Aufrufe
vor 3 Jahren

MoinMoin Südtondern 52 2017

  • Text
  • Flensburg
  • Januar
  • Dezember
  • Leck
  • Husum
  • Telefon
  • Kinder
  • Nordfriesland
  • Eltern
  • Sucht
  • Moinmoin

Stellenmarkt D-27.

Stellenmarkt D-27. Dezember 2017 GPZ „Am Katharinenhof“ •Pflegefachkräfte m/w stationär VZ od. TZ Paul-Ziegler-Straße 3a ·24939 Flensburg ·Tel.: 0461-4807080 Otto-H.-Engel-Bogen18·www.katharinenhof-flensburg.com info@katharinenhof-flensburg.com Die Hanseatische Yachtschule Glücksburg (www.dhh.de) sucht für die Saison 2018 (April -Oktober) motivierte,engagierte Küchenhilfen m/w (Vollzeit,Teilzeit, Minijob auch am Wochenende) mit freundlicher Ausstrahlung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an hys@dhh.de oder per Post an Hanseatische Yachtschule, Philosophenweg 1, 24960 Glücksburg. Für Auskünfte erreichen Sie uns unter Tel. 04631/60 00 0. Mitarbeiter für das Personalwesen Wir suchen 2Fachkräfte für das Personalwesen, jeweils in Teilzeit mit 20 Wochenstunden. Beim DRK Ambulanten Pflegedienst und in verbundenen Unternehmen sind mehr als 200 Mitarbeiter tätig. Aufgabe der neuen Personalabteilung wird essein, die Lohn- und Gehaltsabrechnungen für diese Mitarbeiter zu erstellen und alle weiteren Aufgaben in Verbindung mit Personalbeschaffung, -entwicklung, -betreuung und -verwaltung zu übernehmen. Wir arbeiten mit dem GARTEN + LANDSCHAFTSBAU Programm DATEV-Lodas. Wir suchen Mitarbeiter/innen mit Erfahrung im Personalwesen und entsprechender Ausbildung als Steuerfachangestellte/r o. ä. Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 15.01.2018 an: DRK Ambulanter Pflegedienst Flensburg gGmbH Geschäftsführer Jürgen Rix Valentinerhof 29 24941 Flensburg kreisverband@drk-flensburg.de Tel. 0461/ 430914-10 Weitere Infos auf unseren Mitarbeiterseiten www.drk-flensburg.de STELLENANGEBOTE WIR WACHSEN WEITER... DIETER SCHNOORGMBH &CO. KG 24850 HÜSBY • Tel. 04621/9462-0 www.galabau-schnoor.de Garten- und Landschaftsbau Tief- und Sportplatzbau •Gärtner Gelernt/ auch Berufsanfänger •Gartenhelfer mit Erfahrung in Grünpflege Wir sind ein kleines Pflegeheim mit 13Bewohnern und suchen 1exam. Pflegekraft (m/w) für 100 -140 Std. /mtl., ggf. auch auf Geringfügigkeitsbasis (Schichtzeiten 06.30-14.00 Uhr/ 13.45-21.00 Uhr) und 1Pflegehelfer/in für 100 Std./mtl. (Schichtzeiten 07.30-13.30 Uhr/15.00-19.45 Uhr). Sie haben Interesse? Dann kontaktieren Sie uns unter 04637/1720 (Fr. Heinecke /Fr. Weinmann) oder per Email pflegeheim.brunsholm@t-online.de Interviewer (m/w) für Befragungen in Bussen Wir suchen ab Februar 2018 Interviewer auf Honorarbasis in Schleswig-Holstein. Weitere Infos/Bewerbung auf www.econex.de/jobs Kennwort: Projekt 2439 Chiffre ANZEIGEN können auch perMail beantwortetwerden unter chiffre@moinmoin.de Gesucht werden, Hilfen in und ums Haus, mit Führerschein, in Leck. Anfragen bitte unter biene_blue@yahoo.de . Wir bieten Umschulungsplatz für Flensburg zum/zur Büro-/ Immobilienkaufmann/-frau Immobilien Management Nord GmbH Tel. 0171 -7493157 Reinigungskraft für Tönning/Kotzenbüll auf 450 € Basis gesucht (ca. 40h/Jahr, saisonabhängig). Zuverlässige Kräfte melden unter: 0171 6448736 Speditionskauffrau gesucht! Disposition von LKW´s im Innerdeutschen Raum. Polnisch und Deutsch inWort und Schrift. Bewerbungen und für Informationen bitte Mail an Steven@stonelogi stic.dk Wir suchen ab sofort Sicherheitsmitarbeiter (m/w) im