Aufrufe
vor 4 Jahren

MoinMoin Angeln 22 2017

  • Text
  • Flensburg
  • Sucht
  • Juni
  • Husum
  • Schleswig
  • Skoda
  • Klima
  • Benziner
  • Funk
  • Airbags
  • Moinmoin
  • Angeln

Familien-Nachrichten

Familien-Nachrichten K-31. Mai 2017 Meine Eltern Katja & Dennis heiraten am 02.06.2017 Janna Mit mir freuen sich meine Großeltern und Urgroßeltern Einladung zum Tanzen Am Pfingst-Montag,05. Juni 2017 um 14:30 Uhr in Dannewerk, im Historischen Gasthof Rothenkrug WerLusthat zum Tanzen ist herzlich eingeladen. Info 04621-34260 (Rothenkrug) Wir freuen uns über die Geburt von Miley Morgner 3700 g • 52 cm • geb. am25.05.17 Mama Yvonne &Papa Rico mit Joel, Lian &Sophie Oma Gerda, Opa Andreas &Inge mit Pauline Uroma Auguste &Uropa Johannes Tante Stella &Onkel Marc mit Nino &Nala Trauer Benefiztour für Hospize Für dieHospize will Toni Celjak per pedes einmalSchleswig-Holstein umrunden. Foto: Müller-Belzer Bredstedt (mb) –Wenn am Sonntag, 4. Juni, der 1. Flensburg Marathon startet, beginnt zeitgleich eine neue Benefiz- Tour des Vereins „Wir helfen Helfen e.V.“. Toni Celjak, Gründer und Vorsitzender, wird sich in Höhe Glücksburg aus dem Teilnehmerfeld ausklinken und einen 14-tägigen Lauf um Schleswig-Holstein beginnen. Einmal entlang der Landesgrenzen wird er nach zwei Wochen am verkaufsoffenen Sonntag, 18. Juni, in Bredstedt eintreffen. Im Zusammenhang mit dieser Aktion „erlaufene“ Spenden werden eins zu eins dem Niebüller „Wilhelminenhospiz“ und dem ambulanten Kinderhospizdienst des Flensburger „Katharinen Hospiz am Park“ zu gleichen Teilen zu Gute kommen. Die All‘ns Goode wünschen di... Mu,Kerrin, Opa +Oma Schafflund,Oma Inge, Anja,Helmut +Simone +Nico +Mathies, Stephan +Iris +Max +Jule, Torben +Lisa, Baber,Timo +Jessica, Thore +Debby,Hauke + Stephie +Bonke +Laura D ANKE Flensburger Stadtpräsidentin Swetlana Krätzschmar hat die Schirmherrschaft über diese Benefiz-Tour übernommen. Unterstützt wird die Tour von Sponsoren. Wer den Benefizlauf unterstützen möchte, findet auf www.wirhelfenhelfen. com Kontaktmöglichkeiten sowie die Kontonummer für Spenden für die Hospize. Bei facebook unter „Wir helfen Helfen e.V.“ erscheinen ständig Neuigkeiten. Een dree steiht vörne, watt rennt de Tied, Friedach is dat uck ahl bi di so wied. Dat Huus hier 30 in Bargum, dat is dien eegen, hest all‘ns torecht, nichts sprickt dorgegen. Christoph Hamburg, Berlin, Stuttgart, ünnerwegns inne Fern, KISS, AC/DC, Bruce Springsteen hörst du gern. Trecker‘s repareern, dat is dien Ding, bi „Underbjerg“ bist du de King! Leider hesst du noch keen Fruu an dien Sied, deshalb musst du fegen, du sechst „WAT EEN SCHIET!“ Friedach hol‘n wi di af, verlott di drop, Klock söben an‘d Bargumer Gemeendehuus, dor mokt dat „PLOP“!! Ich möchte mich hiermit für die zahlreichen Besuche in der Zeit meines Klinikaufenthaltes bei meinem Mann und Kindern, sowie bei Simone für den Beistand während meiner 3OP‘s von Herzen bedanken! Ein großen Dank auch an die Schwestern der Station D3 in der Diako. Anke Buch • Udo + Astrid •Tim +Sabine •Daniel +Justyna •Peter +Marina •Kevin +Mareike • Seba unser roter Baron wird Bei zuviel Korn wird erzum Beißer, trotzdem ist er Elektromeister! Festen ist er nicht abgeneigt, steht dort den Frauen als Tanzpartner bereit. Er lebt für die Winnerter Feuerwehr, darum war die Zeit in Löwenstedt für ihn recht schwer. Dass er wieder da ist, ist für uns ein Segen, dennoch lassen wir ihn am 01. 06. um 19.00 Uhr auf dem Meiereiplatz in Winnert Anke +Torben •Ulf•Sascha•Thies •Malte •Nils•Chris•Nicole•Mandy+Leon +Lena •Niels+Karen • fegen. ...! 30... Steffi •Simon +Kim •Hanno +Nadine •Nils +Claudia •Roy +Simone •Zinas +Bente •Kevin +Tanja Hipp,hipp,hurra, am 1. Juni 2017 wirst Du 18 Jahr! Lieber Pierre, wir wünschen Dir viel Gesundheit, Glück und alles Gute zu Deinem Geburtstag Mama, Papa, Celine u. Maurice und deine Oma Alles Gute wünsche ich, Herbert am 04.06.2017 zum Geburtstag. meiner Ehefrau und geliebten Thea Gleichzeitig freue ich mich schon jetzt auf den 58ten Hochzeitstag, den wir am 20.03.2018 feiern. Ich möchte mich bedanken für die fünf Kinder und die schöne Zeit, die wir bis jetzt miteinander hatten. Dein Herbert Oke+ Paddy + Linda•Jan Peter +Helve •Danny +Anki•Albert +Sabrina •Andre +Jule • Danke Auf diesem Wege möchte ich mich für die herzliche teilnahme und trostreichen Worte beim Heimgang An- meines lieben Mannes Peter Frauenlob bedanken. Ein besonderer Dank gilt Pastor Munske für seine einfühlsamen Worte und Herrn Rhower vom Bestattungshaus Gawellek für seine Bemühungen. Mildstedt, im Mai 2017 Elke Frauenlob JamboJambo David 23.06.1981 01.06.2007 Jedes Jahr,umdie gleiche Zeit, stirbt mein Herz DeinenTod. Wenn derKalenderden Sommer anzeigt,falle ichmitteninden Winter. Wenn die Naturbuntanlegt,seheich grau.Wenndie Sonne sichauf denGesichternspiegelt,ist sie fürmichinTrauer. Jedes Jahr um die gleiche Zeitsterbe ichDeinenTod,umdanachdas Atmenneu zu lernen. In unendlichimmer währenderLiebe Mamaund Dein Schwesterherz

MoinMoin