Aufrufe
vor 6 Monaten

MoinMoin Südtondern 48 2020

  • Text
  • Moinmoin
  • Kleinanzeigen
  • Ankauf
  • Arbeit
  • Dezember
  • Flensburg
  • Husum
  • Kaufe
  • November
  • Sucht
  • Leck

MoinMoin Südtondern 48

Südtondern • Nr. 48•Mittwoch, 25. Nov. 2020 • Tel.: 0461 588-0 • Kleinanzeigen 0461 5888•Fax 0461 588-9190 • www.moinmoin.de Begegnung Weihnachtsverlosung Abfallvermeidung Leck (wd) – Da die Seniorenweihnachtsfeier der Gemeinde dieses Jahr leider nicht wie gewohnt im Festsaal der Nordsee Akademie in großer Runde stattfinden kann, reifte die Idee zu einer weihnachtlichen Begegnung. Anmeldungen sind noch bis zum 4. Dezember möglich. Seite 3 Niebüll (ge)–Trotz abgesagtem Weihnachtsmarkt wird es dieses Jahr wieder die Niebüller Weihnachtsverlosung geben. Wie gewohnt werden die Gewinnlose in den Niebüller Geschäften erhältlich sein. Jeden Adventssamstag (ab 5. Dezember) findet eine Ziehung statt. Der Reinerlös kommt den Gemeindepfadfindern zugute. Seite 2 Niebüll (ak) –Gemeinsam gegen unnötige Plastikverpackung angehen. Das ist das Ziel des ersten „Scanathons“der im Rahmen der Europäischen Woche der Abfallvermeidung noch bis zum 28. November stattfindet. Die Aktion wird vom Stadtmarketing Niebüll überstüt zt. Seite 7 BREKLUM -Ander B5 Tel. 04671 –915 00 -www.jessen-norma.de Rohrverstopfung Leckortung Trocknung 24 Std. 04663/ 929 Niss Braderup Rohrdoc-Niss.de Rohr-TV Leuchtende Vorweihnachtszeit eröffnet Foto: Eggers Niebüll (ge) – Wenn amTotensonntag früh morgens die meisten noch tiefschlummernd im Bett liegen und auf den Straßen Niebülls wenig los ist,dannbeginntdas örtlicheTeam desTechnischen Hilfswerks (THW)mit der Ausgestaltung derVorweihnachtszeit.Amvergangenen Sonntag wareninsgesamtvier Gruppen des THW unterwegs,umvom Gewerbegebiet Ost über die Niebüller Innenstadt bis in den Westen hinein alle Stadtteile mit weihnachtlichem Lichterglanz zu versorgen. Darüber hinaus stellten die Mitglieder des Handels- und Gewerbevereins fast 200 festlich geschmückteWeihnachtsbäume im Stadtgebiet auf. Mehr dazu auf Seite2 Vonder Dauerausstellung zum Kalender Sie hatten die Idee vom ganzjährigen Haizmann-Kalender: Dr. Karin Tuxhorn, Dr. Uwe Haupenthal und Holger Heinke (v. li.). Niebüll (ak) – Dass geniale Ideen kein Zufall sind wird am Beispiel des neuen „Haizmann-Kalenders“ offensichtlich. Im Frühjahr 2019 musste das im Keller gelagerte Bucharchiv des Richard Haizmann Museums innerhalb kürzester Zeit aufgelöst werden, da Feuchtigkeit in diesen Raumeingedrungen war. Viele helfende Hände transportierten die Bücher vom Keller ins Obergeschoss. Dort wurde zunächst ein Archivraum für Bilder durch die Bücher genutzt. Und genau dort standen in zweiter Reihe 12 Sternzeichen-Bilder, archiviert, aufgelistet, aber dem direkten Zugriff verborgen. Richard Haizmann hat die Sternzeichen 1956 mit Tempera und Öl auf Holz gemalt. Die Bilder haben eine Originalgröße von 74x54 cm. Die Sternzeichen nehmen jeweils fast das gesamte Bild ein, und beeindrucken durch ihre klare, typische Formgebung, die den Werken von Richard Haizmann eigen ist und ihnen einen einzigartigen Wiedererkennungswert verleihen. Einige der Sternzeichen sind erstaunlich farbenfroh. Gezeigt wurden die Bilder zunächst in der Dauerausstellung zu Haizmann im 1. Stock des Museums. Das Stadtmarketing Niebüll mit Holger Heinke und der Verein der Freunde des Richard Haizmann Museums mit Karin Tuxhorn hatten die Idee, diesen Schatz zu heben und diese Werke Haizmanns nun ans Licht der Öffentlichkeit zu bringen. Daraus wurde ein großformatiger, immerwährender Kalender,der jedes Jahr auf ś Neue genossen werden kann, denn eine Spiralbindung ermöglicht ein einfaches Umblättern der Kunstwerke Haizmann, dessen Werke ab1933 als „entartet“ galten, geriet durch diese Situation schnell in finanzielle Schwierigkeiten. So zog er 1934 auf Einladung des befreundeten Ehepaares Bamberger nach Niebüll. Ab 1949 war es Haizmann wiedermöglich, seine Werke in diversen Ausstellungen, u.a. in Hamburg und Bielefeld, zu präsentieren, so dass 1956 diese 12 Werke zuden Sternzeichen entstanden sind. Da das Museum aufgrund der Pandemie zurzeit geschlossen ist, kann der Kalender für einen Kostenbeitrag entweder beim „Schlemmerkontor Martensen“ (Hauptstraße 42) oder in der „Bücherstube Leu“ (Hauptstraße 48) erworben werden. Zudem besteht die Möglichkeit zu Foto: Kusserow einer telefonischen Bestellung (Mobil: 0160 80 55 888). Anfragen werden darüber hinaus online unter der E-Mail- Adresse stadtmarketing@ stadt-niebuell.de angenommen. An zwei Terminen (28. November und 5. Dezember) werden die Exemplare dann innerhalb Niebülls bis an die Haustür geliefert. Für weitere Informationen: Holger Heinke Stadtmarketing Niebüll - Hauptstraße 44 -25899 Niebüll Tel.: 04661-601710 -Fax: 04661-601708, E-Mail Stadtmarketing@stadt-niebuell.de, online: www.niebuell.de Aus unserem Prospekt Reine Holzspäne 10 kg Palette mit 98 Paketen Paket (kg 0,17) Palettenabnahme 1. 70 Holzbriketts Leck GmbH und Co.KG Rudolf-Diesel-Str. 24, 25917 Leck Leck (mm) –AbMontag, 30.November,erfolgt an der Kreuzung Bahnhof-, Markt-, Norderbergund Kirchhofstraße voraussichtlich eine Sperrung für 14 Tage. Es werden dort Schmutzwasser-, Strom- und Gasleitungen Straßensperrung Ihre „Moin Moin“ ist bei FACEBOOK – Abonnieren Sie uns! Tondern-Beton Für Festland &Sylt. Mit kleiner Kranpumpe bis 24 m. Tel. Deutschland: 04664-983054 Tel. Dänemark: 0045 /74716743 Mobil: 0045 /20466743 Rollläden &Markisen Garagentor -Terrassenüberdachung -Insektenschutz Markisen-Winterpreise MARQUARDSEN Flensburg -0461-979770 -Schleswig -04621-28878 www.maro24.de -zentrale@maro24.de GmbH verlegt. Der Anliegerverkehr wird bis zur Baustelle aufrechterhalten. Die Apothekeund das Kosmetikstudio sind weiterhin von der Kirchhofstraße aus zu erreichen.

MoinMoin