Raum Schleswig/Rendsburg/ Kiel. Die Bereitschaft zur Schichtarbeit muss vorhanden sein. Voraussetzungen sind ein aktuelles Führungszeugnis, §34A nach GewO. Interesse? Dann bewerben Sie sich unter info@nordwacht.de Tel. 04608-6061300 AGS: Neues Gesamtprogramm Schutz ab 1. Arbeitstag Berufsanfänger sind durch die gesetzliche Rentenversicherung bereits ab dem ersten Arbeitstag umfassend abgesichert. Das Leistungspaket für junge Versicherten umfasst Erwerbsminderungs- und Hinterbliebenenrenten sowie Rehabilitation. Wenn Berufsanfänger beispielsweise nach einem Arbeitsunfall nicht mehr voll erwerbsfähig sein können, erhalten sie eine Rente, die Entgeltersatzfunktion hat. Dies gilt ebenfalls für Unfälle auf dem Weg zwischen Wohnung und Wir suchen ab Januar 2018 eine zuverlässige Putzfee für Einfamilienhaus mit Tieren in Idstedt, 1x wöchentl. 3-4 Stunden (Haushaltscheck). Gelegentl. Hilfe ums Haus erwünscht. Tel. 04625 8229515. Wir suchen erfahrene Chat-Moderatoren für Flirtportale. Wenn du kreativ und flink an der Tastatur bist dann solltest du dich bei uns melden. Mobil: 0174-7659363 E- Mail: nb-network@web.de Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Helfer/in in der Klauenpflege in Vollzeit. Sie sind körperlich belastbar, im Besitz eines Führerscheines und haben Spaß an der Arbeit mit Kühen? Dann melden Sie sich bitte. Tel. 04630/968823 Frau Dahmen, www.kuhperfect.com Siegfried Bromberg OHG Gewerbegebiet 15 ·24983 Handewitt Tel. 04608 -96066 www.galabau-bromberg.de GARTEN + LANDSCHAFTSBAU Flensburg (mm) –Die Akademie für Gesundheits- und Sozialberufe (AGS),ein Tochterunternehmender Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein, hat für2018 einneues Gesamtprogramm erstellt. Die Broschüre, die alle Bildungsangebotevorstellt, dievon der AGSlandesweit im Gesundheits-und Sozialwesen angeboten werden, istabsofort kostenfrei in Flensburg erhältlich. Im Programm finden sich neben denAusbildungenan den staatlichanerkannten Schulen für Altenpflege, Physiotherapieund Ergotherapieder AGS unter anderemWeiterbildungen mit einemIHK-Abschluss wie beispielsweise zu Fachwirten im Gesundheits-und Sozialwesen(IHK) sowiekompakte Zertifikatslehrgänge. Einen weiteren Schwerpunkt bildet dasberufsbegleitende Bildungsangebot in der Pflege am StandortFlensburg, mit demTeilnehmende auchFortbildungspunkte im Rahmender Registrierung für beruflich Pflegende(RbP) sammelnkönnen.Zudem finden sichAufbauseminare für Physio-oder Ergotherapeuten in der Broschüre. Das gedruckte Programm ist bei der AGSinder Valentinerallee 2a in Flensburgkostenlos erhältlich undkann telefonischunter Tel. 0461-1 600396oderper E-Mail flensburg@ags-sh.de ebenfalls kostenfrei angefordert werden.Unter www.ags-sh. de stehteszusätzlich zum Download bereit. Arbeitsplatz. Im Todesfall sind auch Familienangehörige geschützt. Um den Versicherten den Wiedereinstieg ins Berufsleben zu ermöglichen, bieten die Rentenversicherer Hilfe in Form von medizinischer oder beruflicher Rehabilitation an. Hier gilt der Grundsatz der gesetzlichen Rentenversicherung: „Reha vor Rente“. Der Schutz von Berufsanfängern gilt grundsätzlich von Anfang an und nicht erst nach fünf Beitragsjahren, wie es oftmals behauptet wird. Suche für gepflegten Haushalt 2x wöchentlich, zuverlässige, deutschsprachige Haushaltshilfe im Raum Maasholm S 0177- 6891057 STELLENGESUCHE 35er sucht Arb-stelle als Fahrer, B