Aufrufe
vor 2 Jahren

MoinMoin Angeln 03 2018

  • Text
  • Flensburg
  • Januar
  • Kappeln
  • Sucht
  • Husum
  • Schleswig
  • Schleswiger
  • Frei
  • Kaplan
  • Haus
  • Moinmoin
  • Angeln

[Alt]tag genießen...

[Alt]tag genießen... -Anzeige- A Schleswig/Angeln -17. Januar 2018 Mittendrin statt nur dabei Wer heute mit 65 in den Ruhestand geht, hat meist noch viele Jahre vor sich. Pläne, die Zeit ohne das enge Arbeitskorsett zu genießen, gibt es genügend: Reisen, in Bewegung bleiben und jeden Augenblick genießen -am besten mit lieben Menschen -stehen auf der To-do-Liste der „jungen Alten“ ganz oben. Die wichtigste Voraussetzung für einen erfüllten dritten Lebensabschnitt ist allerdings eine gute Gesundheit. Nur wer körperlich fit ist, hat den Schwung, fremde Länder zu entdecken, regelmäßig aktiv zu sein, Sport zu treiben und sich mit Freunden auszutauschen. Bewegung und eine gesunde ausgewogene Ernährung sind die Grundlagen, um sich Wohlbefinden und Lebensfreude so lange wie möglich zu erhalten. Dabei kommt es vor allem auf die ausreichende Versorgung mit Mineralstoffen wie Magnesium an. Das „Alleskönner-Mineral“ ist für seine positive Wirkung auf Muskeln und Das kranke Enkelkind hüten, mit dem vollen Bus in die Stadt fahren, die Freundin im Seniorenheim besuchen –bei vielen Gelegenheiten können Senioren mit Krankheitserregern in Kontakt kommen. Gerade die echte Grippe (Influenza) ist dabei für Menschen über 60 Jahre besonders gefährlich. Denn mit dem Alter lässt die Abwehrkraft des Immunsystems nach, dazu kommen oft chronische Erkrankungen wie Diabetes mellitus und Herz-Kreislaufbeschwerden, die den Körper weiter schwächen. Als Folge erkranken Senioren leichter an Grippe, und es kommt Nerven bekannt. Es hilft, Muskelzucken, beispielsweise am Augenlid, nächtlichen Wadenkrämpfen und Verspannungen vorzubeugen. Insgesamt kommt dem Mineralstoff bei rund 300 Stoffwechselprozessen eine wichtige Bedeutung für die Gesunderhaltung zu. Wie Ergebnisse neuerer Untersuchungen zeigen, geht eine hohe Magnesiumzufuhr auch mit einem verringerten Diabetesrisiko einher. Zudem können die Spätfolgen eines bereits bestehenden Diabetes abgemildert und die Blutzuckereinstellungen verbessert werden. Als natürlicher Gegenspieler des Calciums ist Magnesium darüber hinaus für eine intakte Herzfunktion und einen regelmäßigen Herzschlag unverzichtbar. Es senkt die Erregbarkeit der Muskelzellen und kann so Grippe –große Impflücke bei Senioren bei ihnen auch häufiger zu schweren Verläufen, Komplikationen wie einer Lungenentzündung und sogar Todesfällen. Wie auch das bundeseigene Robert Koch-Institut betont, ist eine Grippeimpfung die wichtigste Maßnahme zum Schutz vor der Grippe. Die ständige Impfkommission (STIKO) empfiehlt sie etwa für Schwangere, chronisch Kranke, medizinisches Personal und die große Gruppe der über 60-Jährigen. Hinsichtlich des Impfschutzes hat sich einiges getan: Herzrhythmusstörungen vorbeugen. Weitere ausführliche Informationen zum Magnesiumbedarf (neuer Selbsttest gratis), zur Dosierung und Einnahme, zum Wirkstoff oder den Präventionsmöglichkeiten für unterschiedliche Lebenslagen und vieles mehr findet man unter www.diasporal.de. Text/Foto: djd/Magnesium- Diasporal/PantherMedia/ londondeposit Neue Vierfach-Grippeimpfstoffe enthalten alle vier wichtigen Virenstämme und nicht wie die am häufigsten eingesetzten Grippeimpfstoffe nur jeweils drei. So können sie einen noch breiteren Impfschutz bieten. Wer zur Grippeimpfung geht, sollte sich bei seinem Hausarzt nach der für ihn besten Grippeimpfung erkundigen. Text/Foto: djd/Sanofi/thx Es werde Licht Gerade auf Treppen kommt es immer wieder zu gefährlichen Stürzen, etwa wenn bei schummrigem Flurlicht eine Stufe übersehen wird. Abhilfe können LED-Leuchten schaffen. Sie erhellen nicht nur die Stufenkanten sowie den risikoreichen An- und Austrittsbereich einer Treppe, sondern auch Flur und einzelne Räume. Text/Foto: djd/Kenngott LED-Stripes In vielen Garagen gibt es nur unzureichend Licht. LED-Stripes bieten eine energiesparende Lösung, die die Garage großflächig ausleuchtet. Sie werden einfach magnetisch am Torgestänge befestigt. So verteilt sich das angenehm neutralweiße Licht sehr gut im Innenraum der Garage. Text/Foto: djd/ Teckentrup 24 Stunden Betreuung durch polnische Pflegekräfte... bei Ihnen zu Hause Ansprechpartner: Kai Knutzen ·Aeröallee 49a ∙24960 Glücksburg Tel.: 04631 -56448 31 ·Pflege-Flensburg@linartas.de ∙Linartas.de Lernen mit Spaß! (xT -xM)(x -xM) +(yT -yM)(y -yM) =r² :-) 20 €Coupon ausschneiden und mitbringen! * " " *Nur bei einer Neuanmeldung - Anzeige - Stress durch Zwischenzeugnis Dipl.