Aufrufe
vor 1 Jahr

MoinMoin Südtondern 48 2018

  • Text
  • Langenhorn
  • Dezember
  • November
  • Husum
  • Flensburg
  • Haus
  • Familie
  • Gratulieren
  • Schleswig
  • Fenster
  • Moinmoin

Tgl16.00 +20.15 /Fr.

Tgl16.00 +20.15 /Fr. +Sa. auch22.30 Sa. +So. auch13.30 /o.A. Der Grinch (3D) Normalversion: Tgl16.00 /Sa. +So. auch13.00 3D: Tgl. 20.00/Fr.+Sa.auch22.30 /Ab12J./3. Wo. Grindelwalds Verbrechen Tgl. 16.00+20.00 /Mo. +Mi. nur20.00 Ab 6J./5.Wo. Bohemian Rhapsody Tgl. 20.00/Mi. keineV./Ab12J./2.Wo. Nur ein kleiner Gefallen Tgl.16.00/So. auch13.30 /8.Wo. Smallfoot Tgl. 16.00/So. auch13.30 /o.A. /5.Wo. Der Nussknacker und die vier Reiche Mo.+Di. 20.15. /Ab6J./5.Wo. Der Vorname 25.Frauenfilmreihe! Mi.05.12.16.00 +20.00 Vorpremiere: Astrid SÜDTONDERN PROGRAMMAB DONNERSTAG Tgl. 16.00+20.15 /Fr. +Sa. auch22.30 /Ab16J. Peppermint Tgl. 16.00+20.15 /Ab6J./5.Wo. Bjarne Mädel Lars Eidinger 25 km/h Tgl. 20.00/Ab16J./2.Wo. Verschwörung Do.bis So.20.00/Ab12J./12. Wo. Klassentreffen 1.0 Tgl. 16.00/So. auch13.15 /Ab6/10. Wo. Die Unglaublichen 2 Fr.+Sa. 22.30/Ab12J./3.Wo. Night School So.13.30 /o.A. /12. Wo. Pettersson und Findus Findus zieht um Mi.20.00 /Ab16J. Sneak Preview Der Steinmetz Glang Udo Funk Gather Landstraße 44c (direkt amParkfriedhof) 25899 Niebüll Mobil: (0152) 33974458 FAX: (04661) 9378682 % (0 46 61) 35 77 Südtondern -28. November 2018 -Seite 2 Hilfe und Zuspruch in Peter v. Eitzen Bestattungen schweren Stunden! Rat und Hilfe im Trauerfall und in der Bestattungsvorsorge 25899 Niebüll -Osterweg 45 „einzigARTig“ –am1.Advent Weihnachtseinkäufer und Ideensucher kommen an dieser Messe nicht vorbei. Husum (pa) –Rund 70 kreative Köpfe stellen am 2. Dezember bei der Messe „EinzigARTig“ ihre handgefertigten Produkte vor und läuten auf diese Weise stimmungsvoll die Weihnachtszeit ein. Hauptsache selbstgemacht, unikat und fernab der Massenware – einmal mehr verwandelt sich das Husumer NordseeCongressCentrum (NCC) am 1. Adventssonntag in einen bunten Marktplatz für Kreativköpfe, junge Designer und Selbermacher. Rund 70 Aussteller nutzen auf der einzigARTig die Gelegenheit, ihre Produkte, die sie mit viel Liebe und Ideenreichtum hergestellt haben, einem großen Publikum vorzustellen und zu vermarkten. Viele bringen auch gleich die zugehörigen Materialien, Accessoires und Werkzeuge mit und zeigen den Besuchern, wie es funktioniert. Spannend zu sehen, was alles mit den eigenen Händen, mit Fantasie und etwas Geschick hergestellt Foto: Privat werden kann. Die Produktpalette der kreativen Selbermacher – die meisten kommen aus der Region – reicht von Kleidung über Kräuter- und Gebäckwaren bis hin zu kreativen Accessoires für den Wohnraum und Kunstwerken aus Holz. Abgerundet wird der Messetag durch ein vielfältiges Workshop-Programm, das zum Mitmachen einlädt. Mehr als 3.000 Besucher ließen sich im vergangenen Jahr inspirieren, fanden ausgefallene Geschenkideen und genossen den 1. Advent bei Glühwein, heißer Schokolade und Tannenduft in Husum. Die 3. „einzigARTig –mit Liebe handgemacht“ findet am 2. Dezember 2018 von 10 bis 17 Uhr im Hohen Foyer des NCC der Messe Husum &Congress statt. Der Eintritt beträgt 4Euro. Kostenlose Parkflächen auf dem Messegelände. Weitere Infos unter