMoin Angeln 34 2021

  • Text
  • August
  • Schleswig
  • Kappeln
  • Flensburg
  • Zeit
  • Sucht
  • Husum
  • September
  • Gesucht
  • Kinder
  • Moinmoin
  • Angeln
  • Www.moinmoin.de

-Anzeige-

-Anzeige- Schleswig/Angeln -25. August 2021 -Seite 4 Aktuelles ausKappeln Lieferung &Selbstabholung Kieler Straße 6-Ellenberg 16.30 bis 22.00 Uhr Bestellung unter 04642 -9658855 Auto-Partner Kappeln GmbH Annahmestelle für Ihre privaten Anzeigen Nur Selbstabholung Querstraße 14 -Kappeln 11.00 bis 22.00 Uhr Bestellung unter: 04642 -9646070 Mehrmarkenwerkstatt Modernste Technik Qualifiziertes Fachpersonal Kompetenter Service Anhängerverleih Drei Männer wollen Bürgermeister in Kappelnwerden Kappeln (ksi) – Drei Kandidaten treten bei der Bürgermeisterwahl in Kappeln an. Der Gemeindewahlausschuss hat in seiner Sitzung am 06. August 2021 die drei Wahlvorschläge für die Wahl des Bürgermeisters in der Stadt Kappeln zugelassen. Die Bürgermeisterwahl findet am Sonntag, 26. September, zeitgleich mit der Bundestagswahl statt. Für das Amt des Bürgermeisters stellen sich Realschullehrer Sebastian Bahls (wohnhaft in Hamburg, geb. 1982), Geologe Joachim Stoll (wohnhaft in Schleswig, geb. 1962) und Amtsinhaber Heiko Traulsen (wohnhaft in Rabenkirchen-Faulück, geb. 1958) zur Wahl. Jeder wahlberechtigte Kappelner Bürger hat bei der Bürgermeisterwahl eine Stimme. Sollte im ersten Wahlgang keiner der drei Kandidaten die absolute Mehrheit erhalten, folgt am Sonntag, 10. Oktober, die Stichwahl. MoinMoin stelle den drei Kandidaten drei Fragen, die sie mit wenigen Worten beantworten sollten. Was treibt Sie an für das Bürgermeister-Amt zu kandidieren? Sebastian Bahls: „Ich möchte gerne in Kappeln etwas verändern, damit die Bürger sich wohler fühlen. Ich stehe für ein besseres Kappeln. Sebastian Bahls Mehr Flohmarkt und frischer Fisch vomKutter Kappeln (mm) –Der Kappelner Fischmarkt wartet auch im August mit Neuem auf: Erstmals sind die Kappelner Fischer wieder mit an Bord. EU-Fangquoten und ausbleibender Fisch bereiten den Kappelner Traditionsfischern immer noch Probleme. Der Veranstalter Wirtschaft & Touristik Kappeln (WTK) hofft, dass genug Fisch angelandet wird, um den Fischmarkt zu bedienen. Am 29. August gibt es dann frischen Fisch vom Kutter. Aber auch davor und danach kann man sich im Internet unter fischvomkutter. de/kappeln informieren wann frischer Fisch direkt am Kutter zu haben ist. Im Juli gab es den ersten Kinderflohmarkt während des Fischmarktes. „Wir haben viele Anfragen erhalten, ob wir das auch für Erwachsene anbieten können. Diesem Wunsch wollen wir nun entsprechen. Gerne soll sich der Flohmarkt permanent etablieren“, so das Team der WTK. Jeder darf also kommen und aufbauen. Anmeldung bitte unter info@wtk-kappeln.de. Die Gebühr für den Stand beträgt 10 Euro. Für Kinder ist es weiterhin kostenfrei. Aufgebaut werden darf ab 8Uhr auf dem Parkplatz am Deekelsenplatz. „Wir finden, dass ein Flohmarkt eine wunderbar nachhaltige Sache ist. Gebraucht kaufen und tauschen, sind gute Bausteine für eine nachhaltigere Zukunft. Vor allem Kindersachen lassen sich auf diesem Weg gut weitergeben“, sagt Sandra Hiller von der WTK. „Kinder liegen uns besonders am Herzen“, so Ines Oetzel von der WTK. Deshalb wird neben dem Karussell am Hafen auch die Hüpfburg für die Kleinen wieder auf dem Deekelsenplatz zu finden sein. Auch das Angebot an Speisen auf dem Deekelsenplatz wird erweitert. Neben dem leckeren Waffelwagen mit Softeis und frischen Früchten, gibt es im August auch herzhafte Wraps und Kaffeespezialitäten. Für Sitzgelegenheiten auf dem Deekelsenplatz sorgt das KAWERK. Deren Auswahl an hölzernen Sitzbänken und Transparenz für die Bürger und Umsetzung von konservativen Verbesserungsvorschlägen aus der Gemeinde.