-Ing. Dipl.-Kfm. Peter Steffen In manchen Fällen ist die Luft aufgrund des Zwischenzeugnisses in diesen Tagen dicker, doch sowerden Schüler selten besser, denn Frust und Stress demotivieren. Das Zwischenzeugnis ist ein Hinweis, anhand dessen Schüler und Eltern Lücken erkennen können. Eine konstruktive Reaktion auf das Zwischenzeugnis ist oft am besten: Zeigen Sie Ihrem Kind, dass Sie nach wie vor ohne Vorbehalte zu ihm stehen und helfen Sie ihm, sich zu steigern. In den meisten Fällen ist die gezielte Aufarbeitung von Verständnis- und Wissenslücken im Rahmen von Einzelnachhilfe eine Sache von rund einem halben Jahr - dem zweiten Schulhalbjahr. Konzept von ABACUS ist, dass ein Nachhilfelehrer nur einem Schüler ganz gezielt bei der Bewältigung seiner Defizite hilft. Dieses geschieht beim Schüler zu Hause, der dadurch ohne Fahrzeiten entspannt und konzentriert in seiner gewohnten Umgebung lernen kann. Darüber hinaus geht es dem Institutsleiter Peter Steffen und seinen qualifizierten Nachhilfelehrern darum, möglichst schnell ein systematisches Vorgehen zur Selbsthilfe und zum effektiven Arbeiten zu vermitteln, das die Nachhilfe in der Zukunft überflüssig machen soll. Weitere Informationen über unsere Regionaltelefon-Nr.: Schleswig 04621/290815 Rendsburg 04331/122736 Eckernförde 04351/406864 Itzehoe 04821/957019 oder www.abacus.nachhilfe.de Nachhilfe-Lehrer/innen gesucht! Nachhilfe KBK ... damit das Lernen wieder Spaß macht! Abacus –mit Nachhilfe zum Erfolg in der Schule Flensburg/Kappeln –Jeder Schüler und jede Schülerin sollte sich jetzt intensiv auf das zweite Schulhalbjahr vorbereiten. Dabei erhalten sie gerne Unterstützung von der Nachhilfe KBK. Die Nachhilfe KBK führt den Nachhilfeunterricht in Kleingruppen mit 3 bis 5Schülern durch. Es findet ein Einzelunterricht innerhalb der Gruppe statt. So wird jeder Schüler individuell betreut. Die Wissenslücken werden ermittelt, geschlossen und die Schüler werden auf bevorstehende Tests, Klassenarbeiten und Prüfungen vorbereitet. Durch den Gruppenunterricht werden die Teamfähigkeit und das Durchsetzungsvermögen gefördert sowie Schleswig-Kappeln –Beim »ABACUS Institut für Nachhilfe« wird individuelle Betreuung der Nachhilfeschüler groß geschrieben. Peter Steffen ist für ein großes Gebiet unter anderem in den Kreisen Schleswig- Flensburg und Rendsburg- Eckernförde verantwortlich. Er ist seit nunmehr 20 Jahren Leiter des Instituts und bietet ein sehr großes Spektrum an verschiedenen Schulfächern an. Es handelt sich um Einzelunterricht, welcher speziell auf die Schüler zugeschnitten ist und bei diesen zu Hause erfolgt. Nach telefonischer Beratung unterhält sich Peter Steffen mit den Eltern und dem Schüler, um diesen einschätzen, seine Motivation beurteilen und den passenden Nachhilfelehrer für ihn finden zukönnen. Innerhalb eines halben Jahres können die Nachhilfeschüler ihre Leistung deutlich steigern. Prüfungsängste und Nervosität abgebaut. Ziel ist es, die Noten der Schüler und Schülerinnen nachhaltig zu verbessern, ihnen den Spaß am Lernen zurückzugeben und das Selbstbewusstsein zu stärken. Außerdem bietet die Nachhilfe KBK Einzelunterricht, Crashkurse, Prüfungsvorbereitungskurse und Ferienkurse an. Auch bei Fragen zum „Bildungs-und Teilhabepaket“ berät die Nachhilfe KBK gerne. Für weitere Informationen steht das Team der Nachhilfe KBK in Flensburg, Friedrichstr. 7, Tel. 0461 19 418, in Kappeln, Arnisser Str. 1, Tel. 04642 19 418oder unter www.nachhilfe-kbk.de zur Verfügung. Text/Foto: Privat Auch während der Ferien findet der Nachhilfeunterricht statt. Text/Foto: Archiv