www.einzigartighusum.de. Trauer um den Nachwuchs Es kann jeden Tagpassieren: Eine plötzliche Erkrankung, ein Unfall, immer wieder sterben Menschen - der Tod ist Teil des Lebens. Ist es allerdings das eigene Kind, das verstirbt, bleiben fassungslose Eltern zurück und oft auch geschockte Geschwister mit ihren traurigen Gefühlen und schweren Gedanken. Darunter leiden Familien oft viele Jahre lang, einige zerbrechen daran sogar. Sich dann in sich zurückzuziehen, ist in den ersten Tagen nach dem schrecklichen Ereignis vielleicht hilfreich, danach ist es allerdings ungemein wichtig, die Gemeinschaft zu suchen und mit den weiteren Familienangehörigen und guten Freunden an der Bewältigung des Trauerfalls zu arbeiten. So kann zum Beispiel gemeinsam in alten Fotoalben gestöbert werden, um positive Erinnerungen aus der Zeit vor dem Tod des Kindes auszutauschen. Das Betrachten von Bildern kann aber natürlich auch bereits kurz nach der Trauerfeier viel Trost spenden. Zu überlegen wäre hier die Anfertigung einer einfachen Immer mehr Urnenkirchen Immer weniger Gotteshäuser werden aufgrund des Mitgliederschwundes der Kirchen für Gottesdienste benötigt. In mittlerweile 42 solchen Gebäuden wurden Kolumbarieneingerichtet,woinspeziellen Nischen Urnen mit der Asche Verstorbener beigesetzt werden. Kirchengemeinden können so Abriss oder Leerstand vermeiden und erzielen gleichzeitig Einnahmen, um die Gebäude instandzuhalten. 2013 betrug die bundesweite Zahl an Urnenkirchen ungefähr 20, mittlerweile gibt es 29 katholische, elf evangelische und zwei altkatholische Angebote.Weitere sind geplant, unter anderem in Bremen, Bremerhaven und Siegen. Als Vorreiter fungierte im Jahr 2004 die altkatholische Pfarrkirche Erscheinung Christi in Krefeld. 2006 eröffnete mit St.Josef in Aachen die erste katholische Urnenkirche, evangelische Gemeinden zogen Der Toddes eigenen Kindes ist ein schrecklicher Verlust. Foto: G. Stoverock nach. Besonders verbreitet sind Urnenkirchen in Nordrhein- Westfalen, wo sich 27 Standorte befinden. Auch in Schleswig- Holstein (eine) Hamburg (zwei), Mecklenburg-Vorpommern (eine), Niedersachsen (sechs), Thüringen (zwei) und Rheinland-Pfalz (drei) gibt es entsprechende Angebote. Inden anderen Bundesländern, insbe- Lottoabend Klanxbüll (mm) –Die „Freiwillige Feuerwehr Klanxbüll“ lädt am Donnerstag, 6. Dezember, zuihrem traditionellen Lotto ein. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Gemeindehaus. Verspielt werden Geflügel, Fleisch-Pakete,Präsentkörbe,Gutscheine und noch andere schöne Sachen. Für das leibliche Wohl wird auch gesorgt. Bilderwand, die zum Beispiel nach der Trauerfeier im Haus aufgehängt wird. Dadurch kommt man mit allen Trauergästen in Kontakt und die Trauer wird durch Gespräche über gemeinsame Erinnerungen aufgelockert. Hilfreich sind auch beispielsweise Aktionen wie das aufsteigen lassen von Ballons mit persönlichen Grußbotschaften an den Sohn oder die Tochter. Die Erinnerungen helfen, dass die Eigenheiten und die vielen kleinen Erlebnisse nicht in Vergessenheit geraten. Und sie helfen dabei, dass das Kind für den Rest der eigenen Lebenszeit im Herzen weiterlebt. Ganz wichtig ist auch, dass die verwaisten Eltern und Geschwister selbst nicht nach einiger Zeit in Vergessenheit