C1 in Fl. mit tägl. Heimkehr, 12€Std. Voll m. Navi bef. 31.4. Anruf ab 16 Uhr S 0162-8511787 Gelernter Maler und Trockenbauer sucht Arbeit. Bin ganz flott mit Pinsel und Pott. S 0162- 1824808 Rüstiger Rentner sucht 450€ Job ab Januar 2018. Raum Langballig und Glücksburg. S 0170 7772214 Suche Job als Kurierfahrer, Führerschein Kl. 3, Raum Flensburg, auf 450€ Basis/halbtags S 0461- 55081 UNTERRICHT Watdeeen sienUhl, is de annern sien Nachtigall. in den Bereichen Flensburg, Husum, Schleswig und Rendsburg Weitere Informationen: Flensburg: 0461-957 06-0 •Husum: 04841-930 11 Für Schleswig/Rendsburg: 04331-5 89 00 Verkäufer (m/w) gesucht Ab sofort inVollzeit und auf 450 €. Zweisprachig erforderlich: Deutsch &Russich Telefonisch unter 0461-9957545 oder direkt im Markt vorbei schauen. Mix Markt -Holmberg 23 -Harrislee DerKopp &ThomasVerlag mitder beliebten Wochenzeitung MoinMoinsucht aktive, mobile Aushilfenm/w auf 450,- €-Basis,jeweilsals Springer fürdie Verteilung in undumFlensburg sowieinSüdtondernund im RaumEiderstedt Wenn Sie • aktiv, mobilund flexibelsindund KTV MEDIEN mittwochs Zeit haben Dann bieten wirIhnen • eine Ganzjahresanstellung mit abwechslungsreichenAufgaben Haben wirIhr Interessegeweckt? Dann schickenSie am besten umgehend Ihre Bewerbungan: Kopp &ThomasVerlagGmbH Vertrieb Am Friedenshügel 2 24941Flensburg vertrieb@moinmoin.de •Vorarbeiter zur Abwicklung von Neubaubaustellen •Tiefbaufacharbeiter,- helfer •Landschaftsgärtner,- helfer •Maschinisten für Mini- und Kompaktbagger,Radlader www.gruenwert-sh.de • Landschaftsgärtner mit Erfahrung im Neubau •Gärtner mit Berufserfahrung Einstellung zu sofort oder auch später möglich. Ganzjährige Beschäftigung.Keine Befristung durch Zeitverträge.Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, bewerben Sie sich schriftlich am Betrieb/ Standort Ihrer Wahl. Kontakte www.kleinanzeigen-ktv.de CHIFFRE-ZUSCHRIFTEN Um aufein Inseratmit Chiffre-Nummer zu antworten, senden Sie einAnschreiben mitAngabeder entsprechenden Kennziffer undihren persönlichenKontaktdatenan: Kopp &ThomasVerlagGmbH, Am Friedenshügel2,24941 Flensburg. Wir leiten Ihr Anliegen per Post direkt anden Inserenten weiter. Gern können Sie uns Ihre Nachrichten auch per E-Mail unter Angabe der Chiffre-NummerimBetreffan: zentrale@moinmoin.de übermitteln. Bewerbungsunterlagen aufStellenanzeigen übermittelnSie uns bitte auf den Postweg -nicht per E-Mail. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keinerlei Auskünfte über die Herkunft oder Auftraggeber von Chiffre-Anzeigen geben dürfen. SL ALWAYS 6GIRLS Dein Bordell in Schleswig Tel.: 04621-95 77 93 ROSENBAR Die nette Bar für den Herrn Rosenstraße 16 25813 Husum Tel. 04841-2931 •Tägl. ab 20.00 Uhr •So. ab 21.00 Uhr H USU M SEXY ENGEL Zu Weihnachten www.engelsburg-fl.de Neu! SANDRA 35j, Neu! BELLA 163cm, kf34-36,75C 42j,160cm,kf36,80E 0461-4935772 0461-18293603 §§§ INNA Neu! JASMINA 25j,165cm,kf32-34,70B 28j,172cm,kf36,75D 0461-97888590 0461-5009579 §§§ KAMILLA §§§ SCARLETT 35j,168cm,kf38-40,80E 22j,165cm,kf36,75C 0461-4808133 0461-97887149 FL Gr.Natur- OW 75DD KARINA Pol. Lust &Genuss A 0152-07208700B 42 J DUBURGER STR. 43 /SOMMER F L § TRAUMMAUS § ZART-HART § SEHR GERNE AUCH ÄLTERE HERREN 0152-26606925 M. VIEL ZEIT N DENISE 31 J., Kf. 36,175 cm, E die Weihnachtsmaus U www.engelsburg-fl.de · 0151-68505000 H U S Alissia NEU -franz. Expertin 0151-45099990 H S + H T Begleitservice +TS für Sie, Ihn &TS, Haus + gesucht! Hotelbesuche 0175-6047870§Damen H U S Deutsche Melanie nur Mittwoch, Donnerstag, Freitag 0151-15988681 E C K Always 3girls Kolm 5a, Tel. 0162-5343590 melanie-sh.de H Maggy 22J US Denise 20J 04841-9791073•0179-6554423 sexselect.de Mittwochs im BRIEFKASTEN jeden Tagonline www.moinmoin.de www.nf-palette.de