-Anzeige- Schleswig/Angeln - 17. Januar 2018 - Seite 7 Lebensmittelpunkt Küche Ideen für Küchenrückwände finden Sie unter www.glas-franzen.de Perfekt spülen Geschirrspüler von heute müssen sich vor allem an zweierlei messen lassen: an ihrer Reinigungsleistung und an ihrer Trocknungspower. Dazu gehört auch, ärgerliche Feuchtigkeitsrückstände und Kalkflecken zu vermeiden. Ein neu entwickeltes System sorgt nicht nur für schonende Reinigung. Es liefert auch bisher unerreichte Trocknungsergebnisse auf Geschirrteilen aus Porzellan, Glas und sogar auf Kunststoffteilen. Text/Foto: AST/Bosch www. Trendsetter fürs „Smart Home“ www.100-prozent-kueche.de Busdorfer Str. 11 ∙ 24837 Schleswig Vernetzung, Smart Home, innovative Elektronik sind derzeit „in aller Munde“. Bei genauerem Hinsehen sind diese digitalen Trends gerade auch in der Küche angekommen. In der modernen Küche gelingt die sinnvolle Kombination aus individueller Ästhetik und neuester Digitalisierung am besten. Die Küche ist Trendsetter in Sachen „Smart Home“, was für viele Menschen ein zusätzlicher Kaufanreiz für eine neue Küche ist. Im Angebot sind modern und puristisch anmutende Küchen genauso zu finden, wie solche im guten alten Landhausstil. Der optischen Vielfalt sind fast keine Grenzen mehr gesetzt. Längst sind energieeffiziente Hausgeräte zum Standard geworden. Vielen Verbrauchern gefallen die neuen Multi- Backöfen und Dampfgarer, die höhenverstellbaren Inseln, das kochend heiße Wasser aus der Armatur. Viele Endkunden liebäugeln wegen seiner sehr guten Funktionalität mit einem neuen Vollflächen-Induktionsfeld und einem im Feld platzierten Abluftabzug. Atmosphärisches und gleichzeitig funktionales LED- Licht nehmen die Käufer als enorm vorteilhaft wahr. An sich bieten diese Errungenschaften schon genug Mehrwert, um eine neue Küche zu kaufen. Doch damit nicht genug: All diese an sich schon hypermodernen und funktionalen Hausgeräte lassen sich zunehmend digital steuern und kontrollieren - teilweise auch schon von unterwegs mit dem Smartphone. So ist beispielsweise der Backofen pünktlich zur Heimkehr der hungrigen Bewohner schon vorgeheizt. Und der Trend geht noch eine Stufe weiter, denn mittlerweile können die Geräte auch untereinander kommunizieren. Aus der Korrespondenz können Empfehlungen entstehen, die dem Küchennutzer vor allem die Arbeit erleichtern, Ideen liefern und Ratschläge bieten. Kochen, Braten, Spülen, aber auch Reinigen und Einkaufen werden in Zukunft nochmals erleichtert. Intelligente Technik misst den Garzustand, kennt den Inhalt des Kühlschranks, und weiß, wann der Saug- Roboter wieder los muss. Sie informiert ihren Besitzer ständig, die Küche wird die Schaltzentrale der Wohnung. Die digitale Lifestyle-Küche eröffnet damit nie dagewesene Möglichkeiten. Text/Foto: AST/AMK 24941 Flensburg Am Friedenshügel 34 Tel. 0461 /51207 · Fax 51201 www.naturstein-flensburg.de

MoinMoin