geraten. sondere im Süden und großen Teilen Ostdeutschlands, findet das Konzept hingegen noch keineResonanz. Wie auch bei Friedhöfen bestehengroßeKostenunterschiede zwischen den verschiedenen Standorten. Innerhalb der einzelnen Urnenkirchen gibt es darüber hinaus häufig verschiedene Tarife, abhängig von der Lage der Nische in der jeweiligen Anlage.Die Nutzungsdauer der Grabstätten in den Urnenkirchen beträgt meist 20 Jahre -selten weniger -und kann normalerweise auch verlängert werden. Werkfoto: Aeternitas Bahnhofstraße 11a -25917 Leck Fax(04662) 24 24 18 www.bestattungsinstitut-sommerfeld.de Tel. (0 46 62) 24 24 0

A7. TOP-ANGEBOT Montag bis Freitag (außer Feiertage) 2Pizzen groß (Ø 30 cm) mit 3Belägen nach Wahl €16. 00 Bestellwert ab 15,- € SELBST- F1. Familien Pizza 45 x32cm mit 4Belägen nach Wahl, 1gemischter Salat oder 1-l-Flasche Cola 18, 00 Bahnhofstr. 11 25917 Leck Vollsperrung Leck (mm) –Aufgrund von Kanalsanierungsarbeiten kommt es auf Höhe der Ampel am Kirchplatz am Mittwoch, 28. November, ab19Uhr bis Donnerstag, 29. November, am Morgen, zu einer Vollsperrung. Umleitungen sind ausgeschildert. Freier Eintritt in Schwimmhalle Niebüll (mm) –Die „Schwimmhalle“ bietet für Kinder und Jugendliche ein tolles Angebot an. An den Montagen, 3., 10. und 17. Dezember haben sie von 15 bis 18 Uhr freien Eintritt. Dieses ist möglich, weil der Eintritt pauschal von regionalen Unternehmen und Sponsoren übernommen wird. ABHOLER 10% Rabatt auf alle Pizzen außer Angebote PP2. Party Pizza 60 x40cm mit 3Belägen nach Wahl, 1gemischter Salat oder 1-l-Flasche Cola 23, 00 Fürdas neue Amt„schnell Feuer gefangen“ Fortsetzung unserer Titelgeschichte Niebüll (he) –Die Außenstelle Nordfriesland-Nord gehört bundesweit zu insgesamt 420 Außenstellen des „Weissen Ring“.ImAmt Südtondern fand nun die offizielle Übergabe der Leitung an Uwe Mussack und Siegmar Wallert statt, wie auch die Verabschiedung des kommissarischen Leiters Rolf Johannsen. Mit seiner 30-jährigen Berufserfahrung als Kriminalhauptkommissar leitete er die Außenstelle Nordfriesland-Nord, in der Zeit von 2004 bis 20014. Zahlreiche Vertreter aus Politik und sozialen Einrichtungen waren zu dieser Feierstunde erschienen. Die Landesvorsitzende Manuela Süller-Winkler hob in ihrer Laudatio die Bedeutung des Weissen Ringes hervor: „Die Hilfe für Opfer und Angehörige krimineller Straftaten ist ein wichtiger Baustein und dient dem Zusammenhalt unserer Gesellschaft. Rund 3.000 ehrenamtliche Mitarbeiter sind bundesweit für den Weissen Ring tätig.“ Diese Arbeit sei vom Staat allein garnicht zu schaffen, stellte Amtsdirektor Otto Wilke fest. „Das soll er auch nicht“, entgegnete die Landesvorsitzende. Bis März 2018 führten Susanne Borrett und Christel Novinski die Leitung der Außenstelle. Die neuen Außenstellenleiter Uwe Mussack (li.) und Siegmar Wallert (re) mit Susanne Borrett, Manuela Süller-Winkler, Rolf Johannsen und Christel Novinski (Mitte, von re). Foto: Eckert Sie traten aus gesundheitlichen und privaten Gründen Ende März dieses Jahres zurück. Rolf Johannsen übernahm die kommissarische Leitung. Bereits im April stand mit Uwe Mussack sein Nachfolger fest, der mit Begeisterung die notwendigen Fortbildungsseminare erfolgreich absolvierte. Der Unternehmer