Aus der Geschäftswelt Südtondern - 27. Dezember 2017 - Seite 13 VR-Bank: Fusion geplant Flensburg (mb) – So sollten sich künftige Fusionspartner immer gegenübersitzen: Auf Augenhöhe und in der Gewissheit, auch nach noch gewissenhafterer Prüfung aller Möglichkeiten keine bessere Option wählen zu können. Die Vorstände der VR Bank eG, Niebüll und der VR Bank Flensburg-Schleswig eG sehen die Zusammenlegung ihrer Häuser als konsequente Folge einer langen vertrauensvollen Zusammenarbeit auf allen Ebenen und ähnlicher Alleinstellungsmerkmale: „Wir sind beide in der Region verwurzelt, mit 25 Geschäftsstellen gemeinsam in der Fläche gut aufgestellt und legen auch besonderen Wert auf die persönliche Betreuung vor Ort“, erklärt Torsten Jensen, Vorstand der VR Bank eG, Niebüll. Außerdem engagieren sich beide Institute in der Finanzierung alternativer Energien, „die Mitarbeiter der jeweiligen Abteilungen tauschen sich in Fachfragen längst miteinander aus.“ Und da die VR Banken trotz Zinseinbruch und strengen Bundes-Regularien solide zuwachsende Bilanzen ausweisen können, zum Zeitpunkt der geplanten Fusion etwa 3,7 Milliarden Euro, agieren sie aus einer Position der Stärke heraus: „Wir möchten mit unseren Mitgliedern eine neue zukunftsfähige Bank schaffen.“ Dabei soll nicht einer der 430 Vollzeit-Arbeitsplätze verloren gehen, denn „auf das Fachwissen auch unserer älteren Mitarbeiter sind wir dringend angewiesen, genauso wie auf die Qualitäten der sogenannten digital natives.“ Doppelaufwendungen etwa für ein leistungsfähiges Online-Portal, auf dem die 80.000 regionalen Kunden ihre Geschäfte jederzeit in jedem Umfang tätigen können, würden vermieden, die Entscheidungskompetenz der einzelnen Häuser bliebe erhalten, die vorhandenen Netzwerke könnten noch weiter ausgebaut werden: Die Vorstände Möchten miteinander in die Zukunft gehen: Die Vorstände der VR Banken eG aus Niebüll und Flensburg- Schleswig, Michael Möller (Flensburg-Schleswig), Torsten Jensen (Niebüll), Ralf Pschibul (Flensburg- Schleswig) und der Vorstandsvorsitzende der VR Bank eG, Niebüll, Klaus Sievers. Foto: Bohlen legen ihren Mitgliedern Konzept und Entscheidung zur Zusammenlegung im April 2018 vor, bzw. den insgesamt 549 Mitglieder-Vertretern, und rechnen jetzt bereits mit großer Zustimmung, eine Detail- Vorentscheidung erreichte bereits 93 Prozent. Der neue Firmensitz an der Friedrich- Ebert-Straße stellt ein Zeichen für die künftige Entwicklung dar – „Flensburg ist ein bedeutender Wirtschaftsstandort in unserer Region mit hohem Kreativitätspotential“, beschreibt es der Vorstand der VR Bank Flensburg-Schleswig eG, Michael Möller – und von hier aus werden, so sehen es die Statuten der Genossenschaft vor, die Weichen der VR Bank in diversen Workshops und Diskussionen neu erarbeitet, „wenn unsere Mitglieder sich für eine Fusion entscheiden“, erinnert Ralf Pschibul, Vorstand der VR Bank Flensburg-Schleswig eG. Eine Fusion sei nicht alternativlos, aber für zwei regional orientierte Häuser die ideale Basis, um den „Herausforderungen