Aufrufe
vor 5 Monaten

MoinMoin Angeln 08 2021

  • Text
  • Schleswig
  • Flensburg
  • Februar
  • Kappeln
  • Husum
  • Kinder
  • Telefon
  • Silberstedt
  • Menschen
  • Kropp
  • Moinmoin
  • Angeln
  • Www.moinmoin.de

MoinMoin Angeln 08

Kappeln • Nr. 8 • Mittwoch, 24. Feb. 2021 • Tel.: 0461 588-0 • Kleinanzeigen 0461 58 88 • Fax 0461 588-9190 • www.moinmoin.de Vogelgrippe: Tote Vögel im Bereich um Kappeln Kappeln/Kreis Schleswig/Flensburg (mm) – In den letzten Tagen sind zahlreiche verendete Wildvögel im Kreisgebiet, insbesondere auch im Bereich um die Stadt Kappeln, aufgefunden worden. Seite 2 Schleswig sagt Viking-Triathlon ab Schleswig (mm) – Auch in diesem Jahr wird es keine Premiere des Viking-Triathlons in Schleswig geben. Die Organisatoren wollten mit dieser Entscheidung nicht bis zum Schluss warten. Seite 2 Berufsbild Friseur Gerade in Zeiten einer Pandemie fällt es auf, wie wichtig doch der Beruf des Friseurs ist. Und auch, wenn die Friseure noch nicht wieder geöffnet haben, so suchen sie doch Personal. Mehr zum Beruf Friseur auf Seite 7 In der Georg-Asmussen-Schule in Gelting ist man sowohl auf eine Verlängerung des Distanzunterrichts, als auch auf den Präsenz- oder Wechselunterricht vorbereitet. Foto: Kasischke ZwiegespalteneStimmung: KitasundSchulenweitergeschlossen Gelting/ Kreis Schleswig-Flensburg (ksi/lip) – Am Montag ging es in den Kitas und Grundschulen im Land wieder los. Und während Flensburg wegen der hohen Infektionszahlen von vornherein von der Regelung ausgenommen war, sollten auch im Kreis Schleswig-Flensburg zunächst Schulen und Kitas wieder öffnen – bis dann nach Intervention von Landrat Dr. Wolfgang Buschmann doch noch die Rolle rückwärts kam. Was für ein Hickhack! Die MoinMoin hat sich bei den Schul- und Kita-Leitungen umgehört. Die Stimmung ist zwiegespalten. Mehr dazu auf Seite 2 Rollläden & Markisen Garagentor - Terrassenüberdachung - Insektenschutz Markisen-Winterpreise MARQUARDSEN Flensburg - 0461-979770 - Schleswig - 04621-28878 www.maro24.de - zentrale@maro24.de Rollläden, Markisen, Wintergartenbeschattung, Garagenrolltore DETLEFSEN Rollläden · Markisen · Wintergartenbeschattungen Gildestraße 5b · 24960 Glücksburg · Tel. 04631/ 2660 b-detlefsen@t-online.de · www.rolladenbau.com Pfandaktion für den Schwimmhallenverein Throge Röhrdanz, stellvertretender Filialleiter des Rewe-Marktes in Ellenberg, und Swantje Schmagold-Trocha, Erste Vorsitzende des Vereins Schwimmhalle für Kappeln e.V., am Leergutautomaten: Kunden können ab sofort ihre Pfandbons dem Schwimmhallenverein spenden. Kappeln (sw) – Mit leeren Flaschen können Rewe- Kunden etwas Gutes für den Schwimmhalle für Kappeln e.V. tun: Ab sofort kann jeder nach der Rückgabe seines Leerguts am Automaten bei der Filiale in Ellenberg den erhaltenen Leergutbon spenden. Dafür muss lediglich der Zettel in einen Kasten neben dem Automaten geworfen werden, wie der stellvertretende Filialleiter des Rewe- Marktes Thorge Röhrdanz zeigt und erklärt (siehe Foto). Der Kasten wird regelmäßig geleert und das Geld auf das Konto des Schwimmhallenvereins eingezahlt. Der Verein möchte momentan unter anderem eine Machbarkeitsstudie mitfinanzieren. Rewe ist es wichtig lokale Vereine zu unterstützen, zwei Mitarbeiterinnen des Ellenberger Marktes kamen auf die Idee, dass die Pfandbons dem Schwimmhallenverein zu Gute kommen könnten. Die Verantwortlichen um Marktleiter Nils Drescher und Thorge Röhrdanz waren von dem Vorschlag sofort begeistert. „Das Ziel des Vereins, eine Schwimmhalle in der Region Kappeln zu etablieren, finden wir sehr wichtig und unterstützenswert, das passt ganz genau zu uns”, sagt Thorge Röhrdanz. Dass Kinder und Jugendliche in und um Kappeln wieder vor Ort in einer Schwimmhalle zu guten Schwimmern ausgebildet werden können und dass das Schulschwimmen ohne große Zeitverluste für die Schüler in der Region wieder möglich gemacht wird, findet Rewe sehr wichtig. Auch zur Gesunderhaltung der Menschen trägt eine Schwimmhalle enorm bei. Deshalb erachten die Beteiligten eine Schwimmhalle vor Ort als sehr sinnvoll - und deshalb können die Kunden jetzt auch ihren Leergutbon für den Schwimmhallenverein spenden. Swantje Schmagold-Trocha, Erste Vorsitzende des Vereins, freut sich sehr über die Pfandaktion, die auf unbestimmte Zeit läuft, und bedankt sich für die großartige Unterstützung. „Ich bin mir sicher, dass wir es alle gemeinsam schaffen, wieder eine Schwimmhalle in Kappeln für die Region zu errichten und zu finanzieren”, sagt Swantje Schmagold-Trocha. Der Verein hat sich das Jahr 2024 für die Eröffnung der neuen Schwimmhalle als Ziel gesetzt – zehn Jahre nach Schließung der alten Halle. Weitere Informationen zum Verein gibt es auf www.schwimmhallefuerkappeln.online. Krankenkasse Rente, Hartz IV Fachanwalt für Sozialrecht Carsten Theden Lutherstr. 2 · 24837 Schleswig 04621-382451 Drei IC-Züge halten ab März in Schleswig Ab dem 27. März werden nicht nur Regionalbahnen, sondern auch IC-Züge in Schleswig Halt machen. Foto: Labrenz Schleswig (si) – Der Wunsch vieler Akteure aus der Region, dass die Intercityzüge zwischen Hamburg und Kopenhagen künftig auch in Schleswig Halt machen, hat sich inzwischen zumindest zum Teil erfüllt. Die Bahn (DB AG) hat entschieden, ab dem 27. März drei Züge von Hamburg in Richtung Kopenhagen (IC 392, IC 394 und IC 396) am Schleswiger Bahnhof halten zu lassen und dort den Ein- und Ausstieg von Bahnreisenden zu ermöglichen. Die Halte wurden bereits in die Auskunftssysteme eingespielt und sind ab sofort buchbar. „Ob mit oder ohne Halt in Schleswig beträgt die Fahrzeit von Hamburg nach Kopenhagen etwa 4 Stunden und 40 Minuten“, teilt eine Bahnsprecherin dazu mit. Mehr dazu auf Seite 3

MoinMoin