leitete bereits mit 17 Jahren die Jugendfeuerwehr und führte 30 Jahre lang die Feuerwehr Niebüll-Deezbüll. „Bei dieser Arbeit habe ich Opferbetreuung kennengelernt und freue mich auf mein künftiges Amt“, berichtet Mussack. Durch die Seminare habe er einen ungewöhnlich wertvollen Erfahrungsschatz erworben und für das neue Amt schnell Feuer gefangen, fügt er hinzu. Sein Stellvertreter Siegmar Wallat hat sich mit seinem abgeschlossenem Psychologiestudium eine solide Basis für sein künftiges Amt geschaffen: „Mein Schwerpunkt wird die Präventionsarbeit sein“, verriet der Unternehmensberater aus Bredstedt. Rolf Johannsen wird nach seinem Ausscheiden als kommissarischer Leiter weiterhin Mitglied im Weissen Ring bleiben, so auch die Damen Borrett und Novinski. Er bedankte sich abschließend für das ihm entgegengebrachte Vertrauen und wünschte seinem Nachfolger für dessen künftige Arbeit alles Gute. Die Veranstaltung endete mit einem lebhaften Meinungsaustausch in lockerer Runde. SÜDTONDERN Gut essen zu Weihnachten - auch für Gruppen bis 30 Personen. Jetzt anmelden und genießen! 24.12.2018: geschlossen 25.12. nur abends 26.12. mittags und abends Südtondern -28. November 2018 -Seite 3 Natürlich bei Öffnungszeiten: Täglich12.00 -14.30 Uhr und 17.00 -23.00 Uhr Alle Gerichte auch außer Haus! Restaurant ·Taverne ·Griechische Spezialitäten Flensburger Str. 39 ·25917 Leck ·Tel.: 04662/ 24 78 SPORTLERKLAUSE Aktuelle Angebote Vegetarisch: Gefüllte Paprikaschote mitReisund Fetakäse 9,90 € Hausgemachte Rinderroulade mitRotkohl undSalzkartoffeln 12,90 € Rumpsteak „Strindberg“ mitKartoffelecken 14,90 € Geschmorte Gänsekeule mitRotkohl,Apfelbeignets undSalzkartoffeln 14,90 € Gegrillte Lammlachse an Portweinsauce, Bohnenbündchen im Speckmantelund Salzkartoffeln 15,90 € Schokoküchlein mitflüssigem Kern, Vanilleeis undSahne 4,90 € Großer Adventsbrunch am 9. Dezember um10Uhr Wir bitten um Voranmeldung Sportlerklause Süderlügum Bekannt für gutes Essen Jahnstraße 4·Tel. 04663-1889108 ·Do.-So. ab 17 Uhr Besuchen Sie unsere Internetseite: www.sportlerklause-suederluegum.de -Anzeige Tannenbaum- Verkauf WEIHNACHTSBÄUME Dänemark 1mbis 3mStück nur 15,- € (100,- Kr ) Direkt an der Kreuzung in Krusau bei dem 10 mgroßen Weihnachtsmann. Geöffnet ab dem 1. Advent jeden Tagvon 10.00 -16.30 Uhr 15.12.2018 16.12.2018 Grillwurst •Kaffee Kuchen •Waffeln Getränke •Punsch Tannenbäume u. Tannengrün direkt vom Waldhof zu verkaufen 2.200 mvon der Grenze Krusau -frisch geschlagen o. selber schlagen - Mo.-Fr. 14.00-17.00 Uhr Sa.+So. 10.00-17.00 Uhr Unsere gemütliche Weihnachtshalle ist am 1., 2. u. 3. Adventswochenende geöffnet. große Kreuzung links Rtg. Tønder nach 1.200 mrechts in den Savværksvej Bjarne Tange Savværksvej 4, Krusau Tel. 0045 /20220632 Weihnachtsbäume Verkauf beim Rens Museum Pebermarksvej 4, 6372 Bylderup Bov An den Wochenenden 01.-02. Dezember 2018 •08.-09. Dezember 2018 15.-16. Dezember 2018 •22.-23. Dezember 2018 An den anderen Tagen können die Weihnachtsbäume Hovmosevej 3, Rens 6372 Bylderup Bov (direkt an der Grenze) gekauft werden. An allen Tagen ist von 10.00 -16.00 Uhr geöffnet. Tel. 0045-23628182, 0045-21903885 Im Museum wird anden Wochenenden heißer Kakao,Kaffee und Glühwein verkauft. Frohe Weihnachten

MoinMoin