“ Joachim Stoll: „Ich möchte mich in wirksamer Funktion dort einbringen, wo mein Herz schlägt: in Kappeln. Ich möchte ein Bürgermeister für Joachim Stoll alle Kappelnerinnen und Kappelner sein und die Zukunft der Stadt mitgestalten.“ Heiko Traulsen: „In den letzten Jahren wurden, in guter Zusammenarbeit mit der Stadtvertretung, einem erfahrenen Rathaus-Team und sehr guter Haushaltslage, viele wichtige Projekte umgesetzt. Weitere, z.B. die Stärkung von Kunst, Kultur und Ehrenamt, sind geplant.“ Was unterscheidet Sie von den beiden anderen Bewerbern? Sebastian Bahls: „Ich bin ein Mensch, dem bisher immer Stolpersteine in den Weg gelegt wurden, das fing schon in der Schule an, wie wahrscheinlich ist es, dass ein Hauptschüler wie ich zwei Staatsexamen mit Erfolg besteht? Kurzum vieles was ich anpacke gelingt auch!“ Joachim Stoll: „Ich kann an dieser Stelle nur über mich und mein Angebot für Kappeln sprechen: Ich stehe für Offenheit und Respekt, Teamplay und Führungsstärke, Erfahrung und Kompetenz, Lösungen und ihre effektive Umsetzung.“ HeikoTraulsen: „Ich kenne die Stadt, die Menschen, die hier leben und verstehe die Themen. Als Dipl. Verwaltungswirt mit langjähriger Verwaltungsund Projekterfahrung bringe ich entsprechende Kompetenzen für das Amt als Bürgermeister mit.“ Was steht ganz oben auf Ihrer Agenda für Kappeln? Sebastian Bahls: „Ganz oben steht für mich das offene Ohr für Alle.Amliebstenwürde ich eine Bürgermeister- und Bürgersprechstunde etablieren, wo man sich vielleicht sogar außerhalb des Rathauses, an einem alternierenden Treffpunkt treffen kann zum Klönschnack. Zum Beispiel in der Gastronomie in Kappeln. Joachim Stoll: „In meinen Gesprächen in Kappeln begegnen mir immer wieder die gleichen drängenden Themen: zu viel Verkehr, überbordender Tourismus, bezahlbares Wohnen, Sorge um Arbeitsplätze und fehlende Angebote für Kinder und Jugendliche.Diese Themen werde ich anpacken.“ Heiko Traulsen: „Wichtig ist, unsere Bevölkerung mit dem Tourismus in Einklang zu bringen. Dazu gehören die Stärkung von (sozialem) Wohnungsbau, Verkehrs- Heiko Traulsen maßnah- men und die Prüfung von Freizeitangeboten wie Schwimmhalle und Skatepark. Unterstützung des Ehrenamts.“ ... und mehr in Kappeln Autohaus Warkentin KG IInspektionInspektion aller Fabrikate I Reparatur-Service aller Fabrikate I Mietwagen ab40€/Tag I Professionelle Fahrzeugaufbereitung www.toyota-kappeln.de Viel Spaß in der schönen Stadt an der Schlei! IhrAnsprechpartner: Michael Zemlin Telefon 04621964116 E-Mail:zemlin@moinmoin.de Tischen aus der Manufaktur der Kappelner Werkstätten werden ausgestellt. Sie können direkt im Online-Shop (kawerk.de/shop) oder im Nachgang im KAWERK erworben oder bestellt werden. Das Team der WTK freut sich über eine rege Beteiligung der Einwohner, der Gäste und auch der Einzelhändler am Fischmarkt. Foto: Kasischke OLFGANG ARKENTIN Ellenberger Str. 10 24376 Kappeln Tel.: +49 4642-98490 Fax: 98491

