Aufrufe
vor 5 Monaten

MoinMoin Angeln 17 2022

  • Text
  • Flensburg
  • April
  • Schleswig
  • Husum
  • Kappeln
  • Ukraine
  • Sucht
  • Anmeldung
  • Haus
  • Teilnahme
  • Moinmoin
  • Angeln
  • Www.moinmoin.de

-Anzeige-

-Anzeige- Schleswig/Angeln - 27. April 2022 - Seite 9 Reparaturen & Service Wir sind für Sie da! Innovation: Wellbe Softschuhe helfen bei vielen Problemen Schleswig (mm) – Sanitätshaus Kowsky in der Plessenstraße 26 lädt zur kostenlosen Fußdruck- und Körperanalyse ein. Wellbe Softschuhe sind sehr leichte, weiche Komfortschuhe mit integriertem Mobilitätsanreiz. Die neuartige Laufsohlentechnologie dieser aktivierenden Schuhe wurde in Deutschland entwickelt und hat inzwischen Zehntausende von Anhängern gefunden. Die von Schuhorthopäden geformte weichelastische Sohle ermöglicht einen weichen Auftritt und nimmt den Druck aus den Gelenken. Darüber hinaus massiert und trainiert sie Bänder, Faszien und Fußmuskulatur. Probleme bei Hallux valgus, Fersen- Foto: mmexport sporn, Durchblutungs- oder Venenproblemen können mit den Softschuhen oft erleichtert werden. Ab sofort gibt es diese innovativen Aktivschuhe nun auch – neu – bei Kowsky. Das Sanitätshaus bietet dazu spezielle Eventtage mit einer umfassenden Beratung sowie einer kostenlosen Fußdruck- und Körperanalyse an. In der Filiale in Schleswig geht es am kommenden Dienstag, dem 3. Mai um 10 Uhr los. Anmeldung unter: 04621 9840998. Die Plätze sind begrenzt. Die nächsten Termine und weitere Informationen finden Sie auf der website: www.kowsky.com. Vor Ort in Fahrdorf: EU-Förderung bringt Schlei-Region voran Fahrdorf (mm) – Bei seinem Besuch in Fahrdorf konnte sich Schleswig-Holsteins Europaminister Claus Christian Claussen von der positiven Wirkung der EU-Förderung in der Schlei-Region überzeugen. Auf Einladung des CDU-Landtagsabgeordneten Johannes Callsen besichtigte der Minister die mit EU-Mitteln modernisierte Badestelle „Bäckerstrand“ in Fahrdorf und den neu dort aufgestellten Netzausleger – einer von zehn in der Region an Schlei und Ostsee. Beides sind gute Beispiele nicht nur für den Einsatz der Fördermittel aus Brüssel, sondern auch für die Zusammenarbeit in der Schlei-Region im Rahmen der Aktiv-Region Schlei. Im anschließenden Gespräch mit Vertretern der Gemeinde Fahrdorf, der Aktiv-Region Schlei und der Ostseefjord Schlei wurde deutlich, dass Initiativen und Strukturen wie die lokale Tourismusorganisation Ostseefjord Schlei, der Naturpark Schlei oder auch die Begleitung des Weltkulturerbes Haithabu- Danewerk wesentlich mit EU-Mitteln gefördert wurden. Dies ist heute die Grundlage für eine intensive Zusammenarbeit rund um die Schlei, von der Wirtschaft, Kultur und Tourismus profitieren. Außerdem wurden mit Fördergeldern aus Brüssel zahlreiche kleinere Projekte in den Städten und Dörfern umgesetzt, die die Lebensqualität in der Region verbessern. „Deshalb werden wir uns auch in Zukunft dafür einsetzen, möglichst viele Fördermittel aus Brüssel in die Region zu holen“, so Johannes Callsen. Foto: de Vries Anzeige Spezialstrümpfe als Unterstützung bei langem Sitzen und Stehen Langes Sitzen und Stehen ist eine Herausforderung für unsere Venen. Um müden und schweren Beinen vorzubeugen, gibt es deshalb spezielle Strümpfe, die durch den vitalisierenden Effekt gegen das Anschwellen der Beine helfen können und den ganzen Tag über für mehr Energie sorgen. Einer der beliebtesten Vitalstrümpfe ist der Ofa 365, den das Sanitätshaus Kowsky den ganzen Mai über zum Angebotspreis anbietet. Der Kniestrumpf ist aus natürlicher Baumwolle strukturiert gestrickt und bei 30 Grad in der Waschmaschine waschbar. Damit der hohe Tragekomfort den ganzen Tag über erhalten bleibt, wurde ein weiches Abschlussbündchen Foto: gilofa verarbeitet. Somit kommt es nicht zur Einschnürung und der Strumpf ist auch besonders im Sommer der ideale Begleiter: egal ob auf der Reise, im Beruf oder im Alltag. Der Strumpf ist in allen Kowsky-Filialen in zahlreichen Farben und Größen erhältlich. Weitere Informationen auf www.kowsky.com. (pw) 24941 Flensburg • Am Sophienhof 2 • Tel. 0461-93051 25746 Heide/Wesseln • Waldstraße 2 • Tel. 0481-7538 24768 Rendsburg • Friedrichstädter Str. • Tel. 04331-4901 Holtex Edith Pohl e.K., Inhaber André Meyer-Pohl, Zentrale: Posener Str. 5, 23554 Lübeck, Deutschland Montag bis Freitag: 09.30 - 18.00 Uhr Samstag: 09.30 - 16.00 Uhr www.holtex.de

MoinMoin