einer sich grundlegend verändernden Banklandschaft“ auf eigenem Terrain rechtzeitig besonnen zu begegnen. Lettland kennenlernen Leck (mm) – Die Nordsee Akademie veranstaltet vom 9. bis 10. Februar ein Seminar für diejenigen, die ihre Kenntnisse über Lettland und das Baltikum auffrischen oder das Land neu entdecken möchten. Außerdem gibt es Infos zur geplanten Studienreise nach Lettland. Anmeldungen bei der Nordsee Akademie, Flensburger Straße 18, Leck, Telefon 04662 87050 oder per Mail an info@nordsee-akademie.de. online: www.moinmoin.de Einfach wissen, was los ist! Täglich online, täglich aktuell – und näher dran am Geschehen. und auf facebook: www.facebook.com/ MoinMoinWochenzeitung Zeit für Veränderung Der Tischler wars Leck (wd) – Aus den Händen von Tischlermeister Jan Henning Gondesen, Lütjenholm, stammt die Bewegungsebene in der Krippengruppe „Nordlichter“ – eine Erlebnisplattform aus Holz, die mittlerweile fest in die „Arbeitswelt“ der kleinen Steppkes integriert ist. Erzieherin Elisabeth Ingwersen vom Waldorfkindergarten Leck hatte Ähnliches im Montessori Kinderhaus in Leck gesehen, war selbst begeistert und konnte ihre Kolleginnen und die zuständigen Gremien in der Gemeinde Leck für die Idee gewinnen. Immerhin 17.000 Euro machte die Gemeinde dafür locker. „Entdecken, bewegen und klettern passt genau in das Konzept dieser Kindertagesstätte“, so Bürgermeister Andreas Deidert. „Von daher fiel uns die Entscheidung sehr leicht!“ Die KiTa hat von 7 bis 17 Uhr geöffnet, beschäftigt sechs Erzieherinnen und eine Sozialpädagogische Assistentin in zwei Familiengruppen und einer Krippengruppe und bietet 50 Plätze. Dem Förderverein, der gern weitere Mitglieder aufnehmen würde, steht Tana Matthiesen vor. Mit den Kindern, die äußerst gern auf der Ebene herumtollen, freuen sich Anna Mut und Elisabeth Ingwersen (v.r). Mit im Bild: Tischlermeister Jan Henning Gondesen und Bürgermeister Andreas Deidert. Foto: Dix ... erleichtern Sie Ihrem Sprössling den Start ins Leben, indem er/sie lernt, Verantwortung zu übernehmen und selbstständig zu werden als Verteiler m/w für unsere wöchentlichen Ausgaben. - Mindestalter 13 Jahre - Wir freuen uns auf Ihren Anruf! MoinMoin Wochenzeitung Am Friedenshügel 2 - 24941 Flensburg Telefon 0461 588-0 oder per E-Mail an: vertrieb@moinmoin.de WhatsApp: 0160 7542411 Aus der Region Faire Votes für Niebüll Niebüll (mm) – Der vom Stadtmarketing Niebüll und dem Kulturbüro Niebüll herausgegebene „Doppeltso-gute-Adventskalender“ 2017 beinhaltet allgemeine Anregungen und Tipps zum nachhaltigen Leben. Dazu gehören auch Themen des fairen Handels, wie die Fairtrade Towns Kampagne oder der faire Konsum von Textilien und Schokolade. Diesen Themen widmete man eigene Kalenderblätter. Die zahlreiche und positive Resonanz auf den Kalender hat nun Holger Heinke vom Stadtmarketing und Chiara Meyer vom Kulturbüro dazu veranlasst, den Adventskalender als Projekt bei den Fairtrade Awards 2018 einzureichen. Die Fairtrade Awards sind seit 2009 eine Auszeichnung von Fairtrade Deutschland für den herausragenden Einsatz für den fairen Handel. Ausgezeichnet wird in den Kategorien Hersteller, Handel, Zivilgesellschaft und Nachwuchs. Zudem gibt es einen Publikumspreis. Angemeldet ist das Projekt auch für den Publikumspreis und dafür wird nun jede Stimme beim Online-Voting benötigt. Unter dem Link https:// www.fairtradedeutschland.de/ aktiv-werden/ aktuelle-aktionen/fairtradeawards-2018/ publikumsvoting. html kann bis zum 15.Januar 2018 um 12 Uhr für das Niebüll Projekt, als eines von 46 vorgestellten Initiativen, abgestimmt werden. Am 21. März 2018 findet die Preisverleihung der Fairtrade Awards 2018 in Berlin statt. Foto: Privat Zwei „Fremde“ im Rathaus Niebüll (wd) – Ganz spezielle Grüße überbrachten kürzlich zwei Wandergesellen der Stadt Niebüll. „Der Wortlaut ist nirgendwo aufgeschrieben und darf auch nicht mitgeschrieben werden“, meinte Christian Haucke bestimmend zu uns. Der große, sypmpathische „Fremde auf Wanderschaft“ ist Maurer, befindet sich seit fast drei Jahren auf der Walz und erschien in Begleitung des nicht minder sympathischen Kamil Student. Letzterer ist Fliesen-, Platten- und Mosaikleger und seit zwei Jahren und drei Monaten unterwegs. Während Christian aus Lutten bei Vechta stammt, ist Kamil aus Bösel bei Cloppenburg. Beide kamen aus Langenhorn nach Niebüll und wollen „irgendwie Richtung Eckernförde“. Wo immer Gemeinden eine Verwaltung haben, klopfen sie ans Rathaus, bekommen das Stadtsiegel als Stempel ins Wanderbuch und eine kleine finanzielle Zuwendung. Hunderte junge Handwerker folgen einer Uralt-Tradition: Sie dürfen auf der Walz kein Geld für Schlafen oder Reisen ausgeben, und schon gar nicht nach Hause. Der Spruch, den Christian Haucke im Niebüller Rathaus rezitierte, gehört zu ihrer Welt voller Geheimregeln. Dazu zählt vielleicht auch: „Zieh weiter, wenn der Nachbarshund nicht mehr bellt. Heute hier, morgen fort.“ Kamil Student (l.) und Christian Haucke holten sich einen Stempel für ihr Wanderbuch und bekamen einen kleinen Obulus. Foto: Dix Vorsicht Silvesterböller! Nordfriesland (mm) – Vom 28. bis zum 31. Dezember 2017 dürfen Silvesterknaller verkauft und am 31. Dezember und 1. Januar verwendet werden. Dies ergibt sich aus der Ersten Verordnung zum Sprengstoffgesetz. Der Kreis Nordfriesland weist darauf hin, dass das Knallen in der Nähe von Kirchen, Krankenhäusern, Kinder- und Altenheimen sowie der Einsatz von Sky- oder Himmelslaternen grundsätzlich verboten sind. Auf dem nordfriesischen Festland ordnen alle Amtsund Stadtverwaltungen ein Abbrennverbot für Feuerwerk im Bereich von 200 Metern um Reetdachhäuser herum an. Einige Gemeinden haben nach Auskunft ihrer örtlichen Ordnungsbehörden verschärfte Abbrennverbote erlassen. Auf Amrum ist Feuerwerk vollständig untersagt, auf Föhr ist es nur an Stränden und auf Deichen erlaubt. In St. Peter-Ording und auf Sylt darf kein Feuerwerk gezündet werden. Ausnahmen gelten nur für professionelle Feuerwerker, die eine entsprechende Prüfung bestanden haben und einen Erlaubnisschein vorlegen können. Auf Pellworm ist das Knallen im Umkreis von 300 Metern um reetgedeckte Gebäude herum verboten. Auf den Halligen gilt eine Entfernung von 300 Metern vom Warftfuß.Landrat Dieter Harrsen fordert alle Eltern auf, darauf zu achten, dass auch ihre Kinder sich an die Verbote halten: »Böller wie Raketen, Knallfrösche und Kanonenschläge dürfen nicht an unter 18-Jährige abgegeben werden. Das gilt auch innerhalb der Familien, wo immer wieder Eltern oder ältere Geschwister den Jüngeren Feuerwerkskörper überlassen.« Wer Feuerwerkskörper abschießt oder Himmelslaternen aufsteigen lässt, ist für daraus entstehende Schäden verantwortlich. Bei Verstößen gegen Abbrennverbote drohen Geldbußen bis zu 50.000 Euro.

MoinMoin