-Anzeige- Schleswig/Angeln - 25. August 2021 - Seite 5 Gesund leben Auf dem Weg zu Gesundheit und Wohlsein Borgwedel/Stexwig (ife) – Anfang 2019 eröffnete Mechthild Wichmann-Kramp ihre „Naturheilpraxis an der Schlei“ im Strandweg 7, Borgwedel/Stexwig. Die klassischen Naturheilverfahren Mechthild Wichmann-Kramp der europäischen Medizin und die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) haben es der in Saarbrücken ausgebildeten Heilpraktikerin besonders angetan. Akupunktur – ein Bestandteil der TCM – zählt sie zu ihren besonderen Schwerpunkten. Jedoch auch Schröpfen und Gua Sha, Chinesische Diätetik und Arzneimitteltherapie sowie Mykotherapie (Therapie mithilfe von Pilzen) hält Mechthild Wichmann-Kramp für hervorragend geeignet, die verschiedensten Erkrankungen zu behandeln. „Es lohnt sich, einmal mit einem anderen Blick, aus einer anderen Perspektive heraus auf unsere Krankheiten zu sehen“, sagt sie. Oft kommen Menschen zu ihr, die sich von der vorherrschenden Schulmedizin nicht mehr erfolgreich behandelt fühlen. Nach Foto: H. R. Klein einem kostenlosen Informationsgespräch begleitet Mechthild Wichmann-Kramp die Patienten mit ihrem Wissen und ihrer Erfahrung und sucht individuelle, auf die jeweilige Situation bezogene Lösungen. Private Kranken- bzw. Zusatzversicherungen oder Beihilfen erstatten Kosten in der Regel ganz oder teilweise. Augen-Akupunktur bei Augenleiden Langstedt (ksi) – In der „Naturheilpraxis Treenetal“ des Diplom-Biologen und Heilpraktikers Lutz Nitschke in Langstedt, finden Menschen mit Augenleiden aller Art kompetente Unterstützung, um die Selbstheilungskräfte einfach und natürlich anzuregen und die Leistungsfähigkeit ihrer Augen zu verbessern. „Hierbei hat sich unter anderem die Augen-Akupunktur bewährt“, sagt Lutz Nitschke. Ziel der Behandlung sei es, chronische Augenerkrankungen ggf. begleitend zu schulmedizinischer Therapie zu behandeln und zur Linderung der Erkrankung beizutragen. „Es ist eine Akupunktur für die Augen, nicht in die Augen“, betont der Heilpraktiker. Diplom-Biologe und Heilpraktiker Lutz Nitschke. Praxis für alternative Augenheilkunde Foto Kasischke Die Akupunkturnadeln werden lediglich Naturheilpraxis Treenetal in Augennähe, an Händen, Knien und Füßen eingesetzt. Der Erfolg der Behandlung Heilpraktiker Lutz R. Nitschke Bei nachlassender Sehkraft und Augenleiden! hängt von der Augenkrankheit ab, sowie davon, wie der jeweilige Patient auf die Behandlung anspricht. „Wissen muss man, dass sich mit der Augen-Akupunktur nicht alle Augenleiden heilen lassen, allerdings kann das Leiden gegebenenfalls durch diese schonende Therapie gelindert oder ein An der Treene 17 · 24852 Langstedt · 0 46 09 - 9 53 53 10 www.naturheilpraxis-treenetal.de Fortschreiten der Krankheit verlangsamt werden“, so Nitschke. Die Augen-Akupunktur rege den Stoffwechsel der Augen an und führe so zu einem besseren Schutz der Netzhaut. Mögliche Anwendungsgebiete sind unter anderem, trockene Augen, Makuladegeneration und Altersfehlsichtigkeit, sowie Retinitis pigmentosa, grüner Star, grauer Star im Anfangsstadium, Kurzsichtigkeit in frühen Lebensjahren und Entzündungen am Auge. Lutz Nitschke ist telefonisch unter 04609-9535310 zu erreichen. Weitere Infos: www.naturheilpraxis-treenetal.de.

MoinMoin